Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Denn, ich lebe mein Leben <3 (Forum: User-Fanfictions)   31.05.2012 16:53 von Lily Potter   4.632 1   24.05.2017 21:55 von potterspinnerin  
Zauberstabmacher stellt sich vor! (Forum: Der Sprechende Hut)   11.10.2015 19:18 von SRG-Wands   20.170 44   24.05.2017 17:48 von SRG-Wands  
6 Dateianhänge enthalten Harry-Potter-Treffen in Berlin! Jeder ist herzlich Wil [...] (Forum: King's Cross)   17.08.2004 14:47 von GinnyWeasley   134.224 910   20.05.2017 16:52 von potterspinnerin  
Ankündigung: Vorschläge und neue Ideen für den FF-Bereich (Forum: Fanfiction)   24.05.2010 15:28 von HarrysPate   20.974 40   24.04.2017 18:35 von LittleShadow  
Wer bin ich...aus Harry Potter (Forum: Koboldstein-Klub)   30.08.2009 15:03 von Justine   1.065.738 17.742   02.04.2017 14:19 von DoraThePan  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Ich lese momentan... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (226): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ich lese momentan... 103 Bewertungen - Durchschnitt: 9,01103 Bewertungen - Durchschnitt: 9,01103 Bewertungen - Durchschnitt: 9,01103 Bewertungen - Durchschnitt: 9,01
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Moony
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hui, ihr lest echt interessante Bücher!

Momentan lese ich gearde die Abby Lynn Reihe, kennt die irgendwer?

Es geht um ein Mädchen (Abby), die in London, so um 1800 in einen Tashendiepstahl verwickelt wird, und unschuldig zu Verbannung auf dem neuen Kontinen (Australien) verurteilt wird. Im ersten band wird vor allem die Reise (ziemlich arg) beschrieben, und dann, wie sie einem freien Siedler (Jonathan Chandler) als Hilfe gegeben wird.

Chandler hat 2 Söhne, Melvin und der jüngere Andrew. Melvin ist von Anfang an sehr freundlich zu Abby, währedn Andrew ziemlich unfreundlich etc. ist. Abby hilft auf der Farm und lehrt die jüngste Chandler, Sarah, lesen und so.

Dann gibt es halt noch ein bisschen Krach (Mit Politik uns so) und am Schluss kommen Andrew und Abby dann zusammen!

Im 2. Band wird Aby auf dem Weg zu einer bekannten Opfer eines Überfalls, und irrt verwundet im Busch umher. Andrew, der nicht glauben will, dass sie tot ist, macht sich auf die Suche. DieserBand handelt hauptsächluch von der Suche, und dass Abby von Aborigines aufgenommen und gepflegt wird.

Der dritte Band handelt davon, dass Abby als Lockvogel gefangen wird. Es wird hauptsächlich ihre Zeit im Gefängnis beschrieben, und eine Rettungsaktion.

Und am veirten bin ich dran am Lesen.

Sehr empfelenswert, serh interessant und gibt einen guten Einblick in diese zeit!

lg, Moony
31.12.2004 16:01
Moody
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese momentan:
Das Buch der Verschollenenn Geschichten Teil 1

Aufm klappentext... Ja, da stand auch mal was aba der is weg seiddem ich es ausgeliehen hab...
Ich hab mir jetz einfach mal eine beschreibung von Amazon geborgt:

Kurzbeschreibung
Unzählige Geschichten hat Tolkien erdacht, als er die Götter- und Heldensagen von Mittelerde niederschrieb. Und oft finden sich nur Spuren von ihnen, oft nur fremdklingende Namen wie ferne Echos vergangener Zeiten. Es waren Geschichten, die damals, als die Hobbits auf Mittelerde lebten, bereits als verloren galten.
Im legendären Buch der Verschollenen Geschichten, dem ältesten Weltentwurf Tolkiens sind sie aufgezeichnet. Diese zehn Geschichten, denen Eriol der Seefahrer am Kaminfeuer der Einsamen Insel lauscht, machen den ersten Teil von Tolkiens legendären "Verschollenen Geschichten" aus, die er 1916/17 niederschrieb und die er später für "Das Silmarillion" völlig neu überarbeiten sollte.

Für jemanden der sich für HdR interesiert, und keine lust hat "Das Silmarillion" zu lesen, ist das Buch durchaus empfehlenswert!

LG und nen guten Rutsch Moody

Dateianhang:
gif versch!.gif (13 KB, 811 mal heruntergeladen)
31.12.2004 19:16
Yamatoking Yamatoking ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-10274.jpg

Dabei seit: 08.07.2004
Alter: 37
Herkunft: Luxemburg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese zur Zeit .
Aber ich bin erst bei Seite 20 und komme irgendwie nicht dazu den Rest davon zu lesen...
Ein sehr spannendes schönes Fantasy Buch bis jetzt jedenfalls.

Dateianhang:
jpg er3.jpg (9 KB, 793 mal heruntergeladen)


__________________

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Yamatoking: 01.01.2005 18:24.

01.01.2005 18:18 Yamatoking ist offline E-Mail an Yamatoking senden Homepage von Yamatoking Beiträge von Yamatoking suchen Nehme Yamatoking in deine Freundesliste auf
Ravenna
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade "Jonathan Strange & Mr. Norrell", kann kaum noch aufhören zu lesen und habe richtig Angst, weil mir nur noch etwa 150 Seiten bleiben ... (dabei ist das Buch ziemlich dick).
Beim Lesen greife ich mir dauernd an den Kopf und denke: Wie kann man sich so was ausdenken!
Es handelt von zwei Zauberern, die Magie ist aber auf völlig andere Weise dargestellt als bei Rowling oder anderen. Die Athmosphäre ist total stimmungsvoll beschrieben, kann mich richtig reinversetzen. Und die Charaktere erst...
(Übrigens kann ich jedem, der Snape interessant findet, empfehlen, das Buch zu lesen und auf Childermass zu achten!)
Den anderen kann ich auch nur empfehlen, das Buch zu lesen (und auf alles zu achten).
03.01.2005 18:47
Pia
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade von Georgia Byng erschienen bei Macmillian.

Hier ist der Klappentex:
Molly Moon is an orphan with dazzling hypnotic powers. She can make do she wants them to.
But when she's asked to investigate the sinister activities of an American billionaire, Molly is up against a deadly opponent. Primo Cell is a master hypnotist who secretly controls the minds of Hollywood's biggest stars. And when Molly, Rocky and Petula the pug meet him at the Oscars they make some astonishing discovers.
Can Molly's eyes stop the most dangerous man in the world?

Molly Moon stops the world ist die Fortsetzung von Molly Moon's incredible Book of Hypnotism.

Jedem, dem das erste Buch gefallen hat, kann ich das zweite empfellen (allen anderen auch; allerdings sollte man das Erste schon gelesen haben).
04.01.2005 14:05
Lucius-Admirer
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade , den zweiten Teil der - Trilogie von Pamela Aidan (kann man sich auch im Netz als FanFic anschauen, z.B. bei oder , aber ich bevorzuge dann doch die gedruckte Variante von Wytherngate Press (ist ein Book on Demand)).

Also das Buch erzählt die Geschehnisse von Stolz & Vorurteil aus der Sicht von Mr. Darcy (was natürlich für einen Darcy-Fan, wie ich einer bin, sehr interessant ist). Der zweite Teil setzt an der Stelle an, wo Darcy Hertfordshire verlässt, sprich, in dem Fall ist es eine völlig erfundene Geschichte, da ja Jane Austen nicht einen Ansatzpunkt den Lesern gegeben hat, wo Darcy in der Zeit war und was er getrieben hat, umso interessanter ist es zu lesen, was sich Pamela Aidan ausgedacht hat. Noch kurz der Klappentext (auf Englisch aber, da es ja'n englisches Buch ist Augenzwinkern )...



Da ich erst angefangen habe, bin ich noch nicht so weit und ich hoffe, ich werd nicht allzu aggressiv, wenn Fitz diese komische Lady Sylvanie trifft, wo doch das einzige wahre Paar Lizzy und Darcy sind!!

Das dritte Buch ist, soweit ich weiß, aber noch nicht erschienen. Ich muss ja eh erst das zweite zu ende lesen^^

''

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius-Admirer: 11.01.2005 01:26.

04.01.2005 15:37
Chaira
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das is ja mal n cooler Thread!
Also ich lese grade:
''

Hier ist der Klappentext:
Hanna is always in trouble with her parents for using the phone! Now there's going to be an end to it all. She's going to get a mobile phone for her birthday. It's hardly surprising that her friends Kati and Mila are a little bit jealous. Until one day Hanna's mobile just doesn't stop ringing. Love messages keep arriving at almost every time of the day or night. Some of them are sung, others are little poems, and sometimes they are text messages. Hanna can get no peace. The three girls spent their time puzzling about who the secret admirer could be. Mila reckord it's Markus, Kati thinks it's Tobias. But Hanna has got another idea.... Could this be the beginning of a great romance?

Ich weiß, hört sich nich besonders toll an, ist es aber Augenzwinkern . Is voll lustig....

Grüße,
Chaira
04.01.2005 16:05
Yojinbo
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese zurzeit Der Ring der Nibelung.
''

06.01.2005 20:51
N.Tonks N.Tonks ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-17991.jpg

Dabei seit: 13.04.2004
Alter: 30
Herkunft: ein kleines beschauliches Nest



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Soo..hab "Die Päpstin" jetzt zuende(was für ein Ende!) und werde gleich

von anfangen.

Meine Schwester hat es gelesen und meinte, es wäre gut.

Hier von Amazon:




Vor kurzem (zwei Bücher davor) habe ich dieses Buch über Eleonore von Aquitanien gelesen: von .



Wirklich sehr tragisch erzählt (hat mich ganz traurig gemacht). Obwohl diese These von Eleonore wahrscheinlich nicht stimmt, ist sie wunderbar geschrieben.

Dateianhänge:
jpg henry.jpg (5,20 KB, 942 mal heruntergeladen)
jpg lilie.jpg (8,17 KB, 937 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von N.Tonks: 06.01.2005 21:25.

06.01.2005 21:17 N.Tonks ist offline E-Mail an N.Tonks senden Beiträge von N.Tonks suchen Nehme N.Tonks in deine Freundesliste auf Füge N.Tonks in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von N.Tonks anzeigen
NyTonks NyTonks ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-59548.jpg

Dabei seit: 07.06.2004
Alter: 36
Herkunft: Berlin-Charlottenbur g



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade dieses fantastische Buch von Dan Brown!!! Ich liebe diesen Schriftsteller!!!!!!

Das Buch kann ich nur empfehlen!!!!!! Top Top




Der Symbolologe Robert Langdon sitzt in der Klemme. Er gilt als Hauptverdächtiger im Fall Jacques Saunière, des ermordeten Direktors des Louvre, und gerät als solcher in die Fänge von Capitaine Bezu Fache, der als überaus gerissener Ermittler gilt. Saunière hatte im Todeskampf einen Hinweis auf Langdon gegeben. Mithilfe von Sophie Neveu, der Enkelin des Ermordeten, gelingt Langdon die Flucht. Beide sind der Überzeugung, dass Saunière vielmehr Informationen über eine Verschwörung des Opus Dei und der katholischen Kirche liefern wollte. Im Verlauf einer atemlosen Flucht von Frankreich nach England haben Langdon und Neveu knifflige Codes zu knacken, um Saunières Geheimnis zu lüften, der sich als Großmeister der Geheimorganisation Prieuré de Sion entpuppt. Auf ihren Fersen befindet sich nicht nur die Polizei.

Die Handlung einer Nacht und eines Tages auf 600 fesselnden Seiten, die überdies Lust machen auf mehr Informationen zu Templern, Prieuré de Sion, Opus Dei sowie auf mehr historische Fakten -- was will man mehr. Und wer das Ganze nicht allzu ernst nimmt, wird die Lektüre sehr genießen -- am besten innerhalb einer Nacht und eines Tages. --Ulrich Deurer

Die Idee für diesen Thread find ich übrigens klasse!!!!! Dann kann man sich mal Anregungen holen!

__________________
Liebe Grüße Umarmen
NyTonks

''
06.01.2005 21:22 NyTonks ist offline E-Mail an NyTonks senden Beiträge von NyTonks suchen Nehme NyTonks in deine Freundesliste auf
Mrs Granger
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese

das ist irgendwie voll schaurig und brutal

klappentext:
Wir schreiben das jahr 777. in den finsteren Wäldern und Mooren Westfalens leben seit urzeiten baumgeister, quellennymphen, dämonen und hexen, und die götter bestimmen über leben und sterben der menschen. seti fünf jahren zieht frankenkönig karl mit seinen heeren gegen die sächsischen stämme der westfalen, engern und ostfalen. der franke bringt den tod- und mit ihm einen neuen gott. doch die sachsen wollen diesen gott nicht.
die beiden jungen sachsen bardo und ansmar geraten während eines kampfes mit den kriefern karls in deren gefangenschaft.noch in der nacht darauf können sie fliehen doch die freiheit hat für die freunde einen hohen preis. vom augenblick ihrer flucht an beginnt eine gefährliche reise, von der es scheinbar keine wiederkehr gitb. von nun an ist nichts mehr, wie es einmal war.


das hört sich vielleicht nicht so an, aber ist total schaurig
bin auch erst 12 daher...

lohnt sich aber zu lesen!!!
ist eigentlich total spannend!!!!!!!!!!!!!!!!!!


vlg
Mrs g
07.01.2005 10:32
knallfrosch
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

''

Stupid wite men von Michael More, les ich grad. Bin zwar noch nicht ganz fertig, trotzdem kann ich es weiter empfehlen. Das Buch ist perfekt für die, die Amerika hassen oder für die, die es noch lieben.

Kurzbeschreibung
Bananenrepublik USA: Im Weißen Haus sitzt ein »Präsident«, der nie gewählt wurde, und regiert mit einer Junta aus Geschäftsfreunden seines Daddys. Michael Moore, Filmemacher und Bestsellerautor, rechnet in dieser beißenden Satire gnadenlos ab mit den »Stupid White Men« an der Spitze der USA.

Grüße
07.01.2005 15:59
Sael
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Im Moment les ich "Wolfgang Hohlbein - Die Prophezeiung"

''


Klappentext:

10.01.2005 18:37
Eva Nightingale Eva Nightingale ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 24.09.2004
Alter: 36
Herkunft: Saarland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese momentan...

Die Elfen von Bernhard Hennen

''



Ich habe in Etwa die Hälfte nun durch und ich bin begeistert! Einfach tolles Buch. Ich frage mich nur, was in der rest der Hälfte noch passierne kann. Allein das Halbe könnte ein ganzen Roman mit Inhalt füllen... Da hab ich ja noch einiges vor mir breites Grinsen

__________________

10.01.2005 18:59 Eva Nightingale ist offline E-Mail an Eva Nightingale senden Homepage von Eva Nightingale Beiträge von Eva Nightingale suchen Nehme Eva Nightingale in deine Freundesliste auf Füge Eva Nightingale in deine Kontaktliste ein YIM-Name von Eva Nightingale: roscha_2001
$m0kie
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich lese ( gerade erst angefangen )...[

( Roman zum Film )

''


10.01.2005 22:08
Seiten (226): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Ich lese momentan...

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH