Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Fanpage Angelica Mandy (Forum: Computer und Internet)   28.12.2007 21:31 von Sushi   1.312 3   28.12.2007 23:16 von Hallie Potter  
[User-Site] Neue Harry Potter Fanpage (Forum: Flohnetzwerk)   18.10.2007 20:20 von StürmerPotter   1.676 0   18.10.2007 20:20 von StürmerPotter  
[User-Site] Hogwarts in 3D die Fanpage ! (Forum: Flohnetzwerk)   25.10.2005 23:59 von Fisheye   1.885 0   25.10.2005 23:59 von Fisheye  

Harry Potter Xperts Forum » Die Karte des Rumtreibers » Flohnetzwerk » Fanpage geplant- Copyrights? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fanpage geplant- Copyrights? 2 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cherokee
unregistriert


Fragezeichen Fanpage geplant- Copyrights? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich plane schon seit längerem eine Homepage, die sich mit den Harry Potter Büchern (Charaktere, Dramentheorie, gesammelte Artikel etc.) beschäftigen wird.

Aber jetzt stellt sich die Frage: Was darf ich auf der Seite an Informationen ausgeben? Ist es okay, wenn ich kleine Details aufliste, z.B. dass Lucius Malfoy 41 Jahre alt ist und entfernt mit Sirius Black "verwandt" ist, bzw. sein Sohn Draco. [Yeah, sounds like soap breites Grinsen ].

Ich möchte weder sinnlos rumspoilern (natürlich werde ich eine entsprechende Warnung verfassen) noch diverse Copyrights verletzen.

Also, her mit den Ratschlägen.

Danke,

- Cherokee
02.12.2004 22:08
Caspar
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Auf deiner Fanpage kannst du eigentlich fast alles anstellen ausser Geld damit verdienen.
Allerdings -und das ist wichtig- solltest du einen ziemlich umfassenden Disclaimer anbringen. Darin sollte enthalten sein wer die Rechte an Potter und allen anderen Dingen hat die Du auf deiner Page ausstellen möchtest. Weiterhin solltest Du erwähnen das Du sofern du unabsichtlich ein Copyright verletzt haben solltest du die Dinge sofort von der Seite nimmst. Erfahrungsgemäß erspart das den Anwalt, da die Leutchen dich dann zuerst nett anmahnen statt gleich nen Schreiben mit netten Geldsümmchen zu schicken. In diesen Diclaimer sollte auch ein Haftungsausschluss stehen.
Ein paar Seiten beschäftigen sich auch schon ausschließlich mit diesen Problemen
z.B.


Caspar
02.12.2004 23:10
Cherokee
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die nützlichen Infos Caspar.

Werde mal sehen, was sich daraus machen lässt. ^^

Grüße,

- Cherokee
04.12.2004 12:04
Hermione-Granger
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wo wir grad beim Thema sind: Dürfte ich auf einer Page, über Emma Watson, eigentlich alle Bilder ausstellen die ich im Netz finde?? oder muss ich da erst fragen, oder wie ist das?? Verwirrt Verwirrt
06.12.2004 19:09
Maybe
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke mal, dass das nicht so geht. Auf alle Fällt muß du angeben, bei wem das Copyright für die ausgestellten Bilder liegt. Und auch (sebstverständlich) im Impressum mindest eine E-Mail-Adresse angeben, damit man sich mit dir in Kontakt setzen kann und du evtl. unerlaubte Bilder entfernen kannst.

Vieles zum Thema Copyright,Disclaimer, Impressum etc. ist bei den zu finden. Die haben auch ein Forum, in dem man nachfragen kann, falls etwas nicht ganz klar ist.

Aber ich denke mal, wenn deine Seite nicht so vielbesucht und bekannt ist/wird, wirst du wohl kaum Probleme bekommen. Und daran verdienen willst du auch nicht, schätze ich mal.

LG Maybe

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maybe: 07.12.2004 10:31.

07.12.2004 10:31
Caspar
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das Copyright bei Bildern ist eine sehr komplizierte Angelegenheit. Normalerweise liegt es immer bei dem Fotografen. Anders sieht es aus wenn der Fotograf in Auftrag von irgendwem gehandelt hat (meistens Zeitungen, Bücher, etc.), dann liegen die Rechte beim Auftraggeber. Dann kommt es noch darauf an wen oder was das Foto zeigt. Angenommen Du wirst beim Sonnenbaden auf deiner Terasse heimlich geknipst so hast du das recht an deinem Bild. Bist du aber in einer Disco und wirst dort zufällig geknipst so bist du auf einer öffentlichen Veranstaltung und gibts damit stillschweigend dein Einverständnis das dieses Bild von Dir veröffentlicht werden darf jedoch nur für Werbezwecke dieser Disco. Bist du jedoch eine Person des öffentlichen Interesses (Promis jeder Art) dann hast Du Pech und so gut wie keine Möglichkeit mehr was gegen Fotos zu unternehmen ausser privat Fotos und selbst das ist ein schmaler Grad.
Zurück zur Frage von Hermione-Granger: Normalerweise dürften fast alle Bilder von Emma Watson ja Pressefotos sein, diese gehören selbstverständlich der jeweiligen Pressestelle. Sollten Privatpersonen die Bilder gemacht haben, dann liegt das Recht von dem Foto bei Ihnen. Ist das Foto aber z.B. während einer Filmpremiere entstanden könnte es auch sein das dass Foto rechtlich Warner gehört. Dazu müsste man wissen was die vor Ort rausgegeben haben an Infos darüber.
Praktisch gesehen kann man natürlich überall Fotos von irgendwelchen Seiten nehmen und die so umändern wie man möchte um sie wieder bei sich auf die Seite zu stellen. Ich persönlich finde das aber Unfair den anderen gegenüber die sich auch viel Arbeit gemacht haben. So verweise ich oft nur per Links auf die betreffenden Seiten oder frage nach ob ich das Foto verwenden darf. Bisher habe ich damit nur gute Erfahrungen gemacht.
Caspar
07.12.2004 13:18
Bookworm Bookworm ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-13034.gif

Dabei seit: 20.04.2005



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

gute frage, mir geht es genauso mit den ecards. aber ich hab mir von den betreibern dieser website sagen lasse, dass wenn ich die bilder etwas veränder (name des geschehens draufschreiben...) oder sie nich kommerziell nutze, hat eigentlich niemand was dagegen Keine Ahnung

__________________

06.05.2005 15:42 Bookworm ist offline Beiträge von Bookworm suchen Nehme Bookworm in deine Freundesliste auf
Harry95
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe jetzt das Hogwartszeichen auf meiner Homepage.
Habe gehört solange ich kein Geld mit verdine ist das OK.
Bei anderen Bildern habe ich keine Ahnung.
16.02.2006 08:02
stadtwolf
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Grundsätzlich dürfen auf einer Internetseite nur Bilder (und Marken, Warenzeichen, Logos usw.) veröffentlicht (vervielfältigt und verbreitet) werden, soweit der Betreiber entsprechende Rechte geltend machen kann.

Rechte hat er, sofern er selbst Photograph ist und keine Rechte Dritter entgegenstehen, oder er vom Rechteinhaber entsprechend der Veröffentlichung Lizenzierungen (nicht-ausschließliche Verwertungsrechte) erhalten hat (und dies beweisen kann).

Ausnahmsweise könnten rechtsfreie Bilder (etwa von wikipedia übernommen) veröffentlicht werden; bei berühmten Schauspielern dürften solche Bilder aber selten zu finden sein.

Wenig erfreulich, denn diese Regelungen gelten eben auch für Fan-Seiten; aber so ist das Recht.

Zur Absicherung wäre es in der Tat sinnvoll, wie Caspar es schon geschrieben hat, sich vom Rechteinhaber die Veröffentlichung genehmigen zu lassen.

Gruß.
25.07.2007 00:07
Mira Rabenau Mira Rabenau ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-46547.jpg

Dabei seit: 27.11.2008
Alter: 41



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

wisst ihr, wie das bei HP Experts hier ist, ich meine, hier gibt es ja auch eine Menge Bilder zu sehen, die Warner Bros gehören dürften.

__________________



10.01.2009 19:10 Mira Rabenau ist offline E-Mail an Mira Rabenau senden Beiträge von Mira Rabenau suchen Nehme Mira Rabenau in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Karte des Rumtreibers » Flohnetzwerk » Fanpage geplant- Copyrights?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH