Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Gibt es männliche Veelas? (Forum: Buch 4 - Harry Potter und der Feuerkelch)   09.10.2006 12:38 von Lord_Slytherin   6.457 16   27.02.2015 07:38 von Jon K Bowling  
Gibt’s hier Doctor Who Fans??? (Forum: Kino & TV)   21.08.2007 18:46 von das Dami-Loonchen   38.524 327   23.01.2015 20:50 von Caitlín  
Umfrage: Wem gibt Harry seinen Tarnumhang (Forum: Hagrids Hütte)   15.11.2009 16:18 von hermine888   30.418 68   02.07.2014 16:33 von Phoenix.  
Gibt es songs, die erinnerungen bei euch wecken? (Forum: Musik)   16.07.2004 09:37 von Potter-Sirius   14.659 77   27.03.2014 11:59 von Struppi  
TV-Tipps (Was gibt es demnächst sehenswertes im TV?) (Forum: Kino & TV)   02.01.2008 17:12 von AbbyLuka   25.740 84   14.11.2013 21:12 von Glaedr  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Computer und Internet » Unsere tägliche Überwachung gib uns heute » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Unsere tägliche Überwachung gib uns heute
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



wütend Unsere tägliche Überwachung gib uns heute Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Es sind nicht nur anonyme und schwer greifbare "Geheimdienste", die uns alle "die wir uns im Internet bewegen" permanent ausschnüffeln, Profile anlegen und obendrein eine Stange Geld verdienen. Und damit sind wir schon bei einem wichtigen der Aspekte angelangt:
Wenn ich bspw. mit der ALDI-Tüte meine Einkäufe nach Hause trage, müsste ich normalerweise für das Erbringen einer Dienstleistung bezahlt werden. Schließlich mache ich Werbung für ALDI.

Analog hierzu stellt sich mir auch die Frage "Warum sollen Dritte und nicht ICH Geld mit MEINEN Daten verdienen?" Wobei sich hier zwei Aspekte der Internetbenutzung überschneiden, es ist so gut wie unmöglich sie unabhängig voneinander zu sehen.

Die Rede ist hier zum Einen von der "kleinen Überwachung", allgegenwärtig und meistens unbemerkt. Tracker werden überall im Web eingesetzt, die Wechselwirkungen kann man mittels des Firefox-Add-on "collusion", grafisch aufbereitet, betrachten. Bei finden sich unter anderem Tools zur Abwehr der diversen Tracker.

Zum Anderen geht es, wie sollte es auch anders sein, um Geld. Nehmen wir als Beispiel Xperts. Der Unterhalt der Seiten und des Forums kosten schlichtweg Kohle, Knöpfe oder Glasperlen will niemand mehr haben. Dieses Geld wird wie auch bei anderen privat betriebenen Online-Projekten (SPON, Die Zeit usw.) zu einem erheblichen Teil durch Werbung eingenommen. Folgerichtig blenden alle großen Medien regelmäßig Hinweise wie "Bitte Werbeblocker abschalten" ein. Die durch Werbeblocker verursachten Mindereinnahmen durch Werbung müssen also erheblich und auch schmerzhaft sein. Und das ist auch gut so!

Der Zeit, der c´t und SPON schrieb ich unlängst "Ein möglicher Deal kann nur so aussehen: Keine Tracker bei euch - kein Werbeblocker bei mir."

Hier kommt jetzt Xperts wieder mit ins Spiel. Auch wenn ich keinen Einblick in die Interna, geschweige in finanzielle Belange habe, entschloss ich mich schweren Herzens dazu, wenigstens einen Teil der Werbung zuzulassen. Alle Tracker und Cookies (Ausnahme der beim Anmelden benötigte Cookie) werden geblockt.

Im Gegenzug bitte ich die Administration nochmals, über den Verzicht auf die oder zumindest die Einschränkung als nachzudenken. Diese "sozialen??? Plugins" werden von Datenschützern aller Coleur schlichtweg als MALWARE eingestuft.

Literatur:
von Rechtsanwalt Dr. Thomas Helbing

(c´t)




__________________
“Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.”
Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von lari el fari: 09.07.2013 16:44.

09.07.2013 16:06 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
Glaedr


images/avatars/avatar-61085.jpg

Dabei seit: 23.09.2005



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Seit Februar 2015 kann man überprüfen ob das GCHQ

Mit einem kannst du die Informationen anfordern.
(Dabei kann man auswählen ob man eine Privatsperson oder eine Firma vertritt.)

Das Problem dabei, man muss seine persönlichen Daten angeben. breites Grinsen
(Was für ein Widerspruch!)










Top



__________________





18.09.2015 09:55 Glaedr ist offline E-Mail an Glaedr senden Beiträge von Glaedr suchen Nehme Glaedr in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Computer und Internet » Unsere tägliche Überwachung gib uns heute

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH