Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ein Buch über die Fehler in den HP-Büchern (Forum: B├╝cher allgemein)   14.06.2016 17:44 von Lord_Slytherin   1.167 0   14.06.2016 17:44 von Lord_Slytherin  
GroÃčer Fehler in Buch 4 - "that would ruin it." (Forum: Buch 4 - Harry Potter und der Feuerkelch)   03.07.2007 17:55 von Wizardpupil   36.210 68   25.09.2015 11:19 von Nise  
Erlass zur vernunftgemäÃčen Beschränkung der Zaubere [...] (Forum: B├╝cher allgemein)   15.11.2014 20:47 von Stretz   2.329 10   04.06.2015 07:55 von Nise  
Unbedachter Logikfehler??? (Forum: Buch 4 - Harry Potter und der Feuerkelch)   27.04.2005 14:10 von Wizardpupil   38.596 109   25.05.2015 22:42 von Hedwig8803  
JKR: Ron und Hermine war ein Fehler (Forum: Charaktere)   16.03.2014 22:36 von Stephan87   3.785 13   01.05.2014 11:57 von Nise  

Harry Potter Xperts Forum » Die Eingangshalle » Hagrids Hütte » fehler in Bezug auf Minderjährige » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen fehler in Bezug auf Minderjährige 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Leia Leia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-22190.jpg

Dabei seit: 26.06.2005
Alter: 28
Herkunft: Alderaan! *gg*



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

also in der hütte im ersten band ist harry ja noch gar anicht in hogwarts gewesen und dementsprechend darf er sich da noch kleine fehltritte erlauben oo; denk ich~

__________________
Sirius,you are the best! We'll never forget you! Unglücklich

"You said to us once before, that there was time to turn back if we wanted to. We've had time, haven't we?"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Leia: 30.06.2009 19:44.

30.06.2009 19:43 Leia ist offline E-Mail an Leia senden Beiträge von Leia suchen Nehme Leia in deine Freundesliste auf Füge Leia in deine Kontaktliste ein
@Kristall@
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

mhm Gute Frage den...
Wiso haben sie das bei Band 2. (wo eigendlich Dobby gezaubert hat.), Harry die ähm ja Schuld gegenben und ihm einen Verweis aufgerbummt. Ich habe im Buch gelesen das da ein paar "Ãänderungen im Ministerium" geben hat. Aber in den anderen Teilen da Zauberd er doch auch unerlaubt z.b er lässt seine aufblassen,....
StoÃčen

Keine Ahnung
Ich versteh die Welt nicht mehr, bessere gesagt das Buch
17.07.2009 16:27
Raum der Wünsche Raum der Wünsche ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 05.01.2008
Alter: 25
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Dobby ist gegen den Willen seines Herren bei Malfoy.Bessergesagt, er erzählt Harry die seinen Herren, also Mr. Malfoy, belasten.Ich nehme an, das niemand im Ministerium an so einen Regelbruch von einem Hauselfen denkt.Darüber hinaus wird es von vielen Zauberern nicht gerne gesehen bzw. nicht toleriert, dass Hauselfen und Kobolde einfach zaubern.Im Grunde genommen ist es den Hauselfen, wenn ich mich nicht irre, nur in Hogwarts gestattet.Für mich war dann also völlig logisch, dass Harry die Probleme bekommen würde, was ja auch Dobbys Ziel war.

Es könnte sein, dass die Erkennung von Minderjährigenzauberei etwas mit besagter "Spur" zu tun hat.Aber ich habe diese Sache im 7.Band eigentlich folgendermaÃčen verstanden: Durch das Opfer, dass Lily Potter erbracht hat um ihren Sohn zu schützen, ist dieser Schutz gegen Voldemort entstanden.Das beschränkte sich meiner Meinung nach aber nur auf seine Kindheit.Dieser Schutz wurde also als "Spur" auf Harry bezeichnet und hilet Voldemort davon ab ihn bei dn Dursleys anzugreifen.Als Harry seine Volljährigkeit erreicht, also seine Kindheit hinter sich lässt, verschwindet auch die Spur.
Bitte berichtigt mich, wenn ich vollkommen falsch liege.

__________________
She has got so much love in her heart.But the thought of letting it out,showing her cards,scares her to death. (Skins)
17.07.2009 18:50 Raum der Wünsche ist offline E-Mail an Raum der Wünsche senden Beiträge von Raum der Wünsche suchen Nehme Raum der Wünsche in deine Freundesliste auf
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das mit Harrys Tante haben sie mal freundlich unter den Tisch fallen lassen (wegen der ganzen Black sache) Da war Harry selbst etwas überrascht.

Buch 5
Denk schon, dass das Ministerium bescheid wusste, dass Harry abgeholt wird.
Ich glaub auch nicht, dass man da eine Verbindung zu Dumbledore herstellen konnte. Der Orden war doch geheim.
Aber selbst wenn... Auch wenn Harry nicht zaubern darf und das Ministerium gegen Dumbledore ist, die dürfen doch immer noch hingehen wo sie wollen.

Buch 6- wird ebenfalls abgeklärt worden sein.

Und grundsätzlich, nein man kann nicht nachvollziehen wer genau zaubert. Die Weasleykids z.B können daher auch in den Ferien mal zaubern, ohne das etwas passiert, könnte ja auch ein Erwachsener gewesen sein.

Edit. Nene, die Spur und Lilys Schutz sind zwei verschiedene Dinge laufen nur beide mit der Volljährigkeit ab.
Die Spur zeigt Magie in der Nähe von allen Minderjährigen an,
Lilys Schutz sorgt dafür, dass Harry bei seinen Verwandten keine Gefahr droht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shiva: 18.07.2009 14:40.

17.07.2009 19:02 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
Raum der Wünsche Raum der Wünsche ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 05.01.2008
Alter: 25
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Okay.Danke.

Dann ist das mit der Spur doch kniffliger als ich dachte.

__________________
She has got so much love in her heart.But the thought of letting it out,showing her cards,scares her to death. (Skins)
18.07.2009 18:59 Raum der Wünsche ist offline E-Mail an Raum der Wünsche senden Beiträge von Raum der Wünsche suchen Nehme Raum der Wünsche in deine Freundesliste auf
Lacrimea
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



soweit ich das richtig in Erinnerung habe hat Hagrid nicht im Haus der Dursleys gezaubert sondern in diesem Leuchturm (oder wars ne Hütte? lange her ^^) und dieser "erkennungszauber" des ministeriums ist ja nur über dem haus der dursleys glaub ich >.>

obwohl... im fünften Band hat man Harry ja verklagt wegen dem Patronus und der war auf der StraÃče...
18.07.2009 23:52
Lupinia
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Wurde er nicht verklagt, weil er vor einem Muggel gezaubert hat? Nachdenken
18.07.2009 23:59
lisa lisa ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-51124.jpg

Dabei seit: 21.04.2004
Alter: 29



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Er wurde verklagt, weil er vor einem Muggel gezaubert hat wegen Minderjährigenzauberei.

__________________

19.07.2009 10:51 lisa ist offline E-Mail an lisa senden Beiträge von lisa suchen Nehme lisa in deine Freundesliste auf
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



soweit ich das richtig in Erinnerung habe hat Hagrid nicht im Haus der Dursleys gezaubert sondern in diesem Leuchturm (oder wars ne Hütte? lange her ^^) und dieser "erkennungszauber" des ministeriums ist ja nur über dem haus der dursleys glaub ich >.>

obwohl... im fünften Band hat man Harry ja verklagt wegen dem Patronus und der war auf der StraÃče...[/quote]

Bei der Sache im ersten Band hatte Harry doch noch garkeinen Zauberstab. Kinder lassen oft unbewusst ihre Magie frei. Da drückt das Ministerium beide Augen zu, da man da einfach nichts gegen machen kann.

Ansonsten kommt es nicht darauf an wo Harry ist, ein Zauber in der Nähe eines Minderjährigen wird immer angezeigt.

In Band 5 waren es beide Sachen, nur gäbe es die Spur nicht, hätte das Ministerium es nie erfahren.

Ach ja und Harry wurde AN- nicht VERklagt.(klugscheiÃčer)
19.07.2009 13:08 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
Lillylayn
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ja, genau. Tom Riddle hat ja damals auch immer unbewusst Magie freigelassen... Und da hat auch niemand was gesagt. Dadurch kommt das Ministeryum vielleicht darauf, ob ein Kind magische Kräfte hat oder nicht und dann nach Hogwarts soll!

Ich frage mich aber auch immer noch, warum da bei Dobby der Harry angepampt wurde dafür. Das muss doch irgendwie per Zauberstab gehen...o.O
31.07.2009 13:53
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nee geht eben nicht per Zauberstab. Wenn irgendwelche Magie in der Nähe eines Minderjährigen benutzt wird, wird auch die Spur aktiviert. Bei Harry ist aber normalerweise kein Magier oder magisches Wesen in der Nähe. Dobby war auch offiziell nie bei Harry, also muss er es, fürs Ministerium, doch gewesen sein.
02.08.2009 01:35 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
MorganaLestrange
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also es ist so.
Harry hat mehrfach auÃčerhalb der Schulzeit gezaubert. (oder in seiner nähe wurde gezaubert,)
Als Kind die Spontanzauber, dann Dobby mit der Platte, Dann die Tante und Lumos, dann Als Arthurihn zur QWM abgeholt hat, dann im 5 mit dem Patronus und als er von Auroren, om 6. als er von Dumbledoe und im siebten, als er von den Auroren abgeholt wird .

Angeblich kann das Ministerium feststellen, wenn in der Nähe eines Minderjährigen gezaubert wird (Spur) Fraglich sind dem zufolge die beiden male in band 5 und 7 als er abgeholt wird. im fünften kann ich mir nch vorstellen, dass das Ministerium ihn abholt. und im siebten ist LV eh schon hinter Harry her. Also musste die Spur nicht verfolgt werden?

(Oder aber JKR hat einen kleinen unbedeutnden Fehler gemacht...)
02.08.2009 15:10
TatzeMoonyTonks
Schüler

images/avatars/avatar-51534.jpg

Dabei seit: 18.06.2009
Herkunft: Grimmauldplatz Nr. 12



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

also bisschen zusammenfassenGrinsen
im 1. hat Harry noch keinen zauberstab und ist noch nicht in hogwarts...also nat er wahrschienlich noch keine spur(?)
im 2. ist es ein hauself der zaubert, aber es kann ja nicht fest gestellt werden, WER zaubert! also wird harry bestraft!

im 3. ist das glaube etwas anders. (ich glaube so könnte das sein)
Erstens wollte das )..da kam ihnen ein fehltritt von harrys seite gant recht(um ihn siher aufzubewahren),
zweitens war das ministerium aufgebracht, weil ja muggel seine Tante einfach gesehen hätten können.
--> somit auch ein VerstoÃč gegen das .
ich neheme an, dass das auch eines der Begründungen war, Harry zu bestrafen! Aber die wollten ihn ja eh sicher habn.

Im 5. benutzt Tonks glaube den zauberspruch 'Pack' ich denke mal dass der gar nicht so starfbar ist? aber locomotor? nja weiÃč auch nicht.
im 6. joa ähm vllt wollte das Ministeruim einfach kein/ noch mehr Ãärger mit Dubledore?
Im 7. ist das glaube nicht mehr so wichtig^^ die werden eh alle gejagt...so ziehmlichGrinsen
02.08.2009 22:01 TatzeMoonyTonks ist offline Beiträge von TatzeMoonyTonks suchen Nehme TatzeMoonyTonks in deine Freundesliste auf
Lupinia
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Im 7. Band wird Harry ja eh volljährig, und dann löst sich die Spur quasi auf (wenn man das so sagen kann). Da kann man ihm Zauberei dann eigentlich auch nicht mehr nachweisen. Oder? Verwirrt (Korrigiert mich, falls ich total daneben liegen sollte, aber ich dachte, das wurde irgendwann mal erwähnt.)
02.08.2009 22:44
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wo ist denn das Problem in Band 5 mit dem abholen?
Egal was Harry getan hat, er darf noch immer hin wo er will und kann abgeholt werden von wem auch immer. Und wenn die Weasleys einfach behaupten, einer von ihnen hätte ihn abgeholt. Harry wird ja auch von Arthur ins Ministerium mitgenommen.

Naja, im 7. als sie ihn abholen- Ich weiÃč nicht. Wahrscheinlich kann das Ministerium sich sowas in der Art schon denken und man kann das ganze zur Not noch nachträglich regeln. Vieleicht hat ja jemand irgendwas reingegeben, als die soweit schon auf dem Weg waren.

Ob die Spur erst mit dem Eintritt in Hogwarts aktiv wird, oder ob sie vorher einfach ignoriert wird, weiÃč ich nicht hundertprozentig. War so der Meinung die ist schon von Anfang an da. Nur auch wenn es sie gab und Hagrid gezaubert hat, passiert nichts. Harry könnte es ja nicht mit Absicht gemacht haben.

@Lupina Als Harry abgeholt wurde, war er doch noch nicht ganz 17.
03.08.2009 00:46 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Eingangshalle » Hagrids Hütte » fehler in Bezug auf Minderjährige

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH