Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
1 Dateianhänge enthalten [User-Fanfiction] Tage wie diese (Forum: User-Fanfictions)   22.06.2013 21:05 von Readingrat   3.132 5   02.05.2017 16:18 von psimo_de  
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Wie seid ihr zu eurem Nicknamen gekommen? (Forum: Der Sprechende Hut)   25.04.2004 14:01 von Mona Mondschein   246.721 1.237   28.03.2017 21:25 von GinnyFan2  
Umfrage: Wie hat euch "Phantastische Tierwesen ..." gefallen? ( [...] (Forum: Filme allgemein)   22.11.2016 15:28 von MIR   9.903 26   16.03.2017 22:06 von Lord_Slytherin  
Wie sehen eure Bücher aus?? (Forum: Bücher allgemein)   25.01.2006 20:57 von Severus Snape 84   33.748 160   02.03.2017 17:07 von JasiLu  
[User-Fanfiction] Die Stadt des Lichts ist wieder online (Forum: User-Fanfictions)   10.12.2007 15:00 von Centauria   6.687 0   08.11.2016 21:04 von Centauria  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 » Wie findet ihr den Epilog? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 2 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie findest du den Epilog?
Ich finde ihn sehr gut! 99 57.89%
Ich fand ihn schon im Buch blöd! 50 29.24%
Ich finde ihn blöd, aber im Buch war er gut! 22 12.87%
Insgesamt: 171 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Wie findet ihr den Epilog? 5 Bewertungen - Durchschnitt: 9,205 Bewertungen - Durchschnitt: 9,205 Bewertungen - Durchschnitt: 9,205 Bewertungen - Durchschnitt: 9,20
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Snowy_Owl Snowy_Owl ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-59686.gif

Dabei seit: 02.08.2011
Alter: 26



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich Buch fand ich ihn naja...im Film als Ende gelungen
Also die Namen finde ich auch nicht besonders toll xD Ich finde sie einfach zu übertrieben, ich selbst musste im Kino lachen breites Grinsen
Mir haben aber wieder ein paar Sachen gefehlt =/
Und wie die alle aussahen, als das mit dem Altern, finde ich, haben sie wirklich nicht gut hinbekommen. Draco sah gruselig aus breites Grinsen
Die Musik war natürlich schön und das letzte Bild von allen 3en auch Grinsen

__________________




Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Snowy_Owl: 03.08.2011 02:09.

03.08.2011 02:02 Snowy_Owl ist offline E-Mail an Snowy_Owl senden Beiträge von Snowy_Owl suchen Nehme Snowy_Owl in deine Freundesliste auf
La Strange La Strange ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 31.10.2010
Alter: 22
Herkunft: Nokturngasse



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich fand es im Film nicht sehr überzeugend. Im Buch war es Ok, da ich mir nicht ganz genau vorstellen konnte wie Harry und co. im Alter wirklich aussehen. Aber im Film sahen sie wirklich fsat genauso aus wie sonst, nur mit erwachseneren Klamotten. Ich hätte es bevorzugt, wenn sie ganz andere Schauspieler genommen hätten. Für Ron hätte Runcorns Schauspieler ausgezeichnet gepasst. Fröhlich

__________________
"Wolltest du mich etwa töten?"
"Neeeeiiin. Dobby würde nie töten. Nur verstümmeln und verletzten"
03.08.2011 10:32 La Strange ist offline Beiträge von La Strange suchen Nehme La Strange in deine Freundesliste auf
Tilly Toke Tilly Toke ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 16.07.2011
Alter: 51



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich jetzt wirklich genug Zeit hatte mich mit dem Dialog aus dem Buch anzufreunden, hätte ich ihn auch gerne in seiner ganzen Bandbreite im Film gehabt... grins
wenn schon, denn schon ... ganz... buchgetreue Dialoge... wäre wenigstens der Wiedererkennungswert dagewesen...
Harry und Malfoy fand ich ganz überzeugend "auf älter gemacht"... aber die anderen haben mit einer "Omma/Opa-Frisur" nicht gerade überzeugt....
04.08.2011 22:51 Tilly Toke ist offline E-Mail an Tilly Toke senden Beiträge von Tilly Toke suchen Nehme Tilly Toke in deine Freundesliste auf
Pheno.Ome Pheno.Ome ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63367.png

Dabei seit: 31.07.2008
Alter: 27
Herkunft: Fabularia
Pottermore-Name: GhostKey29574



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also, ich muss zugeben, dass ich den Epilog im Buch auch schon nicht so toll fand aber im Film fand ich ihn leider richtig schlecht.

Schon alleine Ginny mit ihrer alt-oma frisur und alle mit ihren uralt klamotten.
Halloo? In welchem Jahr leben die denn bitte -.-
Ich weiß, es sollte an die Szene aus dem ersten Film erinnern, aber trotzdem.
Als ob sich Harry & co zu solchen leuten entwickelt haben.

Und naja... ich find auch dass die alterung nicht sehr ueberzeugend durchgeführt wurde. Das haette man SICHER besser machen können, selbst wenn sie es irgendwie digital nachbearbeitet hätten.
Ich mein, wer aus Ralph Fiennes Lord Voldemort machen kann,
der kann doch wohl Harry und co. ein bisschen älter aussehen lassen Traurig

Nuja, meine meinung =3

__________________
Visit me on
10.08.2011 00:16 Pheno.Ome ist offline E-Mail an Pheno.Ome senden Homepage von Pheno.Ome Beiträge von Pheno.Ome suchen Nehme Pheno.Ome in deine Freundesliste auf Füge Pheno.Ome in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Pheno.Ome anzeigen Skype-Name von Pheno.Ome: PhenoOme
Lily-Mary-Potter Lily-Mary-Potter ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60027.jpg

Dabei seit: 07.08.2011
Alter: 24
Herkunft: von zuhause !



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



__________________
[/SIZE]
10.08.2011 11:50 Lily-Mary-Potter ist offline Homepage von Lily-Mary-Potter Beiträge von Lily-Mary-Potter suchen Nehme Lily-Mary-Potter in deine Freundesliste auf AIM-Name von Lily-Mary-Potter: - YIM-Name von Lily-Mary-Potter: - MSN Passport-Profil von Lily-Mary-Potter anzeigen Skype-Name von Lily-Mary-Potter: -
dracoXharry.is.too.cute dracoXharry.is.too.cute ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57969.jpeg

Dabei seit: 16.04.2011
Alter: 26
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich mochte den Epilog im Buch, wie im Film. Aber ich fand, da war nach der Schlacht so vieles unerledigt und alles zerstört, etc. dass ein Epilog in meinem Kopf viel allumfassender hätte sein müssen. Das würde allerdings nicht unbedingt einen guten Epilog abgeben, weshalb ich besser fand, so einen Kurzen zu haben, als gar keinen.
Außerdem haben die es sich alle verdient, ne nette, vergleichsweise sorgenfreie Zukunft zu haben und man konnte sich am Ende des Buches/Filmes noch mal für alle Beteiligten freuen ^^
13.08.2011 15:32 dracoXharry.is.too.cute ist offline E-Mail an dracoXharry.is.too.cute senden Beiträge von dracoXharry.is.too.cute suchen Nehme dracoXharry.is.too.cute in deine Freundesliste auf
SharithaBlack SharithaBlack ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60041.jpg

Dabei seit: 13.08.2011
Alter: 30
Herkunft: Ravenclaw, BW



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mir persönlich hat der Epilog weder im Buch sonderlich gefallen, noch im Film, wobei ich den im Film noch schlechter fand... Beleidigt
Ich finde man hätte es einfach besser machen können, ohne jemanden auf die Füße treten zu wollen! breites Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SharithaBlack: 13.08.2011 17:10.

13.08.2011 17:09 SharithaBlack ist offline E-Mail an SharithaBlack senden Beiträge von SharithaBlack suchen Nehme SharithaBlack in deine Freundesliste auf
fallenxx fallenxx ist männlich
Schüler

Dabei seit: 29.08.2011
Alter: 23
Herkunft: Lüdenscheid



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich so eine Kindheit wie Harry gehabt hätte wo meine Eltern vor meinen Augen gestorben wären, ich mich mit dem Mörder meiner Eltern duellierte und ihn daraufhin tötete und einen Vaterersatz in meinem Paten gefunden hätte, würde ich meine Kinder auch nach diesen mutigen Personen benennen. Schon alleine Albus Severus, Albus dumbledore war in meinen Augen der mächtigste Zauberer ohne ihn hätte Harry das 1. schuljahr noch nicht einmal überlebt Traurig und dann Severus Snape der Todesser war aber dann aufgrund zur liebe zu Lily Evans ein Mitglied des ordens geworden ist und nebenbei noch Doppelagent für Dumbledore und Voldemort war. Sein älterer Sohn James Sirius finde ich auch sehr gut ausgewählt. Als ich die namen im Buch las musste ich nicht lachen ich hatte eher schon Tränen in den Augen...

__________________
Albus Severus Potter,deine Namen stammen von zwei Schulleitern von Hogwarts, einer von ihnen war ein Slytherin und er war der mutigste Mann den ich je kannte!

5 Galleonen!
ich bin euer Bruder
10 Galleonen Cool
29.08.2011 13:45 fallenxx ist offline E-Mail an fallenxx senden Beiträge von fallenxx suchen Nehme fallenxx in deine Freundesliste auf
Lily-Petunia Lily-Petunia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62993.jpg

Dabei seit: 25.10.2012
Alter: 41
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich finde, Joanne K. Rowling hat im Epilog schon etwas zu dick aufgetragen. Da besteht schnell die Gefahr, dass das Ganze lächerlich wirkt. Das war bei mir zwar nicht der Fall. Aber ich finde das Ende an sich sehr kitschig und mit zuviel "Friede, Freude, Eierkuchen-Stimmung" behaftet. Nicht unbedingt meine Vorstellung von einem guten Ende, da einfach zuviel des Guten verarbeitet wurde...

Die Namensgebung als Zeichen der Aussöhnung? Ich weiß nicht... Warum lässt JKR Harry nicht mit Snapes Portrait reden. Das hätte mir gut gefallen, wenn sie in dieser Situation offen Frieden geschlossen hätten. Und das so ca. 5 Jahre nach der Schlacht.
Dann hätte es auch nicht so aufgesetzt gewirkt, wenn die Sache mit der Namensgebung doch noch gekommen wäre. Das hätte sogar richtig gut werden können. Aber so kam es zu unerwartet und daher nicht wirklich passend...

__________________

18.05.2013 20:58 Lily-Petunia ist offline Beiträge von Lily-Petunia suchen Nehme Lily-Petunia in deine Freundesliste auf
Oliver*Phönix* Oliver*Phönix* ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62940.jpg

Dabei seit: 02.09.2008
Herkunft: Neverland
Pottermore-Name: PhonixHimmel10162



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mir hat der Epilog schon im Buch sehr gut gefallen, ich war nämlich sehr überrascht, dass uns J.K. Rowling so einen kurzen Einblick in die spätere Zukunft von Harry, Ron, Hermine und co gewährt, damit habe ich während dem Lesen von Band 7 nicht gerechnet, denn ich habe mir so gar keine Gedanken über die Zukunft der Charaktere nach dem Kampf gegen Voldemort gemacht.
Es war eine schöne Überraschung nach dem letzten Kapitel noch einen Epilog lesen zu können und mir haben die Namen der Kinder auf Anhieb gut gefallen, nur bei Hugos Namen musste ich kurz schmunzeln breites Grinsen
Den Epilog habe ich dann immer wieder gelesen, er war mir fast ein wenig zu kurz und eine Zeit lang habe ich dann gar nicht mehr aufhören können darüber nach zu denken, was wohl in den 19 Jahren passiert ist oder wie es den Kindern in Hogwarts ergehen wird und in welche Häuser sie kommen.

Ich bin demnach auch sehr froh darüber, dass sie den Epilog auch im Film gezeigt haben, auch wenn ich da gerne mehr Dialoge gehabt hätte (es reden ja eigentlich nur Harry und Albus Severus).

Meiner Meinung nach würde dem Buch so wie dem Film 7.2 ohne den Epilog etwas fehlen.

__________________

31.05.2013 01:12 Oliver*Phönix* ist offline E-Mail an Oliver*Phönix* senden Beiträge von Oliver*Phönix* suchen Nehme Oliver*Phönix* in deine Freundesliste auf
Patronus Patronus ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63120.jpg

Dabei seit: 16.02.2013
Alter: 27
Pottermore-Name: DreamStone11258



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich muss leider dazu sagen, dass mir der Epilog werder im Buch noch im Film gefallen hat. Wie schonmal gesagt wurde, es war einfach zu viel des guten...und dabei noch verdammt kitschig. Das einzige, was mir eigentlich gefallen hat ist, dass im Dialog von Harry und Albus nochmal klargestellt wurde, dass Slytherins nicht zwangsläufig böse und eingebildet sein müssen. Etwas, was mir in den vorherigen Büchern etwas gefehlt hat. Natürlich kann man argumentieren, dass das alles auch an Harrys Sicht der Dinge liegt...

__________________

31.05.2013 10:33 Patronus ist offline E-Mail an Patronus senden Beiträge von Patronus suchen Nehme Patronus in deine Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 » Wie findet ihr den Epilog?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH