Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Dumbledores Worte (Forum: Film 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   28.10.2005 22:01 von FawkesThePhoenix   4.987 9   26.07.2015 22:03 von Alan Snape  
Warum J.K. Rowling Dumbledore nicht im Buch outete (Forum: Joanne K. Rowling)   23.02.2013 12:50 von Longbottom   12.239 53   30.05.2015 11:30 von LuvsSnape  
Warum kann Harry nicht mit Dumbledores Portrait reden? (Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz)   05.12.2010 21:51 von LittlePeeptoe   13.299 27   17.12.2014 19:39 von Stephan87  
[User Fanart] Ein paar Comics mit Dumbledore und noch mehr Fanart (Forum: Digitale Fanart Harry Potter)   14.12.2012 01:55 von SynthiaSeverin   3.184 8   04.08.2014 20:40 von SynthiaSeverin  
Umfrage: Dumbledores erste Bertie Botts Bohnen (Forum: Buch 1 - Harry Potter und der Stein der Weisen)   22.08.2006 21:42 von Alex   23.852 54   02.07.2014 16:49 von Phoenix.  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Aberforth Dumbledore » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Aberforth Dumbledore 4 Bewertungen - Durchschnitt: 8,754 Bewertungen - Durchschnitt: 8,754 Bewertungen - Durchschnitt: 8,754 Bewertungen - Durchschnitt: 8,75
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
AshLee AshLee ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53336.png

Dabei seit: 02.09.2008
Alter: 29
Herkunft: Wo mein Schatz ist, da wird mein Herz auch sein <33
Pottermore-Name: SucherProphezeiung5



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich fand Aberforth toll. Allein schon sein Vorschlag mit den Geiseln Fröhlich Ehrlich mal, endlich jemand, der keinen Heiligenschein trägt. Aberforth ist einfach, aber, wie Dumbledore selber sagte, unendlich bewundernswert.


Das mit den Ziegen... da kann ich mir auch keinen Reim machen Fröhlich
Hoffentlich nicht das, was sich in Al Khamsas Kopf abspielen würde (nicht böse gemeint jetzt) Fröhlich

__________________



20.02.2010 15:23 AshLee ist offline E-Mail an AshLee senden Beiträge von AshLee suchen Nehme AshLee in deine Freundesliste auf
Du Ankou Du Ankou ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 13.09.2004
Herkunft: JWD



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Oh, ich wollte keinen "Heiligenschein", nur einen Vorschlag, den man hätte durchführen können.
Der Plan, Geiseln zu nehmen, ist - mit Verlaub - idiotisch - kein Wunder, wenn ihn JKR das zwar sagen, aber nicht tun läßt.

Mit wem redet er hier - das sind Schüler, Lehrer, Eltern, Hausfrauen - keine Profis (und selbst die nehmen selten Geiseln).
Mit den "nehmen" ist es nicht getan - um etwas Bestimmtes zu erreichen, muss man bereit sein, diese Geiseln im Notfall auch zu töten.

Eine Geiselnahme bedeutet, schon vor dem Kampf mit den Angreifern mit den Slytherins zu kämpfen und Leute abzustellen, die sie bewachen (und damit beim Angriff wegfallen).

Dann - wie viele Kinder der Angreifer sind denn da dabei - wie groß ist die Chance, selbst wenn sie glauben, dass Harry und co. bereit wären, die Mitschüler zu töten und nicht in Gelächter ausbrechen, dass es die Todesser überhaupt interessiert?

Also Bella und Anhang, Mulciber, Avery und wer noch, haben doch gar niemand Verwandten darunter - LV wird es auch nicht beeindrucken.

Was dann tun, wenn sie dennoch angreifen?

Ganz zu schweigen von den empörten Eltern der Schüler, wenn sie so etwas hören, die sind in der Lage und schließen sich noch nachträglich LV an.
Vielleicht sind sogar Kinder von Leuten aus Hogsmeade darunter - die würde sich ein Eingreifen zweimal überlegen.
Slughorn - was tun?
Ihn gleich töten oder mit zur Geisel machen?

Mich wundert nicht, dass sich JKR die Beschreibung einer solchen Szenerie erspart - ich frage mich nur, was sie von Aberforth hält, wenn sie ihm einen solchen Vorschlag in den Mund "schreibt".
Hielte sie den Plan für gut, hätte sie es durchgezogen.

__________________
The better part of valour is discretion
Shakespeare
20.02.2010 17:52 Du Ankou ist offline E-Mail an Du Ankou senden Beiträge von Du Ankou suchen Nehme Du Ankou in deine Freundesliste auf
AshLee AshLee ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53336.png

Dabei seit: 02.09.2008
Alter: 29
Herkunft: Wo mein Schatz ist, da wird mein Herz auch sein <33
Pottermore-Name: SucherProphezeiung5



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ach, ich glaube gar nicht so sehr, dass Aberforth sich das genau überlegt hat.

__________________



20.02.2010 17:54 AshLee ist offline E-Mail an AshLee senden Beiträge von AshLee suchen Nehme AshLee in deine Freundesliste auf
Du Ankou Du Ankou ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 13.09.2004
Herkunft: JWD



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nach seinem " Gebt gleich auf, es ist sowieso alles verloren...und so weiter...", war ich verblüfft, dass überhaupt etwas kam.

Im günstigen Fall war das so dahergeredet - im schlimmsten zeigt der Vorschlag, dass er selbst dazu in der Lage wäre.

__________________
The better part of valour is discretion
Shakespeare
20.02.2010 18:00 Du Ankou ist offline E-Mail an Du Ankou senden Beiträge von Du Ankou suchen Nehme Du Ankou in deine Freundesliste auf
Jon K Bowling Jon K Bowling ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-11836.jpg

Dabei seit: 30.09.2004
Alter: 104



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ich glaube, hier hat Rowling bewusst etwas mit sexuellem Hintergrund geschaffen, also eine Sache, zu der man sich seinen Teil denken kann.
Warum steht wohl einer vor Gericht für einen Zauber an einer Ziege?
Im Unterricht haben die Schüler schließlich auch an Tieren rumgezaubert, ohne dass die Sache Ärger gemacht hatte.

Bei Dumbledores Schwester war der Sachverhalt ganz ähnlich, Rowling hat bewusst die Sache nicht ausgesprochen, um jüngere Leser nicht zu verstören. Wenn die Muggles sie nur verprügelt hätten, hätte man das auch schreiben können. Ausserdem wäre das sicher nicht so ein derart einschneidendes Erlebnis für das Mädchen gewesen.
05.03.2014 13:50 Jon K Bowling ist offline E-Mail an Jon K Bowling senden Beiträge von Jon K Bowling suchen Nehme Jon K Bowling in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Aberforth Dumbledore

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH