Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
[User-Fanfiction] yannis ff - Bittersweet memories [One-Shot: Sirius in [...] (Forum: User-Fanfictions)   08.07.2007 16:26 von yantara   23.206 59   20.12.2016 20:34 von Carola Camble  
Warum war Lupin Sirius verdächtigt? (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   19.06.2016 13:14 von Exkalipoor   2.080 7   29.07.2016 16:28 von gardo  
Detektiv Conan (Forum: Kino & TV)   18.08.2004 12:30 von RemusLupin   16.409 85   05.02.2016 11:47 von Glaedr  
Sherlock (Forum: Kino & TV)   02.07.2011 17:56 von Alekto   39.783 276   05.01.2016 13:27 von Tiarel  
Habt ihr wärend des lesen Herausgefunden das Sirius u [...] (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   01.07.2013 17:18 von Jenny4407   4.619 12   05.05.2014 23:34 von FHil  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Sir Athur Conan Doyle`s Sherlock holmes » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sir Athur Conan Doyle`s Sherlock holmes
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Morpheus
Schüler

images/avatars/avatar-60627.jpg

Dabei seit: 06.10.2011
Alter: 28
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Oh, auf Englisch habe ich die Bücher auch nur breites Grinsen
Ich finde sie auf Englisch meistens besser, auch die Filme und Serien!

__________________
I solemnly swear that I'm up to no good.
09.10.2011 14:35 Morpheus ist offline E-Mail an Morpheus senden Beiträge von Morpheus suchen Nehme Morpheus in deine Freundesliste auf
sweetdark sweetdark ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-64043.jpg

Dabei seit: 03.12.2010
Alter: 23
Herkunft: Gallifrey
Pottermore-Name: CentaurSky39



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Find ich auch Augenzwinkern . Ich bin grad sowieso auf nem Englisch-Tripp und jedes Buch, das von einem englischen Autor ist und ich lesen will, kauf ich mir auf Englisch breites Grinsen .

Die Serie Sherlock hab ich mir jetzt zuerst auf Deutsch angeschaut, schau sie mir jetzt aber noch mal auf Englisch an, aber es ist etwas doof, dass ich die deutsche Ausgabe habe, weil da die Nachrichten dann immer noch auf Deutsch sind Unglücklich

__________________







09.10.2011 16:33 sweetdark ist offline E-Mail an sweetdark senden Beiträge von sweetdark suchen Nehme sweetdark in deine Freundesliste auf
Morpheus
Schüler

images/avatars/avatar-60627.jpg

Dabei seit: 06.10.2011
Alter: 28
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Stimmt.
Das ist mir auch aufgefallen.
Die Nachrichten sind auf deutsch. Aber ich finde, das tut der Serie keinen Abbruch.
Ich habe mich sogar gefreut, dass es eine modernisierte Version gab.
Grinsen
Bisher wusste keiner, den ich gefragt habe, dass es diese Serie von Sherlock überhaupt gibt.

__________________
I solemnly swear that I'm up to no good.
10.10.2011 17:18 Morpheus ist offline E-Mail an Morpheus senden Beiträge von Morpheus suchen Nehme Morpheus in deine Freundesliste auf
Wolkenschwimmerin Wolkenschwimmerin ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-59862.jpg

Dabei seit: 12.11.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich bin verrückt nach Sherlock Holmes!
Das einzige wovon ich mehr besessen bin ist Harry Potter und das kann auch nichts toppen! breites Grinsen

Ich hab auch grade sämtlich Fälle in einem Riesenwälzer von 1200 Seiten auf Englisch gelesen! Ich finde eifach, dass das auf Englisch alles viel eleganter klingt, fragt mich nicht warum! Keine Ahnung

Und ich bin total auf dem Trip, mir sämtliche Fanfictions zu den modernen BBC-Sendungen durchzulesen. (Falls ihr noch nie von 'Sherlock' by BBC gehört habt, Schande über euch! Fröhlich )

__________________

10.10.2011 18:20 Wolkenschwimmerin ist offline Beiträge von Wolkenschwimmerin suchen Nehme Wolkenschwimmerin in deine Freundesliste auf
sweetdark sweetdark ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-64043.jpg

Dabei seit: 03.12.2010
Alter: 23
Herkunft: Gallifrey
Pottermore-Name: CentaurSky39



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Doch, wir haben ja hier schon darüber gesprochen! Augenzwinkern
Ich find die echt sooo super! breites Grinsen Aber dafür gibt es ja einen eigenen Thread (; für jeden, der ihn noch nicht entdeckt hat), da hast du ja schon reingeschrieben, Wolkenschwimmerin Umarmen .

__________________







10.10.2011 21:06 sweetdark ist offline E-Mail an sweetdark senden Beiträge von sweetdark suchen Nehme sweetdark in deine Freundesliste auf
Morpheus
Schüler

images/avatars/avatar-60627.jpg

Dabei seit: 06.10.2011
Alter: 28
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ohh!
Danke für den Link.
breites Grinsen

Da wurde gleich mal reingeschaut.

Gibt es eigentlich andere Bücher, abgesehen die von Doyle, die Fälle von Sherlock Holmesaufgreifen?

__________________
I solemnly swear that I'm up to no good.
11.10.2011 00:02 Morpheus ist offline E-Mail an Morpheus senden Beiträge von Morpheus suchen Nehme Morpheus in deine Freundesliste auf
Alekto Alekto ist weiblich
Lehrerin


images/avatars/avatar-55814.png

Dabei seit: 29.06.2007
Alter: 31
Herkunft: Düsseldorf
Pottermore-Name: RuneSnidget71



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Da mische ich mich doch auch mal fix ein Augenzwinkern

Da ich seit ich klein bin schon ziemlichen Spaß an allem hatte, was mit Detektiven und Rätseln zu tun hat, bin ich an Sherlock Holmes ja gar nicht vorbeigekommen.
Zum ersten mal drüber gestolpert glaube ich dank "Der Mann, der Sherlock Holmes war", einem s/w-Schinken mit Heinz Albers und Heinz Rümann *-*
Eine der Verfilmungen von "The Houdn of the Baskervilles" war für mich mein erster Horrorfilm. Holla, ganz schön gruselig.
Habe mich dann kopfüber in die Bücher gestürzt (damals dann noch auf deutsch) und hole jetzt gerade die gesamten Geschichten nochmal nach, die ich bisher noch nicht gelesen habe - die engl. Gesamtausgabe ist mittlerweile eines meiner größten Schätzchen im Bücherschrank Grinsen

Ich versuche ja grundsätzlich, mir alle Verfilmungen anzusehen... aber da spielt ab und an die Zeit doch nicht so mit und es gibt ja leider doch sehr große Qualitätsunterschiede (aber gerade die moderne BBC Variante hat es mir unheimlich angetan)

Ich weiß gar nicht, ob sich andere Autoren Figurenmässig so sehr bei Doyle bedient haben, dass sie ebenfalls Sherlock Holmes auftauchen lassen, aber es gibt doch vieles, was durch Doyles Kriminalgeschichten inspiriert wurde.
Mir gefällt zum Beispiel der Roman unheimlich gut, der irgendwo zwischen Kriminalgeschichte und Mysterythriller anzusiedeln ist, indem Conan Doyle selbst als Hauptfigur auftritt und es zusammen mit einem Mitstreiter scheinbar mit den Mächten der Finsternis aufzunehmen hat - dieser Mitstreiter kommt einem als Leser sofort bekannt vor, so soll er doch laut dem Roman Doyle die Inspiration für die Figur des Sherlock Holmes gewesen sein. Auf jeden Fall lesenswert und unheimlich spannend breites Grinsen
Ansonsten lohnt sich immer ein Blick in Edgar Allan Poes Werke, wie ich finde. Seine Detektivgeschichten um Auguste Dupin sind nicht umsonst Vorläufer von Doyles Holmes.

__________________

11.10.2011 18:13 Alekto ist offline E-Mail an Alekto senden Beiträge von Alekto suchen Nehme Alekto in deine Freundesliste auf
Sirius15 Sirius15 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-61723.gif

Dabei seit: 07.07.2005
Alter: 29
Herkunft: Österreich
Pottermore-Name: RunePatronus2478



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe alle Kurzgeschichten und die vier Romane auf Englisch gelesen Grinsen Hab eine Gesamtausgabe in 2 Teilen zu Hause und es hat 1,5 Jahre gedauert, bis ich mit allen durch war. War aber ein wirklich tolles Projekt.
Die Holmes-Geschichten haben ihren ganz eigenen Charme. Die Kriminalfälle sind kreativ und zeichnen ein schönes Bild vom viktorianischen England. Deswegen bin ich auch eine der wenigen, die mit den Neuverfilmungen nichts anfangen kann - sind mir eifnach zu modern.

__________________


meine alternative history zu Band 7
30.12.2011 00:21 Sirius15 ist offline E-Mail an Sirius15 senden Homepage von Sirius15 Beiträge von Sirius15 suchen Nehme Sirius15 in deine Freundesliste auf Füge Sirius15 in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Sirius15 anzeigen Skype-Name von Sirius15: violetangel33
Sakuya
Schüler

Dabei seit: 01.01.2012



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich hab jetzt auch mit Sherlock Holmes angefangen. Leider erst gelesen, aber davon war ich total begeistert.
01.01.2012 21:28 Sakuya ist offline E-Mail an Sakuya senden Beiträge von Sakuya suchen Nehme Sakuya in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also-ich weiß dass er Thread hier schon laange nicht mehr weiter verfolgt wurde aber ich geb einfach meinen Senf dazu ab breites Grinsen

Ich hab alle Romane und alle Kurzgeschichten gelesen und bin wirklich begeistert vom Schreibstil auch wenn er nach ein paar Tagen und Wochen anstrengend wird Augenzwinkern Ich hab mich entgegen meiner normalen Vorgehensweise auch an die "neuen" Fälle gewagt, so schreibt Anthony Horowitz genial und ganz im Geiste Doyles.
Ich mag die Filme auch sehr, vor allem mit Jeremy Brett als Holmes. Ganz lange hab ich mich gegen den Benedict und Martins Holmes/Watson gewehrt, weil ich mir nicht vorstellen konnte, wie und ob das klappt mit der Neuverfilmung aber ich muss sagen, dass mir alle bisher erschienenen Staffeln wirklich gut gefallen und dass alles klappt breites Grinsen Besonders schön finde ich die ganzen Bezüge und Anspielungen auf die Romane und Geschichten, die einem natürlich erst dann (und meistens nicht mal dann, weil so subtil) auffallen, wenn man die Geschichten kennt Top

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
12.10.2015 10:54 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Linamin Linamin ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 04.04.2011
Alter: 26



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hrm. Ich muss gestehen: Ich mag die Bücher nicht sonderlich. Einiges davon wirkt aus meiner modernen Sicht so weit hergeholt, unmodern, von der damaligen Frauen- und Fremdenfeindlichkeit ganz zu schweigen.

Was mir am meisten auf die Nerven ging war Watson's Gefangirle um Holmes (Das, und seine absolut unüberzeugende Lovestory mit Mary Dingenskirchen). All dieser Enthusiasmus, da will ich wenigstens Hints von Anziehung. Da ist die BBC-Serie mir sinniger und stellt auch die Dynamik von Watson und Holmes besser dar.

Ich werd' den Rest lesen, einfach nur, um ihn gelesen zu haben, aber von Doyle überzeugt hat es mich bisher definitiv nicht. Mal schaun, wie's mit den Lost World-Stories aussehen wird.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Linamin: 21.12.2015 02:03.

21.12.2015 02:03 Linamin ist offline Beiträge von Linamin suchen Nehme Linamin in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Überleg doch mal, wann Doyle das alles geschrieben hat...das ist in seiner Zeit überhaupt nicht unmodern usw. gewesen.

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
21.12.2015 09:07 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Linamin Linamin ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 04.04.2011
Alter: 26



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Lies doch nochmal, was ich schrieb. "Aus meiner modernen Sicht". Impliziert: Ich bin mir dessen durchaus bewusst.

Ich bin Historikerin. Ich weiß das. Deswegen muss ich es noch lange nicht mögen.
21.12.2015 14:35 Linamin ist offline Beiträge von Linamin suchen Nehme Linamin in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ah da hab ich dann echt nicht richtig gelesen...streich meinen letzten Kommentar-ich wollte Dir natürlich nicht zu Nahe treten.

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
21.12.2015 16:16 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Linamin Linamin ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 04.04.2011
Alter: 26



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Kann passieren. Heute war leider ein Tag, an dem mir viele Menschen zu nahe getreten sind, da reagiere ich etwas zickiger als sonst. No hard feelings. Grinsen
21.12.2015 19:37 Linamin ist offline Beiträge von Linamin suchen Nehme Linamin in deine Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Sir Athur Conan Doyle`s Sherlock holmes

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH