Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Astrologie-Thread: Ein Schlüssel (Forum: Bücher allgemein)   09.02.2005 16:16 von dobby007   2.396 10   23.02.2005 00:11 von Rebel  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Fantastisches und Unerklärliches » Astrologie, Handlesen, Pendeln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Astrologie, Handlesen, Pendeln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Liza
unregistriert


Fragezeichen Astrologie, Handlesen, Pendeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute! würde gern wissen was ihr von astrologie (sterndeutung), handlesen und pendeln haltet! Mit Astrologie meine ich eher nicht die täglichen horoskope (weil die meist schwachsinn sind, zumindest bei mir), sondern die astrologie im allgemeinen- ob ihr glaubt, dass man anhand der astrologie etwas über andere menschen erfahren kann! Die mutter einer freundin von mir hat für mich ein persönliches Horoskop erstellt, das total zugetroffen hat! Und meine Mutter hat schon einmal gependelt, was auch immer gestimmt hat- das war echt verblüffend! Am anfang war ich ziemlich skeptisch, aber als alles richtig war (dinge, die sie nicht wissen kann), habe ich meine meinung geändert!
Was ich vom handlesen halten soll, weiß ich nicht genau, eine freundin von mir hat das mal bei mir gemacht (mit hilfe eines buches) und einiges hat gestimmt, anderes aber auch nicht!
Bin gespannt auf eure meinung!
Lg
Liza
10.11.2003 18:08
Olli
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wir haben früher im religionsunterricht mal gependelt und aus der Hand gelesen.
Da hatte eigentlich so gut wie gar nichts gestimmt.
Wir haben das einmal so gemacht, dass der eine für den anderen pendelt (die Trefferquote war da 50%) und einmal jeder für sich selbst.
Wenn man für sich selbst pendelt, wird meiner Meinung nach das Ergebnis vom eigeneen Unterbewusstsein sehr stark beeinflusst.

Also insgesamt muss ich sagen, dass ich von solchen Sachen nicht allzu viel halte und sehr skeptisch bin.
Das muss aber jeder mit sich selbst ausmachen, was er davon hält.
10.11.2003 18:13
Nama
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Ich bin von so was auch nicht wirklich überzeugt, weil ich perönlich keinen einzigen Fall kenne, bei dem irgendwas Wahres rausgekommen ist...
10.11.2003 18:14
Liza
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

wenn man weiß, wie man richtig pendelt, funktionierts auch! man muss sich richtig konzentrieren.
10.11.2003 18:21
Raskandra
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also pendeln und so habe ich noch nie gemacht und ich glaube auch nicht umbedingt daran, aber Astrologie finde ich total klasse breites Grinsen
Ich lese total gerne mein Horoskop, auch wenn ich nicht an alles glaube und es kommt nur selten vor, dass es auch wirklich so passiert. Aber man kann auf Grund seines persönlichen Horoskops herrausfinden, wie anfällig man wann für Krankheiten ist und was für eine Stimmung man hat. Da gibt es ja auch diese Mondkalender... Und bei mir stimmt das meistens auch.
10.11.2003 18:55
EmmaHermine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Astrologie an sich finde ich sehr interessant, dran glauben tu ich aber nicht! Klar, wenn man Horoskope liest, dann bleibt das einem schon. Aber ich halte das eher für einen Witz, auch, weil sie meistens nicht stimmen Augenzwinkern
Von Handlesen und Pendeln halte ich überhaupt nichts...
10.11.2003 19:05
~Luna Lovegood~
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hmmm, ehrlich gesagt, habe ich noch nie ein "richtiges" Horoskop bekommen! Die in Zeitschriften kann man ja wirklich vergessen!!!

Handlesen hab ich auch noch nie gemacht! Keine Ahnung

Beim Pendeln kenn ich mich aber einigermaßen gut aus. Viele denken hier warscheinlich auch nur, dass man mit dem Pendel die Zukunft vorraussagt, das stimmt nicht wirklich.
Ein Bekannter von mir, ist gegen sehr viele Sachen allergisch und empfindlich. Er pendelt desswegen neue Gegenstände aus, um zu sehen, ob er sie verträgt oder nicht! Und das hilft bei ihm wirklich!
10.11.2003 21:16
chamomilla
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

An Horoskope glaube ich garnicht.
Pendeln ist mir gruselig..
..und aus meiner Hand möchte ich glaube ich ach niemanden lesen lassen,
der es beherrscht Traurig
Mondphasen interessieren mich da eher, führe da gerade Recherchen auf die Auswirkungen auf das Leben auf der Erde...
Bäume und bestimmte Pflanzen z.B. speichern ihre Lebenssäfte zu bestimmten Phasen ganz zyklisch, da will ich Parallelen auf den Menschen herausfinden...gesundheitlich, Babyrate u.s.w.
Mach ich aber nur spaßeshalber und bin gespannt auf meine "Jahresstatistik" breites Grinsen
10.11.2003 21:55
Liza
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Für die, die es interessiert, stelle ich ein "keltisches Baumhoroskop" hier herein (zip-datei). Hinweis: bei der Ulme habe ich mehr informationen weil ich eine bin ;-)
Unter gibt es auch ein baumhoroskop (Lebensbaumkreis) und bilder von den bäumen -->
Viel Spaß!

Dateianhang:
zip Das keltische Baumhoroskop!.zip (75,44 KB, 12 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Liza: 11.11.2003 09:03.

11.11.2003 09:01
Serpensortia
unregistriert


RE: Astrologie, Handlesen, Pendeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

finde ich sehr interessant.habe auch ein pendel mal gehabt und tarot karten.bin aber mit dem tarot nie zurecht gekommen.an horoskope glaube ich nicht.dann müßte es ja allen schützen wie mir gehen.das haut doch nie und nimmer hin.
11.11.2003 13:02
woolly
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich glaube auf keinen Fall an den Pendel.

Aber meine Mutter ist total schlimm und glaubt fest daran.
Bei ihr wurde gependelt, dass sie eine tochter, einen sohn und noch eine tochter bekommen wird, und genau in der reihe is es passiert. (also ich glaub trotzdem net dran, tut mir leid)

das unheimliche ist aber, dass meine schwester 1 sohn und eine tochter bekommen soll, sagt der pendel. Na ja vor 4 monaten, bekam sie ihr erstes Kind und es war ein Junge, das find ich zwar auch komisch, aber ich kanns mir einfach net vorstelln dass des mim pendel klappt.
Angeblich soll mein Bruder 7 Söhne bekommen (bis etz hat er noch keine Kinder) und ich 2 Söhne und 1 Tochter.

Bos jetzt glaube ich nicht dran. Aber wenn mein Bruder 7 söhne bekommt (was bestimmt niemals passieren wird) dann glaub ich auf alle Fälle an den Pendel Grinsen
14.11.2003 19:20
*Snape*
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi leute ich glaub zwar nicht an Pendeln aber an Handlesen Ich hab in der Schule über beides einen Vortrag gehalten.Alle fanden ihn ganz toll, weil ich es auch selbst gemacht hab Pendeln hat nicht geklappt und ich bin der Meinung, dass da nur etwas rauskommt was man will.Und damit man das verhindert soll man ja seinen Kopf frei machen!Kann das jemand?Niemand kann seinen Kopf leeren man denkt immer was.

An das handlesen glaub ich ,es hat immer funktioniert und die Handlinien sind ja bei jedem Menschen anders und sie verändern sich ja. Verwirrt
14.11.2003 21:09
Liza
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Snape

find's ziemlich witzig dass du über pendeln und handlesen vorträge gehalten hast obwohl du nicht daran glaubst... ist eher selten.
15.11.2003 16:39
EmmaHermine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wir haben mal in einem Lager gependelt, aber nix davon war wahr, hat wirklich nichts gebracht...
Ich kenne einen Lehrer, der das mal mit seinen Schülern gemacht hat, in ner Deutschstunde, und finde, dass das weit alle guten Dinge übertrifft! Es ist doch jedermanns eigene Sache, ob er das machen will oder nicht! Flop
15.11.2003 21:40
X5-494
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wir haben mal pendeln in Religion gemacht, ziemlich affig war das, wir mussten das Pendel befragen, ob wir männlich oder weiblich sind Vogel zeigen Die Klasse musste sich in 2 Gruppen aufteilen und rausfinden, was man ist wenn das Pendel sich rechts bzw. links rumdreht. Vogel zeigen Zum Schluss hat die eine Gruppe rausgefunden, dass man weiblich ist, wenn das Pendel sich rechts rumdreht, die andere wenn es sich links rumdreht. Ihr seht schon, dass Experiment war unglaublich sinnvoll.
16.11.2003 10:14
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Fantastisches und Unerklärliches » Astrologie, Handlesen, Pendeln

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH