Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
[User-Fanfiction] yannis ff - Bittersweet memories [One-Shot: Sirius in [...] (Forum: User-Fanfictions)   08.07.2007 16:26 von yantara   24.980 59   20.12.2016 20:34 von Carola Camble  
Liste aller Sammelobjekte, Buch 3: Der Gefangene von Askaban (Forum: Pottermore)   21.12.2012 10:00 von SarahBlack   10.232 17   19.12.2013 18:38 von Shandora  
Wie haben sich die Todesser in Askaban die Zeit vertrieben? (Forum: Hagrids H├╝tte)   13.08.2007 17:20 von ~Hermine Malfoy~   26.960 75   11.10.2013 19:55 von Lily-Petunia  
Warum ging es Hagrid in askaban so schlecht? (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   30.09.2004 14:56 von Hermine3   8.579 33   03.01.2012 20:21 von Vorlost Gaunt  
Harry Potter und der Gefangene von Askaban Hörbuch Outro (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   21.12.2011 21:36 von Phoenix 1   1.672 0   21.12.2011 21:36 von Phoenix 1  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃče Halle » Bücher » Bücher allgemein » Askaban nur von Demetoren bewacht? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Askaban nur von Demetoren bewacht? 2 Bewertungen - Durchschnitt: 6,502 Bewertungen - Durchschnitt: 6,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Günni
unregistriert


Askaban nur von Demetoren bewacht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Also, mir ist da folgendes aufgefallen. In verschiedenen Fanfics gibts zusätzlich zu den Dementoren auch noch Auroren die die Gefangenen bewachen. So weit ich das mitbekommen habe, steht in den Büchern aber nichts darüber. Ich selber gehe davon aus, dass es nur die Dementoren gibt, da sie sowohl die Leute mit Essen versorgen, als auch die toten begraben. Auch werden Besucher am Eingang nur durch sie kontrolliert siehe bd. vier. Hab ich da irgendwas übersehen? Was denkt ihr darüber?
GruÃč Günni
03.05.2004 17:06
Leon Leon ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-10235.jpg

Dabei seit: 06.01.2004
Alter: 35
Herkunft: Thüringen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

FanFics sind ja auch ausgedachte Geschichten die sich im HP Universum befinden. Also kann man ja sachen hinzu erfinden oder welche wegnehmen.
Wenn in den Büchern steht das das Gefängnis nur von den Dementoren bewacht wurde dann wirds auch so sein. Immerhin ist das Gefängnis auf einer Insel und die Dementoren sind schon sehr erdrückend und furchteinflösend. Ich kann mir nur kaum vorstellen das die Gefangenen von den Dementoren etwas zu essen bekommen, aber vielleicht gibt es Zauber die ein herbeizaubern von Nahrungsmitteln ermöglichen. Und was ich noch denke ist das ab und zu ein paar Auroren nach dem rechten sehen. Vielleicht alle 3-4 Stunden oder so.

__________________

03.05.2004 17:13 Leon ist offline E-Mail an Leon senden Beiträge von Leon suchen Nehme Leon in deine Freundesliste auf Füge Leon in deine Kontaktliste ein
Brego
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

In den Büchern steht nichts davon.
Da ich noch nicht viele Fan Fictions gelesen hab, bin ich richtig überrascht darüber.
Aber ich glaube den Auroren würde es da nicht gut gehen, da ja Hagrid schon beim bloÃčen Gendanken daran graust davor, und Hagrid ist ein ziemlich harter Typ. Ich glaube, dass auch das ein Grund ist, dass es Dementoren sind, die die Gefangenen bewachen.
So viel ich weiÃč spüren und fühlen Dementoren ja nichts.
03.05.2004 17:13
Riddle Riddle ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-20928.gif

Dabei seit: 11.11.2003
Alter: 34
Herkunft: Mons Martis



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube schon, dass Askaban auch von Menschen bewacht wird, vorallem nach dem Massenausbruch in Band 5 und der Wiederkehr Voldemorts. Vorher wurde der GroÃčteil bestimmt von den Dementoren gemacht, was ja auch effektiv war, da vor Sirius keiner fliehen konnte.
Wer hat Askaban aber in der Hochzeit Voldemorts vor seinem Fall bewacht? Eigentlich müsste sie doch da auch schon auf seiner Seite gewesen sein, sonst wäre DD nicht so schnell darauf gekommen, sie vom Gefängniss abzuziehen.
Aber in den Prozessen wurden die Gefangenen immer von Dementoren hereingeführt, das war zwar Voldemorts Fall, aber relativ kurz.

__________________

03.05.2004 17:13 Riddle ist offline E-Mail an Riddle senden Beiträge von Riddle suchen Nehme Riddle in deine Freundesliste auf Füge Riddle in deine Kontaktliste ein YIM-Name von Riddle: the_eugen
Sabi Slytherin Sabi Slytherin ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-15350.jpg

Dabei seit: 09.11.2003
Alter: 39
Herkunft: Regensburg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke mal auch, dass noch zusätzlich ein paar Gefängniswärter da sind. Irgendjemand muss die Gefangen ja füttern, oder machen das auch die Dementoren? Nachdenken Und ich glaub nicht, dass die Dementoren so fleiÃčig ihre Arbeit machen würden, wenn da nicht jemand aufpassen würde oder?

LG

Sabi

__________________

03.05.2004 20:31 Sabi Slytherin ist offline E-Mail an Sabi Slytherin senden Beiträge von Sabi Slytherin suchen Nehme Sabi Slytherin in deine Freundesliste auf Füge Sabi Slytherin in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Sabi Slytherin anzeigen
Snivelus
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Es wird tatsächlich mal erwähnt, dass die Dementoren den Gefangenen das Essen bringen. Weiss nicht mehr, ob das bei Sirius oder Crouch Jr. der Fall war. Also ich hab des so verstanden, korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
03.05.2004 20:59
Günni
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Nein hast du nicht. In Bd. drei sagt Sirius, dass die Dementoren zweimal am Tag die Zelle aufmachen, wenn sie das Essen reinschieben. Dabei ist Sirius als abgemagerter Hund an ihnen vorbeigehuscht. Wieso sollen die Gefangenen gefüttert werden? Ich meine sie sind ja nicht angebunden. Sonst hä#tte Sirius sich weder in den Hund verwandeln noch abhauen können. Wenn sie nicht angebunden sind, können sie auch alleine essen.
GruÃč Günni
03.05.2004 22:54
Lilly Potter
unregistriert


RE: Askaban nur von Demetoren bewacht? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub, dass noch etwas viel Schrecklicheres das Gefängnis bewacht... Zwar sind Dementoren auch ziemlich schlimm, aber es gibt sicher noch Flüche etc. die Askaban bewachen! Auch beim Stein der Weisen waren Flüche und Rätsel die Hindernisse. In Askaban kommen dann halt noch die Dementoren dazu... Das wäre doch eine gute Taktik
nicht wahr !? Grinsen
04.05.2004 16:13
HarrysPate HarrysPate ist männlich
Lehrer im Ruhestand

images/avatars/avatar-57879.jpg

Dabei seit: 16.04.2004
Alter: 32



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich denke nicht, dass in askaban noch zusätzliche Zauber und Flüche wirken, sonst hätte es Sirius nicht "einfach so" schaffen können daraus zu kommen. Was ich aber glaube ist, dass nicht im gesamten Gefängnis Dementoren stehen. Fugde sagte glaube ich mal, Sirius wäre im Hochsicherheitstrakt, wo ständig Dementoren seien.

Daraus schlieÃče ich, dass woanders auch zwischendurch Auroren die Gefangenen bewachen, denn unbewacht werden sie da siche rnicht sein.

Was das Füttern angeht: den Dementoren wird schon daran gelegen sein, ihre Beute am Leben zu lassen.
Wie wir unsre Gänse mesten, mesten sie ihre Gefangegen beim essen.....
04.05.2004 16:40 HarrysPate ist offline E-Mail an HarrysPate senden Beiträge von HarrysPate suchen Nehme HarrysPate in deine Freundesliste auf
Lilly Potter
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@HarrysPate
Aber Askaban ist doch ein sehr sicherer Ort. Warum sollten dann keine Flüche etc. das Gefängnis bewachen ?? Keine Ahnung Sirius ist nicht "einfach so" aus dem Gefängnis ausgebrochen. Er hat sicher Köpfchen gebraucht !! In Sirius Abteilung, kann es schon sein, dass Dementoren da waren. Aber ich glaube, dass in der Nähe des Haupttores schon Flüche da sind. Askaban ist nämlich nicht gerade harmlos !! Warum sollten dann keine anderen Sachen das Tor beschützen ? Zunge raus Natürlich kann es sein, dass nur Dementoren das Schloss bewachen. Aber das glaube ich zumindest nicht !! Traurig Traurig Und schon garkeine Auroren Vogel zeigen Vogel zeigen Aber sonst wäre das schon eine super Sache Augenzwinkern
04.05.2004 16:52
Günni
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Nur mal Interessehalber, wer hat das hier umbenannt? Ich kann mir schon vorstellen, dass es irgendwelche Zauber gibt, die z.B. verhindern, das man aparieren bzw. disapparieren kann. Ob flüche da sind, ist schwer zu sagen. Wenn ja, müssten sie umindest für Fudges Kontrollbesuche deaktiviert werden, oder wenn Besucher kommen. Vielleicht wirken die aber auch nur auf Menschen und nicht auf Tiere, und deshalb ist Sirius unbeschadet geblieben. "keine Ahnung"
GruÃč Günni
04.05.2004 19:58
HarrysPate HarrysPate ist männlich
Lehrer im Ruhestand

images/avatars/avatar-57879.jpg

Dabei seit: 16.04.2004
Alter: 32



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ok, da mit dem apparieren dürfte klar sein, hätten die das nicht, könnten sie auch gleich Portschlssel hinhängen und draufschreiben wo's hingeht....

Dann wird das ganze noch unortbar gemacht worden sein, damit man dort nicht ohne Weiteres hinkommt.

Was ich gerne mal hätte wäre ein Lageplan von Askaban und wo wieviele Wachen sind, "Schichtwechsel" etc pp..

SchlieÃčlich muss sich JKR auch genauere Gedanken gemacht haben, wie Sirius da rauskam oder sind da nur Zellen und sonst offene Durchgänge?
04.05.2004 20:25 HarrysPate ist offline E-Mail an HarrysPate senden Beiträge von HarrysPate suchen Nehme HarrysPate in deine Freundesliste auf
GinnyWeasley GinnyWeasley ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-16255.jpg

Dabei seit: 12.04.2004
Alter: 32
Herkunft: Berlin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich glaube nicht an Bewachung durch Flüche. Wie sollen die Flüche denn aussehen, was machen sie??

In dem Sicherheitstrakt, in dem Sirius war, standen Tag und Nacht Dementoren vor jeder Zelle. In dem "normalen" Trakt denke ich also, dass sie entweder nur vor jder 5. Tür oder so stehen oder das die Gefangenen ab und zu mal alleione gelassen werden und die Dementoren nur auÃčerhalb des Traktes bleiben. Allerdings könnte es auch sein, dass die Dementoren die Gefangfenen ab und zu mal raus lassen, also an die frische Luft, damit sie ein bisschen Bewegung bekommen.

Ansonsten ist Askaban von dem Meer "geschützt", wie sin den Büchern der öfteren erwähnt wird. Stellt euch vor, ihr seid auf einer Insel, die vielleicht 100km von nächsten Land entfernt ist und seid total total geschwächt udn eigentlich ohne Willen. Ich denke, da ist echt nichts weiter nötig als Dementoren und eine Insel um die Gefangenen zu bewachen. Vielleicht kamen ab und zu ein paar Auroren vorbei, um nach dem rechten zu schauen, aber mehr denke ich nicht.

Zum Apparieren: braucht man dafür eigentlich einen Zauberstab?? Die Gefangenen haben ja keinen und dann könnten sie eventuell auch nicht Apparieren...

Zauberer

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von GinnyWeasley: 04.05.2004 23:32.

04.05.2004 23:29 GinnyWeasley ist offline E-Mail an GinnyWeasley senden Beiträge von GinnyWeasley suchen Nehme GinnyWeasley in deine Freundesliste auf
Prongs Prongs ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53467.jpg

Dabei seit: 13.04.2004
Alter: 38
Herkunft: Stuttgart



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja ich kann mir nicht vorstellen das es noch andere Wachen dort hat als die Dementoren, die Wachen würden das ja nicht aushalten.
Aber das Ministerium hat sicher ein paar Flüche und Bann sprüche auf diese Festung auf der Insel gelegt. Sonst wären die Sicherheitsvorkehrungen nicht gerade sehr gut, oder?

__________________
''
05.05.2004 16:40 Prongs ist offline E-Mail an Prongs senden Homepage von Prongs Beiträge von Prongs suchen Nehme Prongs in deine Freundesliste auf
Stiftmine Stiftmine ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-15831.jpg

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 31
Herkunft: Hessen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nein ich glaube auch, dass niemand sonst das Gefängnis bewacht. Die Kraft der Dementoren reicht ja aus und es ist ja nicht jeder Sirius, der sich gegen sie wehren konnte. Ein Dementor reicht ja aus, um zwei, drei oder mehr Zauberer oder Hexen auÃčer Gefecht zu setzen.

Mfg Stiftmine
05.05.2004 16:48 Stiftmine ist offline E-Mail an Stiftmine senden Beiträge von Stiftmine suchen Nehme Stiftmine in deine Freundesliste auf Füge Stiftmine in deine Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃče Halle » Bücher » Bücher allgemein » Askaban nur von Demetoren bewacht?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH