Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Eragon --- Das Vermächtnis der Drachenreiter (Forum: Literatur)   18.09.2004 20:39 von Yojinbo   56.884 178   20.05.2015 20:31 von Sucher  
Die Reiter unter euch? (Forum: Hogsmeade)   18.10.2013 16:35 von Pala   1.434 1   18.10.2013 20:18 von shapeless  
Die Feuerreiter seiner Majestät (Forum: Literatur)   12.10.2007 20:48 von Tenebrus   7.033 8   29.05.2013 20:59 von Luna_Cilorf  
[User-Tipp] FanFiction-Adventskalender - Mitstreiter gesucht! (Forum: Flohnetzwerk)   02.11.2008 16:34 von Lord_Slytherin   5.174 13   28.11.2011 18:56 von Lord_Slytherin  
Umfrage: drachenreiter (Forum: Literatur)   03.01.2005 08:34 von Mrs Granger   3.488 13   15.04.2009 16:58 von Justine  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Sport » Pferdefreunde und Reiter hier? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (25): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pferdefreunde und Reiter hier? 21 Bewertungen - Durchschnitt: 8,8121 Bewertungen - Durchschnitt: 8,8121 Bewertungen - Durchschnitt: 8,8121 Bewertungen - Durchschnitt: 8,81
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
claudia
unregistriert


Augenzwinkern Pferdefreunde und Reiter hier? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

gibt Pferdefreunde und Reiter hier?
Los erzählt doch ein bisschen Augenzwinkern Nachdenken
08.11.2003 16:24
Medion
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

(dieses Thema hatten wir im Schattenfellforum auch)

Also ich reite erst ein Jahr ...
Das Pferd das ich meistens reite heiÃčt Diva ich glaub wenn meine Fotos entwickelt sind stell ich mal ein Pic von meiner süÃčen hier rein.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Medion: 08.11.2003 18:21.

08.11.2003 18:20
EmmaHermine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich war mal eine Woche im Reitcamp, ist allerdings jetzt schon drei Jahre her...
Das Reiten hat mir eigentlich Spass gemacht, aber die Leute dort habens mir gründlich verdorben Flop
Na ja bei uns in der Nähe kann man sowieso nirgends reiten...
08.11.2003 20:53
Räuberbraut
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich bin richtig lange geritten ... ich glaube als Kind war ich der gröÃčte Pferdefan. Ich hatte Massen an Pferdebüchern, Filmen und was es sonst noch alles gibt.
Geritten bin ich in einem kleinen Stall, in dem es vor allem Turnierpferde gab. So hatte ich auch die Möglichkeit, klassische Dressur und Springen zu lernen und bin beides auch bis zur Klasse "A" auf Turnier gegangen.
Vielleicht würde ich auch jetzt noch reiten, wenn ich nicht vor 2 Jahren beim Springen beinahe tödlich verunglückt wäre. Ich bin mit dem Kopf gegen die Hallenabsperrung geknallt, dann ist mir das Pferd auch noch in den Rücken gesprungen. Dabei hatte ich gleich doppelt Glück, denn an diesem Tag hatte ich ausnahmsweise mal eine Kappe aufgesetzt und das Pferd verfehlte mein Rückgrat um genau 2 cm.
Das hat mir damals riesige Angst gemacht ... und seitdem bin ich in keinem Stall mehr gewesen.
Allerdings bin ich mittlerweile so weit, dass ich nach dem Abi evtl. einen Wiedereinstieg plane, jedoch nicht mehr turnier - sondern nur noch freizeitmäÃčig Cool
08.11.2003 21:01
Lola
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich bin manchmal in Reiterferien für eine Woche! Ist immer voll lustig aber im Verein oder so reite ich nicht weil bei uns die Warteliste immer über 1- 1/2 Jahre ist... Flop Schlafen Flop
09.11.2003 12:22
Trinity
unregistriert


Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich reite auch, inzwischen seid über 15 Jahren ...
Wie die Zeit vergeht...
09.11.2003 12:49
Blacky
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Räuberli
Oh, du arme Unglücklich

Ich reite seit fast drei Jahren und das nur freizeitmäÃčig und fast immer nur auf Haflingern. Erst habe ich ein Jahr bei einer Privatfrau unterricht bekommen und dann bei einem sehr angesehenen Reitstall. Doch die Haltung der Pferde und das reiten überhaupt hat mir dort nicht gefallen (kleine Kinder mit Sporen, aufreiten von pferden normal, Ausbinder usw.usw.) Ich bin eher so natural Horsemanship mäsig drauf Augenzwinkern und am liebnsten würd ich Western reitenlernen, aber das ist sehr teuer und be uns in der Nähe gibt es gar keinen Stall. AuÃčerdem sind meine beiden momentane hottechens ja englisch geritten...
Sind zwei Hafis, wie ich schon in meinem Vorstellungsthread geschrieben hab, eine Stute (25) und ein Wallach (3 1/2). Zu den beiden geh ich zweimald ie Woche, in den Ferien beinahe jeden Tag Augenzwinkern
09.11.2003 13:06
Neptune
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

hi
ich reite auch.
Schon seit ähmNachdenken ...ca. 10 Jahren.
Ich reite auf einer Engl. VBx Apaloosa Stute.....

ansonsten hab ich seit 1 1/2 Jahren eine RB auf einem Haflinger.

Ja,seit ich dann jetzt in den Ferien bei bekannten auf nem Westernhof Ferien gemacht hab, werde ich wohl irgendwann auch auf wetern umsteigen, weil es einfach klasse ist mit langen zügeln durchs gelände zu preschen und man keine angst haben muss das dein Pferd dir unterm sattel wegrennt oder stehen bleibt breites Grinsen

Reiten geh ich ca. 3-4mal die woche.....

Natürlich gehört zum reiten dazu, das man mal unfreiwillig den sattel verlässt....naja,...bei mir war das schön öfter der all, mit merh oder weniger groÃčen verletungen....breites Grinsen

Lg
Neptune
09.11.2003 13:21
Miaky
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich gehöre auch zu den Reitern und besitze ein Pflegepferd.
Es ist ein Dresdner Vollblut und nun schon stolze 8 Jahre alt.
Ich war früher auch im Reitunterricht, aber dnan habe ich bemerkt, dass mir dieses Dressurreiten und Springen nicht so lagen, seitdem reite ich für mich hin. Applaus
Angefangen zu reiten habe ich mit etwa 9 Jahren, dann bis 11 Reitunterricht und seitdem halt nicht mehr.
Leider steht mein SüÃčer etwa 2 Stunden von hier entfernt und ich bekomme ihn selten zu sehen (das letzte Mal war zu Silvester).
Aber die Sommerferien über bin ich dann dort (gaaanz alleine, OHNE Eltern) und ich freue mich schon riesig!! breites Grinsen
09.11.2003 13:36
claudia
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Räuberbraut
das ist der Alptraum von jeden Reiter, du arme... Unglücklich

Also ich haben ein Pferd, neee Warmblut Stute mit der ich VS gehe und gebe auch win bisschen Unterricht..
10.11.2003 08:01
Ãëowyn
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich reite seit ca. 7 Jahren und habe nun endlich eine Reitbeteiligung auf einem süÃčen Russen (stolze 17 Jahre alt). Da gehe ich 3-4 mal die Woche hin. Ich gehe eigendlich nur ins Gelände würde aber gerne noch richtig Springen und Western lernen.
10.11.2003 10:04
Waldläufer
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Cool, dass es hier so viele Pferdebegeisterte gibt! Ich darf mich auch dazuzählen. Schon seit ich 8 war bin ich ein totaler Pferdefreak und reite seitdem auch. Bis vor einigen Monaten hatte ich 5 Jahre lang einen Welsh-B Wallach namens Saphir als Pflegepferd. Er war fast wie ein eigenes Pony für mich, da ich ihn reiten und pflegen konnte wie und wann ich Lust hatte (und das war praktisch immer), das war echt die beste Zeit meines bisherigen Lebens. Mit ihm bin ich oft tagelang durch die Wälder und Wiesen gestreift, Baumstämme übersprungen und durch Flüsse gewatet... Leider wurde er mir unter der Nase von einer versnobten Kuh weggekauft, die gar nicht weiss, was sie eigentlich an ihm hat... Weinen Unglücklich Weinen Jetzt reite ich einmal pro Woche in einem Westernreitstall (vorher bin ich Englisch geritten) und find es richtig gut dort. Ich wollte eigentlich nicht unbedingt Western reiten lernen, aber es ist der beste Stall, den es hier in der Gegend gibt. Der Unterricht ist gut und günstig (10âé¬ pro Stunde), die Pferde überhaupt nicht abgestumpft, sondern reagieren sensibel und sie werden artgerecht gehalten. Das reicht mir im Moment, da ich leider so viel für die Schule machen muss, aber eines Tages werde ich ein eigenes Ross haben...
@Räuberbraut: Ich kann dir echt nur raten, wieder anzufangen- es lohnt sich wirklich. Solche Unfälle passieren leider viel zu oft...
@alle: Postet doch mal Bilder von euren Pferden!
10.11.2003 17:43
EmmaHermine
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ne Freundin von mir hat ein Pflegeperd, das ist echt süss!
Pferde ansich finde ich sehr schöne Tiere!
Ich war mal wirklich pferdevernarrt, hat allerdings bereits nach kurzer Zeit aufgehört!
Ist jemand von euch schon mal frei geritten, also ohne Sattel und so?
10.11.2003 18:34
Nilturiel
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich reite schon seit 7 jahren und hab seit 4 jahren mein eigenes pony.

@EmmaHermine
Ich reite fast nur ohne sattel, wenn ich nicht lange reite. Das macht am meisten spass
10.11.2003 20:24
Miaky
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hier ist ein Foto von meinem SüÃčen! Umarmen Umarmen

Dateianhang:
jpg Kutschfahrt.jpg (7,27 KB, 540 mal heruntergeladen)
11.11.2003 18:00
Seiten (25): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Sport » Pferdefreunde und Reiter hier?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH