Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Umfrage: In welches Haus kam Scorpius Malfoy? (Forum: Hagrids Hütte)   28.03.2008 16:53 von Harry 14   34.552 126   13.04.2015 07:05 von pandur_ch  
1 Dateianhänge enthalten Wie findet ihr so Draco Malfoy? (Forum: Charaktere)   17.11.2003 17:16 von HarryPotterfan   55.872 496   12.04.2015 17:58 von Weasley91  
Draco Malfoy (Forum: Film 2 - Harry Potter und die Kammer des Schreckens)   21.11.2014 18:24 von vanillax   4.230 3   22.11.2014 18:00 von Nise  
[User-Fanfiction] FFs von Liana Malfoy ;-) (Forum: User-Fanfictions)   25.06.2010 22:43 von LiaMalfoy   18.513 13   25.10.2014 15:59 von Luna-in-the-sky  
Lucius' Zauberstab (Forum: Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes)   28.07.2007 22:45 von Lord_Slytherin   8.913 19   13.09.2014 00:08 von sgeffm  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 2 - Harry Potter und die Kammer des Schreckens » Lucius Malfoy: "Avada..." » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lucius Malfoy: "Avada..."
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Heartcore Heartcore ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56602.gif

Dabei seit: 02.02.2010
Alter: 29
Herkunft: Dresden



Lucius Malfoy: "Avada..." Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Habt ihr euch eigentlich schon mal etwas dabei gedacht, als Lucius am Ende des zweiten Teiles mit "Avada..." und erhobenem Zauberstab auf Harry zu kommt?
Als Harry eine Socke in das Buch legt und Lucius das Buch dann Dobby gibt und der die Socke findet und somit frei ist.
Hätte er den Fluch aus dem Affekt heraus und aus Zorn wirklich zu Ende gesprochen, käme Dobby Harry nicht zu Hilfe?
Oder war es nur eine Drohung und er hätte ihn letzten Endes, wenn überhaupt, nur geschockt?

Ich denke, es war eine Drohung. Schließlich ist es im Buch anders dargestellt.


__________________
''

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heartcore: 04.02.2010 09:58.

04.02.2010 09:57 Heartcore ist offline E-Mail an Heartcore senden Beiträge von Heartcore suchen Nehme Heartcore in deine Freundesliste auf
The Game
unregistriert


RE: Lucius Malfoy: "Avada..." Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, es war eine Drohung. Schließlich ist es im Buch anders dargestellt.
[/quote]

ich denke auch das es sich hierbei um eine Drohung handelt, weil mitten in Hogwarts unweit von Dumbledores Büro einen unverzeihlichen Fluch auszusprechen der einen lebenslangen Aufenthalt in Askaban zur Folge hätte passt so gar nicht zu Lucius Malfoys auftreten - alles Bluff^^
04.02.2010 10:52
Heartcore Heartcore ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56602.gif

Dabei seit: 02.02.2010
Alter: 29
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Heartcore


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nicht nur das. War zu dem Zeitpunkt nicht schon klar, dass Voldemort und niemand anders Harry töten soll?

__________________
''
04.02.2010 17:56 Heartcore ist offline E-Mail an Heartcore senden Beiträge von Heartcore suchen Nehme Heartcore in deine Freundesliste auf
dobbin dobbin ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-52401.jpg

Dabei seit: 14.10.2009
Alter: 46
Herkunft: aus der tiefen höhle



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Meines wissen nach war zu diesem zeitpunkt noch nicht klar das voldy harry selber töten soll/muß/will.
Der fluch von L.Malfoy war wahrscheinlich nur damit der film spannender wird
da Malfoy wie THE GAME schon richtig sagte kein dummkopf ist...........

__________________
Die Welt ist gierig,und manchmal verschlingt sie kleine kinder mit Haut und Haaren Geschockt Unglücklich



''
04.02.2010 19:39 dobbin ist offline E-Mail an dobbin senden Beiträge von dobbin suchen Nehme dobbin in deine Freundesliste auf
Al Khamsa
Schüler

Dabei seit: 27.08.2009
Alter: 39
Herkunft: Germany



RE: Lucius Malfoy: "Avada..." Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Aber ziehlte so ein Bluff nicht ins Leere? Harry hat doch die unverzeihlichen Flüche erst im 4. Schuljahr gelernt. Ich geb natürlich zu, dass ich jetzt Buch und Film durcheinanderbringe. Aber wenn ich an diese Unterrichtsstunde mit "Mad Eye/Crouch" denke, so hatte ich immer den Eindruck, dass die Schüler vermutlich wussten, dass es die Unverzeihlichen Flüche gab, aber nicht genau, wie sie funktionierten, bzw. welcher Spruch dafür gesagt werden musste.

Also hätte doch eigentlich Harry nur mit einem "Hä? Was reden Sie da?" reagieren können.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Al Khamsa: 07.02.2010 18:49.

07.02.2010 18:48 Al Khamsa ist offline E-Mail an Al Khamsa senden Beiträge von Al Khamsa suchen Nehme Al Khamsa in deine Freundesliste auf
The Game
unregistriert


RE: Lucius Malfoy: "Avada..." Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also hätte doch eigentlich Harry nur mit einem "Hä? Was reden Sie da?" reagieren können.[/quote]

Das wäre natürlich die beste Antwort darauf gewesen Fröhlich

aber auch wenn er den Fluch noch nicht kennt wäre es bestimmt nicht ganz so geschickt sich davon treffen zu lassen (besonders bei diesm Fluch nicht empfehlenswert^^ :lolGrinsen
08.02.2010 08:46
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also irgendwie glaub ich schon dass Film-Lucius das schon ernst gemeint hat. Halt aus momentaner Wut. Nur wenn das so ist, scheinen mir die Filmemacher da nicht so ganz über die Konsequenzen nachgedacht zu haben. Hätte Harry zu diesem Zeitpunkt von dem Todesfluch getötet vor Dumbledores Büro gelegen, hätte es ja nur Lucius gewesen sein können. So dumm ist er eigentlich nicht. Weder im Film noch im Buch.

Aber ich glaube, Harry kannte den Fluch.
Im Buch auf jeden Fall. Im 4. in Moodys/Bartys Stunde nennt Ron den Imperius, Neville den Crutiatus und Harry den Avarda Kedavra. Gut das war im Film nicht ganz so, aber ich meine Harry hätte auch im ersten Film erfahren, dass seine Eltern vom "Avarda Kedavra" ermordet wurden. Schon anfangs von Hagrid oder am Ende von Dumbledore.
Also ich weiß es grad nicht hunderprozentig, aber muss ja. Sonst hätten ja auch alle nur Film Gucker gar nicht geschnallt, was Lucius da überhaupt brabbelt.
08.02.2010 10:46 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
Medivel Medivel ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-62811.jpg

Dabei seit: 29.08.2005
Alter: 33



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Harry kannte den Fluch zu dem Zeitpunkt noch nicht (vom Namen her).
Im Buch nennt Hermine den AK in Moodys Stunde, nicht Harry.
Im ersten Buch bzw. Film erfährt Harry nur von Hagrid, dass seine Eltern von einem mächtigen Fluch getötet wurden, der Name wird hier wieder nicht erwähnt (auch wenn man in der Rückblende kurz den AK sieht).
Und ja, die Filmemacher haben da was vorweggenommen und dabei nicht richtig nachgedacht.
Wahrscheinlich sollte es so einfach dramatischer rüberkommen, wenn Lucius da auf einmal Harry mit einem coolklingenden Zauber statt nur mit seinem Gehstock bedroht.

Sorry für die Klugscheißerei Zunge raus

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Medivel: 08.02.2010 16:12.

08.02.2010 16:10 Medivel ist offline E-Mail an Medivel senden Beiträge von Medivel suchen Nehme Medivel in deine Freundesliste auf
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Stimmt. Hatte mir die Stelle im Vierten vor ein paar Tagen wegen irgendwas extra nochmal durchgelesesn und war seltsamerweise voll und ganz der Meinung Harry hätte das gesagt. Harry, Hermine, fängt doch alles mit H an- nee ernsthaft, keine Ahnung wie ich mich da verlesen konnte.

Hm, also wenns auch im ersten Film nicht gesagt wurde, weiß auch nicht, dann ist es noch bekloppter. Wie gesagt ein nur Film gucker hat ja damals noch gar nicht geschnallt was der da überhaupt will.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shiva: 08.02.2010 17:52.

08.02.2010 17:52 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
Heartcore Heartcore ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56602.gif

Dabei seit: 02.02.2010
Alter: 29
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Heartcore


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mal was anderes... Wenn Lucius den Fluch wirklich so gemeint hätte, dann hätte er ihn doch eigentlich gar nicht aussprechen müssen oder? In Harry Potter und der Feuerkelch, als Voldemort sagt, Harry solle sich verbeugen, damit die Etikette bewahrt wird und Harry das nicht tut, zwingt er ihn doch mit dem Crucatius-Fluch, sich zu verbeugen oder? Und da hat er nicht "Crucio" gesagt, sondern nur "Verbeuge dich!" und darauf verbeugt sich Harry mit schmerzverzerrtem Gesicht.

__________________
''
10.02.2010 18:18 Heartcore ist offline E-Mail an Heartcore senden Beiträge von Heartcore suchen Nehme Heartcore in deine Freundesliste auf
Medivel Medivel ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-62811.jpg

Dabei seit: 29.08.2005
Alter: 33



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Und was hat das eine jetzt mit dem andern zu tun?
AK ist ja nicht dasselbe wie der Cruciatus oder was meinst du?
Außerdem benutzt Voldemort da nicht den Crucio, um Harry zum Verbeugen zu zwingen, sondern einen anderen Fluch, dessen Name nicht bekannt ist.
Im Buch auch. Da wird es so beschrieben, dass es sich wie ein sehr schweres Gewicht anfühlt, das auf Harrys Rücken drückt.
Auf jeden Fall nicht der Crucio.
Klar, kann man die Unverzeihlichen bestimmt auch ungesagt zaubern, aber das können wohl nur ein paar mächtige Zauberer wie Voldy und Bella.
Ob Lucius dazugehört, weiß ich nicht.
Ansonsten wurde ja schon so ziemlich alles zu dieser Szene gesagt.
Die Filmemacher haben es einfach etwas übertrieben, damit es dramatischer rüberkommt.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Medivel: 10.02.2010 18:35.

10.02.2010 18:33 Medivel ist offline E-Mail an Medivel senden Beiträge von Medivel suchen Nehme Medivel in deine Freundesliste auf
Danara "Moony" Lupin Danara "Moony" Lupin ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-61317.jpg

Dabei seit: 28.06.2004
Alter: 35
Herkunft: Berlin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also die Szene mit Lucius am Ende ist wirklich die einzige, die mich am zweiten stört. Ich hab das immer so verstanden, dass er Harry in diesem Moment wirklich töten will und nur Dobby ihn davon abhält. Klar, Lucius ist sehr wütend, aber er ist schließlich nicht blöd. Mitten im Schloß vor DDs Büro würde er doch nicht Harry töten wollen. Affekt hin oder her. Und Dobby ist auch nicht so mächtig, um ihn davon abzuhalten.

Ansonsten ist der Film wirklich sehr nah am Buch, wie gesagt, das ist die einzige Stelle, die mich stört.

__________________
''

sig by Hinkypunk Umarmen

#believeinsherlock
23.02.2010 16:40 Danara "Moony" Lupin ist offline E-Mail an Danara "Moony" Lupin senden Beiträge von Danara "Moony" Lupin suchen Nehme Danara "Moony" Lupin in deine Freundesliste auf
Ginny Molly Weasley Ginny Molly Weasley ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-59328.jpg

Dabei seit: 29.03.2008
Alter: 23



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Medivel
der fluch aus dem 4. aufm Friedhof müsste eigentlich bekannt sein..das ist doch der Imperiusfluch.

..zur szene im 2. Fil denk ich mal das das ein fehler der filmemacher ist....den der AK war danals namentlich wirklich noch nicht bekannt und Lucius ist auch nicht so dumm Harry mitten in Hogwarts zu töten Augenzwinkern
...wie ja schon oft erwähnt wurde Grinsen

LG
Ginny Umarmen

__________________
Imagine all the people
Living life in peace yooohooo
You may say I'm a dreamer, but I'm not the only one...
''
26.02.2010 21:44 Ginny Molly Weasley ist offline E-Mail an Ginny Molly Weasley senden Beiträge von Ginny Molly Weasley suchen Nehme Ginny Molly Weasley in deine Freundesliste auf
ginnymileyweasley ginnymileyweasley ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55753.jpg

Dabei seit: 13.12.2009
Alter: 24
Herkunft: Fuchsbau
Pottermore-Name: ShadowBlood21219



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube auch, dass das ein Fehler der Filmmacher war.
1. Weil der Avada Kedavra noch garnicht bekannt war
2. Weil doch Voldemort Harry unbedingt selbst umbringen wollte
3. Weil Lucuis doch dachte, Voldemort seit tot, deshalb wollte er ja auch das Tagebuch auch loswerden
und 4. Weil sich Lucuius niemals getraut hätte, Harry in Hogwarts im Gang vor Dumbledores Büro umzubringen. Damit hätte er eine Einzelfahrt nach Askaban sicher.

__________________





05.03.2010 21:35 ginnymileyweasley ist offline Beiträge von ginnymileyweasley suchen Nehme ginnymileyweasley in deine Freundesliste auf
AshLee AshLee ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53336.png

Dabei seit: 02.09.2008
Alter: 29
Herkunft: Wo mein Schatz ist, da wird mein Herz auch sein <33
Pottermore-Name: SucherProphezeiung5



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Und weglaufen und die Tat bestreiten würde da auch nichts helfen Fröhlich
Ich denke, das war nur ein wenig dramatischs Rumgefuchtel, für die Leute, die die Bücher nicht kennen.

__________________



07.03.2010 18:37 AshLee ist offline E-Mail an AshLee senden Beiträge von AshLee suchen Nehme AshLee in deine Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 2 - Harry Potter und die Kammer des Schreckens » Lucius Malfoy: "Avada..."

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH