Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Meine Autogramme (Forum: Schauspieler)   13.09.2013 09:12 von PotterfanBerlin   954 0   13.09.2013 09:12 von PotterfanBerlin  
Zu mir und meinen Autogrammen ;) (Forum: Hogsmeade)   12.09.2013 11:46 von PotterfanBerlin   890 1   12.09.2013 12:59 von shapeless  
[User-Site] Autogramme von Harry Potter (Forum: Flohnetzwerk)   01.08.2009 19:36 von Sandy0982   1.532 0   01.08.2009 19:36 von Sandy0982  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Verfilmungen » Schauspieler » Autogramme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (93): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Autogramme 26 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0026 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0026 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sahrah
unregistriert


Autogramme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe mal eine Frage wegen den Autogrammadressen. Ich wollt dem Rupert mal nen kleinen Brief schreiben, aber ich weiss nicht wie das ist, wenn man nen Brief nach England schicken will. Ich hab mal gehört da braucht man sonen Schein oder einen besonderen Briefumschlag! Habt ihr das schon gemacht und wenn ja muss man da was besonderes beachten? Kostet das mehr als ein normaler Brief?

Haltet mich fürn ein bisschen Schacka-Schacka, aber ich hab sowas noch nie gemacht, jedenfalls nicht ins Ausland. SORRY

Danke schonmal Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sahrah: 11.06.2004 20:00.

11.06.2004 19:51
XiaoGui
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Es ist schon eine Weile her, seit ich das letzte Mal einen "Fanbrief" geschrieben habe, aber damals zumindest (und von Ãsterreich aus - aber ich denke, es wird von D aus ähnlich sein) muÃte man einen sog. "Internationalen Antwortschein" beilegen. Und ein schon adressierter Rückumschlag ist auch keine schlechte Idee - je mehr Arbeit man dem Star abnimmt, desto eher kriegt man wohl eine Antwort, denk ich. Diesen "Anwortschein" kriegst du auf der Post, frag einfach dort einmal. Grinsen
11.06.2004 21:27
Fynn Fish
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Und wieviel kostet das dann mehr?Ich will nämlich einen Brief an Gary Oldman schreiben.
11.06.2004 21:31
Die Hermine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

das is doch kostenfrrei, einfach so n normalen umschlag mit briefmarke beilegen oder?!

ich bin schon die ganze zeit dabei einen brief an emma und danny zu shreiben....

ach ja, dann habe ich noch eine frage: Grinsen

sagt ma, schreiben die da wirklich zurück? Geschockt

lg, hermiiiiine
11.06.2004 21:37
XiaoGui
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Der "Antwortschein" wird einfach in den Brief reingelegt, weil die Stars in England (oder wo auch immer) nichts mit deutschen/österreichischen/schweizer Briefmarken anfangen können - und mit diesem Antwortschein bezahlen sie dann quasi das Rückporto. Wieviel er kostet, weià ich leider nicht mehr (ich weià ja nicht einmal mehr, ob es dieses System noch gibt), aber er ist wohl nicht allzu teuer - ein bisserl teurer als das normale Porto, denk ich.

Den adressierten Rückumschlag muà man nicht frankieren, weil dafür hat der Star (oder sein Manager Augenzwinkern ) ja diesen Antwortschein, den er gegen Briefmarken eintauscht (vereinfacht dargestellt)...Grinsen

Ob die Leute dann tatsächlich zurückschreiben, liegt natürlich an den Stars selbst - ich wünsch euch auf jeden Fall viel Glück. Grinsen
11.06.2004 21:56
Honey B.
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich mich letztens entschlossen hatte, selbst mal einen Brief incl. Autogrammwunsch abzuschicken, muÃte ich selbst auch einen dieser internationalen Antwortscheine beilegen. Ich habe bei der Post 1,60 Euro oder 1,80 Euro beigelegt, so ganz genau weià ich es nicht mehr. Incl. Geburtstagskarte, eigenem kleinen Brief und beigefügtem adressierten Rückumschlag habe ich dann auch knapp 2 Euro Porto bezahlt.

Ob der gute Mister Malfoy allerdings darauf zurückschreibt, weià der Himmel... aber ich hoff mal das Beste + drück mir selbst die Daumen! (Wer mag, kann mitdrücken, ich revanchier mich dann bei Euch auch!! Augenzwinkern )

LG,
Honey B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Honey B.: 12.06.2004 09:45.

12.06.2004 09:44
Sahrah
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Danke erstmal, jetzt bin ich um Wissen reicher. Also ich geh nächste Woche einfach mal zur Post hin werd ich ja sehen. Grinsen
12.06.2004 11:29
Mona Mondschein
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also als ich Dan einen Brief schrieb, musste ich keinen antwortschein beilegen und auch keinen Frankierten Umschlag zum zurück schicken! Er hat dann einfach meine Andresse ausgeschnitten und auf ein grosses Couvert geklebt und so kamen für mich dan gleich ZWEI Autogramme aber ich weiss nicht wieso breites Grinsen Keine Ahnung
12.06.2004 11:38
Danny
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich hatte bei Dan schon einen Rückumschlag zugelegt,aber der wurde gar nicht gebraucht.Ich bekam einen groÃes Kuver zurückgeschickt.
Meine Adresse wurde nicht aufgeklebt sonder per Hand neu geschrieben Augenzwinkern

@Mona wieso hast du zwei Autogramme zurück geschickt bekommen?Waren es die gleichen?

Hat eigentlich schon mal jemand an Emma einen Brief geschickt und ne Antwort bekommen?Musste man da was dazulegen?

Liebe GrüÃe
Danny Umarmen
12.06.2004 11:47
Hermine Granger00
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Fröhlich ich hab dan auch vor kurzen einen brief geschrieben,aber ich schlaue..
hab vergessen das rückporto rein zu legen! Ups
aber ihr habt mich jetzt ein bisschen beruhigt! Augenzwinkern vielleicht krieg ich ja doch noch eine antwort!!! breites Grinsen Applaus

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Hermine Granger00: 12.06.2004 12:37.

12.06.2004 12:02
*Lucius* *Lucius* ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56724.png

Dabei seit: 16.05.2004



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich hab mit meinen freundinnen an dan,rupert,tom und emma geschrieben.wir wollten 3 autogramme und haben aber nur von meiner adresse aus geschrieben.
von emma,tom und rupert kam nichts zurück Weinen und von dan nur ein autogramm.
das hab ich dann behalten und meine freundinnen haben noch mal hingeschrieben und dann auch autogramme bekommen.



war bei mir genauso.die briefmarken hätte ich mir sparen können Bang
12.06.2004 12:07 *Lucius* ist offline E-Mail an *Lucius* senden Beiträge von *Lucius* suchen Nehme *Lucius* in deine Freundesliste auf
Mona Mondschein
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Hermine Granger
könntest du bitte deutliche schreiben, ich habe die Hälfte nicht verstanden Böse was du geschrieben hast danke Umarmen

@Danny
keine Ahnung ich hatte gleichzeitig auch noch einen Brief an Tom geschrieben, aber von ihm hae ich nichts bekommen und es war auch eine Andere Adresse die cih aufgeschreiben habe
aber vielleicht ist es auch deshalb, weil ich bei Dan meine Adresse auf den Brief am Ende geschrieben habe und dann auch och ein Couvert beigelegt habe und mein Couvert haben sie auch nicht gebraucht, aber eine Schrift die Auf dem Rückcouvert meine Adresse geschrieben hat, sieht aus wie die von Dan!!
Sehr seltsam, vielleicht liest er die Briefe aber schickt nur den vorgeschriebenen Brief zurück mit dem Autogram...
12.06.2004 12:14
May
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Huhu !!!

Ich wird mal sagen ihr lest mal bei Schattenfell genauer nach...*ggg* den da steht wies gemacht wird:

Tipps, die ihr beachten solltet, wenn ihr ein Autogramm anfordert: Zuerst solltet ihr euren Brief in der Sprache schreiben, die in dem Land, wo ihr hinschreibt gesprochen wird. Das ist meistens englisch oder ab und zu deutsch. Bittet einfach nett um ein Autogramm. Ihr solltet zusätzlich einen Rückumschlag beilegen, der bereits an euch adressiert ist, in dem euch dann das gewünschte Autogramm zugeschickt werden kann. Einige Agenturen, die Autogramme verschicken, bezahlen das Porto selbst. Wenn ihr aber sicher gehen wollt, dass ihr eine Antwort bekommt, dann könnt ihr bei der Post für das Ausland einen "internationalen Antwortschein" für ungefähr 1,55 Euro erwerben und in den Briefumschlag legen. (Für Autogrammwünsche innerhalb Deutschlands wie z.B. bei Rufus Beck reichen natürlich deutsche Briefmarken.) Der "internationale Antwortschein" kann in dem jeweiligen Land in die dort gebräuchlichen Briefmarken umgetauscht werden, die für die Rücksendung nach Deutschland erforderlich sind. Solltet ihr dem Brief solche Dinge beifügen, dann erwähnt in eurem Brief auch, dass der Rückumschlag und der internationale Antwortschein oder die Briefmarken für die Antwort auf euren Autogrammwunsch ist. Danach dürfte einer Antwort nichts mehr im Wege stehen und für euch heiÃt es nur noch Geduld haben bis die Antwort in eurem Briefkasten liegt. Wie lange das dauert ist immer unterschiedlich, es kann sich aber durchaus über mehrere Wochen hinziehen!

Gruà May...^.~
12.06.2004 12:34
Mona Mondschein
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Liebe May lies doch was ich dort bei meinem Beitrag geschrieben habe! denn es muss nicht immer gleich sein und es leben nicht alle Menschen in Deutschland und daher kann es ja auch verschieden sein die Anforderungen und so!!!
12.06.2004 22:46
ricky potter
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Ich wollte mal von euch wissen, wie ihr nach den autogrammen gefragt habt?

Also zum Beispiel: "Can I have an autograph of you, please?"
Weil ich wollte auch mal in nächster Zeit einen Autogrammwunsch abschicken, hab aber keine Ahnung wie ich danach fragen soll... Keine Ahnung Hilfe
Wäre echt nett, wenn ihr mir helfen könntet. Top Applaus

Danke schonmal im Voraus!

eure ricky potter


es wäre toll wenn vielleicht auch mal jemand antworten würde. Keine Ahnung Wütend Traurig Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ricky potter: 07.07.2004 20:27.

06.07.2004 20:58
Seiten (93): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Verfilmungen » Schauspieler » Autogramme

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH