Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ankündigung: Schließung von Harry Potter Xperts (Forum: Das schwarze Brett)   30.06.2017 10:11 von Matthias   5.419 0   30.06.2017 10:11 von Matthias  
20 Jahre Harry Potter (Forum: Bücher allgemein)   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin   2.317 0   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin  
6 Dateianhänge enthalten Harry-Potter-Treffen in Berlin! Jeder ist herzlich Wil [...] (Forum: King's Cross)   17.08.2004 14:47 von GinnyWeasley   115.500 910   20.05.2017 16:52 von potterspinnerin  
Harry-Potter-Erwähnungen in anderen Werken (Forum: Bücher allgemein)   29.01.2016 19:47 von Lord_Slytherin   7.833 26   12.05.2017 22:03 von Lord_Slytherin  
1 Dateianhänge enthalten Das ultimative Harry Potter Quiz (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:55 von Lukullus   1.222.871 14.494   04.05.2017 23:40 von Lupin_Fan  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Filme allgemein » Severus Snape and the Marauders - Harry Potter Fan Film » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Severus Snape and the Marauders - Harry Potter Fan Film
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
eurydike eurydike ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-67171.jpg

Dabei seit: 26.11.2010
Herkunft: Elysium



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Okay, point taken.

Ich könnte mir ja auch vorstellen, dass die Veränderung angefangen hat stattzufinden, nachdem er Nagini in einen Horkrux verwandelt hat. Wenn ein Teil deiner Seele im Körper einer Schlange wohnt, gleicht sich der Ursprungskörper vermutlich zwangsläufig an.

Ist eigentlich bekannt, in welcher Reihenfolge die Horkruxe von Voldemort erschaffen wurden? Kann mich grad nicht erinnern, das je gelesen zu haben, aber ich habe die Bücher bisher auch 'erst' dreimal gelesen, vielleicht habe ich mir das bloss nie eingeprägt.

__________________

06.03.2016 11:32 eurydike ist offline E-Mail an eurydike senden Beiträge von eurydike suchen Nehme eurydike in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 28
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

in der Reihenfolge, wie Dumbledore sie Harry vorstellt...

Ring, Tagebuch, Medaillon, Becher, Diadem, Nagini, Harry...oder hab ich mich da jetzt vertan?

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JasiLu: 06.03.2016 11:36.

06.03.2016 11:36 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
eurydike eurydike ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-67171.jpg

Dabei seit: 26.11.2010
Herkunft: Elysium



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ach so, okay. Da sieht man mal wieder, wie unwichtig mir das alles im Grunde ist. Augenzwinkern Ich hielt die Reihenfolge, in der Dumbledore Harry die Horkruxe vorstellt, wohl für zufällig.

__________________

06.03.2016 11:51 eurydike ist offline E-Mail an eurydike senden Beiträge von eurydike suchen Nehme eurydike in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 28
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

es kann auch sein, dass ich mich bei den ersten Beiden irre. Auf jedenfall ist aber Harrys Reaktion bei der Erinnerung Slughorn/Tom Riddle diese: Er erschrickt, als er den Ring an Toms Finger sieht: Er hat also schon gemordet. Ich glaub da war Tom 16. Und das sind die Morde an den Riddles in Band 4. Hat er die Kammer schon eher geöffnet? Dann kommt der Ring nach dem Tagebuch. Aber einen Horkrux hat er ja mit Sicherheit erst NACH dem Gespräch mit Slughorn hergestellt...vermutlich hat er dann beide recht zeitgleich verzaubert. Dann wären die Morde entscheidend...
____________________________
Geschockt was? Es ist dir...egal? Traurig Unglücklich Augenzwinkern

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JasiLu: 06.03.2016 11:59.

06.03.2016 11:58 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Tagebuch (im 5.Schuljahr)
Ring (in den Sommerferien zwischen dem 5. und 6. Schuljahr)
Medallion (laut JKR- ein Landstreicher)
Becher (Hepzibah Smith)
Diadem (laut JKR albanischer Kleinbauer)
Harry (laut Dumbledore wollte Voldemort tatsächlich seinen 6. Horkrux mit dem Mord an Harry erschaffen. Dass das sogar auf andere Art wie geplant geklappt hat, hat er ja aber nicht mitbekommen)
Nagini (Bertha Jorkins)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nise: 06.03.2016 12:54.

06.03.2016 12:33 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 28
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ups danke

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
06.03.2016 12:48 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Oh - hatte ich irgendwie übersehen.
Voldemorts Äußeres.
Was "Tiago Almeida" schreibt ist aber auch nicht ganz richtig.
Voldemort sah bei dem Bewerbungsgespräch zwar schon nicht mehr aus wie der junge hübsche Tom Riddle, aber auch noch nicht schlangenhaft.

Aber wie gesagt. Ich fand es schon vom Buch her seltsam. Da Voldemort zwischen dem Bewerbungsgespräch und der Nacht in Godrics Hollow keine Horkruxe mehr hergestellt hat, müsste er theoretisch auch bis dahin so ausgesehen haben, wie bei dem Bewerbungsgespräch und erst danach (bzw. als er irgendwann sein Gesicht an Qirrels Hinterkopf gebildet hat) so schlangenhaft ausgesehen haben.
Und das find ich eben komisch, da er den Harry Horkrux ja unbewusst geschaffen hat und nich gemerkt haben soll, dass er keine Nase mehr hat. Klar könnte man das irgendwie erklären. Er wird vemutlich nicht in den Spiegel gesehen haben (Nerhergeb zählt nicht unbedingt, da der ja nicht unbedingt die Realität zeigt) und Sich von Qirrel im Gesicht rumtatschen lassen hat er sich vermutlich auch nicht. Aber naja - Auch wenns theoretisch möglich ist, ich glaub nicht dass es so gedacht war, dass Voldemort sich durch den Harry Horkrux soweit verändert hat und es nur noch nicht bemerkt hat.
Naja, das ist aber halt mehr ein Buchproblem und seh das daher halt nicht so eng. Besonders weil es ja Jahre nach dem Vorstellungsgespräch spielt.

Ausweis.
Auch möglich. Hab ich sogar auch kurz drann gedacht. Und James wollte ihn vielleicht auch einfach nur nerven als er die Wirtin auf den Ausweis angesprochen hat. Ich fands nur seltsam, dass das mit dem Ausweis in zwei voneinander unabhängigen Szenen angebracht wurde.
06.03.2016 19:36 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 28
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ja, stimmt. Er hat in den 10 Jahren keine Horkruxe mehr gemacht. Ich finde eurydikes Vermutung gar nicht mal so dumm: Wenn ein Teil deiner Seele in einer Schlange wohnt dann passt sich das menschliche Äußere automatisch an. Im Prinzip ist das ja im Leben überall so. Man passt sich mehr oder weniger unbewusst an Gegebenheiten an um besser in seinem Umfeld leben zu können.
Grinsen

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
06.03.2016 20:35 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nur, dass er den Nagini Horkrux erst im Sommer vor Harrys 4. Schuljahrjahr gemacht hat und Voldemorts Gesicht schon im 1. Band schlangenartig war.

06.03.2016 21:10 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
SanctusSeverus SanctusSeverus ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62291.gif

Dabei seit: 01.05.2011
Alter: 50
Pottermore-Name: ErisedCloak16799



smile Snape und Marauders Film! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Dieser Film ist zirka 25 Minuten lang und wurde sehr, sehr professionell von echten Schauspielern produziert. Auch die SE sind klasse. Der amerikanische Akzent stört mich nicht, mir gefallen die Schauspieler und der Plot!

Snape Marauders Film! Großteils aus der Sicht von Severus Snape.

Ich habe meinen Beitrag zum Thema "Snapes Lebensschuld" hinzugefügt, weil es meines Erachtens thematisch ungefähr passt.




LG
06.03.2016 21:26 SanctusSeverus ist offline Beiträge von SanctusSeverus suchen Nehme SanctusSeverus in deine Freundesliste auf
Slytherinmember Slytherinmember ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-15332.jpg

Dabei seit: 18.01.2006
Alter: 37
Herkunft: Berlin
Pottermore-Name: SkalaFloo379



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wir haben lange auf den Film gewartet. Mir hat er zwar nicht so gut gefallen wie "The grater Good", aber ich finde er ist sehr gut gemacht.
Am Besten haben mir die Darsteller von Sirius und Peter gefallen. Lily fand ich irgendwie etwas zu alt, aber das ist ja Geschmackssache. James ist jetzt in der Fanwelt ein für alle Mal als der Risenarsch abgestempelt, aber kann ja auch sein, dass er es war. Ich hätte mich über noch etwas mehr Text und etwas weniger Kampfszenen gefreut.
Haben die vier wirklich einen Dämonsfeuer erzeugt? Das ist doch tiefe schwarze Magie. Wollten sie Snape wirklich töten? Wären sie wirklich so weit gegangen? Also wenn das stimmen würde, könnte ich Snaps Hass auf James und später auf Harry sehr gut verstehen.
Alles in Allem freue ich mich aber riesig über den Film und darüber, dass es Leute gibt, die sich die Mühe machen uns Fans so einen tollen Film zu produzieren. Wenn der Film im Netz erfolgreich wird, müsste doch Warner Bros. mal darauf aufmerksam werden, dass die Fans einen Film über die Rumtreiber und Snape haben wollen, aber ich will mich mal nicht beklagen, ich freue mich auch schon auf den Scamander Film und hoffe, dass "Broad Strokes" noch mehr Filme machen.

__________________

08.03.2016 22:17 Slytherinmember ist offline E-Mail an Slytherinmember senden Beiträge von Slytherinmember suchen Nehme Slytherinmember in deine Freundesliste auf Füge Slytherinmember in deine Kontaktliste ein
Jenny4407 Jenny4407 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 19.06.2009
Alter: 28
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: SteinMagie18075

Themenstarter Thema begonnen von Jenny4407


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir gut vorstellen wenn der Scamander Film ein Erfolg wird dann werden die auch ein Film über die Rumtreiber drehen.
09.03.2016 15:33 Jenny4407 ist offline Beiträge von Jenny4407 suchen Nehme Jenny4407 in deine Freundesliste auf
Hermino
Schüler

images/avatars/avatar-65273.gif

Dabei seit: 08.10.2015



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Das , wäre auch cool




__________________
Hier sind Voldemort und Harry : Harry Voldemort

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hermino: 09.03.2016 16:55.

09.03.2016 15:51 Hermino ist offline E-Mail an Hermino senden Beiträge von Hermino suchen Nehme Hermino in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Naja. Ich finde den Film zwar schon auch sehr gut gemacht und die Geschichjte gefällt mir auch ganz gut, aber man darf trotzdem nicht vergessen, dass es immernoch eine reine Faninterpretation ist.
Geschichtlich passt der Film nämlich so gar nicht mit meiner Vorstellung und Interpretation zusammen. (bezogen auf )

-Dass Lily diese Situation überhaupt mitgekriegt hat - Sirius und Remus meinten ja im 5. Band Lily hätte später nichts davon den davon mitbekommen, was zwischen James und Snape abgelaufen ist, als Harry fragte was Lily dazu gesagt hätte.
Und dann kriegt Lily ausgerechnet so eine heftige Situation mit, wo Severus james gerade töten will auch und James auch noch zugibt angefangen zu haben.
-Dann die Sache mit dem Schlammblut, wie es dargestellt wird.
Meiner Meinung nach ging es Lily bei dem Bruch mit Severus gar nicht mal in 1.Linie darum, dass er sie so genannt hat, sondern darum dass er eben Jeden mit ihrer Herkunft so nennt "warum soll es bei mir anders sein" bzw. "warum sollte ich anders sein" (Original "Why should I be any different?") und dass er es kaum erwarten kann bei Voldemort mitzumachen (zumindest nach Lilys Meinung/Vermutung und ich persönlich interpretiere seine Reaktionauch so, dass sie auch Recht hatte und nicht deshalb nicht wusste was er sagen sollwusste).
Und dieses eine "Schlammblut" zu Lily hat halt dafür gesorgt, dass sie nicht länger die Augen davor verschließen konnte.
Im Film wurd es so dargestellt (weil es vermutlich auch so iterpretiert wurde), dass es in der Hauptsache wirklich nur um diese eine Beleidigung gegenüber Lily vor zwei Jahren ging.
Und in dem Sinne passt es halt leider so gar nicht zu , dass Lily am Ende mehr oder weniger versöhnlich gegenüber Severus ist, auch wenn es sie schon immer noch stört, dass er sich für die Dunklen Künste interessiert und sich mit den falschen Leuten abgibt. Oder auch dass Severus bei seiner Entschuldigung meint, dass er Niemanden so nennen düfte.
Und dann das Dämonsfeuer (Ja, war es. Im Untertitel steht ganz klar "Fiendfyre") ist auch so ne Sache. Die Rumtreiber bzw. in erster Linie James und Sirius wurden laut Filschs Kartei mehrfach wegen illegaler Zauber/Flüche bestaft. Viele scheinen das zu interpretierten, dass es dann auch schwarzmagische Flüche gewesensein müssen, was aber nicht stimmt. Nicht alle Flüche sind schwarzmagisch und z.B. Weasleys Scherzartikel sind später auch alle illegal, aber nicht schwarzmagisch.
Und James soll schwarze Magie gehasst haben - klar kann das theoretisch gelogen gewesen sein - auch wenn nie Jemand etwas Anderes behauptet hat. Nur was soll James sonst von Anfang an so schlimm an Slytherin gefunden haben, wenn nicht das Gerücht dass Slytherins alle bitterböse Schwarzmagier sind?
Also ich finde es mehr als zweifelhaft (bis unglaubwürdig), fass die 4 (insbesondere Remus) so selstverständlich ein (und dann noch so kontrolliertes) Dämonsfeuer rausgehauen haben.

Aber wie gesagt - es ist halt ein Fanfilm. Ein definitiv sehr gut umgestzter Fanfilm und ich fand die Darsteller sowie die Effekte mehr als gut. Aber die Story ist im Grunde genommen nicht mehr wie eine reine Fanfiction.
13.03.2016 00:55 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Filme allgemein » Severus Snape and the Marauders - Harry Potter Fan Film

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH