Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Liste aller Sammelobjekte, Buch 7: Die Heiligtümer de [...] (Forum: Pottermore)   26.06.2015 20:55 von SarahBlack   2.459 0   26.06.2015 20:55 von SarahBlack  
1 Dateianhänge enthalten Die Todesstrafe! (Forum: Politik und Gesellschaft)   30.11.2003 18:41 von Frodo Baggins   60.687 448   21.05.2015 15:25 von Glaedr  
Wieso verwendete man nicht Phönixtränen für Mr. Wea [...] (Forum: Buch 5 - Harry Potter und der Orden des Phönix)   14.06.2011 21:53 von Eistee   9.020 12   02.05.2015 12:49 von JasiL  
[User-Fanfiction] Weasleys Wortspiele // Rumtreiberzeit & Between order [...] (Forum: User-Fanfictions)   31.10.2011 17:35 von Kathi Weasley   9.133 18   03.04.2015 12:43 von Kathi Weasley  
Als Snape den Tod verkorkte ... (Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz)   28.10.2005 14:06 von Herrin_des_Schweigens   47.705 191   10.02.2015 09:03 von SynthiaSeverin  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Fred Weasleys Tod » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fred Weasleys Tod
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Victoria Potter Victoria Potter ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 29.06.2012
Alter: 21
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: WolfKessel6794



Fred Weasleys Tod Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hey
möchte mal wissen, wie ihr den Tod von Fred Weasley fandet?
Mochtet ihr ihn?
War sein Tod unötig?
Habt ihr bei seinem Tod geweint?

Interssiert mich was ihr schreibt Augenzwinkern

Also ich mochte ihn und hab auch geweint, auch wegen George Weinen

LG Victoria

__________________
Die Menschen die wir lieben werden uns niemals verlassen, sie sind immer hier - in unserem Herzen!
18.11.2012 21:29 Victoria Potter ist offline E-Mail an Victoria Potter senden Beiträge von Victoria Potter suchen Nehme Victoria Potter in deine Freundesliste auf
MissCadogan MissCadogan ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 22.07.2014



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich fand den Tod von Fred schon sehr schlimm...die Zwillinge zu trennen tat aber bestimmt auch JKR weh Traurig
Natürlich war sein Tod (für die Geschichte) unnötig, aber in einem Krieg gibt es eigentlich nur unnötige Opfer.

__________________

24.07.2014 15:48 MissCadogan ist offline E-Mail an MissCadogan senden Beiträge von MissCadogan suchen Nehme MissCadogan in deine Freundesliste auf
Lily-Petunia Lily-Petunia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62993.jpg

Dabei seit: 25.10.2012
Alter: 41
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich fand den Tod von Fred schrecklich. Besonders auch, weil er so plötzlich und irgendwie unerwartet kam. Weinen

__________________

25.07.2014 23:46 Lily-Petunia ist offline Beiträge von Lily-Petunia suchen Nehme Lily-Petunia in deine Freundesliste auf
BlackWidow BlackWidow ist weiblich
Vertrauensschüler


Dabei seit: 25.10.2007
Alter: 60
Herkunft: vom Donaustrand



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Freds Tod war - wie so viele - völlig unnötig, aber wie oben schon erwähnt wurde, ist jeder Tod in einem Krieg unnötig.

Ich muss gestehen, dass mir beim Lesen das Ausmaß gar nicht bewusst geworden ist. Erst nachdem ich mit dem Buch fertig war, hatte ich Zeit, um ihn zu "trauern". (Im Vergleich: Als Dobby starb, konnte ich vor Heulen nicht mehr weiterlesen und musste eine Pause machen.)

Freds Tod hat mich also - wohl wie ein Tod im wirklichen Leben - erst mit Verspätung so richtig erschüttert. Manchmal ist man sich der Tragweite einfach nicht sofort bewusst, weil man es nicht gleich wahrhaben will. Aber dann hat er mich sehr mitgenommen, gerade wegen George. Sterben ist ja für den Sterbenden normalerweise nicht so schlimm wie für die Hinterbliebenen. (Wenn der Sterbende lange leiden musste, ist das ein anderes Kapitel, das ich hier nicht diskutieren möchte.) Und gerade wenn Zwillinge auseinandergerissen werden, die alles gemeinsam gemacht haben, gemeinsam genial und kreativ waren, dann tut es besonders weh. George muss sich irgendwie fühlen, als wäre ein wichtiger Körperteil amputiert worden. (Nein, stimmt nicht, es ist wohl vor allem die Seele, von der ein großes Stück abhanden gekommen ist. Aber das klingt ein bisschen nach Horkrux-Herstellung, und dieses Thema passt hier gar nicht rein.)

Sicher ist, dass George nach diesem Verlust wohl nie mehr der Alte geworden ist. (Hat Rowling auch mal irgendwann gesagt.) Es bleibt die Frage offen, ob er überhaupt wieder fähig war, den Scherzartikelladen allein weiterzuführen.

__________________
Meine aktuellen Fanfictions:
Das Tagebuch der Arabella Doreen Figg


Was wurde eigentlich aus ...?

13.08.2014 11:47 BlackWidow ist offline E-Mail an BlackWidow senden Beiträge von BlackWidow suchen Nehme BlackWidow in deine Freundesliste auf
Weasley91 Weasley91 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63501.jpg

Dabei seit: 25.06.2013
Alter: 28
Herkunft: Bei Bremen
Pottermore-Name: Vergessen, lange nicht on



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Och ja der Krieg und seine Opfer...Ja es war unnötig Fred sterben zu lassen das stimmt aber meine lieblinge sind George und er ja eben nicht, daher habe ich auch jetz bei Freds Tod nicht geweint oder so..Es hat mich eben nicht so schockiert wie jetzt die Fred und George fans. Aber es hätte trotztem jetz nicht sein müssen.
13.08.2014 14:54 Weasley91 ist offline E-Mail an Weasley91 senden Beiträge von Weasley91 suchen Nehme Weasley91 in deine Freundesliste auf Skype-Name von Weasley91: Frag ;)
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Fred Weasleys Tod

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH