Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Wie seid ihr zu eurem Nicknamen gekommen? (Forum: Der Sprechende Hut)   25.04.2004 14:01 von Mona Mondschein   247.493 1.237   28.03.2017 21:25 von GinnyFan2  
2 Dateianhänge enthalten Wer ist eure LieblingsfuÃballmanschaft? (Forum: Sport)   03.06.2006 13:20 von Sirius B.   108.342 336   27.03.2017 19:15 von GinnyFan2  
Wie sehen eure Bücher aus?? (Forum: Bücher allgemein)   25.01.2006 20:57 von Severus Snape 84   33.929 160   02.03.2017 17:07 von JasiLu  
Eure Gedichte (Forum: Literatur)   11.11.2005 20:28 von Lupa   114.320 657   16.11.2016 19:49 von Laticia  
Hat sich eure Einstellung zu HP im Laufe der Zeit geändert? (Forum: Bücher allgemein)   15.05.2013 19:59 von AngelEmily   2.697 3   08.01.2016 15:11 von Bloody Merry Potter  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Hogsmeade » Eure Haustiere » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « erste ... « vorherige 3 4 5 [6] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eure Haustiere 3 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Oliver*Phönix* Oliver*Phönix* ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62940.jpg

Dabei seit: 02.09.2008
Herkunft: Neverland
Pottermore-Name: PhonixHimmel10162



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ach ja Haustiere, sie sind eine echte Bereicherung fürs Leben, das ist mir in letzter Zeit wieder mehr als deutliche klar geworden.

Ich wollte, seit ich denken konnte, immer eine Katze haben, aber meine Eltern haben sich immer dagegen gesträubt. Mein erstes Haustier war dann ein namens , ich habe ihn bekommen als ich sechs war und er lebte 2 1/2 Jahre.
Meine Eltern wollten mir danach kein Haustier mehr kaufen, aber ich konnte sie dennoch überreden und ein Jahr später habe ich meinen zweiten (einen Zwerghamster), , bekommen. Wir haben ihn zum Spaà immer Semmel genannt breites Grinsen
Er wurde stolze 3 1/2 Jahre alt! Und auch wenn es schlimm klingt und ich todtraurig war, es war besser für ihn als er starb, denn am Ende konnte er sich kaum noch bewegen und sein Fell war schon ganz dünn. Weinen

In der Zeit als ich meinen Hamster Sammy besaÃ, hat sich meine Mutter erweichen lassen mir eine Katze zu kaufen. Einen Tigerkarter namens Felix. Aber er verbrachte nur eine sehr kurze Zeit bei uns ich glaube es waren knapp 4 Monate (so genau weià ich es nicht mehr^^), dann haben wir ihn wieder zurück auf den Bauernhof unserer Bekannten gebracht, die ihn uns verkauft hat. Er war einfach zu wild, um in einer Wohnung gehalten zu werden und er hat micht ständig gekratzt und gebissen und ist jeden angesprungen, der zur Tür rein kam, da halfen alle Erziehungsverusche nichts.
Trotzdem war ich traurig, als ich mich von ihm verabschieden musste und um mich aufzumuntern nahm mein Vater mich mit in einen Streichelzoo.
Dort habe ich mich dann in ein verliebt, ich stand so lange vor seinem Käfig, bis mein Vater sich erbarmt und es mir gekauft hat breites Grinsen
Ich konnte mich zuerst nicht für einen Namen entscheiden und mein damals fünfjähriger Neffe(der ebenfalls mit dabei war) hat mich dauernd damit genervt, dass ich ihn doch Schneeball taufen sollte, weil er so schön weià war. Schlussendlich habe ich mich dann für entschieden und mir ist erst später aufgefallen, dass mein erster Hamster auch so hieÃ, aber dann wollte ich den Namen auch nicht mehr ändern.
Charly war acht Jahre lang bei uns und er gehörte wirklich zur Familie. Dementsprechend traurig waren wir, als er dann am 2.12.2009 ganz überraschend starb. Wobei traurig in meinem Fall noch untertrieben ist, ich war am Boden zerstört und habe geweint wie ein kleines Kind, obwohl ich damals schon 17 war Weinen

Jetzt habe ich fast 5 Jahre ohne Haustier gelebt und so schwer es mir am Anfang auch fiel, ich hatte mich daran gewöhnt. Bis ich vor ein paar Tagen in eine Tierhandlung ging, um für den Hamster meiner kleinen Stiefschwester(Tochter vom Lebensgefährten meiner Mutter) Futter zu kaufen. Ein Blick und ich war hin und weg von diesem süÃen, kleinen Zwerghamster. Nachdem ich zwei Tage hin und her überlegt habe, ob ich ihn kaufen sollte oder nicht, habe ich mich dann doch dafür entschieden und mir den kleinen Kerl heute (16.05.2014) geholt.
Er heiÃt und ist noch ziemlich scheu, aber das wird sich mit der Zeit hoffentlich ändern.

__________________

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Oliver*Phönix*: 29.05.2014 17:07.

17.05.2014 00:10 Oliver*Phönix* ist offline E-Mail an Oliver*Phönix* senden Beiträge von Oliver*Phönix* suchen Nehme Oliver*Phönix* in deine Freundesliste auf
siriregi siriregi ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 25.05.2014
Alter: 19
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: WeideKönigin9254



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe einen kleinen süÃen Hund der Muck heiÃt, aber alle rufen ihn muggel Grinsen
25.05.2014 21:09 siriregi ist offline E-Mail an siriregi senden Beiträge von siriregi suchen Nehme siriregi in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

... , aber alle rufen ihn muggel Grinsen

Passt ja wie Faust aufs Auge für HP-Fans. breites Grinsen Wie du vielleicht schon weiÃt - wir sind alle süchtig nach Bildern ....

__________________
âUm ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muà man vor allem ein Schaf sein.â
Albert Einstein
25.05.2014 21:26 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
Arlije Arlije ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62304.jpg

Dabei seit: 27.09.2012
Alter: 36
Herkunft: Wien
Pottermore-Name: DrachenHex20504



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

2 Siberian Huskies

Jenny *29.11.2001
Arkon *07.02.2002
also beide 12 Jahre alt

Jenny
''

Arkon
''

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Arlije: 18.06.2014 15:23.

18.06.2014 15:16 Arlije ist offline E-Mail an Arlije senden Beiträge von Arlije suchen Nehme Arlije in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi Arlije,

das sind ja mal zwei wunderschöne Tiere. Sind sie so lieb und auch so temperamentvoll wie sie auf den Fotos wirken? Und wie sieht es mit dem Ausslauf aus? Soweit mir bekannt brauchen Huskies extrem viel Auslauf.

__________________
âUm ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muà man vor allem ein Schaf sein.â
Albert Einstein
20.06.2014 19:49 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
developer developer ist männlich
Schüler

Dabei seit: 27.08.2013



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich teile mir mit meiner 4-köpfigen Familie eine gemeine Hauskatze, Nala genannt. Zeitlich ist leider nicht mehr drin, denn ein Hund will auch Tagsüber bespaÃt werden. Auch mich interessiert wieviel Auslauf Huskis brauchen. Vom Hörensagen habe ich etwa 2-3h pro Tag im Hinterkopf, stimmt das?

@larifari Dein Signaturspruch ist sehr, sehr gut! Gelegenheit in TFIOS reinzugehen hatte ich noch nicht.
20.06.2014 21:48 developer ist offline E-Mail an developer senden Beiträge von developer suchen Nehme developer in deine Freundesliste auf
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 212
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


2-3 Stunden pro Tag, das ist bestimmt dann nur ein MindestmaÃ. Normal wären wohl eher 8 Stunden oder so. - In Anbetracht der Tatsache, dass ein groÃer Hund in einer Wohnung schlicht gar nichts Interessantes machen sondern nur rumliegen kann, wären 2-3 Stunden bestimmt nur das MindestmaÃ, damit der Hund nicht durchdreht oder krank wird.
20.06.2014 22:51 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
Arlije Arlije ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62304.jpg

Dabei seit: 27.09.2012
Alter: 36
Herkunft: Wien
Pottermore-Name: DrachenHex20504



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Sie drehen dann eher bei der von dir angestellten Berechnung durch... Das wäre eine komplette Reizüberflutung und Ãberbeschäftigung, die keinem Hund gut tun würde.
Das ist einer der vielen Fehler von z.B. Border Collie Besitzern, die denken, sie müssen auf Teufel komm raus den Hund dauerbeschäftigen, weil er ja so ein aktiver Arbeitshund ist... Agility, Ballspielen, laufen, Frisbee werfen usw... und dann haben sie einen komplett überdrehten Balljunkie, der von selbst nicht mehr zur Ruhe kommt - nicht mehr zur Ruhe kommen kann, wie denn auch, wenn eine dauerhafte Reizüberflutung stattfindet? So ein Hund sagt dann leider auch selten "nein"... Leider denken dann oft die Besitzer, dass der Hund soooo aktiv ist und so viel braucht, weil er ja sooo unruhig ist. Oftmals sind die Hunde unruhig, weil sie "nicht mehr runterkommen", nicht mehr abschalten können.

Eine Wohnung soll auch dazu da sein, dass der Hund dort seine Ruhe hat. Gegebenenfalls hat man auch in einer Wohnung einige Beschäftigungsmöglichkeiten, denn geistige Beschäftigung ist für den Hund genauso anstrengend (teilweise sogar noch anstrengender) wie drauÃen herumlaufen. Es gibt einige Intelligenzspielzeuge und wenn man sich die nicht leisten kann, dann kann man auch ganz leicht Eierkartons, Joghurtbecher und sonstiges zu solchen Spielzeugen umfunktionieren. Suchspiele sind auÃerdem mit Möbel und Einrichtung ganz gut kombinierbar.

Auch ein Husky ist nur ein Hund...
In erster Linie gilt - was sie nicht kennen gelernt haben, vermissen sie auch nicht. Ein Husky, der nie vor dem Schlitten gelaufen ist und das nicht kennt, wird das nicht vermissen.
Meine Jenny ist nie als Schlittenhund eingesetzt gewesen, sie kennt das schlichtweg nicht. Ich bin mit ihr viel mit dem Tretroller gefahren - da ist sie neben dem Roller hergelaufen.
Mein Arkon war vor dem Schlitten eingesetzt... ich habe jetzt nicht den Eindruck gehabt, dass er es dann vermisst hätte, da er mit den anderen Hunden im Team auch nicht mehr ausgekommen ist und Schlittenfahren dann nur mehr Stress für ihn bedeutet hat.

Das alte Märchen "Ein Husky muss TÃGLICH 30 km laufen" oder " 4 Stunden am Stück" ist lustig, geht aber nicht auf und welche Hunde 8 Stunden am Tag Dauerüberreiz-Beschäftigung haben müssen, würde ich gerne mal wissen.

Im Grunde machen auch Schlittenhundeteams mal einige Monate im Jahr nichts anderes als herumliegen bzw. dann halt ein normales Programm zur Beschäftigung... WettermäÃig ist ab einer Temperatur von 10, maximal 15 Grad, absolut Schluss mit Schlittenarbeit.
Im Grunde wird ab September ca. begonnen mit antrainieren für die Saison - die Hunde müssen ja auch die im Sommer verlorene Kondition und Muskeln wieder aufbauen... über die Wintermonate wird Schlitten gefahren (natürlich auch nicht täglich) und ab März / April, jeweils wetterabhängig wie lange es "kalt" ist, wieder abtrainiert langsam, das heiÃt die Strecken werden kürzer, die gezogene Last wird verringert... In den Sommermonaten ist faulenzen, spazieren gehen, andere Beschäftigung, Unterordnung usw. angesagt.

Kein Husky kann und muss täglich 30 km laufen, das geht einfach auch für den Hund nicht... Sie können es in Ausnahmesituationen (Schlittenrennen die über mehrere Tage gehen zB), ja, allerdings NUR im hochtrainierten und komplett antrainierten körperlichen Zustand und nicht dauerhaft.

Meine beiden werden jetzt 13 Jahre alt, sie können also gar nicht mehr so. Ich war früher noch sehr viel wandern, vor allem halt am Wochenende, auch über mehrere Stunden / ganztags (wobei da jeweils Pausen dabei waren). Wobei halt wandern nicht durchlaufen ist... Unter der Woche bin ich, vor allem bei Schönwetter, auch schon mal vom 18.30 - 21.00 Uhr unterwegs gewesen, wobei das auch nicht dauerlaufen war... sondern einfach über Wiesen schlendern, ab und an Laufspiele, im Teich planschen / schwimmen, auf der Wiese sitzen / liegen und in Gedanken abschweifen / Buch lesen usw.
Und - auch wenn wir mal nicht unterwegs waren, war zuhause mal extrem-couching und doof in der Gegend rumliegen angesagt.

Ich denke mal, meine Hunde sind auch ohne 8 Stunden Dauerüberreizung weder deppert im Schädel noch krank geworden und sie haben genug Beschäftigung bekommen und bekommen sie noch immer altersgemäà (sie sind sogar mit fast 13 Jahren noch fitter als so manche Hunde mit 9 oder 10).

Hoffentlich sind damit die Fragen beantwortet Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Arlije: 01.07.2014 16:53.

01.07.2014 16:51 Arlije ist offline E-Mail an Arlije senden Beiträge von Arlije suchen Nehme Arlije in deine Freundesliste auf
Seiten (6): « erste ... « vorherige 3 4 5 [6] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Hogsmeade » Eure Haustiere

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH