Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
10 Dateianhänge enthalten Was habt ihr alles schon von HP? (Forum: Zonkos Scherzartikelladen)   10.11.2003 20:57 von Devilcat   145.701 507   22.06.2017 22:51 von Oliver*Phönix*  
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Wie seid ihr zu eurem Nicknamen gekommen? (Forum: Der Sprechende Hut)   25.04.2004 14:01 von Mona Mondschein   252.551 1.237   28.03.2017 21:25 von GinnyFan2  
Was Harry Potter Charaktere nie sagen würden. (Forum: Koboldstein-Klub)   05.07.2014 19:16 von Weasley91   43.713 569   05.01.2017 13:10 von JasiLu  
Und wieder was Neues - drei E-Books über die Zaubererwelt (Forum: Joanne K. Rowling)   16.10.2016 16:04 von Witchcraft   2.185 2   19.10.2016 12:50 von Witchcraft  
Auf was freut ihr euch in nächster Zeit? (Forum: Hogsmeade)   25.10.2008 12:42 von FrlCosmos   124.954 920   15.09.2016 09:52 von JasiLu  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » McGonagalls Büro » Was wollt ihr mal werden, oder was seid ihr von Beruf? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (13): « erste ... « vorherige 8 9 10 [11] 12 13 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was wollt ihr mal werden, oder was seid ihr von Beruf?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jeanice Jeanice ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 22.07.2010
Alter: 25
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Als Kind wollte ich erst Choreografin werden, aber als ich das Tanzen aufgegeben hatte, hatte sich dieser Wunschberuf erledigt. Danach wollte ich Dolmetscherin werden, bis mir aufging dass ich schon mit Französisch nicht klarkam, wie sollte ich dann soetwas von Beruf machen? Und zu dieser Zeit war mein Englisch auch noch miserabel gewesen.
Und dann kamen die Literaturberufe: Journalistin, Autorin und so weiter Grinsen .
Eigentlich wollte ich eine ziemlich lange Zeit Lektorin werden, aber inzwischen sagt mir auch der Beruf des Psychologen durch. Wenn ich schon selbst durch eine psychische Krankheit gehen muss, dann kann ich doch später Leuten helfen denen es auch schlecht geht.

Ich habe vor kurzem mein Abitur gemacht und werde jetzt erstmal im August eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau beginnen. Danach möchte ich studieren und/oder ein Jahr im Ausland verbringen. Ich möchte zuerst einen "stabilen" Beruf, denn ich kenne mich. Würde nichts ungewöhnliches sein wenn ich das Studium abbreche und dann ohne irgendwas dastehe. Außerdem finde ich es nicht zu spät mit 21/22 mit dem Studium anzufangen. Eine Bekannte von mir hat erst mit 24 angefangen und ist damit vollkommen zufrieden Grinsen .

__________________

27.06.2013 13:32 Jeanice ist offline E-Mail an Jeanice senden Beiträge von Jeanice suchen Nehme Jeanice in deine Freundesliste auf
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 213
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Du weißt aber, dass du nach Abschluss als Einzelhandelskauffrau keinen Anspruch mehr auf eine weitere Ausbildung (höchstens auf Fortbildung) hast?
Wenn du reiche Eltern hast, die dir alles finanzieren, dann ist das kein Problem, aber wenn du auch nur ein bisschen BAFöG bekommen willst, dann solltest du vorher wenigstens etwas machen, wo man das angestrebte Studium als Aufbaustudium betrachten könnte. Auf ein Psychologiestudium trifft das aber sicher nicht zu.

Die Eltern bekommen nach dem Abschluss auch kein Kindergeld mehr, wenn dann anschließend etwas völlig anderes studiert wird. Das anschließende Studium müsste dann also vollkommen privat finanziert werden, wenn es in eine andere Richtung geht als die Erst-Ausbildung. Was da als Aufbaustudium gelten könnte, danach solltest du dich ggf. erst noch erkundigen.

Mach die Einzelhandelskauffrau nur, wenn du auch wirklich als Einzelhandelskauffrau arbeiten willst.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DoraThePan: 27.06.2013 13:55.

27.06.2013 13:54 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
Jeanice Jeanice ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 22.07.2010
Alter: 25
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Du weißt aber, dass du nach Abschluss als Einzelhandelskauffrau keinen Anspruch mehr auf eine weitere Ausbildung (höchstens auf Fortbildung) hast?
Wenn du reiche Eltern hast, die dir alles finanzieren, dann ist das kein Problem, aber wenn du auch nur ein bisschen BAFöG bekommen willst, dann solltest du vorher wenigstens etwas machen, wo man das angestrebte Studium als Aufbaustudium betrachten könnte. Auf ein Psychologiestudium trifft das aber sicher nicht zu.

Die Eltern bekommen nach dem Abschluss auch kein Kindergeld mehr, wenn dann anschließend etwas völlig anderes studiert wird. Das anschließende Studium müsste dann also vollkommen privat finanziert werden, wenn es in eine andere Richtung geht als die Erst-Ausbildung. Was da als Aufbaustudium gelten könnte, danach solltest du dich ggf. erst noch erkundigen.

Mach die Einzelhandelskauffrau nur, wenn du auch wirklich als Einzelhandelskauffrau arbeiten willst.[/quote]

Danke für den Hinweis, aber ich habe mich natürlich informiert bevor ich mich irgendwo beworben habe. Und meine Eltern liegen mir auch schon in den Ohren, ich soll mir ein Jahr "freinehmen" und dann studieren Grinsen .

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Jeanice: 27.06.2013 14:50.

27.06.2013 14:47 Jeanice ist offline E-Mail an Jeanice senden Beiträge von Jeanice suchen Nehme Jeanice in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Das nenne ich mal ein großzügiges Angebot. Nimm es an, nutze die Zeit und schau dich ein wenig in der Welt um ...

So eine Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder, erst recht nicht wenn man erst einmal im Hamsterrad eines Beruf angekommen ist. breites Grinsen

__________________
“Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.”
Albert Einstein
27.06.2013 15:32 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
Jeanice Jeanice ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 22.07.2010
Alter: 25
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das Problem ist nur dass ich absolut keine Ahnung habe was ich in dem "freien Jahr" machen soll. Ich habe keinerlei Interesse daran mich sozial zu engagieren, auch wenn es ziemlich fies und kalt klingt, aber so ist das einfach. Vor allem nicht hier wo ich aufgewachsen bin, da kann ich mir auch Assi-Tv angucken, würde ähnlich enden - mit Migräne.
Reisen kann ich mir auch schenken, ich komme ja nicht mal aus meinem Bezirk raus. Da sind die Möglichkeiten doch schon ziemlich eingeschränkt und zu Hause zu sitzen werde ich garantiert nicht machen Grinsen .

__________________

27.06.2013 15:50 Jeanice ist offline E-Mail an Jeanice senden Beiträge von Jeanice suchen Nehme Jeanice in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Hey, nicht so negativ denken, ein bisschen mehr Mut. larifari ist einmal mit dem Reiseziel Heidelberg für ne Woche, 140 Kohlen in der Tasche losgezogen und nach mehr als einem Jahr aus Finnland zurückgekommen. Augenzwinkern

Heute würde ich so etwas mit CouchSurfing unternehmen, fürs pennen im Freien fühle ich mich mittlerweile zu alt. Scheinheilig

__________________
“Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.”
Albert Einstein
27.06.2013 16:03 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
SynthiaSeverin SynthiaSeverin ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.11.2012
Alter: 34
Herkunft: Stadt mit altem Schloss ;)



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Als Kind wollte ich mal Landstreicher oder Abenteurer,
mit 10 - 12 dann Sängerin
und ab 15 so um den Dreh dann Journalisitin werden

geworden bin ich nichts davon ^^

__________________



27.06.2013 16:35 SynthiaSeverin ist offline E-Mail an SynthiaSeverin senden Beiträge von SynthiaSeverin suchen Nehme SynthiaSeverin in deine Freundesliste auf
Beatrix Beatrix ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.03.2007
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Jeanice: Wenn dich der Einzelhandel interessiert, es gibt von den Betrieben aus auch spezielle Angebote für Abiturienten, über die man duale Studiengänge absolvieren kann, z.B. zum Handelsfachwirt.
28.06.2013 13:53 Beatrix ist offline Beiträge von Beatrix suchen Nehme Beatrix in deine Freundesliste auf
RipCurl RipCurl ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-58198.gif

Dabei seit: 17.05.2011
Alter: 30



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Beginne meine Promotion in Oxford im Oktober. Danach ein eigenes Softwareunternehmen gründen und führen.
PS: kann Couchsurfing empfehlenGrinsen
29.06.2013 12:20 RipCurl ist offline E-Mail an RipCurl senden Homepage von RipCurl Beiträge von RipCurl suchen Nehme RipCurl in deine Freundesliste auf Skype-Name von RipCurl: Ask For It
Patronus Patronus ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63120.jpg

Dabei seit: 16.02.2013
Alter: 28
Pottermore-Name: DreamStone11258



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Mit 23? Nicht schlecht^^
Studierst du Informatik?

__________________

29.06.2013 13:33 Patronus ist offline E-Mail an Patronus senden Beiträge von Patronus suchen Nehme Patronus in deine Freundesliste auf
Lily-Petunia Lily-Petunia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62993.jpg

Dabei seit: 25.10.2012
Alter: 41
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Als Kind und auch noch als Jugendliche war mein absoluter Traumberuf Tierärztin. Leider war ich in der Schule nicht ehrgeizig genug dafür Vogel zeigen !!
Heute bereue ich es manchmal, nicht fleißiger gearbeitet zu haben....

Ich habe dann mal ein Praktikum für den Beruf der Zahnärztlichen Assistentin gemacht. Aber nachdem ich einige sehr schmerzhafte und sehr blutige Zahnbehandlungen miterlebt habe, habe ich davon wieder Abstand genommen breites Grinsen .

Gelandet bin ich dann, wie einige hier, im Bereich der frühkindlichen Pädagogik. Mein Beruf macht mir sehr viel Spaß. Das Miterleben der einzelnen Entwicklungsschritte und die vielen schönen Erlebnisse bei der Arbeit mit Kindern entschädigen für den oftmals sehr stressigen und vor allem lauten Beruf.
Sehr anstrengend sind allerdings oft auch die Auseinandersetzungen mit den Erziehungsberechtigten. Da habe ich wirklich schon so manches erlebt. Mittlerweile bin ich dafür, den Elternführerschein einzuführen Fröhlich breites Grinsen !!

__________________

29.06.2013 14:39 Lily-Petunia ist offline Beiträge von Lily-Petunia suchen Nehme Lily-Petunia in deine Freundesliste auf
Beatrix Beatrix ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.03.2007
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Off-Topic @Lily-Petunia: Was waren das für Auseinandersetzungen mit den Eltern, wenn ich fragen darf?

Ich stell mir das heutzutage sehr mühselig vor mit Kindern zu arbeiten, auch wenn man Lehrer ist. :/
29.06.2013 15:23 Beatrix ist offline Beiträge von Beatrix suchen Nehme Beatrix in deine Freundesliste auf
Lily-Petunia Lily-Petunia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62993.jpg

Dabei seit: 25.10.2012
Alter: 41
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ Beatrix: Ja, du darfst fragen Grinsen .

Es gab da während meiner bisherigen Berufsjahre etliche Fälle von Kindeswohlgefährdung. In solchen Fällen muss man sich immer besonders anstrengen, trotzdem noch höflich zu bleiben. Ist man es nicht, machen die meisten Eltern dicht. Und damit tut man den Kindern absolut keinen Gefallen. Fingerspitzengefühl hoch 10 ist da gefragt!! Natürlich mit dem Ziel, das Kind vor weiteren Gefahren zu schützen.
Und dann die ganzen "Alltagsproblemchen". Mir sind schon Eltern begegnet, die sich ernsthaft Sorgen machen, ob ihr Kind auch oft genug auf der Schaukel sitzen darf, weil das angeblich das mathematische Denken der Kinder im späteren Leben positiv beeinflusst breites Grinsen .

__________________

29.06.2013 16:46 Lily-Petunia ist offline Beiträge von Lily-Petunia suchen Nehme Lily-Petunia in deine Freundesliste auf
Altair Blue
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich arbeite momentan als freier Mitarbeiter für eine Stiftung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, nachdem ich letztes Jahr meinen Bachelor im Bereich Sozial- und Medienwissenschaften gemacht habe. Ich möchte das (nach einem Masterstudium) auch hauptberuflich machen, allerdings dann für eine NGO, also in dem Fall eine "Entwicklungshilfeorganisaton" wie Amnesty, Care, Unicef etc.
01.07.2013 13:17
RipCurl RipCurl ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-58198.gif

Dabei seit: 17.05.2011
Alter: 30



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ja und jaGrinsen
08.07.2013 12:25 RipCurl ist offline E-Mail an RipCurl senden Homepage von RipCurl Beiträge von RipCurl suchen Nehme RipCurl in deine Freundesliste auf Skype-Name von RipCurl: Ask For It
Seiten (13): « erste ... « vorherige 8 9 10 [11] 12 13 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » McGonagalls Büro » Was wollt ihr mal werden, oder was seid ihr von Beruf?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH