Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ein Buch... (Forum: Literatur)   01.02.2008 16:27 von >Rumtreiberin<   37.608 154   14.04.2017 11:23 von eurydike  
3 Buchstaben Spiel (Forum: Koboldstein-Klub)   07.01.2012 15:38 von Lisa Lupin   116.693 2.988   29.01.2017 14:23 von Magic_1  
Fehlende Buchstelle Deutsche Ausgabe S. 386 / 369 (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   10.02.2007 12:30 von grabus   37.431 105   26.01.2017 22:02 von Lord_Slytherin  
3 Fragen (Slughorn -> Snape, Snapes Buch, Schüler in [...] (Forum: Hagrids Hütte)   02.12.2016 22:21 von Lehtis   3.825 6   08.12.2016 19:36 von Nise  
Der Harry-Potter-Film-Buch-Wahnsinn (Forum: Filme allgemein)   28.11.2016 15:02 von Lord_Slytherin   1.293 0   28.11.2016 15:02 von Lord_Slytherin  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Bücher allgemein » Welches Buch ist zäh ?? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welches Buch ist zäh ?? 4 Bewertungen - Durchschnitt: 9,004 Bewertungen - Durchschnitt: 9,004 Bewertungen - Durchschnitt: 9,004 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tormentor
unregistriert


Welches Buch ist zäh ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir schon längere Zeit die Frage gestellt obs nur mir so geht das sich manche Text stellen der Bücher zäh wie gummi lesen lassen.

In dieser Kategorie ist auf jeden fall Band 4 mein Favorit für den hab ich länger Gebraucht als für alle anderen.
Bis auf das Labyrinth und der Ball finde ich dieses Buch doch sehr Langatmig. Schlafen
19.02.2007 10:23
Severus Severus ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-56936.png

Dabei seit: 15.05.2006
Alter: 27
Herkunft: Hogwarts



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Joah...aus dieser Sicht...kann ich dir Recht geben.
Ich fand aber im 6. Band den Abschnitt mit der Höhle echt schwer zu lesen. Rowling gab da viel zu wenig Infos.
Oder geht das nur mir so?

LG
Severus
19.02.2007 10:29 Severus ist offline E-Mail an Severus senden Beiträge von Severus suchen Nehme Severus in deine Freundesliste auf
Capricorna Capricorna ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-59058.jpg

Dabei seit: 16.11.2004
Alter: 31
Herkunft: Ich wohn bei Ratze auf der Burg *lol*



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Von den 6 Büchern gibt es bei mir eigentlich nur ein Kapitel, dass ich beim zweiten Mal durchlesen übersprungen habe. Ich glaub das war die Stelle wo Hagrid erzählt wie er seinen Bruder gefunden hat. Kaugummi war nichts dagegen.

__________________

19.02.2007 10:45 Capricorna ist offline E-Mail an Capricorna senden Homepage von Capricorna Beiträge von Capricorna suchen Nehme Capricorna in deine Freundesliste auf Füge Capricorna in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Capricorna anzeigen
~sebi~
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich muss Capricorna zustimmen, die Szene mit Hagrids Bruder ist sooooo langweilig... vielleicht wichtig für die Geschichte, aber trotzdem sehr langatmig. Sonst würde mir keine Stelle einfallen, die ich wirklich zäh fand, obwohl ich das ganze Buch 5 ein wenig zu lang geraten fand...
lg Friends
19.02.2007 10:48
Severa Severa ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55755.jpg

Dabei seit: 01.12.2006
Alter: 27
Herkunft: severus snapes privaträume



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mir gehts genauso. Die Szene mit Hagrids Bruder fand ich auch total langweilig und als er lang und breit erklärt hat, wie er mit Madame Maxime bei den Riesen war. Vielleicht war sie gar nicht so lange, aber mir kams vor, als würde ich damit nie fertig ..

__________________

19.02.2007 11:19 Severa ist offline E-Mail an Severa senden Beiträge von Severa suchen Nehme Severa in deine Freundesliste auf
lyra_silvertongue
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Capricorna, ~sebi~, Severa- ja so ging's /geht's mir auch. Schlafen

Überhaupt, wenn ich mich für ein hp- buch entscheiden müsste, das ich als zäh bezeichnen soll, wär's das 5.- zu wenig handlung für so viele seiten!
19.02.2007 12:30
mike
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich fand das 5. Buch ganz schön zäh. Außer vielleicht am Schluss wo sie im Ministerium sind. Harrys Wutanfälle haben das Buch ganz schön runtergezogen.
19.02.2007 13:27
MissTatze MissTatze ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-44847.jpg

Dabei seit: 19.02.2007
Alter: 28
Herkunft: BaWü



RE: Welches Buch ist zäh ?? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hey
ich find die bücher eigentlich generell überhaupt nich zäh. die sin einfach viel zu geil geschrieben.. Augenzwinkern
aber da gibts eine stelle... die les ich überaupt net gern, kp warum. *g*
des wär die stelle mit grawp... weiß nich wieso, nich grade meine lieblingstelle.

__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
(Francis Picabia)

Schreiben ist leicht.
Man muss nur die falschen Wörter weglassen...
(Mark Twain)
19.02.2007 14:19 MissTatze ist offline E-Mail an MissTatze senden Beiträge von MissTatze suchen Nehme MissTatze in deine Freundesliste auf
Tenebrus Tenebrus ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-42999.jpg

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 230
Herkunft: Luzern, CH



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hmm...da ich die Bücher inzwischen sehr gut kenne, stört es nicht, wenn ich mal 100 Seiten überfliege (was beim Band vier durchaus vorkommt^^)

Es liegt weniger daran, dass ich diese Stelle langweilig finde, aber wo sie verkündne, dass Harry beim Trimag. Turnier mitmachen...Diese Szene(n) finde ich in Buch und Film so abartig unangenehm (weiss auch ned wieso O.o) dass ich die in der Regel überflliege...

Auch der Beginn im Band fünf im Haus der Blacks hab ich überprungen, wobei ich sagen muss, dass ich Band 5 schon so lange nicht mehr gelesen habe...dass ich es das nächste ma gerne lesen würde^^.

Die ganzen Kapitel mit Hagrid interessieren mich auch nicht besonders, v.a. mit Grawp. Und das 1. Kapitel im 6. Band les ich auch nur selten durch...

__________________
[/center]
19.02.2007 20:08 Tenebrus ist offline E-Mail an Tenebrus senden Beiträge von Tenebrus suchen Nehme Tenebrus in deine Freundesliste auf
Milo's Venus Milo's Venus ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-43010.jpg

Dabei seit: 23.12.2005
Alter: 30
Herkunft: da, wo die Sterne noch funkeln können



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ein ganzes Hary-Potter-Buch als zäh zu beschreiben, wäre zu viel, schließlich gehört die Reihe zu meinen Lieblingsbüchern, aber einige Stellen (die sicherlich ganz wichtig sind), finde ich auch ziemlich langatmig. Z. B. der Anfang von Buch 4, wo Frank Bryce ermordet wird, oder das zweite Kapitel von HBP (dieser Eid), oder fast sämtliche Denkariumsszenen in Band 6. Wie gesagt, alle höchst wichtig^^ (wobei der Mord von Frank Bryce vielleicht etwas aus der Reihe fällt)
Allerdings finde ich den Anfang von Band 1, wo Dumbledore Harry in den Ligusterweg bringt, sehr interessant und aufschlussreich, wobei ich mit dieser Meinung allerdings scheinbar in der Minderheit bin Geschockt

__________________





19.02.2007 21:51 Milo's Venus ist offline Beiträge von Milo's Venus suchen Nehme Milo's Venus in deine Freundesliste auf Füge Milo's Venus in deine Kontaktliste ein
Severa Severa ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55755.jpg

Dabei seit: 01.12.2006
Alter: 27
Herkunft: severus snapes privaträume



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Das kenn ich .. Wenn's für bestimmte Charaktere unangenehm wird, les ich das auch nicht gerne noch mal. Irgendwie tut er mir dann leid und ich bin wütend auf diejenigen, die es ihm so uangenehm machen xD Dann denk ich immer an die späteren Szenen, indenen zB das Missverständnis aufgeklärt wird.

__________________

19.02.2007 23:24 Severa ist offline E-Mail an Severa senden Beiträge von Severa suchen Nehme Severa in deine Freundesliste auf
fifilein fifilein ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62714.png

Dabei seit: 27.06.2004
Alter: 31
Herkunft: living my dream in Southsea, England



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

mich nerven im prinzip irgendwie alle stellen mit hagrid und grawp -.- die finde ich alle ein wenig zäh. insbesondere die szene in der hagrid erzählt wie er grawp gefunden hat. nicht so ganz mein ding, was vielleicht auch daran liegen mag, dass mir hagrid nicht so liegt o.O

die ganzen denkarium szenen im sechsten buch fand ich beim ersten mal lesen wahnsinnig spanned, ja, jetzt ziehen sie sich irgendwie ein wenig, weil ich die ganzen namen nicht so intus habe, wie die von den lebenden. ^^ und da ich ja eher der typ bin der auf die good characters steht, find ichs immer ein wenig anstrengend die alle zu lesen. würde die aber jetz tnicht so als die extreme belastung ansehen.

__________________

19.02.2007 23:39 fifilein ist offline E-Mail an fifilein senden Beiträge von fifilein suchen Nehme fifilein in deine Freundesliste auf
Aurora Aurora ist weiblich
Lehrerin im Ruhestand

images/avatars/avatar-32411.jpg

Dabei seit: 12.04.2004
Alter: 50
Herkunft: aus der Kammer der Geheimnisse



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich muss mich da anschließen. Das Kapitel über Hagrids Riesenabenteuer war für mich langweilig wie sonstwas. Ich überblättere es seither sogar, wenn ich das 5. Buch lese. (Davon abgesehen geört das 5. Buch aber zu meinen Lieblingsbüchern.)

Ich gehöre aber schon allgemein nicht zu den ausgeprägten Hagrid-Fans obwohl ich seine wichtige Rolle für Harry natürlich anerkenne.

Grawp und die Riesen sind für mich jedoch völlig uninteressant und ich wäre nicht böse, wenn uns die Autorin damit in Buch 7 weitgehend verschont.

__________________

20.02.2007 10:06 Aurora ist offline E-Mail an Aurora senden Beiträge von Aurora suchen Nehme Aurora in deine Freundesliste auf
Manu Manu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-25555.jpg

Dabei seit: 18.09.2006
Alter: 35
Herkunft: Hessen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja, zäh an sich ist kein Buch, nur einige Stellen finde ich halt nicht so spannend, als dass ich sie hunderte Male wiederlesen müsste, so dass ich sie beim lesen häufiger auch mal überblättere. In Band 1 ist es z.B. diese ganze Norbertgeschichte, in Band 5 der ganze Riesenkram, weiß ja auch nicht... Und bei Band vier finde ich den gesamten Anfang etwas anstrengend zu lesen, denn bis da endlich mal richtig was passiert bei dem Harry dabei ist (Angriff auf Muggel bei der Qudditchweltmeisterschaft) vergehen fast 150 Seiten. Und nebenbei bemerkt, die Szene, in der Harrys Teilnahme beim Turnier verkündet wird, fand ich ebenfalls "abartig unangenehm" zu lesen, weiß auch nicht warum... Spricht aber für die Autorin, denn genauso wird Harry selbst die Situation empfunden haben: abartig unangenehm...

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Manu: 20.02.2007 12:32.

20.02.2007 12:31 Manu ist offline E-Mail an Manu senden Beiträge von Manu suchen Nehme Manu in deine Freundesliste auf
Schafey
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich wiederhole ja nur ungerne - aber das kapitel "hagrids geschichte" fand ich auch sehr sehr zäh. :|
als ich den 5. band zum vierten/fünften mal gelesen habe, kam mir die szene im ministerium auch unheimlich lang vor. man weiss ja ungefähr was passiert und es dauert und dauert...

da ich aber zu denjenigen gehöre, die es einfach nicht über's herz bringen, stellen zu überspringen, lese ich immer alles brav durch. auch wenn mir mal eine stelle nicht so gefällt, sie gehört dennoch zum buch. und ich nehme ein buch nunmal als ganzes und nicht so löchrig wie ein schweizer käse. Fröhlich Augenzwinkern
20.02.2007 12:36
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Bücher allgemein » Welches Buch ist zäh ??

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH