Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Woher weiß Vernon von der Eulenpost? (Forum: Buch 2 - Harry Potter und die Kammer des Schreckens)   06.10.2006 10:00 von kampfdohle   7.372 16   18.06.2015 13:37 von SynthiaSeverin  
Woher stamme ich eigentlich? (Forum: Hogsmeade)   29.08.2013 18:26 von Magic_1   3.649 23   13.09.2013 11:54 von Magic_1  
woher kommen zaubersprüche??? (Forum: Bücher allgemein)   28.04.2004 12:18 von draca Malfoy   8.019 28   30.08.2013 14:18 von Winkelgassler  
Woher nehmt ihr euren Optimismus für den Tag? (Forum: Hogsmeade)   01.06.2011 00:02 von LoonieMoon   8.660 37   16.12.2012 19:30 von Doralinchen Tonks  
Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ? (Forum: Hagrids Hütte)   20.04.2012 08:57 von grahman879   1.887 1   20.04.2012 20:31 von grit  

Harry Potter Xperts Forum » Die Eingangshalle » Hagrids Hütte » Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cenny
unregistriert


Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi ihr Lieben Grinsen

Mir ist musste heute so darüber nachdenken, ob wir eigentlich wissen woher Godric Gryffindor zum Beispiel das Schwert hatte, oder woher Helga Hufflepuff den Cup bekam ?

Wisst ihr darüber was, oder habt ihr eine Theorie oder Idee dazu ?
29.09.2007 15:08
Professor Snape Professor Snape ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-52790.jpg

Dabei seit: 29.09.2007
Alter: 28
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

hi erstmal das is ne sehr gute frage hab mir da eig nich nie gedanken

drüber gemacht .

ich hätt ne vermutung wo Godric Gryffindor des schwert her hatte.

vllt hat er es sich selbst geschmiedet und wollte damit für sein haus

etwas sehr schönes machen . wieso er sich gerade für ein schwert

entschieden hat hab ich aba keine ahnung Grinsen

__________________
''


02.10.2007 14:42 Professor Snape ist offline E-Mail an Professor Snape senden Beiträge von Professor Snape suchen Nehme Professor Snape in deine Freundesliste auf
stachelchen stachelchen ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-49490.jpg

Dabei seit: 14.05.2004
Alter: 30
Herkunft: Dresden



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Warte einfach den siebten Band ab, da erfährt man, woher Gryffindors Schwert kommt - also nur noch dreieinhalb Wochen Geduld Grinsen !

Zu der Begründung, warum es gerade ein Schwert ist - nun, das liegt doch irgendwie auf der Hand, wo doch den Gryffindors immer besonderer Mut zugesprochen wird! Der liebe Godric war sicher auch nicht gerade zimperlich ^^ und da ist ein edles Schwert doch perfekt geeignet, den eigenen Mut zu zeigen. Also für mich passt allein schon die Symbolik dazu!

__________________
Löffel?
02.10.2007 16:11 stachelchen ist offline E-Mail an stachelchen senden Beiträge von stachelchen suchen Nehme stachelchen in deine Freundesliste auf
kim cho
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

interessante frage hab noch nie drüber nachgedacht, würde mich aber auch interessieren woher die das alles haben=)
11.10.2007 13:44
HogYan HogYan ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-43381.jpg

Dabei seit: 24.09.2007
Alter: 25
Herkunft: Am Arsch der Welt in Bielefeld



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nja die Schulgründer waren wohl die bedeutensten und besten hexen ihrer zeit. es gab da ja wohl noch kein zaubereiministerium. und es hat mit sicherheit jeder wichtige, reiche, gute zauberer ein statussymbol. und dazu eignet sich ja wohl ein rubinbesetztes schwert. Oder ?
22.10.2007 16:58 HogYan ist offline E-Mail an HogYan senden Beiträge von HogYan suchen Nehme HogYan in deine Freundesliste auf Füge HogYan in deine Kontaktliste ein
Cenny
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Danke für eure Antowrten ^^

Woher das Schwert kommt/kam ist mir jetzt schon mal klar *g*

Und was denkt ihr hat es mit den anderen Gegenständen aufsich ?

Dieser Cup, von Helga Hufflepuff, wundert mich irgendwie immernoch ein bisschen ^^
01.11.2007 19:42
ginnymuff ginnymuff ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 24.09.2007
Alter: 25
Herkunft: Oberösterreich



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

vielleicht hat sie den cup ja mal von nem berühmten Zauberer und/oder nem freund bekommen, hufflepuff steht ja für Treue und so n zeug....

es könnt ja n symbolisches Andenken sein oder nich?

Hoffe du kannst damit was anfangen!

glg ginnymuff

__________________
Wünsch euch alle noch nen
schönen Ginny-Potter-vollen Tag!!

Eure ginnymuff
18.11.2007 16:27 ginnymuff ist offline E-Mail an ginnymuff senden Beiträge von ginnymuff suchen Nehme ginnymuff in deine Freundesliste auf Skype-Name von ginnymuff: kainy
Hermine*Granger
Schüler

images/avatars/avatar-45810.jpg

Dabei seit: 05.11.2007



RE: Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ein Gryffindor soll mutig sein. In einem Kampf muss man mutig sein und deshalb hat er wahrscheinlich ein Schwert als Gegenstand. Es ist von den Kobolden gemacht.
Weshalb die anderen ausgerechnet ihren Gegenstand haben, weiss ich auch nicht, aber ich denke es hat mit den Tugenden der Häuser etwas zu tun.
Lg. Hermine

__________________

19.12.2007 15:02 Hermine*Granger ist offline Beiträge von Hermine*Granger suchen Nehme Hermine*Granger in deine Freundesliste auf
Eo-Lahallia Eo-Lahallia ist weiblich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Gold-Award-Winner

images/avatars/avatar-49380.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Alter: 26
Herkunft: Deutschland



RE: Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also, da geb ich doch auch mal meine Meinung ab!
Ich denke, dass das vielleicht auch Familienerbstücke von den Gründern sein könnten. So wie manche vielleicht noch die Lieblingskette ihrer Großmutter haben oder so. Das würde vielleicht den Becher oder das Diadem von Ravenclaw erklären!

Lg, Hallia

__________________

19.12.2007 15:11 Eo-Lahallia ist offline E-Mail an Eo-Lahallia senden Homepage von Eo-Lahallia Beiträge von Eo-Lahallia suchen Nehme Eo-Lahallia in deine Freundesliste auf Füge Eo-Lahallia in deine Kontaktliste ein
Cenny
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja, zu der Überzeugung bin ich mittlerweile auch gekommen, da Becher nun einmal ziemlich ungewöhnlich sind. breites Grinsen
23.12.2007 12:22
DaCapo
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich stimme Eo-Lahallia zu.

Mfg
DaCapo
28.01.2008 18:25
Potterfan1712
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Interessante Frage, darüber hab ich noch nie wirklich nachgedacht

Ich könnte mir aber auch sehr gut vorstellen dass es Familienerbstücke oder sowas in der Art von den Gründern sein könnten
17.03.2008 10:08
Selene Falcon
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ähm... vielleicht stehe ich im Moment einfach nur auf dem Schlauch, aber was ist denn mit Slytherin? Was hat der denn?
31.03.2008 10:47
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Eingangshalle » Hagrids Hütte » Woher kommen die "Gründungsgegenstände" ?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH