Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Umfrage: Allgmein in die Runde gefragt (Forum: Zonkos Scherzartikelladen)   26.08.2004 09:34 von ambela   13.635 45   24.01.2013 11:13 von SynthiaSeverin  
Mal nachgefragt... (Forum: B├╝cher allgemein)   31.08.2011 21:46 von Witchcraft   2.762 14   01.09.2011 22:27 von Witchcraft  
Wichtig: Umfrage: Neugestaltung RPG-Bereich - ihr seid gefragt! (Forum: Archiv)   17.02.2011 19:17 von jassi.weasley   7.592 14   28.02.2011 12:51 von Igelmonster  
5. PK Abitur - Harry Potter als Präsentationsprüfung [...] (Forum: McGonagalls B├╝ro)   27.10.2010 23:34 von Julay   3.579 4   02.11.2010 23:16 von Dissendium  
Latein-Ãťbersetzung gefragt!!!! (Forum: McGonagalls B├╝ro)   05.03.2010 21:56 von Magic_1   3.665 7   05.06.2010 06:50 von Magic_1  

Harry Potter Xperts Forum » Die Karte des Rumtreibers » Fanfiction » User-Fanfictions » [User-Fanfiction] reewas Schattenschein - Gefragt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen reewas Schattenschein - Gefragt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 808
Herkunft: HH, RLP



reewas Schattenschein - Gefragt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen





''


Drama, phasenweise mit leichtem Hang zur Romanze, mit skurrilem Humor unterlegt
Remus Lupin - und alle, die ein Stück seines oft beschwerlichen Weges mit ihm gingen
vorwiegend ab 1977 (6. Schuljahr) bis über das Ende des Endes hinaus
ab 12
kein Slash, keine Gewalt und dennoch: nicht ohne menschliche Abgründe
Keine Angst vor der Anzahl der Kapitel - ich fasse mich kurz.
in Arbeit


Ausgelagert, da Altersempfehlung ab 16






Drabble
Marauders und andere
ab 12
jede Woche auf ein Neues




Drabble
Marauders
für alle Altersstufen
: in gemäÃčigter Kleinschreibung verfasst
beendet



Erst einmal vielen, vielen dank für Euer interesse und die lieben kommentare, auf die ich in zukunft immer an dieser stelle eingehen möchte.

Als ich mich nach den DH mit diesem "All was well" konfrontiert sah, dachte ich, dass das nicht so stehen bleiben dürfe. Denn nicht für alle figuren, die JKR uns hatte liebgewinnen lassen, traf diese aussage zu. Und was war mit all den groÃčen lücken in den lebensläufen, die nach ausfüllung verlangten?
Nun denn, meine ff kreist um das unbekannte leben des Remus L. Er hat mir gestattet, es aufzuschreiben. Und das tue ich somit.

So, und nun zu Euren kommentaren im einzelnen (oh, die tun so gut - Ihr seid wunderbar!!) Umarmen

@ VampireFire:
*konfetti aus dem haar streich*
Ja, du bist die erste und deshalb sind die für dich: Blumen
Dein abo hat Dir ja mitlerweile das 7. chap beschert und ich hoffe, auch das sagt dir zu.

@ RainOfSalt:
Du machst mich ja ganz verlegen! *rot werd* So ein lob, da steh ich jetzt aber unter zugzwang! Ich werd tun, was ich kann, versprochen!

@ shaly:
Schön, dass es auch Dir so gefällt, dass Du über die kleinschreibung hinwegsehen kannst! Klar ist die gewöhnungsbedürftig, das sehe ich ein, aber sie ist mir ein echtes anliegen. Die deutsche sprache ist die einzige mir bekannte buchstabensprache, die noch an der groÃč-und kleinschreibung festhält und ich sehe keinen sinn darin, warum man z.b. Ernst machen groÃč und ernst nehmen klein schreiben soll. Und ich möchte zeigen, dass die gemäÃčigte kleinschreibung nicht zu einem immer wieder gerne kolportierten kulturverlust führen muss. Ich schreibe schon seit geraumer zeit alles "private" in dieser schreibweise und es fällt mir gar nicht mehr auf. Hauptsache, der text bleibt trotzdem lesenswert!
Von Remus wirst Du noch sehr viel sehen, von seiner mum ab und an ein wenig. Na, und DD bleibt uns natürlich noch lange erhalten! Grinsen

@ ~Silvi~:
Ja, es gibt enorme zeitsprünge, das ist wahr. Tatsächlich wirst du auch einige episoden aus Remus' schulzeit sehen, aber die sind funktional und wahrscheinlich lange nicht so ausführlich, ie es Dir vorschwebt. Aber bald schon wirst Du einen ausschnitt aus diesen jahren bekommen. Remus ohne die marauders - das geht nun wirklich nicht! Augenzwinkern

So, Ihr lieben. Kapitel 7 ist raus, ich mach mich mal an 8. Es wird düsterer, leider. Aber es kommen auch wieder bessere zeiten - Ihr werdet's sehen!


Fühlt Euch ordentlich gedrückt

von reewa Friends



__________________
[/size]

Dieser Beitrag wurde 64 mal editiert, zum letzten Mal von reewa: 20.07.2014 16:13.

31.07.2008 12:30 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
~Silvi~ ~Silvi~ ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-51312.jpg

Dabei seit: 29.12.2006
Alter: 31
Herkunft: Münster (NRW)



RE: reewas "Schattenschein" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi reewa!
Ich schreib dir dann mal was in deinen Thread. Augenzwinkern Ich muss sagen, ich finde deine FF toll, sie ist nämlich mal was anderes. Wenn man sonst FFs über Remus liest, handeln sie ja meistens nur von seiner Schulzeit und am Anfang dachte ich vor allem auch wegen dem Prolog, dass deine FF auch nur von der Schulzeit handelt, aber eigentlich ist mir egal, wovon genau sie handelt, Hauptsache, von Remus. breites Grinsen Remus ist nämlich echt ein toller Charakter und man weiÃč ja wirklich wenig über ihn, vor allem nicht über die Zeit, nachdem er Hogwarts verlassen hat und bevor er als Lehrer wieder gekommen ist... Darum finde ich es toll, dass du auch mal eine FF über diese Zeit schreibst.



Ein paar Episoden aus seiner Schulzeit, das ist schön. Augenzwinkern Und ich finde es nicht schlimm, dass sie nicht so ausführlich sein werden, schlieÃčlich geht es in deiner FF ja eher um die Zeit danach...

So, und jetzt noch was zum letzten Kapitel ("Getroffen"): Remus muss nach Askaban?? Das ist wirklich schlimm, du musst schnell weiter schreiben! breites Grinsen Aber er hat ja wohl nicht wirklich jemanden ermordet (oder??)... Noch eine kleine Anmerkung, du hast immer "Prewitt" geschrieben, aber ich glaube, der Name wird "Prewett" geschrieben.
Ich freu mich schon aufs nächste Chap!

LG, Silvi

__________________
[COLOR=darkblue]
02.08.2008 00:05 ~Silvi~ ist offline E-Mail an ~Silvi~ senden Beiträge von ~Silvi~ suchen Nehme ~Silvi~ in deine Freundesliste auf
Lucindana Sakurazukamori Lucindana Sakurazukamori ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-51689.jpg

Dabei seit: 27.12.2006
Alter: 35



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Habe eben gerade deinen Thread entdeckt und mal in deine Story geklickt. Kannst du Gedanken lesen? Augenzwinkern Vor gar nicht langer Zeit habe ich darüber nachgedacht, was Remus Lupin eigentlich auÃčerhalb der bekannten Geschichte gemacht hat.

Muss aber zugeben, über das erste Kapitel bin ich noch nicht hinaus. Werde sobald ich Zeit habe weiter lesen und dann natürlich auch "richtig" Kommentieren.

Allerdings muss ich zu deiner Einstellung zur GroÃč- und Kleinschreibung doch mal meinen Senf hinzu geben. Man kann über manche Aspekte der deutschen Rechtschreibung, vor allem der neuen Variante, sicher streiten. Ein paar Regelungen finde ich auch unsinnig. Aber ganz und gar darauf verzichten? Behaupten, es sei sinnlos? Dann schau dir mal diese Beispiele an:

Die Spinnen
Die spinnen

Er hat liebe Genossen.
Er hat Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und Anderem zuwenden.

Die nackte Sucht, zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Der gefangene Floh.
Der Gefangene floh.

Helft den armen Vögeln.
Helft den Armen vögeln.

Orthographie hat viel mit schneller Sinnerfassung zu tun. Ein Blick und ich weiÃč genau, was der Satz mir sagen will.
Bei deiner Methode kommt es auf den Zusammenhang an und man muss viel genauer lesen, um den Sinn zu erfassen.
Das macht solche Methoden zum schnelleren Lesen oder Ãťberfliegen viel Schwieriger. Das bezieht sich natürlich nicht auf FFs, sondern auch auf Texte, bei denen man eben mal schnell drüber guckt. Zeitung, der Schulstoff von letzter Stunde ect. Du schreibst ja auch die Satzanfänge groÃč, weil ansonsten alles beim schnellen Lesen zu einem einzigen grauen Balken verflieÃčen würde und man länger bräuchte, um das Ende und den Anfang zu erkennen.
Zu dem Argument: Bei Fremdsprachen klappt es ja auch:
Die englische Sprache zum Beispiel hat eine viel (!) einfachere Grammatik, als die deutsche. Da kann man Abstriche machen, aber im Wirrwarr der deutschen Synntax ist es m. E. echt hilfreich, wenn ich gleich sehe, wo überhaupt das Nomen ist.

__________________

02.08.2008 18:33 Lucindana Sakurazukamori ist offline E-Mail an Lucindana Sakurazukamori senden Homepage von Lucindana Sakurazukamori Beiträge von Lucindana Sakurazukamori suchen Nehme Lucindana Sakurazukamori in deine Freundesliste auf
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 808
Herkunft: HH, RLP

Themenstarter Thema begonnen von reewa


21.11.08: Anmerkungen über "The Daily Drabble" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ihr Lieben,

Da nun kapitel 8 zur verfügung steht, möchte ich nicht versäumen, auf Eure kommentare einzugehen:

@ ~Silvi~:
Ich danke Dir! Umarmen
Freut mich sehr, dass es Dir gefällt.
Nun, der textausschnitt vorab (statt inhaltsangabe) ist Byzantinus Fulsomes lehrwerk 'Magische Tierwesen und Halbmenschen aller Art' entnommen und zwar der 42. auflage von 1992. Da war Remus schon lange erwachsen. Es stammt somit nicht aus seiner eigenen schulzeit. Da hatte er wohl seinerzeit glück gehabt. Augenzwinkern
Ja, Askaban. Aber Remus ein mörder? Wer weiÃč...
Ãťbrigens: Du hattest recht! Böser fehler! Ups *Nach ausrede such*. Wurde umgehend korrigiert!

@ Lucindana Sakurazukamori:
Ja, die verlorenen jahre in meiner version. So richtig gut ist es ihm da nicht gegangen, alles andere wäre unglaubhaft. Aber es wird auch lichtblicke geben. Und wenn alles bewölkt ist, begrüÃčt man einen einzigen sonnenstrahl wie die erschaffung der welt.
Und noch ein letztes wort zur schreibung: Deine beispiele sind wahr, aber mal ehrlich: Was verstehen wir schon eindeutig, wenn man uns den kontext entzieht?

Ich hoffe, Du findest trotzdem gefallen am text, sei er geschrieben, wie er sei.


So, wir begeben uns auf einen "Fels im Sturm". Und da erwartet uns schon einer.

Liebe grüÃče

reewa Winken

Edit: Und hier kommt kapitel 9: "Vergehen" - eine tat? eine entwicklung? Ich weiÃč, es ist nicht gerade ein heimeliger schauplatz, an dem wir uns derzeit aufhalten, aber wie sollte das auch anders sein? Butterbiere gibt es anderswo und dahin gehen wir später.

reewa

Edit:

@ Sonea:
Willkommen! Schön, dass Du da bist!
Nun, Du hast recht - Sirius wird ausbrechen. Aber es wird noch ein paar jährchen dauern. (Die umstände sind bekannt). Im moment sieht es da eher schlecht aus, Askaban zu entfliehen.


Edit: 12.10. 08:

So, es geht endlich weiter. Entschuldigt die lange unterbrechung. Es fehlte mir ein puzzleteil - jetzt denke ich, ist es stimmig. Dafür waren leichte umbauarbeiten erforderlich. Aber nun sollte einer zügigen fortsetzung nichts mehr im wege stehen.



30.10.08
Zum anstehenden Halloween liefere ich einen monsterdrabble oder ein drabblemonster, um an ein ereignis zu erinnern, das JKR auf dieses datum gesetzt hat. In memoriam. Sicher bald freigeschaltet.
Und dann geht es mit verspätung auch wieder weiter mit der täglichen drabble-dosis. Ab november.


3.11.08


Nach nunmehr 32 eingestellten drabbles scheint es mir an der zeit für eine kurze zwischenbilanz.

Das formelle zuerst: Ich versuche stets, "saubere" drabble mit exakt 100 wörtern zu schreiben, bzw. doppeldrabble mit 200. Es ist ungemein reizvoll, sich selbst an die beschränkung zu halten. Aber nicht um jeden preis. So kommt es vor, dass ein drabble auch mal zu lang gerät, ohne dass ich es übers herz bringe, ihn entsprechend zu kürzen. Man möge es mir nachsehen. Tatsächlich scheint es anderen drabble-autorinnen und autoren ähnlich zu gehen.

Inhaltlich beschäftige ich mich fast ausschlieÃčlich mit der schulzeit der marauders. Vieles scheint harmloser scherz zu sein, aber mit dem wissen um die entwicklung dieser freundschaft bekommt manches einen bitteren nachgeschmack, etwa wenn James zu Peter sagt: " Natürlich bist du mein freund. Und das wirst du auch bleiben." ("Ausgeschlossen")
Oder wenn in "Von der Freundschaft" die welt noch in ordnung scheint und man sich fragt, wie Peter nur zum verräter werden konnte (und ich meine das nicht in bezug auf die schokofroschkarten Augenzwinkern )

Mein anliegen ist, den charakteren gerecht zu werden:
Sirius zu zeigen als den verspielten hasardeur, der kaum etwas krumm nimmt, James als den etwas elitären sports star mit verunsicherungen in liebesdingen, Remus als gewährenden mitläufer, mit dessen bürde die freunde ganz selbstverständlich umzugehen gewöhnt sind und schlieÃčlich Peter zu zeigen als einen von ihnen, immer etwas am rande, aber doch ein fester bestandteil der - wie jemand mal so treffend geschrieben hat - "coolsten clique von Hogwarts".

Ich hoffe, es ist mir gelungen.

Ansonsten möchte ich anmerken, dass die texte immer zeitlich eingeordnet werden können - manchmal auf den tag genau (So spielt "In memoriam" am 31.10. 1980, wie Ihr sicher gemerkt habt).

Es macht mir groÃče freude, drabbles zu schreiben, wenn ich auch nicht weiÃč, wie lange mir noch ideen kommen. Es geht von tag zu tag. Vorrat hab ich keinen.

Und nun ist es höchste zeit, Euch zu danken für Eure kommentare und Euer lob.
Deshalb ganz besonderen dank an:

Imandra
LilyEvans91
Rumtreiberin
Lilienblüte
Tatze Sirius Black
AshLee
Lonny_Lovegood

Friends

Und wenn Ihr anmerkungen, fragen oder einfach lust auf diskussion habt: Ich bin hier und würd' mich freuen Grinsen

- - - - - - - - - - -




Erst einmal :danke: an Euch liebe stammleser und -kommentarschreiber. Es tut so gut, dass Ihr mir ein feedback gebt! Friends
Gerade, weil die meisten leser es eben nicht tun. (GrüÃče an das schwarzleserheer - Winken )

@LilyEvans91:
Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich freue, wenn Du mir wieder einen kommi geschrieben hast! Umarmen Einfach toll, dass Du Dich so oft meldest! Das motiviert total!
Und wer wird schon gerne "goldiger schnatz" genannt?!

@ AshLee:
Auch Du kriegst erstmal Umarmen
Ich wundere mich selbst manchmal, dass mir überhaupt noch was einfällt. Ewig kann das sicher nicht mehr weitergehen, aber wir werden sehen.

@käfer:
Willkommen! Umarmen
"GooeyâÇÖs Happy Bee Honey" (aus: "Launen der Natur") ist zwar auf meinem mist gewachsen ('gooey' bedeutet sowohl 'klebrig, zähflüssig' als auch 'gefühlsduselig' - das passte einfach zu gut), aber die info, dass Glumbumble-sekret schwermut auslösen kann, stammt aus JKRs "Fantastische Tierwesen".
So können die freunde Remus' realistische zukunftsprognose als "vergiftungserscheinung" abtun. Zumindest müssen sie sich dann nicht damit auseinandersetzen. Und jammern ist ja für gewöhnlich auch nicht Remus' art.

Die "neben"figuren sind ebenfalls im seltensten fall meine eigenkreationen. Z.b. wird Davey Gudgeon (aus: "Risiken und Nebenwirkungen") tatsächlich in HP III erwähnt, weil er bei dem damals beliebten spiel: "Wer schafft es, die peitschende Weide ruhig zu stellen?" beinahe ein auge verloren hätte. Da war es nur nett von ihm, Remus davor zu warnen Augenzwinkern )

Auch die erwähnten schüler aus: "Leistung" tauchen als randfiguren im HP- universum auf und können bei interesse nachgeschlagen werden. Natürlich habe ich diese nicht ganz beliebig ausgewählt.
Nur den VgddK- lehrer musste ich (leider) selbst stellen. Professor Bandon (von "abandon" ) wird uns möglicherweise noch mal wieder begegnen. Und wenn nicht in den drabbles, dann eben im "Schattenschein".

Nun denn, da werd ich mich mal wieder ans schreiben machen. Der drabble ist tages steht noch bevor.

Liebe grüÃče,

reewa

__________________
[/size]

Dieser Beitrag wurde 14 mal editiert, zum letzten Mal von reewa: 21.11.2008 20:31.

06.08.2008 22:56 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
Ecalia Ecalia ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 18.11.2008
Alter: 55
Herkunft: Saarland



RE: 21.11.08: Anmerkungen über "The Daily Drabble" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo reewa,

habe sowohl "Schattenschein" als auch alle Deine Drabbles gelesen, genossen und bewundert.

"Schattenschein" ist das kurzweiligste was ich bisher gelesen habe, und das war echt nicht wenig.

Deine Drabbles sind witzig, fantasievoll und regen zum Nachdenken an.

Ich warte auf mehr.

Ecalia
26.11.2008 21:35 Ecalia ist offline E-Mail an Ecalia senden Beiträge von Ecalia suchen Nehme Ecalia in deine Freundesliste auf
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 808
Herkunft: HH, RLP

Themenstarter Thema begonnen von reewa


Neu: The Weekly Drabble Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ Ecalia:

Oh, Du machst mich verlegen! Umarmen

Besonders, da "Schattenschein" derzeit eher in der versenkung verschwunden zu sein scheint. Ich wünschte, jemand würde mal was zu inhalt oder aufbau sagen. Zugegeben, wenn ich drabbles schreibe, dann kommt Remus zu kurz. Das wird sich aber in absehbarer zeit wieder ändern. Mir fehlt noch ein bindeglied zwischen den "groÃčen" kapiteln. Und die nötige ruhe.
Und zugegeben - wenn man nicht einschätzen kann, wie der text ankommt, dann gerät man ins grübeln. Verwirrt Doch dieser text ist und bleibt mir ein anliegen und deshalb wird es weitergehen, auch wenn der eine oder andere motivationsschub nicht schaden würde Augenzwinkern

Und die drabbles gefallen Dir auch noch? Oh, das tut so gut!

WeiÃčt Du, ich glaube, Du bist die einzige, die beide ffs von mir liest. Sie sind ja auch sehr unterschiedlich. Da Du sie aber kennst, hast Du vielleicht bemerkt, dass die drabbles den "Schattenschein" in gewisser weise ergänzen. Das, was ich über die schulzeit der marauders dort nicht erzähle, findet sich anekdotenhaft in den minitextchen. Es passt zusammen.


Und nun zu Euch:

@ LilyEvans91
@ käfer
@ Tunichtgut
Ihr seid immer wieder toll! Richtig, wahnsinnig, monstermäÃčig toll! Friends


So, hier die auflösung des quiz' vom 28.11. '08:

@ Käfer, Du hast natürlich recht gehabt! Blumen
Unsere lieben treiben sich in Stonehenge herum. Da konnte man in den 70ern noch richtig nah ran, das ist ja nun alles abgezäunt. Wie soll sich da noch magische wirkung entfalten?

@ Käfer: Zu Deinen fragen:

Ein drabble hat ja exakt 100 wörter und ich versuche, mich daran zu halten. Somit umfasst ein 1,5facher drabble genau 150 wörter. Die partizipien hab ich nur aus spieltrieb eingebaut, da geht es halt manchmal mit mir durch. Nicht zufällig sind die partizipien meist aus dem handwerk entlehnt, denn so empfinde ich drabbles: eine gute idee und eine menge handwerk. Voila!
Ein unsauberer drabble ist folgerichtig ein text, der die regeln nicht einhält, d.h. irgendwo zwischen 100 und 150 wörtern liegt und zwar so weit entfernt von beiden drabbleformen, dass da nichts zu machen ist. Beispielsweise hat "Aus- und Einbildung auf Exkursion" 134 wörter. Der text hat also das etikett "drabble" eigentlich gar nicht verdient. Deshalb merke ich an, wenn ich die regeln breche.
Tatsächlich nimmt es nicht jeder verfasser von drabbles so genau mit den vorgaben. Aber das muss eben jeder mit sich selbst ausmachen.
Mir macht es spaÃč, es zumindest zu versuchen.

Und nun, nach aller ausführlichkeit, ist es wieder zeit, mich kurzzufassen: 100 wörter lang!

Macht's gut, Ihr lieben und amüsiert Euch! Winken

Eure

reewa

~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~ . ~



Der Daily Drabble geht in die weihnachtsferien, da ist es an der zeit, Euch noch einmal DANKE zu sagen!

@ axel:
WeiÃčt Du, es ist für einen schreibenden ein wunderbares gefühl, wenn hinter hits und abos plötzlich ein mensch erscheint. Und deshalb möchte ich Dir ganz besonders dafür danken, dass Du hervorgetreten bist und einen kommi hinterlassen hast! Umarmen

@ käfer:
Lass Dir sagen: Ein käfer magst Du sein, aber ähnlichkeiten zwischen Dir und dieser Rita K. sind ausgeschlossen! Du bist gar nicht schwer zu sehen (zum glück!) und zertreten werden Geschockt Nein, nein, nein, nein, nein! Ich brauch Dich noch! Augenzwinkern

@ LilyEvans91:
Kein internet Geschockt Das ist grausam! Ich hatte mir schon sorgen um Dich gemacht, - um meine beständigste kommentatorin von anbeginn an! breites Grinsen

Rita muss doch neugierig sein, dazu kommt ne menge übertreibung und ne ordentliche portion gehässigkeit und schon kratzt die feder übers pergament. Nur gut, dass sie in diesem fall so wenig in erfahrung bringen konnte.

@ Ecalia:
Oh weh, Du kannst ohne drabble nicht schlafen? Was hab ich denn da angerichtet? Du musst jetzt ganz tapfer sein und ca. 3 wochen ohne auskommen.
(Pssst! Unter uns: ganz, ganz schnelle gute besserung, Du armes krankes häschen!!!) Trösten

@ Lonny_Lovegood:
Aber natürlich ist Pete zu was nutze, zu ganz viel sogar. Auch wenn er meist für den part des trottels herhalten muss. Ist alles nur liebevoll gemeint. Bis er eines tages... *seufz* ... Aber das ist eine andere geschichte.

[/COLOR]






Ab sofort nach freischaltung und einmal wöchentlich:



Nicht viel anders als im Daily Drabble, mit den üblichen sich herumtreibenden marauders in den hauptrollen, allerdings nicht länger (fast) ausschlieÃčlich auf deren schulzeit beschränkt und hier und da möglicherweise ergänzt durch ein paar andere hp-figuren.


-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-..--.



Was lange währt:

Und Ihr werdet es gemerkt haben: Ich habe auf die konventionelle groÃč- und kleinschreibung umgestellt. Weil Ihr so viel gejammert habt Zunge raus





@Sonea:

Es mag einen schon mitleidig stimmen, wenn man erleben muss, wie das system mit denen umgeht, die nur in einem bestimmten verdacht stehen. Mich macht das wütend. Von einem rechtsstaat kann wohl kaum die rede sein.
Ob das in der Kingsley-Ãära besser werden wird? Vorher jedenfalls nicht. Da können wir fürs erste nur das beste hoffen.




Schön, dass ihr mir die treue haltet!

@ R.A.Black:
Willkommen!

@ Katie Weasley:
Ja, der gute James. Merkt man wohl manchmal, dass ich ihn nicht immer so ernst nehmen kann.

@Lily Evans91:
Schön, dass du mich wieder gefunden hast! Natürlich schreibe ich weiter. Nur die frequenz ist eine andere.

@Elbe:
Das ist ein vorteil des erwachsenendaseins: Meine haare gehören mir! (Was ich mit denen wieder mal angestellt habe Geschockt -
Ich stelle mir Andromeda nicht besonders cool vor - was muss das für ein graus gewesen sein, mit dem farb- und formwandelnden kind herumzurennen!

@ axel:
Ich sage nur: DAAAAAANKE!

@AshLee:
Alles nur eine frage der pointe. Wenn die idee erstmal da ist, dann ist es ganz einfach. Manchmal bastel ich noch ein wenig herum, bis es mir prägnant genug ist. Manchmal müssen einfach nur ein paar wörter eliminiert werden. Drabble-regeln halt.

@Schattenfee:
Nein, bitte fall nicht! Sonst tust du dir noch was und dann müsste ich mich noch schuldig fühlen. Nee, nee, nee!

Euch allen gebührt mein fetter dank!

Für alle "neuen": Wenn ihr mehr drabble wollt - schaut mal in den vorgänger - den "Daily Drabble".

Und für die "alten hasen": Nehmt mal eure abos und tragt sie zum "Weekly Drabble". Der tägliche service liegt nämlich erstmal auf eis.


Ach, und noch ein hinweis:

käfer hat in ihren drabbles das gleiche motiv des taktstocks verwendet wie ich. Schaut mal rein, gleiche idee, andere umsetzung. Zufall, aber kein wunder: Wo sonst fuchteln muggel schon mit zauberstäben herum?

Bis bald Winken

Eure reewa

__________________
[/size]

Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, zum letzten Mal von reewa: 09.03.2009 14:55.

28.11.2008 19:49 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
Ecalia Ecalia ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 18.11.2008
Alter: 55
Herkunft: Saarland



Kapitel 9 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo reewa,
zu deinem Kapitel 9 hätte ich eine Frage:
Wieso glaubt Remus bereits 1986 an die Existenz des Banntrankes?
Soweit ich weiÃč, wurde ein solcher erst 1994 von Snape hergestellt.
GruÃč Ecalia
11.03.2009 23:23 Ecalia ist offline E-Mail an Ecalia senden Beiträge von Ecalia suchen Nehme Ecalia in deine Freundesliste auf
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 808
Herkunft: HH, RLP

Themenstarter Thema begonnen von reewa


Eure Kommis! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Kapitel 13 ist raus, da ist es zeit für die re-kommis.

Fang ich mal mit dem an:

Dank an LilyEvans91, Elbe und AshLee!

Zu eurer diskussion (die ihr auch gerne hier im thread führen könnt, dann fühl ich mich nicht so einsam) Unglücklich
Ich habe mich gewundert, dass keiner geschrien hat, die olle Mc sei ooc, denn schusselig ist sie ja im allgemeinen nicht. Aber ich konnte mir gut vorstellen, dass auch bei in die jahre gekommenen ehrwürdigen herrschaften das alter seinen tribut fordert. Zu Mcs verteidigung lieÃče sich unterstellen, dass die szene wohl am anfang von Remus' schulkarriere steht und Gonna noch nicht an die "nebenwirkungen" seiner bürde gewöhnt ist.
Wie dem auch sei, der letzte satz ist bewusst nicht näher erklärt.



- So sehe ich das auch. Sie hat sie in eine weiÃče taube verwandelt - in ein friedenssymbol, was so viel heiÃčen mag wie: "Nichts für ungut". Wer meine "Daily Drabbles" gelesen hat, weiÃč ja schon, dass die gute Mc ein faible für tauben hat.


Und nun zum

@ Sonea:
Grausam, hm? Wenn man sich einmal vorstellt, was Askaban bedeutet und in welchem zustand diejenigen sind, die ihm jahrelang ausgesetzt waren, so kann man sich echt gruseln. Sirius war eine ausnahme. Wie wir wissen, entging er dem gröbsten terror durch verwandlung. Wie es Remus ergehen wird, wird sich bald zeigen.

@ Ecalia:
Ich nehme an, du beziehst dich mit deiner frage auf diese äuÃčerung von Remus:



Respekt, dass dir das aufgefallen ist! Applaus
Nach Rowling entwickelte Belby seinen trank irgendwann vor 1993, denn als Remus 1993-94 in Hogwarts unterrichtete, stellte Snape ihn für ihn her. Wir können auch davon ausgehen, dass ihn Snape als ordensmitglied bis zu DDs tod weiterhin damit versorgt hat.
Das kann ich also nicht gemeint haben. Hab ich auch nicht. (*auf storyboard schiel*) breites Grinsen - Ich kann nur soviel sagen: Es wird eine rolle spielen - Abwarten!


Zu den personennamen:

Klar bedeuten die was! Entweder sind es ortsnamen, die aufschluss über die region geben, in der eine szene spielt oder sie sind z.t. abgewandelte formen bedeutungstragender englischer begriffe (psst: Mal bei leo.de eingeben - da gibt es eine wunderbare auswahl an unmodernen adjektiven. Ein reicher schatz für den namensjäger). Augenzwinkern

Puh, das war lang. Jetzt seid ihr wieder dran!

Winken

Eure reewa

__________________
[/size]

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von reewa: 16.06.2009 09:39.

16.03.2009 20:50 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
AshLee AshLee ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53336.png

Dabei seit: 02.09.2008
Alter: 32
Herkunft: Wo mein Schatz ist, da wird mein Herz auch sein <33
Pottermore-Name: SucherProphezeiung5



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi Reewa Umarmen

Ich hab gar nicht gewusst, dass du einen Thread hast, wo du die Kommis beantwortest... *schäm*

Aber da meine Lieblingsdrabbels fast ausschlieÃčlich von dir stammen, ist es klar, dass ich Kommentare abgebe (mache ich eh immer xD, bin nie zu faul)

Ich finde es einfach immer erstaunlich, wie du es schaffst, so viel aufs Papier zubringen. Ich schreibe ja auch Drabbles, aber mir kommen die Ideen nicht so schnell. *Kopf aufklapp, nach Humor such*

Also, noch einmal: bemerkenswert und wirklich sehr witzig.
Und auch die eher nachdenklichen haben mir ebenso gut gefallen bei dein Daily Drabbles.

Weiter so!
Lee Umarmen


EDIT:

Hallo, reewa Winken

Hab grad die neuen Drabbles gelesen Fröhlich

Ich muss wieder sagen, dass ich den Drabble mit McGonagall besser finde, weil ich irgendwie denke, dass der viel mehr Charme hatte.
Vor allem das mit der Taube, was du mir dann erklärt hast, finde ich super daran.
Bei dem Drabble mit Slughorn fand ich den letzten Satz zum Fröhlich
Frei aus dem Gedanken: "Remus hätte ihm gern geglaubt" Wieso nur Fröhlich

GrüüÃče
Lee

__________________



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von AshLee: 22.03.2009 22:08.

17.03.2009 21:18 AshLee ist offline E-Mail an AshLee senden Beiträge von AshLee suchen Nehme AshLee in deine Freundesliste auf
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 808
Herkunft: HH, RLP

Themenstarter Thema begonnen von reewa


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Guten abend, ihr lieben! Winken


Während "Schattenschein", das 14., gerade freigeschaltet wurde, widme ich mich mal dem rekommentieren eurer beiträge zum

@ LilyEvans91:
Ob Petunia ein problem mit der rechtschreibung hatte, weiÃč ich natürlich genauso wenig wie du oder JKR. Schreiben bedeutet ja auch unterstellung. Dabei muss man nur aufpassen, dass die figuren nicht beliebig werden.
Dass es Petunia in diesem fall erwischt hat, liegt daran, dass wir wissen, dass sie DD tatsächlich geschrieben und um aufnahme nach Hogwarts gebeten hatte. Mir gefiel die idee, dass sie nicht (nur) wegen ihrer nicht vorhandenen zauberkünste sondern auch aus - nennen wir es einmal - elitärer arroganz abgelehnt wurde. Kein raum für leute mit lese-rechtschreib-schwäche Traurig

Was den unfreiwillig metrosexualisierten Sirius betrifft - der wird sich schon zu helfen wissen. Nur klappte das offenbar nicht vor dem abendessen. Und wer will darauf schon verzichten ... breites Grinsen

@ Elbe:
Anspruch und wirklichkeit - "spell" und "spelling" ergab sich so, die - besonders für jemanden aus der Evans-familie - bedeutungstragenden fehler waren dagegen mehr als absichtsvoll und die eigentliche grundidee.

Sind diese besonderen "verschreiberlis" jemandem aufgefallen? *Es wissen möchte, weil nicht alles selbst erklären will* Traurig

@ AshLee:
Den ursprünglichen entwurf der vergessenen vollmondnacht habe ich euch nachgereicht, weil ich das genau so sehe wie du. Er ist nicht witzig. Er ist eher bitter. Und die bitteren drabbles kommen nicht so gut an, auch wenn sie mir meist besser gefallen. In diesem falle aber stimme ich dir zu:
Es passt einfach besser zu Miss Ãťberkorrekt: Sie und vergesslich - wie peinlich!

So, den nächsten drabble gibt es wohl erst anfang nächster woche. Ich werde mittwoch bis sonntag verreist sein.

Bis dahin habt ihr den .


Macht's gut, ihr lieben! Winken

Edit 31.3.09, 15:25 uhr:
So, und hier kommt die fortsetzung der rückblende - kap. 15
Kein Kommentar? Nachdenken

Edit 17:58 uhr:
Und das nächste ist unterwegs breites Grinsen

Das muss jetzt ein wenig vorhalten. Nächste woche bin ich wieder da, dann geht's weiter.

__________________
[/size]

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von reewa: 16.06.2009 09:41.

30.03.2009 20:49 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
AshLee AshLee ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53336.png

Dabei seit: 02.09.2008
Alter: 32
Herkunft: Wo mein Schatz ist, da wird mein Herz auch sein <33
Pottermore-Name: SucherProphezeiung5



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Juhu, reewa!

Ich kommentiere mal dein drittes Kapitel, weils mich grad sowas von erheitert hat. Der Anfang ist so sauwitzig xD


Lachen Ok, nachdem ich gecheckt habe, dass Mr Karur ein Inder ist, finde ich diesen Satz richtig witzig breites Grinsen


Pitaa, er möchte SIE sprechen xD Der Sohn scheint aber mächtig verunsichert, wie geil.


Hey, dazu kann man echt nen Bollywood- Film drehenbreites Grinsen

Lachen Lachen Lachen
Das ist echt wie ein Bollywood-Roman. Richtig klasse, wie du es geschafft hast, so viel von der Kultur reinzubringen.


Ah dieser Satz gefällt mir. Jovialbreites Grinsen


Welcher John ist es nun? hach ist das kompliziert, drei generationen heissen John .. Traurig


Mensch, welcher John und was hat er denn? :o

Muss sofort das nächste Kap lesen!

Dashier war nur ein kleienr Kommi zwischendurch, das Kap hat mir wunderbargefallen, mir gefällt, wie schön detailreich du schreibst. Mir gefallen auch deine Charaktere. So stellt man sich die pflichtbewussten Inder vor Fröhlich

Also, ich les dann mal weiter Kuss

armes Leechen <33

EDIT:

Eigentlich wollte ich ja das vierte Kapitel erstmal durchlesen, aber ich krieg schon jetzt nen Lachanfall:

Lachen Wie ist dir denn das eingefallen? xD
Fehlt nur noch, dass er gleich Cricket spielt xD

Mir gefiel Sunils kleine Spritztour. Er kommt mir vor wie ein kleiner gestresster Inder, der dauernd seinem Vater entfliehen will und irgendwie seine Ruhe braucht und sich dann noch in Fettnäpfchen reitet.. Armes Ding.


Na super, da krieg ja sogar ich beim lesen schiss Fröhlich


Man kann seine Angst und seine Nervosität ja beinahe spüren. Wie ein kleines Kind, das von Zuhause wegläuft und wieder eine gelenheit sucht, unbemerkt zurückzugehen.


Ich finds genial, wie du immer die verschiedenen Götter einbringst Fröhlich


ich finds geil. Wie oft soll ich das noch sagen xD
Wie super du sowas einbaust breites Grinsen



Tja, was man mit Zauberrei so alles machen kann! Es ist grad voll spannend.


John ist echt sympathisch. Aber wieso blutet der die ganze Zeit?

Lachen Lachen Lachen


Ist nur die Erleichterung.
Ich fang an, Fan dieser FF zu werdenbreites Grinsen

ich lese dann mal weiter!
Kuss

EDIT2

Mensch .. da bin ich heute so schwermütig und dann lese ich das hier:


schon der erste Abschnitt. Hat soviel Nostalgie drinnen. (Ãťbrigens ist Nostalgie nie verkehrt)
Ich hab mir das vorgestellt, und musste schlucken.


Nicht nur, dass du da auf die Charas von den verstorbenen/verschwundenen/eingelochten Freunden eingehst, sondern mich hat die Stelle hier sehr berührt, weil mir das auch oft so geht. Sehr schön..


Oh jaa .. ich weiss.


Ich mag Sunil. Deine Geschichte hat was Tiefes.


Nein dieser Schuft! Was wohl für Hintergründe er gehabt hatte .. Werwölfe zu verabscheuen...


Schande über das Ministerium! Ich liebe deine geschichte!


Ja, das ist Sehnsucht ..


Na, der perfekte Abschluss eines Tages!
In einer baufälligen Wohnung wehmütig auf dünne Laken sinken, während so ein Lied durch die Wände dringt. Super...

__________________



Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von AshLee: 11.04.2009 23:01.

11.04.2009 15:22 AshLee ist offline E-Mail an AshLee senden Beiträge von AshLee suchen Nehme AshLee in deine Freundesliste auf
Ecalia Ecalia ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 18.11.2008
Alter: 55
Herkunft: Saarland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo reewa!

Tut mir leid, dass ich lange nicht geschrieben habe, aber ich hatte zu viel Arbeit. Keine Ahnung

Jetzt hab ich aber die neuen Kapitel gelesen. Da hast Du ja wieder einen ganz schönen Zeitsprung gemacht - endlich mal ein bisschen was zum Entspannen und GenieÃčen breites Grinsen


Was für eine Vorstellung! Lachen

Oder hier:

Fröhlich Fröhlich

Ich kann das so richtig nachfühlen. die Kneipe ist voll und man muss um einen freien Tisch kämpfen. Aber der Sirius mal wieder! Nee, nee Fröhlich Und zieht auch noch James mit rein. Karkaroff war also mal bulgarischer Nationalspieler? Witzige Vorstellung!
Aber das nenn ich selbstlos! Remus ist doch ein toller Freund, dass er James den Weg freiräumt! Ob der seine Chance nutzen kann? Wohl eher wieder nicht. Nachdenken

Ja, so kann es gehen Fröhlich

Sirius ist ROSA??? Geschockt - Ich fall vom Glauben ab Lachen Diese Berenice hast du aber schön beschrieben, so richtig Ravenclaw - die sind im Stoff längst weiter. Ist ja eigentlich logisch, wo da doch nur die Ãťberflieger landen.

Was das aber wohl mit dieser Lucy auf sich hat? Seit wann ist Remus denn ein Mädchenschwarm? Zunge raus Ist schon ein bisschen merkwürdig, wie die sich an ihn ranmacht. Hmmm Nachdenken Witzig ist das Mädchen aber!




Der arme Peter mal wieder! Erst muss er ewig rumsitzen und warten, dann nimmt Sirius ihm sein Bier weg und schlieÃčlich ist er allein. Wahre Freunde eben! Beleidigt

Das fand ich super, wie du die vier zusammen aufbrechen lässt und dann einen nach dem anderen abziehst bis nur noch der eisame Peter übrig bleibt. Ist ja eigentlich traurig, aber ich fand die Vorstellung so Lachen



Dein Stil ist wieder super! Du solltest viel mehr Beachtung finden. Ich hab mich köstlich amüsiert!

Liebe GrüÃče
Ecalia
15.04.2009 21:33 Ecalia ist offline E-Mail an Ecalia senden Beiträge von Ecalia suchen Nehme Ecalia in deine Freundesliste auf
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 808
Herkunft: HH, RLP

Themenstarter Thema begonnen von reewa


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Winken Ihr Lieben!

Es ist wieder soweit: "Schattenschein" - die rückblende geht weiter! Sollte man übermüdet lesen, dann kommt es besser breites Grinsen
In dem zustand hab ich es nämlich auch geschrieben.

Dann mal los mit dem feedback für euch!

Zuerst zum

Ein superfettes danke an
@ AshLee
@ LilyEvans91
@ Elbe
@ Ecalia

Ja, ja, verhütung unter zauberern! Traurig
Auf das thema werde ich im "Schattenschein" nochmal zurückkommen. Man macht sich ja so seine gedanken ... Augenzwinkern

Wer bringt denn nun die ostereier? Eigentlich ist die hasen-version auch ganz schön durchgeknallt. Ãťbrigens nett von euch, dass mir keiner gekommen ist mit: "Was soll denn das? In GB gibt's doch eh den mythos vom osterhasen nicht."
Ich jedenfalls könnte schwören, ich hätte am letzten sonntag ein wiehern im garten gehört. Ehrlich! Scheinheilig


Und weiter zum

@ AshLee:
Was für ein toller kommentar! Umarmen Umarmen Umarmen
So, so, die inder haben es dir also angetan. breites Grinsen
Die waren gar nicht geplant, sondern ehe ich mich versah, hatten die sich plötzlich in den plot eingeschlichen. Das war ganz schön recherche-aufwändig, aber die inder haben nunmal auf ihre anwesenheit bestanden. Was konnte ich da machen? Keine Ahnung
Du wirst es mir nicht glauben, aber ich habe tatsächlich noch nie einen Bollywood-film gesehen. Aber ich kenne ein paar inder in england flüchtig und habe mich auch von einem engländer beraten lassen.


Das siezen ist absicht. Durchaus nicht unüblich in vielen kulturen. Da haben die kiddies noch respekt vor ihren erzeugern! Augenzwinkern

Ja, der unfall. Der ist autobiographisch. Das war ganz schön ärgerlich Verärgert , aber wenigstens war es mein eigener wagen.

Ich hab Sunil auch lieb gewonnen, vielleicht sehen wir ihn ja mal wieder. Ich grüble noch, wo ich ihn unterbringen könnte, aber wie ich ihn kenne, fällt ihm bestimmt beizeiten selbst was ein. Augenzwinkern

Tut mir leid, dass dich der anschluss betrübt hat. Das ist Remus. Dem ist es nunmal weitestgehend nicht besser ergangen.
Hauptsache, er jammert nicht. Das mag ich gar nicht. Da hatten wir mal so eine auseinandersetzung, er und ich... Am ende hab ich sein selbstmitleidkapitel einfach vernichtet. Seit dem reiÃčt er sich zusammen Augenzwinkern


@ Ecalia:
Wie schön, dass du wieder da bist! Umarmen Umarmen Umarmen



Ja, ich denke, wenn alle das Hufflepuff-tempo hätten, dann würden sich die Ravenclaws wohl ganz schön langweilen Fröhlich

Peter ist mal wieder der a****. Das kennt der wohl schon. Aber irgendwann werden die jungs den bogen überspannen. Der rest ist geschichte Weinen

Was dieses obskure mädchen angeht - abwarten. Ganz geheuer ist die aber nicht nur dir - hör dir mal an, was die jungs dazu zu sagen haben - ab sofort zu finden in Kapitel 17: "Eingeschlichen"


Bis zum nächsten mal - ich Umarmen euch ganz feste!

Winken Eure reewa

__________________
[/size]
17.04.2009 19:33 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
Elbe Elbe ist weiblich
Bewerber beim Tagespropheten

images/avatars/avatar-61556.jpg

Dabei seit: 25.09.2007
Herkunft: aus Alice' Wunderland... =)



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

soo, reewa, dann will ich mich auch mal an deine daily drabbles wagen... Grinsen

1. Na toll. Schon das erste check ich nicht... Crabble und Goyle magst dus mir vllt erklären??
2.Yeah, Remus, gibs ihr!!! Fechten och schade, nur ein Traum...^^
3. Fröhlich was Sirius sich wohl denkt, wenn er schlieÃčlich aufgibt und runterkommt und peter sieht... Fröhlich breites Grinsen
4. Oh ja, das ist eine wirkliche Ehre!! Fröhlich Peeves hat bestimmt noch nicht viele Typen zum Ball eingeladen...^^ Fröhlich
5. breites Grinsen jaja, jetzt wo er sich die hörner abstöÃčt, geht Lily bestimmt bald mit ihm aus! (Zumindest laut Sirius im 5.Band^^)
6.Oh, der arme James!! Ich kann ihn gut verstehen, schlieÃčlich hab ich ja selber so ein Ding auf der Nase... Cool Fröhlich
Und ich hasse es auch, wenn die mir jmd wegnimmt! Wütend ^^
7.Oh oh, da kommen ja einige Sachen ans Licht!! Aber mal im Ernst: die haben die Hälfte davon doch nicht wirklich geglaubt, oder? Ich sag nur Schnatz fangen mit 18 Monaten... Lachen jaaa klar...^^ breites Grinsen
8.Mmhh... Verwirrt so ganz hab ich das jetzt nicht verstanden... wie, Remus hats verwechselt?? Und wieso wusste Peter nicht selber, dass er ne Ratte ist? (Merkt man das nicht? Allein schon wenn man sich seine Pfoten anschaut..?!?)
9. breites Grinsen breites Grinsen mir fällt grad auf, dass in der Hälfte der Drabbles Peter der Buh-Junge, das Opfer, der Loser ist... magst ihn wohl nicht, was?^^ (Ich auch nicht!!)
10.Iiiihhh!! Isst Sirius da etwa HUNDEFUTTER?? Na dann Prost Mahlzeit...^^
Aber das mit den Nebenwirkungen hab ich nicht ganz gecheckt...^^ Fröhlich ich glaub langsam, ich bin zu blöd für deine drabbles...^^
11. Fröhlich Also wirklich, Peter!! Schäm dich! Da hinten ist die Ecke, einmal eine Runde reinstellen, bitte!! breites Grinsen breites Grinsen Naja, aber Dumbledore ist ja wirklich in jedem dritten Frosch...^^
12. hihi, bei dem Quidditchspiel würde ich gern zusehen...^^ Lachen
13.*lol* breites Grinsen Lachen Sirius! Du sollst nicht immer deine Hausaufgaben fressen!! Fröhlich
14.puh, das hört sich nach rettung in letzter sekunde an!! Puh
Aber genial fand ich übrigens 'mausetot'!! Top
15.Der war auch toll! breites Grinsen Aber...was ist Schnodders erste Hilfe? Muss man das kenne? Hab ich jedenfalls noch nie gehört... Verwirrt


Sooo, das war jetzt ca ein Viertel (na gut, weniger...^^), den Rest les ich wann anders... Grinsen
Ja und eigtl fand ich alle Drabbles toll, du Meisterin der Drabbles^^
Bis auf die Tatsache, dass ich manche nicht ganz gecheckt hab... Verwirrt Aber keine Sorge, das geht mir bei Drabbles öfter so... Fröhlich Fröhlich Fröhlich

Nur eine kleine Sache: gerade am Anfang ist mir aufgefallen, dass du oft nicht auf GroÃč-/Kleinschreibung geachtet hast. Das finde ich persönlich etwas unangenehm zum Lesen. Vielleicht kannst du da in Zukunft drauf achten... Augenzwinkern

Wie kommt man eigtl auf so viele Drabble-Ideen?? Respekt

Also, weiter so, ich freu mich vor allem auch auf ein neues 'Schattenschein'-Chap (aber nat auch auf neue Drabbles),

glg, Elbe Umarmen

__________________



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Elbe: 23.04.2009 23:01.

23.04.2009 22:59 Elbe ist offline E-Mail an Elbe senden Beiträge von Elbe suchen Nehme Elbe in deine Freundesliste auf
Ecalia Ecalia ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 18.11.2008
Alter: 55
Herkunft: Saarland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nun habe ich auch endlich dein letztes Kapitel lesen können. Bei mir dauert das immer eine Weile, bis ich Zeit habe.

Tag- und Nachtfalter Fröhlich Rumtreiber eben Fröhlich
Spazieren gegangen? Alles klar! breites Grinsen
Ziemlich viel Rennerei für eine Nacht, hoffentlich hat sich das für Remus gelohnt. Zunge raus
Ich hab mich richtig mit erschrocken, wie da plötzlich der Sirius rumbrüllt. Geschockt
Ist die Freundschaft denn nun schon angeknakst? Man sagt ja im Streit schon mal Sachen, die man gar nicht so meint.



Das hat gesessen! Voll auf das Ego! Die schenken sich aber auch nichts.

Fröhlich


Das war aber echt mies von Remus Traurig Wie kommt der da überhaupt drauf?
Er wird ihn doch nicht auf die Idee gebracht haben? Geschockt

Iwie hab ich bei dieser Lucy ein komisches Gefühl. Keine Ahnung
Einfach nur eine Liebesgeschichte? Das passt iwie nicht. Haben die anderen drei vielleicht recht? Nachdenken Aber Remus ist auch kein Verräter geworden. Nachdenken Du machst bestimmt keine platte Lovestory daraus. das würde nun wieder gar nicht zu dir und deinem Stil passen. Bin gespannt, wie es weitergeht!
Umarmen
GLG Ecalia
26.04.2009 21:51 Ecalia ist offline E-Mail an Ecalia senden Beiträge von Ecalia suchen Nehme Ecalia in deine Freundesliste auf
Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Karte des Rumtreibers » Fanfiction » User-Fanfictions » [User-Fanfiction] reewas Schattenschein - Gefragt

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH