Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Dumbledores Worte (Forum: Film 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   28.10.2005 22:01 von FawkesThePhoenix   4.988 9   26.07.2015 22:03 von Alan Snape  
Warum kann Harry nicht mit Dumbledores Portrait reden? (Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz)   05.12.2010 21:51 von LittlePeeptoe   13.300 27   17.12.2014 19:39 von Stephan87  
Umfrage: Dumbledores erste Bertie Botts Bohnen (Forum: Buch 1 - Harry Potter und der Stein der Weisen)   22.08.2006 21:42 von Alex   23.853 54   02.07.2014 16:49 von Phoenix.  
(versteckt) homosexuelle Charaktere (Forum: Charaktere)   16.12.2012 08:16 von SynthiaSeverin   7.191 46   28.01.2014 14:32 von Jon K Bowling  
Dumbledores Tod (Forum: Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz)   26.07.2009 23:38 von semmel92   29.420 62   22.12.2013 18:02 von Lily-Petunia  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Dumbledores sexuelle Neigungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dumbledores sexuelle Neigungen 3 Bewertungen - Durchschnitt: 6,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*Robin* *Robin* ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-37430.jpg

Dabei seit: 20.10.2007
Alter: 26
Herkunft: Baden-Württemberg



Dumbledores sexuelle Neigungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hier die Auslagerung aus dem "Noch 7 Tage"-Thread.
Wäre nett, wenn ein Moderator alle Beiträge, die mit dem Thema zu tun hatten, hie rrein verschieben könnten. Grinsen

__________________

20.10.2007 20:33 *Robin* ist offline E-Mail an *Robin* senden Beiträge von *Robin* suchen Nehme *Robin* in deine Freundesliste auf
Lullu Lullu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-50609.png

Dabei seit: 19.11.2006
Alter: 29



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Dazu gibt es im Spoilerforum schon einen ziemlich vollen thread und ich denke die letzten 7 Tage können sich die ungespoilerten noch zusammenreiÃen und ihre Kommentare zu dem Thema dann da reinschreiben, sonst ist alles doppeltgemoppelt, und das ist auch doof.

__________________

20.10.2007 20:42 Lullu ist offline E-Mail an Lullu senden Beiträge von Lullu suchen Nehme Lullu in deine Freundesliste auf
emolike emolike ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55148.png

Dabei seit: 29.07.2007
Alter: 29
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja, ich denk mal schon, dass die Leute, die Band 7 noch nicht gelesen haben und NICHT gespoilert werden wollen, auch jetzt schon das Recht dazu haben, über Dumbledore'S Homosexualität zu sprechen Scheinheilig

Anyway, es hat mich wirklich nicht sehr überrascht. Wie ich schon gesagt hab, Dumbledore war ja immer schon ein wenig seltsam. xD Und irgendwie war es sowieso Naheliegend, es wurde nie eine Beziehung oder was auch immer bei ihm angedeutet...

__________________

20.10.2007 21:25 emolike ist offline E-Mail an emolike senden Beiträge von emolike suchen Nehme emolike in deine Freundesliste auf
*Robin* *Robin* ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-37430.jpg

Dabei seit: 20.10.2007
Alter: 26
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von *Robin*


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja, aber Dumbledore kam mir immer so vor, als ob er alles "korrekt" (nicht, dass homosexualität unkorrekt wäre) verkörpert. ich wäre da nie im leben drauf gekommen, höchstens, dass er etwas verrückt ist^^

__________________

20.10.2007 21:49 *Robin* ist offline E-Mail an *Robin* senden Beiträge von *Robin* suchen Nehme *Robin* in deine Freundesliste auf
Voldy
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hach, jetzt haben wir endlich ein unerschöpfliches Thema gefunden ... breites Grinsen

Nun ja, ich persönlich konnte mir den schrulligen Alten nie mit ner Frau vorstellen - trotz diverser, schräger DD/MM-FanFics Fröhlich - sondern eher als GroÃvater/Oppppaaaaa ... was natürlich nicht geht, es sei denn er hätte ein Kind adoptiert (Snape? Lachen Voldemort?)

Ich persönlich dachte zunächst JK hätte wieder die Leute verarscht - aber wenn ich das Interview jertzt so lese ... sie hats wohl doch ernst gemeint. breites Grinsen
20.10.2007 21:50
*Robin* *Robin* ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-37430.jpg

Dabei seit: 20.10.2007
Alter: 26
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von *Robin*


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja, mit einem Mann kann ich mir Dumbledore noch weniger vorstellen.. denk dir mal Flitwick und Dumbledore breites Grinsen

__________________

20.10.2007 21:51 *Robin* ist offline E-Mail an *Robin* senden Beiträge von *Robin* suchen Nehme *Robin* in deine Freundesliste auf
Voldy
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@*Robin*
Das fällt ja fast schon unter menschenverachtend, dieses Pairing. Verwirrt

Dann doch lieber DD/SS oder DD/HP breites Grinsen
20.10.2007 22:00
rai
Schüler

images/avatars/avatar-45209.png

Dabei seit: 17.09.2005



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich weià nicht, warum jetzt überhaupt so ein Terz drum gemacht wird... ja meine Güte dann war er eben homosexuell, passt zum Rest der Story, fertig.

Bis auf das bessere Verständnis gewisser Dinge in Band 7 tut uns diese Info doch absolut nicht weh.

Die Nachricht an sich hat mich nicht mal wirklich überrascht, vielleicht liegts aber auch an meiner allgemein gleichgültigen Einstellung HP und JKR gegenüber, wer weià breites Grinsen

Nur warum jetzt schon wieder Leute anfangen, Dumbledore mit irgendwelchen Lehrern und was weià ich wem zu pairen... es gibt auch noch andere Menschen auf der Welt.
Und vielleicht hatte Dumbledore auch gar keine richtige Beziehung, weil er zu beschäftigt war, die Welt zu retten (oder... awesome zu sein. Keine Ahnung. Was Dumbledore halt in den Büchern so gemacht hat.).

Und erst recht ändert es NICHT seine Beziehung zu Harry.

__________________

20.10.2007 22:09 rai ist offline E-Mail an rai senden Beiträge von rai suchen Nehme rai in deine Freundesliste auf
emolike emolike ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55148.png

Dabei seit: 29.07.2007
Alter: 29
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Oh nein, Snape wird nie und nimmer schwul werden, egal wie attraktiv der andere Teil des Pairings auch sein mag!

Naja, wie auch immer ^^ Hab gelesen, der gute Herr war in Grindelwald verliebt. Komisch irgendwie, immerhin war/ist er sowas wie der vorige Voldemort.

__________________

20.10.2007 22:10 emolike ist offline E-Mail an emolike senden Beiträge von emolike suchen Nehme emolike in deine Freundesliste auf
Ivy_Burrows Ivy_Burrows ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-20279.jpg

Dabei seit: 07.08.2006
Alter: 37
Herkunft: Mühlheim/M.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Aber schwul sein ist für dich nicht gleichbedeutend mit seltsam oder? Ist ja nur eine andere Art der sexuellen Orientierung - ansonsten aber völlig normal.


Also mich störts nicht die Bohne, dass DD schwul ist/war. Erklärt für mich einiges an seinem "kauzigen" Verhalten - sofern das überhaupt etwas damit zu tun hat. breites Grinsen
Bin nur etwas überrascht über diese Info gewesen, das ist alles. Und hochamüsiert...hab mich erstmal weggekichert. Fröhlich Top
Des weiteren macht diese Info allerdings keinen anderen Chara aus ihm - er bleibt noch immer die selbe Person - wenn ich ihn vorher gemocht hätte, würde ich ihn noch immer genauso mögen.

__________________
''
20.10.2007 22:39 Ivy_Burrows ist offline E-Mail an Ivy_Burrows senden Homepage von Ivy_Burrows Beiträge von Ivy_Burrows suchen Nehme Ivy_Burrows in deine Freundesliste auf Füge Ivy_Burrows in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Ivy_Burrows anzeigen
Bad Wolf
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich finde nicht, dass es ein Spoiler ist, da es ja nicht im Buch expliziert erwähnt wurde, sondern nur von JKR in ihrem Interview gesagt wurde.
20.10.2007 22:46
Sheep77 Sheep77 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-58809.jpg

Dabei seit: 23.06.2007



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich finde diese "News" nicht so interessant,eher die Auswirkung dieser Aussage von J.K. Rowling auf Menschen, die Harry Potter schon mit Okkultismus,Hexerei,Kindesmissbrauch usw. in Verbindung gebracht haben. Was wird das wieder einen Skandal geben,was werden selbsternannte Literaturkenner dieses Buch zerreissen,Sexualprofessoren werden schreien " Oh mein Gott,dieses Buch treibt Kinder in die Homosexualität".....
Wer meint,mein Beitrag sei zu heavy,dem sei gesagt, ich habe an einer Diskussion nach Band 1 teilgenommen, wo eben DIESE von mir genannten Themen besprochen wurden( auÃer Homosexualität natürlich,das war damals noch kein Thema). Und damals ging es so hoch her,das die Diskussion,die friedlich begann und so ablaufen sollte, abgebrochen wurde,nachdem es zu Handgreiflichkeiten kam.
Manche Leute sehen einfach Dinge,die gar nicht da sind.
So müsste man ja alles,was Kinder und Jugendliche tun,in Frage stellen....wer also Räuber und Gendarm spielt,hat eine Laufbahn als Krimineller vor sich,Mädchen,die sich als Kinder gern von der Schminke der Mama bedienen,geraten also ins Rotlichtmillieu,und wer das Harry Potter Buch liest,na,dem ist sowieso nicht mehr zu helfen.
Diese Beispiele sollen nur zeigen,wie lachhaft solche Diskussionen doch eigentlich sind.
Da fällt mir ein Zitat ein:
" Ich bin schwul,und das ist auch gut so".
Dumbledore war es also,und das ist auch gut so. Deswegen ist er kein anderer Mensch gewesen.
Meine Meinung.

__________________





21.10.2007 00:31 Sheep77 ist offline Beiträge von Sheep77 suchen Nehme Sheep77 in deine Freundesliste auf
Nelde
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

(ok, kopier ich meinen senf auch mal hier rein)
''

hehe, ich musste dazu einfach mal ein bild machen breites Grinsen

nelde

21.10.2007 02:48
rai
Schüler

images/avatars/avatar-45209.png

Dabei seit: 17.09.2005



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

WTF.

Die meisten Leute haben doch sowieso gesagt, Dumbledore sei für sie eher asexuell rübergekommen.

Also, warum jetzt dieses ganze Unreife Gemache mit "OH MEIN GOTT MIT WELCHEM LEHRER HATTE DER WOHL WAS" und jetzt kommen auch schon die Macros...
Werdet erwachsen, Dumbledore hat sich durch diese Nachricht (die für mich sowieso nur Werbung fürs Buch ist) auch nicht verändert.
Die meisten hier tun ja so, als wäre er im rosa Tutu durch Hogwarts gehüpft und hätte YMCA zur Schulhymne gemacht.

__________________

21.10.2007 08:04 rai ist offline E-Mail an rai senden Beiträge von rai suchen Nehme rai in deine Freundesliste auf
*Robin* *Robin* ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-37430.jpg

Dabei seit: 20.10.2007
Alter: 26
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von *Robin*


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

xD Ich finde es einfach nur total anders wie ich es jetzt erwartet hätte.
Klar, das verändert ihn jetzt nicht, aber es ist für mich doch eine Info, auf die ich im Traum nich gekommen wäre^^
Und das mit DD <-> Flitwick: Das war'n Scherz breites Grinsen

__________________

21.10.2007 09:43 *Robin* ist offline E-Mail an *Robin* senden Beiträge von *Robin* suchen Nehme *Robin* in deine Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Dumbledores sexuelle Neigungen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH