Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Wurde Hogsmeade für Hogwarts gegründet? (Forum: Bücher allgemein)   17.05.2017 19:06 von Westlicht1   1.710 3   28.05.2017 17:44 von Westlicht1  
Hogwartsbrief (Forum: Hagrids Hütte)   21.04.2012 20:12 von Fluffi   2.577 4   21.10.2016 14:59 von ThePottering  
[User-Tipp] Harry Potter verrückte Theorien (Forum: Flohnetzwerk)   28.04.2016 11:26 von HarrysGingerMom   1.021 0   28.04.2016 11:26 von HarrysGingerMom  
Jo meinte wird sollen Lord Voldemort nicht Voldi nennen! (Forum: Charaktere)   17.05.2004 12:27 von LadyOfThePensieve   15.698 99   06.03.2016 15:23 von Heuer  
Zauberhogwarts :) (Forum: Computer und Internet)   20.02.2013 15:18 von Abraxas   2.326 8   24.01.2016 12:11 von Sucher  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Theorie - Voldemort als Direktor in Hogwarts » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 2 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Theorie - Voldemort als Direktor in Hogwarts 10 Bewertungen - Durchschnitt: 5,60
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
selket
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



He, das ist der "Raum der Wünsche", kein Kaufhaus für Waffen! Und darin irgend etwas wäre, dass Voldemort benötigt und von dem er weiß, dass es sich dort befindet, dann hätte er es längst!

[/quote]

bisher war da dumbledore vor. solange er da war, war hogwarts sicher. hagrid sagt zu harry (bd1), dass sogar damals, als voldemort an der macht war, hogwarts der letzte verbliebene sichere ort war.
erst mit dumbledores tod ist hogwarts schutzlos geworden und erreichbare beute für v.
10.10.2006 18:02
Polaris
Schüler

images/avatars/avatar-19516.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Herkunft: o,7 Grad vom Himmelsnordpol



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Inflames



Ohne jetzt unhöflich werden zu wollen - fehlt es Dir an Fantasie, oder kannst Du Dir das nicht vorstellen ...?

@selket



Draco hätte - was auch immer Voldemort im Raum der Wünsche unter all dem Krimskrams dort für seine Zwecke hätte benötigt bzw. haben wollen - das Gewünschte aus diesem Raum herausholen und anschließend bzw. in den Ferien dem Dunklen Lord übergeben können, und zwar Dumbledore hin oder her!

__________________


FF (Alternative zu Band 7):
10.10.2006 19:56 Polaris ist offline Homepage von Polaris Beiträge von Polaris suchen Nehme Polaris in deine Freundesliste auf
selket
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

nein, polaris, so funktioniert der raum der wünsche nicht, glaube ich. Traurig

für winky war er ein kleines schlafzimmer, in dem sie ihren rausch ausschlafen konnte.
für die DA ein klassenzimmer voller dinge die sie brauchten für verteidigung.
für dumbledore ein badezimmer voller nachttöpfe.
für harry ein riesensaal voller pröll zum verstecken seines schulbuchs. in diesem raum war auch das verschwindekabinett und wahrscheinlich trelawnys flaschensammlung.
aber wer sagt denn, dass v. dort auch was versteckt hat?

wer weiss, wie der raum für ihn aussehen würde Keine Ahnung
10.10.2006 23:36
Polaris
Schüler

images/avatars/avatar-19516.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Herkunft: o,7 Grad vom Himmelsnordpol



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Es ist schnuppe, wie der "Raum der Wünsche" für Voldemort aussieht (vielleicht ein kuscheliges Terrarium, wo er sich doch langsam einer Schlange angleicht? Fröhlich ) - Draco kann denjenigen Raum betreten, in dem neben dem Verschwindekabinet Trelawneys Sherryvorräte, ein Käfig mit dem Skelett von Merlinweißwas, Harrys Zaubertränkebuch mit den Notizen des Halbblutprinzen, ein Diadem und sonstiger Krempel herumliegt - also kann Draco auch den Krimskrams, den Voldemort eventuell dort liegengelassen hat, dort herausholen.

Vielleicht hat Voldy einst seinen Lieblings-fangzähnigen-Frisbee da vergessen?

__________________


FF (Alternative zu Band 7):

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Polaris: 11.10.2006 21:38.

11.10.2006 21:35 Polaris ist offline Homepage von Polaris Beiträge von Polaris suchen Nehme Polaris in deine Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes » Theorie - Voldemort als Direktor in Hogwarts

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH