Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Jo meinte wird sollen Lord Voldemort nicht Voldi nennen! (Forum: Charaktere)   17.05.2004 12:27 von LadyOfThePensieve   15.246 99   06.03.2016 15:23 von Heuer  
Umfrage: Wird Harry am Ende von Band 7 sterben? (Forum: Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes)   08.11.2003 02:48 von Quibbler   121.905 1.053   16.12.2015 01:59 von Deena Jones  
Aus einem Wort wird ein Satz (Forum: Koboldstein-Klub)   17.05.2014 21:44 von Lily-Petunia   10.360 163   03.09.2014 02:56 von Magic_1  
Daniel Radcliffe wird Frankensteins buckliger Diener Igor (Forum: Schauspieler)   30.09.2013 16:22 von Lord_Slytherin   2.443 3   25.06.2014 21:23 von Witchcraft  
Können die Muggel irgendwann austerben. (Forum: Bücher allgemein)   09.07.2013 03:05 von Jenny4407   3.281 15   13.03.2014 00:51 von Stephan87  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Filme allgemein » Wird es irgendwann mal eine Neuverfilmung geben? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wird es irgendwann mal eine Neuverfilmung geben? 2 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
StanCorvine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ehrlich gesagt glaube ich nciht das es eine neu verfilmung geben wird !
Weil die meißten neu verfilmungen sind jah oft nur deshalb gemacht worden weil die mittel der filme macher viel beser waren als damals !
Und ich denke eher das die Filme vielleicht später einmal verbessert werden oder eher nachgebessert werden !

Aber vielleicht gibtz irgendwan eine serie, so "die erben Hogwarts" oder so ??!!

Vielleciht gibtz in der zukunft filme die begebar sind so das man direkt in einem film drin ist und dann genau neben harry steht während er quidditch spielt.....also das wäre schon cool *gg* !

sc
18.08.2004 20:43
Mithrandira
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich könnte mir gut vorstellen, dass so in 20, 30 Jahren das ganze noch mal verfilmt wird. Bis dahin wird es mir sicher nichts ausmachen, wenn sie das ganze noch mal aufrollen... breites Grinsen

In erster Linie hoffe ich aber, dass diejenigen die jetzt gerade die Bücher verfilmen auch wirklich alles bis zum 7. Band durchziehen... ich meine damit ganz besonders die Hauptdarsteller.... Traurig
24.08.2004 16:07
Claire
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke schon länger, dass HP irgendwann nochmal verfilmt wird. Dann wohl aber schneller hintereinander und in gleicher Schauspielbesetzung, mit gleicher Regie usw. So, dass die Filme eben perfekt zusammenpassen. Jetzt halte ich eine Neuverfilmung für unnötig, aber von richtig gutem oder klassischem Stoff gibt es ja oft mehrere Filmversionen (z.B. auch das doppelte Lottchen).
Wenn es eine serie geben würde, dann würde ich sie mir garantiert nicht ansehen. Muss echt nicht sein. JKR wird schon das richtige tun - hoffentlich.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Claire: 25.08.2004 22:07.

25.08.2004 22:06
Emeralde Greene
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, daß die Filme noch mal aufgerollt werden. Okay, keiner weiß wie sich die Technik noch so entwickelt...




Da wär ich auch dabei breites Grinsen

Aber sein wir mal ehrlich. Herr der Ringe ist auch nur verfilmt worden (und so ein Riesenspektakel geworden) weil die Bücher schon ewig lange existieren und der Stoff bis dahin als unverfilmbar galten. Diesen Status hat sich Jk selbst weggenommen. Nicht falsch verstehen, bitte. Ich liebe die Filme, aber da sie schon mal gedreht worden sind, sind die "Original"-Charaktere auch schon festgelegt.

Wenn es sich nur um einen Film handeln würde, wäre es vielleicht noch denkbar, aber gleich 7 Filme noch mal neu aufnehmen? Nee, glaub ich nicht.
26.08.2004 02:10
nicetumor nicetumor ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-61371.gif

Dabei seit: 13.04.2004
Alter: 32
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wir könnten ja wirklich froh sein, wenn sie bei Neuverfilmungen von vorne anfangen würden. Wenn ich an Star Wars denke dann hoffe ich dass so etwas bei Harry Potter niemals vorkommen wird. breites Grinsen

Sieben Filme wären einfach zu mühsam, außerdem denke ich ganz einfach dass dann der Abstand von Film zu Film noch größer wäre, und man dann gezwungenermaßen neue Schauspieler nach dem 4. Teil für Harry, Hermine & co suchen müsste.
Ich bezweifle es stark, aber ich hab schon so andere Dinge bezweifelt und jetzt kann ich nicht glauben dass es genau anders rum ist.

__________________

26.08.2004 02:18 nicetumor ist offline E-Mail an nicetumor senden Beiträge von nicetumor suchen Nehme nicetumor in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von nicetumor anzeigen
Emeralde Greene
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Also ich kann mich ja auch irren, aber ich hab mir sagen lassen, daß George Lucas das Script für Ep. 1 usw. schon ewig in der Schublade liegen hatte und daß sie halt jetzt erst verfilmt werden....

Oder meintest du nur, daß sie die Vorgeschichte erst nachverfilmen? Nachdenken Oder meintest du den langen Zeitraum zwischen den Verfilmungen? Verwirrt *verwirrtist* (Ep. 1 und 2 kommen aber auf gar keinen Fall an die anderen heran. Traurig )
26.08.2004 02:49
nicetumor nicetumor ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-61371.gif

Dabei seit: 13.04.2004
Alter: 32
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja ich meine es wäre ziemlich schade, wenn die Neuverfilmungen erst mit dem 4. Teil beginnen würden, weil der einfach spannender ist, als die vorhergehenden und dann nach dem 7. wenn ihnen nichts besseres mehr einfällt greifen sie auf die anderen drei zurück.

Ich fänds auch schade, wenn die Neuverfilmungen, falls es welche geben sollte, nur an den Filmen orientieren und noch mehr von der eigentlichen Geschichte abweichen würden.

__________________

26.08.2004 13:20 nicetumor ist offline E-Mail an nicetumor senden Beiträge von nicetumor suchen Nehme nicetumor in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von nicetumor anzeigen
princessleia007
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Da muss ich mich auch mal einmischen: Wenn du das auf Star Wars beziehst, dann muss ich sagen, dass es eigentlich recht klug von GL war, erst den mittleren Teil zu drehen. Immerhin konnte er so den SW Boom noch mal richtig aufleben lassen.

Ich weiß nicht, wie ich zu HP Neuverfilmungen stehen würde, denn es könnte ja nicht so viel anders werden oder? Die Story ist ja eh vorgegeben. Ich bin nicht für eine Neuverfilmung!
Für mich sind die jetzigen Filme die Einzigen, die bestehen werden!!!
26.08.2004 13:27
nicetumor nicetumor ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-61371.gif

Dabei seit: 13.04.2004
Alter: 32
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja man kann immer von der Hauptstory abweichen, vielleicht wird daraus ein Schwulen und Lesben Glamauk oder Harry Potter wird zu Patty Potter und wir bekommen ein Mädchen als Heldin... Die Filmemacher legen nicht viel wert darauf dass alles auf den Bänden von JKR beruht, sie werden bei Neuverfilmungen auf alle Fälle so viel wie möglich Profikt rausschlagen wollen.

Nehmen wir als Vergleich mal König Arthur (hab den Film zwar noch nicht gesehen, sondern nur davon gehört)..., der Film beruht fast gar nicht mehr auf der Geschichte sondern weicht vollkommen davon ab, soll aber trotzdem gut sein....

__________________

26.08.2004 13:34 nicetumor ist offline E-Mail an nicetumor senden Beiträge von nicetumor suchen Nehme nicetumor in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von nicetumor anzeigen
Snivelus
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@nicetumor
Ich habe diese Woche King Arthur gesehen und das ganze mystische wie Camelot, der heilige Gral, Arthus der Excalibur aus dem Stein zieht, etc. wurde weggelassen. Der Film baut auf neusten Funden auf, und Hystoriker schliessen daraus, dass Arthur nicht im späten, sondern im frühen Mittelalter (um 400 n. Chr.) gelebt haben soll. Die Sage, Geschichte enstand um 1500 in Britannien.
Arthur soll eigentlich Römer gewesen sein, mit dem Namen Arthorius, der die äusseren Linien des römischen Reiches auf der Insel verteidigen soll. Aber ich schweife ab...

Solange Jo am Leben ist, wird sie nie so etwas Dämliches wie eine Fernseh-Serie oder ein Anime zulassen; ganz zu schweigen von einer Abhandlung der Geschichte. Natürlich würde es dafür massenhaft Kohle geben, aber das ist nicht alles für Jo und ausserdem braucht sie nicht mehr als sie schon hat.
Wenn sie es geschickt anstellt, kann sie nach ihrem Tod (also in x Jahren), die Rechte an eine bestimmte Person oder Unternehmung weitergeben, die ebenfalls nicht zulassen würde das etwas anderes mit den HP-Filmen gemacht würde.

Nebeninfo: Joanne hat von Anfang an mit Warner Bros. festgelegt, dass die Filme auf KEINEN FALL Trickfilme werden sollen!!!
27.08.2004 08:02
Virginia
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

27.08.2004 09:18
deathless deathless ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-33689.gif

Dabei seit: 24.06.2004
Alter: 36
Herkunft: Cologne



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja bevor ich mir darüber Gedanken mache, warte ich doch erstmal ab, bis alle Bücher raus sind und alle Bände auch verfilmt wurden. Grinsen

__________________

27.08.2004 23:28 deathless ist offline E-Mail an deathless senden Beiträge von deathless suchen Nehme deathless in deine Freundesliste auf
Tunichtgut Gmbh
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube fest daran dass der Film mal neu verfilmmt wird und ich denke nicht dass der schlechter wird wegen der modernen Technik und allem. Vielleich sind es dan aber keine Schauspieler mehr sondern Computeraniemierte Figuren. Aber die Frage ist natürlich ob das Rolling erlauben würde, denn ihre Geschichten sind ihr ja heilig !!!
27.08.2004 23:33
deathless deathless ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-33689.gif

Dabei seit: 24.06.2004
Alter: 36
Herkunft: Cologne



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hmm ich weiß nicht ob sie es wirklich wieder neu verfilmen würden. Ich meine die richtigen Klassiker und Kultfilme, fasst man ja gar nicht an... Keine Ahnung ...und nur animiert, hmm wäre ja irgendwie langweilig Traurig

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von deathless: 28.08.2004 00:40.

28.08.2004 00:40 deathless ist offline E-Mail an deathless senden Beiträge von deathless suchen Nehme deathless in deine Freundesliste auf
Tiarel Tiarel ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-33138.png

Dabei seit: 20.08.2004
Alter: 36
Herkunft: Villach (Österreich)



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denk auch nicht, dass die Filme neu verfilmt werden. Das ist einfach nur so ein Gefühl bei mir.
28.08.2004 14:36 Tiarel ist offline E-Mail an Tiarel senden Beiträge von Tiarel suchen Nehme Tiarel in deine Freundesliste auf
Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Filme allgemein » Wird es irgendwann mal eine Neuverfilmung geben?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH