Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
V - Die auÃčerirdischen Besucher kommen (Forum: Kino & TV)   27.11.2003 01:46 von LilStar   1.577 4   27.01.2006 20:49 von Mim  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Wissenschaft und Technik » AuÃčerirdische!? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AuÃčerirdische!? 8 Bewertungen - Durchschnitt: 7,388 Bewertungen - Durchschnitt: 7,38
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Krätze
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi,
Ich denke, dass es aufjedenfall irgendwo da DrauÃčen noch Leben gibt !!
Wäre ja auch komisch, wenn es nur die Erde als Lebensplaneten geben würde!!
10.08.2004 19:15
Luzifer
unregistriert


RE: AuÃčerirdische!? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

10.08.2004 19:20
riddle.is@Forum
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

AluÃčerirdische? Nie und nimmer!Zwar glaub ich , dass es noch andere Planeten mit der Erde ähnlichen Bedingungen gibt(wär sonst 'n bischen seltsam, wenn unser Planet der einzige im ganzen All wäre),trotzdem glaug ich nicht an Aliens.
Die gut für filme und Bücher und so'n Kramm...aber ihre Existens würde ich mir doch rätselhaft vorstellen.
Allerdings kann ich mir Bakterienartige Kriechtiere vorstellen

@Luzifer:echt lustiger Name...
10.08.2004 19:48
Luzifer
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

10.08.2004 19:55
snuff
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass es da draussen noch irgendjemand oder etwas gibt.

Hat irgendjemand von euch schon mal von den Kornkreisen gehört? Die können doch auch nicht einfach so auftauchen, oder nicht?

Vielleicht sind sie so intelligent, dass wir sie nicht entdecken können, sie uns aber beobachten.....

naja
das ist jedenfalls meine theorie breites Grinsen

baba
snuff
09.11.2004 13:36
WoD
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keine AuÃčerirdischen gibt. Andererseits habe ich auch keine 100%ige Vorstellung davon was AuÃčerirdische eigentlich sein könnten. Was ist überhaupt ein Lebewesen? Was für Arten von Lebewesen gibt es, die wir gar nicht als Lebewesen bezeichnen würden? Fragen über Fragen... Eigentlich ist alles möglich, eigentlich könnte die Erde sogar ein riesiges Tier sein und wir sind so etwas wie seine Flöhe Fröhlich
Nein, im ernst, ich unterteile diese Sache mit den AuÃčerirdischen in vier Stufen:
1. Irgendwo da drauÃčen gibt es irgendetwas, das man als Lebewesen bezeichnen kann... Davon bin ich überzeugt!
2. Irgendwo da drauÃčen gibt es intelligentes Leben, das uns möglicherweise sogar überlegen ist... Sehr Wahrscheinlich
3. Irgendwo da drauÃčen gibt es eine uns um Meilen überlegen Rasse, die vor Jahrtausenden schonmal hier war... eher unwahrscheinlich, aber man weiÃč ja nie.
4. Irgendwo da drauÃčen gibt es eine AuÃčerirdische, uns hoch überlegne Lebensform, die nicht mehr nur da drauÃčen, sondern die ganze Zeit hier bei uns ist... Ãähm, das glaube ich eigentlich überhaupt nicht, aber... man sollte niemals nie sagen!

Soviel mal dazu *lol*
15.11.2004 15:04
Nightrunner
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich hab erst gestern wieder was im im ZDF gesehen Faszination Universum. Sie suchen schon lange mit der modernsten Techniken nach anderen Lebewesen im Universum. Nur dazu müssen sie erst mal geignete Planeten finden so wie die Erde. Der Abstand zur Sonne muss stimmen, dann die GröÃče, die Umkreisung, etc.

Natürlich wäre es arrogant zu glauben wir wären die Einzigen im Universum. Ich hab früher auch mal an AuÃčerirdische geglaubt. Nur solange es wirklich keine richtig stichhaltigen Beweise gibt muss man diese Kategorie unter einreihen - Fantasie.

Ich hab früher mal daran geglaubt. Hab viele Bücher darüber gelesen. Aber ob schon fremde Raumschiffe unsere Erde besuchen ist höchst unwahrscheinlich
13.12.2004 20:03
kathriin
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Keine Frage, natürlich glaube ich daran,
es gibt zu viele Beweise, dass man meiner Meinung an deren
Existens zu zweifeln.

WeiÃč jemand ein paar gute Dokumentationsfilme über Aliens,
UFOSichtungen etc.?

''
''
''


Wollt ihr noch mehr Bilder sehen?

kathriin
21.01.2005 23:30
DerTodRuled
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Glaube auch dran, dass Universum ist viel zu groÃč als das es nicht irgendwo welche geben würde, allerdings glaube ich, dass wir uns nie begegnen werden da unsere Technologie, bzw. ihre, nie so ausgeprägt sein wird, dass wir solch goÃče Entfernungen schaffen.
22.01.2005 03:17
Hermione-Granger
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich denke dass es da drauÃčen auf jeden fall noch andre lebewesen geben muss, denn es wäre unlogisch wenn nur wir Menschen im Weltall existieren würden...das geht doch gar nicht das wäre so ein groÃčer zufall..ach ich rede mal wieder ein bissjen komisches zeug Augenzwinkern
22.01.2005 10:23
Tri-Klops Tri-Klops ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-7939.jpg

Dabei seit: 24.01.2005
Alter: 36
Herkunft: Chemnitz



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Im Prinzip glaube ich auch an AuÃčerirdische. Aber die Chancen, dass es anderes Leben gibt, sind ja vieleicht doch nicht so groÃč. Es müssen ja so viele Faktoren zusammenspielen (richtige Entfernung zur Sonne, Atmosphäre, Luftdruck, Wasser etc.)
Am wahrscheinlichsten stelle ich mir AuÃčerirdische in bakterieller Form vor.

...obwohl - wenn man sich mal vorstellt, was wirklich in Hangar 18 der
Area 51 versteckt sein könnte...

Die Reise zu fremden Welten, denke ich, wird nicht an den technischen Mitteln scheitern, sondern an den finanziellen Mitteln
26.01.2005 14:18 Tri-Klops ist offline E-Mail an Tri-Klops senden Beiträge von Tri-Klops suchen Nehme Tri-Klops in deine Freundesliste auf
princessleia007
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ kathriin:
Die Bilder dürften wohl alle gefakte (schreibt man das so Nachdenken ) sein, irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Telefonschnurr im Hintergrund zum angeblichen Zeitpunkt der Aufnahmen viel zu modern war (Beim 1. Bild).
Zum 2. und 3. Bild: Wenn die Viecher wirklich so unvorsichtig sind, müssten wir viel mehr Beweise haben.

Aber wie schon erwähnt, glaube ich auch an AuÃčerdische.
Irgendwie finde ich es komisch, dass es mehr Beweise für die Existenz von Aliens, als von Gott gibt, aber das ist ein anderes Thema. breites Grinsen

@ Tri-Klops: Wer sagt denn, dass die Arten, die es auf der Erde gibt, die einzige Möglichkeit von Leben sind?
Vielleicht gibt es irgendwo auch noch Menschen wie wir, was ich aber für unwahrscheinlich halte, oder so exotische Lebewesen wie die Hutts aus Star Wars. Vielleicht werden wir es ja mal erfahren
ALIENS MELDET EUCH!!! Augenzwinkern
Die Existenz von extraterrestrischen Bakterien ist ja längst bewiesen (durch Einschmelzungen in Kometen).
26.01.2005 14:30
Snow-White
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Zum 2. Bild: Also sowas zu faken, ist wirlich kein Kunststück!!!
26.01.2005 15:01
Fawkes
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also das Bild mit dem Körper kann im Prinzip gar nicht echt sein. Die Leute stellen Ausserirdische immer als Wesen dar, die aussehen wie etwas deformierte Menschen. Dass die aber eine Evolution durchmachen, die sie fast wie Menschen aussehen lässt, ist praktisch unmöglich, da ja unser Aussehen ja auch auf eine Menge Zufälle und bestimmte Bedingungen zurückzuführen ist.
Intelligente Lebewesen von anderen Sonnensystemen werden daher wohl nicht zwei Arme und Beine haben und auch noch eine Sprache benutzen, die sie mit einem Mund aussprechen. Schon aus diesem Grund stelle ich es mir sehr kompliziert vor, mit so einem Wesen zu kommunizieren, da es ja nicht einmal unsere Gesten und Minik verstehen dürfte.
So ähnlich als wollte man mit einer intelligenten Qualle reden, die uns ja nicht einmal sehen geschweige denn hören kann und ihre Umwelt auf eine Weise wahrnimmt, die wir gar nicht begreifen, da die Sinnesorgane des Wesens sich von unseren grundlegend unterscheiden.
Wenn wir also wirklich einmal im Kontakt zu Ausseridischen haben sollten, fangen die Probleme erst an. breites Grinsen
Und was die über uns denken....wahrscheinlich werden die auch eine weile brauchen, um zu begreifen dass unser Gebrabbel, was die über unser Fernsehen und Sateliten empfangen, tatsächlich eine Sprache ist breites Grinsen
13.02.2005 01:18
Lessa
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke schon, dass in den Weiten des Universums weiteres Leben existiert, von Bakterien, Amöben und pflanzlichem Leben bis hin zu "tierischen" Ausdrucksformen, von denen einige mit Sicherheit auch Intelligenz in verschiedenen Graden besitzen. Ihre äuÃčere Gestalt wäre wie die unsere an ihre Umwelt angepaÃčt und uns nicht unbedingt ähnlich - allerdings sicherlich auch nicht insektenähnlich oder wie sie oft in irgend welchen Romanen beschrieben werden.
Abgesehen davon ist der Homo Sapiens ja noch nicht das Ende der Kette. Wenn wir es schaffen sollten, unsere Erde nicht selber aus dem All zu pusten, werden unsere fernen Nachkommen uns ob unserer Gaben nur mitleidig belächeln... Und bis dahin hat es ja vielleicht auch schon einen Kontakt zu extraterrestrischem Leben gegeben.
19.02.2005 13:31
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Wissenschaft und Technik » AuÃčerirdische!?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH