Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
1 Dateianhänge enthalten Das ultimative Harry Potter Quiz (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:55 von Lukullus   1.231.083 14.494   04.05.2017 23:40 von Lupin_Fan  
Wann hast du das letzte mal? (Forum: Koboldstein-Klub)   24.07.2011 19:37 von Der Bozz   188.138 5.415   28.04.2017 13:01 von Schneehäschen  
4 Dateianhänge enthalten Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.0 [...] (Forum: Pottermore)   31.07.2011 20:06 von TIMBOlino   92.678 413   13.11.2016 17:49 von Sucher  
Das Ende eines Kontinents (Forum: Literatur)   12.02.2016 22:08 von Lord_Slytherin   1.129 0   15.03.2016 19:06 von Lord_Slytherin  
Das Inquisitionskommando im Raum der Wünsche - Rollenspiel (Forum: Koboldstein-Klub)   10.03.2013 15:25 von *Bonnie*   34.256 642   28.02.2016 19:34 von thefatlady  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz » Das Gift in der Höhle » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (20): « erste ... « vorherige 17 18 19 [20] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Gift in der Höhle 15 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0015 Bewertungen - Durchschnitt: 8,0015 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Polaris
Schüler

images/avatars/avatar-19516.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Herkunft: o,7 Grad vom Himmelsnordpol



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Wie genau stelltst Du Dir das vor? In einem Inferi?

__________________


FF (Alternative zu Band 7):
06.03.2006 20:03 Polaris ist offline Homepage von Polaris Beiträge von Polaris suchen Nehme Polaris in deine Freundesliste auf
Bernhard Nowak Bernhard Nowak ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-61441.jpg

Dabei seit: 26.08.2004
Alter: 56
Herkunft: Rödermark



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Vasqzez: Daran habe ich auch schon gedacht, dass der Trank wie ein Dekarium funktioniert. Dies ist die Vokabel, die JKR in diesem Zusammenhang selber gebraucht. Und dann könnten es in der Tat die abgespeicherten Erinnerungen von Regulus Black sein, wie Du sagst. Vielleicht wollte Voldemort herausbekommen, wohin Regulus den Horcrux verteckt hat? Wenn Snape der Todesser war, der Regulus Black ermorden sollte und ermordet hätte, dann würde er, Snape, vielleicht die Person sein, die Regulus quälte (falls Snape Regulus nicht vor Voldemort "gerettet" und Regulus "versteckt" bzw. den Mordauftrag abgelehnt hätte). Dann wüßte Dumbledore über Snapes wahre Gesinnung Bescheid, falls Snape "evil" wäre und wollte ihn deshalb so prompt sprechen und Snape hätte ihn deshalb ermordet. Dies glaube ich nicht, könnte aber dann stimmen, wenn Snape "evil" wäre und Dumbledore die ganze Zeit getäuscht hätte.

__________________
King: You're a monster, Urquhart.
Urquhart:You might very well think that, Sir, but your opinion doesn't count for very much now, does it? Good day, Sir. Grinsen

Ian Richardson in: "House of cards, Teil 2: To play the King"
07.03.2006 00:27 Bernhard Nowak ist offline E-Mail an Bernhard Nowak senden Homepage von Bernhard Nowak Beiträge von Bernhard Nowak suchen Nehme Bernhard Nowak in deine Freundesliste auf
Vasquez
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Bernhard: Dann passt aber meines Erachtens nicht ins Bild, dass Harry so dringendst zu Snape geschickt werden sollte um ihn UNTER ALLEN UMSTÄNDEN zu holen! Denn hätte DD etwas über einen 'evil' Snape herausgefunden, dann schicke ich doch nicht ausgerechnet den Schützling zu ihm, der am wichtigsten für den Sturz LV's ist, oder?
Selbst DD ist nicht so blöde...
Deshalb kann es eigentlich nur etwas sein, dass Snape mit in die Handlung einbezieht, und zwar als 'guter', sprich: DD hat vielleicht etwas gesehen, dass sein Vertrauen in Snape untermauert (und LV sollte es nicht unbedingt sehen, sonst wäre er tot).
ODER: Nach dem Trank (der DD'S Ende markiert), muss Snape geholt werden, damit die *geplante* Geschichte ihren weiteren Lauf nehmen kann...

LG
Vasquez
07.03.2006 07:26
NoctiVagux
Schüler

images/avatars/avatar-52463.jpg

Dabei seit: 12.08.2006



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Im Buch 7 trägt Umbridge das echte Medaillon und sie bekommt nichts von dem Horkrux mit.

Ich denke Harry hat das Medaillon nur so heftig gespürt, weil er durch den in sich tragenden Horkrux eh schon empfänglich dafür war.

Umbridge war also keine lohnende 'Beute / 'Medium' für den Horkrux.

Daher denke ich, dass DD in der Höhle (eh schon gesundheitlich angeschlagen und dann noch das Gift) es selbst nicht mehr genau mitbekam. Und Harry war in dieser Extremsituation eh mit anderen Dingen im Kopf beschäftigt. Er sah DDs schlechten Zustand und seine Sorgen überwiegten, DD zu retten.

Da es zudem der falsche Horkrux war, hatte er sowieso keine Wirkung.

Erst später, als Harry wieder langsam zur Besinnung kam (der Zettel von Regulus) erkannte er, dass es kein echter war.

__________________

10.11.2007 18:43 NoctiVagux ist offline E-Mail an NoctiVagux senden Beiträge von NoctiVagux suchen Nehme NoctiVagux in deine Freundesliste auf
snapysnape
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hey,

ich sehe es ähnlich wie @ NoctiVagux!

Vermutlich haben der Horcroux in Harry und der Horcroux im medaillon versucht, sich zu verbinden.

Allerdings erklärt das nicht, warum Ron so aggressiv reagierte! Keine Ahnung Nachdenken
10.11.2007 20:17
hp-girl☻
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

hm das ist eine gute frage, hat der horkrux nicht vielleicht gespürt, dass umbridge im nichts anhaben wollte?
bei harry, ron und hermine jedoch hat er gespürt, dass si ihn vernichten wollten und deshalb hat er geschlagen und sich "gewehrt"
18.12.2007 15:21
Hermione111
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Na ja,das Gift braucht warscheinlich länger um zu wirken,oder?
27.12.2007 17:26
Seiten (20): « erste ... « vorherige 17 18 19 [20] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz » Das Gift in der Höhle

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH