Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ankündigung: SchlieÃung von Harry Potter Xperts (Forum: Das schwarze Brett)   30.06.2017 10:11 von Matthias   6.132 0   30.06.2017 10:11 von Matthias  
20 Jahre Harry Potter (Forum: Bücher allgemein)   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin   2.571 0   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin  
6 Dateianhänge enthalten Harry-Potter-Treffen in Berlin! Jeder ist herzlich Wil [...] (Forum: King's Cross)   17.08.2004 14:47 von GinnyWeasley   116.566 910   20.05.2017 16:52 von potterspinnerin  
Harry-Potter-Erwähnungen in anderen Werken (Forum: Bücher allgemein)   29.01.2016 19:47 von Lord_Slytherin   8.215 26   12.05.2017 22:03 von Lord_Slytherin  
1 Dateianhänge enthalten Das ultimative Harry Potter Quiz (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:55 von Lukullus   1.225.476 14.494   04.05.2017 23:40 von Lupin_Fan  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Wird Harry am Ende von Band 7 sterben? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (71): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wird Harry am Ende von Band 7 sterben?
Nein 1059 60.58%
Ja 622 35.58%
Wir werden es niemals erfahren, denn JKR wird das Buch nie zu Ende bringen! 67 3.83%
Insgesamt: 1748 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Wird Harry am Ende von Band 7 sterben? 97 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0097 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0097 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
the real potter
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

also erstens:

ich habe als abiturient nicht wirklich viel zeit, zu lesen, und ich bin ehrlich, überflogen habe ich es auch.....und trotzdem ist es möglich den inhalt singemäà zu erfassen, darum glaub ich, dass manche sich erst mit "einfacheren" büchern beschäftigen sollten, da diese lektüre nicht für alle was ist, hm? jut.

zweitens:

das ist nicht ganz richtig, dass HP 6 noch nicht existiert, denn der englische teil, existiert sehr wohl schon, fix und fertig, vielleicht nimmt sie noch einige kleine veränderungen vor, doch eigentlich ist es schon fertig,was glaubt ihr warum im herbst 2004 die übersetzung schon rauskommt, der überstzer brauch immer ungefähr nen jahr, wenn nicht so gar länger, also alles klar???

dann, viel spaà beim lesen

PS: der 6. Band heiÃt:

"THE RING OF THE ANCIENTS"

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von the real potter: 19.11.2003 12:39.

19.11.2003 12:28
Ron Weasley 87
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wütend Hääh, irgendwie glaube ich, du blickst nicht ganz durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Traurig Traurig Traurig
Selbst wenn es dass schon geben würde, dann wär schon was in den Medien zu hören!"!!!!!!!!!!!!!!
Nenn uns eine zuverlässige Quelle und wir werden uns anstrengen deine Argumente durchzu lesen! Wütend Wütend Böse
19.11.2003 14:23
Snoopy
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke sie lässt Harry sterben.
Dagegen hätte ich auf jeden Fall nichts... Ich denke ich wäre sogar etwas entäuscht wenn Harry sterben sollte... :/

Dann hat JKR auch ihre Ruhe und zumindest auch eine Auserede nicht weitere Bücher über das Leben von Harry nach der Schule o.ä. schreiben zu ''müssen''. Augenzwinkern
19.11.2003 18:38
Nami Uchiha
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ähm Makaber ist irgendwie untertrieben..... Geschockt Unglücklich Ich finde wenn Harry stirbt ist das ganze Buch dumm...schlieÃlich gehts ja um ihn....nunja,jkr muss doch nciht sein weiteres leben schildern?Oder will es unbedingt jeder wissen??Ich nihct,denn wenn voldi nicht mehr da ist hat er genau die gleichen aufgaben als andere und wird wohl kaum irgendwlche groÃen abenteuer bestehen müssen auÃer seine(wenn er überhaupt welche bekommt)kinder groà zu ziehen....

@The real Potter:Nunja einerseits könntest du recht haben,denn nach manchen quellen zu urteilen hat sie das sechste band wirklich schon fertig,aber ich verlass mich da nicht merh alllzuviel drauf...zu deienr these von wegen harry muss voldi töten und umgekehrt genauso...nur zur gleichen zeit...öhm,sagt sie nicht also prof.trelewnay(<---ich weià falsch geschrieben aber ich hoffe ihr wisst wen ich meine Scheinheilig )meinte och:....dennn keiner kann leben,während der andere überlebt...mom...ich hohl eben hp band runter und poste die ganze prophezeiung.....
>>Der Eine mit der macht,den dunklen lord zu besiegen,naht herran...jenen geboren,die ihm drei mal die stirn geboten haben.geboren,wenn der siebte monat stirbt...und der dunkle lord wird ihm als sich ebenbürtig kennzeichnen,aber ER wird eine Macht besitzen,die der dunkle lord nicht kennt...und einer muss von der hand des anderen sterben,denn keiner kann leben,während der andere überlebt<<
Für mich klingt das so:
Sie können nur aneinander töten,d.h. wenn einer von beiden von jemand anderem getötet wird stirbt der andere mit..deswegen können sich nur die beiden gegenseitig umbringen....aber auch irgendwie scheiÃe erklärt:denn keiner kann leben während der andere überlebt...wenn also stirbt harry mit wenn voldi stirbt...auch irgendwie unlogisch....denn es heiÃt ja:

also können die sich nur gegenseitig umbringen,und nicht jemand anders..... Keine Ahnung Keine Ahnung irgendwie bin ich jez voll durcheinander... Nachdenken Nachdenken
ja...so ist es wohl richtig.... Scheinheilig
19.11.2003 21:22
Enid
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Entweder muss Harry Voldemort töten, oder Voldemort Harry. Es ist absolut nicht gesagt dass beide sterben müssen! Aber einer aufjedenfall, und nur durch den anderen! (verwirrend Augenzwinkern )
19.11.2003 22:18
luckystrike
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Aha es MUSS als einer sterben... Vielleicht stirbt Voldemort auch durch Dumbledore, mit Harrys Hilfe wer weiss?
Na, ich ´bin ja gespannt.
20.11.2003 15:56
Snoopy
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Naja, das ist meine Meinung dazu...
Ich habe halt gemeint das Harry sich vielleicht Opfert um Voldemort mit in den Tod zu ziehen und er die Zauberwelt von Voldemort somit gerettet hätte...

Meine Meinung dazu... ^^
20.11.2003 16:57
luckystrike
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja gut, aus diesem Blickwinkel wär´s okay! Aber ich finde Harry muss nícht unter allen Umständen abgemurkst werden! Augenzwinkern
21.11.2003 17:36
MarcPvW
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

An the real potter:
Es gibt wahrlich eine FanFic Version vom 6. Buch, die auf einer FanFic Version des 5. Buches aufbaut. Vielleicht hast du da ja nur etwas verwechselst. ;)
Beide sind auf Englisch, ich habe mal Links rausgesucht, falls jemand Interesse daran hat, ich selbst habe sie noch nicht gelesen, daher kann ich auch nicht sagen, ob sie gut sind, oder inwiefern die Geschichten weit hergeholt sind. :)







Viel Spaà beim Schmökern und entschuldigt bitte, dass ich den Namen des Autors nicht genannt habe, da ich ihn einfach nicht weiÃ. ^^°°°°

GruÃ,
Marc. ^^
22.11.2003 04:11
Blueice_Angel
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hmm meine Theorie:

Entweder stirbt harry durch voldemort oder umgekehrt.
aber is es bei joanne nicht typisch, die leute auf die Falsche Fährte beim lesen zu locken á la: "erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt" ich will teils das er nicht stirbt, aber teils doch, damit ich nicht dann ständig mit der frage rumrennen müsste: "was wär nach hogwarts passiert?" naja aber das ganze buchreihe geht ja um ihn und so, und es wär ein bissl "für die katz" wenn er am ende stirbt,k oder? Augenzwinkern

Fazit: Es ist gut möglich das er stirbt, aber sehr unwarscheinlich...

cyaBlue
22.11.2003 16:04
codemonkey
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir darüber auch schon so meine Gedanken gemacht, bin aber noch immer nicht zu einem zufriedenstellendem Ergebnis gekommen. Das Dumbledore im jetzigen Band 5 dem Leser zu wissen gibt, dass die erste Prophezeiung besagt, der eine würde den anderen ermorden (Harry & Voldemort) erweckte meine Interesse.
Ich denke genau das wird der Kernpunkt im Finale sein und ich kann mir gut vorstellen, dass Voldemort am Ende fällt.
22.11.2003 16:59
vernon
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich habe nach langem grübeln und allen verschwommenen hinweisen aus frau rowlings mund eine idee, die ich gern diskutiert hätte. also: könnte es nicht sein, daà der erwachsene harry mit dem zeitumkehrer in seiner eltern haus reist (er weiÃ, daà voldemort zu halloween dort auftaucht) und sich als baby rettet, d.h. er tötet voldemort und stirbt dabei. dann würde er als baby ohne narbe bei seiner familie aufwachsen können, was sein gröÃter wunsch ist. was meint ihr?
22.11.2003 18:55
Claire
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja, harry stirbt, Voldemort denk ich mal auch. Ich denke, es wird so aussehen, dass Harry Voldemort umbringt und an einer Verletzung stirbt. Irgendein Heldentot auf jeden Fall.
24.11.2003 17:15
Quibbler Quibbler ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56088.gif

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 46
Herkunft: where no man has gone before

Themenstarter Thema begonnen von Quibbler


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ich denke eher nicht, denn dann wäre ja Voldemort jetzt schon tot. So wie diese Zeitreisegeschichte im 3. Band: Harry war ja schon gerettet worden, er musste nur diese Sache machen, weil sie ja schon passiert ist. Aber die Idee mit dem Zeitumkehrer ist gut. Immerhin hat Rowling ja nicht ausgeschlossen, dass Harry nochmals Zeitreisen unternimmt. Vielleicht rettet er sich nur zu einem späteren Augenblick vor Voldemort.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Quibbler: 28.11.2003 11:05.

28.11.2003 11:03 Quibbler ist offline E-Mail an Quibbler senden Homepage von Quibbler Beiträge von Quibbler suchen Nehme Quibbler in deine Freundesliste auf
Lung
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ICh bin auch fast sicher, dass er sterben wird, denn Voldemort und er sind zu einem gewissen Teil ja sich ergänzende Gegensätze, und ich bin der meinung, dass wenn der eine Stirbt, dass es auch der andere tut. Das ist wie mit den Zauberstäben der beiden irgendwie.

Ah ja von wegen Kinderbuch. HP ist eigentlich in Ãsterreich und Deutschland ganz am Anfang als Jugendbuch für 12 Jährige erschienen! Und ich glaube ehrlichgesagt, dass es auch eher dort hingehört als in die Sparte Kinderbücher, vorallem seit Harry ein typischer Teenager is, und Cedrics Tod. Es ist schon lange kein Kinderbuch mehr.
28.11.2003 11:49
Seiten (71): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Wird Harry am Ende von Band 7 sterben?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH