Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Wurde Hogsmeade für Hogwarts gegründet? (Forum: Bücher allgemein)   17.05.2017 19:06 von Westlicht1   1.710 3   28.05.2017 17:44 von Westlicht1  
3 Fragen (Slughorn -> Snape, Snapes Buch, Schüler in [...] (Forum: Hagrids Hütte)   02.12.2016 22:21 von Lehtis   4.035 6   08.12.2016 19:36 von Nise  
Hogwartsbrief (Forum: Hagrids Hütte)   21.04.2012 20:12 von Fluffi   2.578 4   21.10.2016 14:59 von ThePottering  
Rowling Twitter Snape/Mein Kommentar dazu (Forum: Charaktere)   20.12.2015 17:53 von SanctusSeverus   1.843 2   13.03.2016 16:18 von LoonyRadieschen  
Severus Snape and the Marauders - Harry Potter Fan Film (Forum: Filme allgemein)   01.03.2016 23:26 von Jenny4407   5.091 28   13.03.2016 00:55 von Nise  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Wieso wird Severus Snape Schulleiter von Hogwarts? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wieso wird Severus Snape Schulleiter von Hogwarts? 5 Bewertungen - Durchschnitt: 5,20
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Abendstern
unregistriert


Augenzwinkern Wieso wird Severus Snape Schulleiter von Hogwarts? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich mir schwirren zwei Fragen im Kopf rum, dieses Thema betreffend:

1. Wieso wird Severus Snape nach Dumbledores Tod Schulleiter von Hogwarts, wo doch Minerva die Stellvertreterin war?

2. Was haltet ihr davon, dass während dieser Amtszeit von Snape gleich zwei Todesser in Hogwarts unterrichten? Mit ziemlich drastischen Mitteln.

Schreibt mir bitte eure Meinungen hierzu. Oder ob es euch allein beim Durchlesen des Kapitels, klar wurde.. Danke* Augenzwinkern
31.07.2007 10:30
MeisterSchuldig
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

So wie ich das verstanden habe hat Voldemort ja sozusagen die Kontrolle über alles und daher auch über Hogwarts und daher wird Snape Headmaster.

Das war doch klar das Todesser plötzlich dort unterrichten werden besonders nachdem zwei Posten frei geworden sind.
31.07.2007 10:36
Memory
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja, da Voldemort die Herrschaft über das Ministerium erlangt hat, können sie in das Schulgeschehen eingreifen.. Somit wurde Snape Schulleiter (vllt hat er das auch vorgeschlagen wegen Dumbledore)... Der Stellvertreter wurde ausser Acht gelassen, da Voldemort auch Hogwarts kontrollieren wollte.
31.07.2007 10:37
Nanni
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Die Ernennung des Schulleiters obliegt doch dem Schulrat.

Wie wir schon in COS erfahren haben ist z.B. L.Malfoy Mitglied des Schulrats.

Durch Bestechung hat Malfoy in COS die anderen Ratsmitglieder zur Suspendierung Dumbledores bewegen können.

Nach Dumbledores Tod ist der Einfluss Voldemorts und der Todesser auf die Zaubererwelt natürlich weitaus größer als in COS.

Mal ein paar Schulräte zu bestechen oder ein paar Gesetze ändern lassen bezügl. des Einfluss von Ministerium oder Schulrat auf die Schule ist für die Todesser nur noch ne Kleinigkeit.
31.07.2007 10:42
MeisterSchuldig
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

... da hast du auch wieder Recht.
31.07.2007 10:55
Aurora Aurora ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-32411.jpg

Dabei seit: 12.04.2004
Alter: 50
Herkunft: aus der Kammer der Geheimnisse



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Snape wird quasi sowohl in Voldemorts als auch in DUmbledores Auftrag Schulleiter.

Dumbledore hat ihn ja darum geben, nach seinem Tod die Schüler von Hgwarts zu schützen und sie nicht ganz und gar den Carrows zu überlassen..

Snape muss nun diesen Posten besetzen, damit Chef der Carrows werden, so tun als wäre er Todesser und auf deren Seites, teilweise darum auch ihre Bestrafungen von Schülern dulden, gleichzeitig aber versuchen, die Schüler vor Schlimmeren Übergriffen zu schützen.

Ein Beispiel dafür sehen wir ja, als Harry und Co. davon hören, dass Snape eine Gruppe von Schülern (darunter Ginny) als Strafe zu Hagrid schickt (ausgerechnet zu Hagrid! breites Grinsen ).

Einer von Snapes Drahtseilakt-Glanzleistungen, wie ich finde. Cool

__________________

31.07.2007 11:37 Aurora ist offline E-Mail an Aurora senden Beiträge von Aurora suchen Nehme Aurora in deine Freundesliste auf
MeisterSchuldig
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Das hab ich auch überlesen - aber gut zu wissen ^^
31.07.2007 11:39
Potti
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte nahc Kammer des Schreckens wurde Lucius ausm Schulrat suspendiert Keine Ahnung
31.07.2007 12:48
Nanni
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen





Unsere Aussagen wiedersprechen sich nicht oder?

Fazit: Einfluss von Voldemort/Todesser > Einfluss von L.M. in COS
31.07.2007 13:15
Asphodel Asphodel ist weiblich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Gold-Award-Winner

images/avatars/avatar-40003.jpg

Dabei seit: 10.04.2007
Alter: 37



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir schon vor dem Erscheinen des 7. Bandes gedacht, dass Severus Snape mal Schulleiter von Hogwarts werden könnte, allerdings habe ich gehofft, dass er den Krieg überlebt und diese Stelle erst später übernehmen wird. Im Buch 'History Of The Decline And Fall Of The Roman Empire' von Edward Gibbon steht, dass ein gewisser Severus einen Albius tötete und dessen Nachfolger wurde. Mir sind natürlich alle weiteren Einzelheiten entfallen. Am Ende des 6. Bandes wird ein Todesser namens Gibbons erwähnt, der während der Schlacht in Hogwarts aus Versehen von dem Avada Kedavra eines Kameraden getroffen wird. Friendly Fire!


Ich habe laut gelacht, als Harry meinte, dass Snape wohl nicht nachvollziehen kann, dass es nicht wirklich eine Bestrafung ist, die Schüler mit Hagrid in den Verbotenen Wald zu schicken. Außerdem hat das Trio zuvor den Kobold Griphook belauscht, der erzählte, dass die Folgen für den Versuch, das Schwert von Gryffindor zu stehlen, wohl ganz fürchterlich für die Jugendlichen gewesen sein müssen. Nachdem Harry nähere Bekanntschaft mit dem Kobold geschlossen hat, kommt er zu dem Schluß, dass dieser ein sehr harter Knochen und schon fast ein wenig mordlüstern ist. Ich mag mir nicht ausmalen, was für interessante Gerüchte um Snapes gnadenlose Machenschaften als Schulleiter im Umlauf waren. Fröhlich

Wenn ich mich richtig erinnere, wird irgendwo erwähnt, dass Professor Snape so fies sei, da er Ginny Weasley die Ausflüge nach Hogsmeade verwehrt. Allerdings geschah dies wohl nur zu ihrer eigenen Sicherheit, da die Weasleys als Blutsverräter nun wirklich nicht besonders beliebt sind bei den Todessern, die dort stationiert sind. Als das Trio nach Hogsmeade kommt, sind sie ja auf der Stelle von ganz vielen Todessern umzingelt. Und das Schicksal von Luna Lovegood zeigt deutlich, dass gerne Kinder entführt werden, um deren Eltern dann zu erpressen...

__________________

31.07.2007 15:33 Asphodel ist offline E-Mail an Asphodel senden Beiträge von Asphodel suchen Nehme Asphodel in deine Freundesliste auf
Abendstern
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo Meisterschuldig,
wie kommst du drauf, dass 2 Posten frei waren?
Slughorn hatte doch schon in Band 6 Zaubertränke übernommen.
Snape die dunklen Künste - also wäre sein Platz frei.
Falls er als Rektor gar nicht mehr unterrichten würde...

Klärst du mich bitte auf, wie du es siehst ? thanks Augenzwinkern
01.08.2007 23:24
cenca
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Im ersten Kapitel von Band 7 tötet Voldemort doch die Muggelkunde Professorin. Und als Schulleiter unterrichtet Snape genau wie Dumbledore davor nicht selbst. Also sind in der tat zwei Stellen frei.
01.08.2007 23:37
Abendstern
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Danke dir für die Erklärung..
muß ich wohl überlesen haben. War so neugierig auf den Schluß.
01.08.2007 23:46
Therminus
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Was wäre wohl passiert wenn Snape nicht Schulleiter geworden wäre und Voldi plötzlich jemand anderen eingesetzt hätte?
02.08.2007 00:23
Friik
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Als ich gerade nochmal das Kapitel "The Prince's Tale" gelesen hab ist mir was seltsames aufgefallen. Auf Seite 552 steht nämlich:

Das ist auf jeden Fall bevor Harry den Ligusterweg verlässt, also wahrscheinlich Ende Juni / Anfang Juli. Zu der Zeit hat Voldemort aber das Ministerium noch lange nicht übernommen, denn das passiert erst zur Hochzeit von Bill und Fleur am 1. August! Wie um alles in der Welt kann also Snape zu der Zeit im Schulleiterbüro sitzen Nachdenken ? Er kann ja kaum damals schon Schulleiter gewesen sein wenn die Nachricht erst am 1. September in der Zeitung steht, und irgendjemand, wenn schon nicht der Tagesprophet oder das Ministerium dann zumindest der Orden, muss doch mitgekriegt haben, dass Snape Schulleiter ist. Und selbst wenn er da nicht Schulleiter ist frage ich mich, wie er bloß in das Büro gekommen ist oO?!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Friik: 02.08.2007 01:20.

02.08.2007 01:15
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Wieso wird Severus Snape Schulleiter von Hogwarts?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH