Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Wie seid ihr zu eurem Nicknamen gekommen? (Forum: Der Sprechende Hut)   25.04.2004 14:01 von Mona Mondschein   257.758 1.237   28.03.2017 21:25 von GinnyFan2  
2 Dateianhänge enthalten Wer ist eure LieblingsfuÃčballmanschaft? (Forum: Sport)   03.06.2006 13:20 von Sirius B.   112.291 336   27.03.2017 19:15 von GinnyFan2  
Wie sehen eure Bücher aus?? (Forum: B├╝cher allgemein)   25.01.2006 20:57 von Severus Snape 84   36.986 160   02.03.2017 17:07 von JasiLu  
Eure Gedichte (Forum: Literatur)   11.11.2005 20:28 von Lupa   118.526 657   16.11.2016 19:49 von Laticia  
Hat sich eure Einstellung zu HP im Laufe der Zeit geändert? (Forum: B├╝cher allgemein)   15.05.2013 19:59 von AngelEmily   3.010 3   08.01.2016 15:11 von Bloody Merry Potter  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Hogsmeade » Eure schrecklichsten Träume » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (19): « erste ... « vorherige 13 14 15 [16] 17 18 19 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Eure schrecklichsten Träume 17 Bewertungen - Durchschnitt: 9,7117 Bewertungen - Durchschnitt: 9,7117 Bewertungen - Durchschnitt: 9,7117 Bewertungen - Durchschnitt: 9,7117 Bewertungen - Durchschnitt: 9,71
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
moony94 moony94 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-40631.jpg

Dabei seit: 30.10.2007
Alter: 26
Herkunft: Hambrücken



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich war 8 Jahre alt als ich meinen schlimmsten Traum hatte.
Meine Mum mein Dad und mein Bruder sind an einer komischen Krankheit gestorben und ich war ganz allein und wusste nicht wo ich hin soll. Glaubt mir es war grauenhaft! Weinen Aber dann bin ich aufgewacht und ich war heilfroh, dass es bloÃč ein Traum war Grinsen

__________________
Zaubern
13.03.2008 19:30 moony94 ist offline E-Mail an moony94 senden Beiträge von moony94 suchen Nehme moony94 in deine Freundesliste auf
HogYan HogYan ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-43381.jpg

Dabei seit: 24.09.2007
Alter: 26
Herkunft: Am Arsch der Welt in Bielefeld



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich habe eigentlich keine wirklichen Albträume, und mein schrecklichster Traum war eigentlich auch nur Iditoscih und eigentlich nicht furchterregend. Aber ich hatte verdammte Angst.

In diesem Traum wurde ich irgendwie von einer blau-linanen Riesenqualen-Tintenfischmischling über meine StraÃče verfolgt. Ich wusste, dass es meine StraÃče war, aber irgendwie sah sie ganz anders aus. Es ging ein Torbogen mitten über die StraÃče und endete auf einer Insel, die es gar nicht gibt, Zäune laufen über den Asphalt...

Es war nur idiotisch aber ich hatte angst
13.03.2008 21:03 HogYan ist offline E-Mail an HogYan senden Beiträge von HogYan suchen Nehme HogYan in deine Freundesliste auf Füge HogYan in deine Kontaktliste ein
Taetaki Riddle
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi Zusammen,
naja, meine schlimmsten Träume, bei denen ich wirklich Angst hatte habe ich ja schon erzählt.
Aber @Alekto, es ist echt so. Wenn ich jetzt was Spannendes oder schlimmes träume find ich das wenn ich aufgewacht bin super. Allerdings passiert es mir oft, dass ich aufwache und eine total coolen Traum hatte, aber ich kann mich patou nicht dran erinnern. Dann bin ich den ganzen Tag stinkig und veträumt, weil ich nachdenke....
26.03.2008 00:13
Kaluna Kaluna ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-43203.gif

Dabei seit: 14.11.2007
Alter: 27
Herkunft: Rivendell



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich kann nur sagen, dass ich ne Riesenangst vor Spinnen(tieren) habe.
Früher habe ich immer von einer Spinneninvasion geträumt und bin dadurch aufgewacht. Ich hab mich dann auch nicht mehr zurück ins Bett getraut, weil ich geglaubt habe, dass dort Spinnen sind. Fröhlich

Ganz schreckliche Träume hatte ich auch noch, dass z.B meine Eltern/meine Schwester sterben, dass unser Haus abbrennt, dass ein Atomkraftwerk explodiert. Unglücklich

Vor diversen Schularbeiten und Test träume ich seltsamerweise immer, dass der Test/die Schularbeit schon vorbei ist und ich wahnsinnig schlecht abgeschnitten habe.

Diese 3 Alpträume haben sich auch immer wieder mehrmals wiederholt, ich denke mal weil ich meine Ãängste(die ohnehin alle schon da waren) in den Träumen verarbeiten wollte. breites Grinsen

__________________
"Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen"

"When you can live forever, what do you live for?"

"Wit beyond measure is man's greatest treasure!"
27.04.2008 18:33 Kaluna ist offline E-Mail an Kaluna senden Homepage von Kaluna Beiträge von Kaluna suchen Nehme Kaluna in deine Freundesliste auf Skype-Name von Kaluna: kalunaloony
TheMaraudersmap TheMaraudersmap ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-42395.jpg

Dabei seit: 25.04.2008
Alter: 24
Herkunft: Münster



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich hab letztens geträumt das ich zaubern kann.erstmal war völlige dunkelheit dann hab ich lumos gesagt(ich hatte beim einschlafen vergessen den zauberstab wegzulegen).plötzlich sah ich son raum wo möbel drin standen.ich ging zur tür und machte sieh auf.drauÃčen war ein wald.es war dunkel und plötzlich kam jemand und versuchte mich mit nem messer abzumetzeln.ich lief so schnell ich konnte weg(ich hatte vergessen dass ich zaubern konnte)und dann stand er da:voldemort.er laberte rum und ich sagte dass es langsam langweilig wurde.drauf meinte er dass noch niemand es wagte lord voldemort zu beleidigen .er holte seinen zauberstab raus, ich lief weg und sprang eine klippe runter .danach bin ich aufgewacht.(man könnte meinen ich hätte zuviel harry pottergelesen :lolGrinsen
27.04.2008 18:57 TheMaraudersmap ist offline Beiträge von TheMaraudersmap suchen Nehme TheMaraudersmap in deine Freundesliste auf
juicy fruit juicy fruit ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 07.05.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich hab immer voll die schraegen Traeume ! Fröhlich
Einmal hab ich getraeumt, das ein Punk (wirklich nichts gegen sie, wollt den Traum ja nicht haben) mir am Strand die Beine aufgeschlitzt hat.. seitdem hab ich ein bisschen angst Vogel zeigen

kennt ihr das, wenn ihr traeumt, aber denkt wach zu sein (oder wach seid?) und es fuehlt sich alles so echt an?
ich hatte das letztens, da hab ich getraeumt in meiner Sockenschublade Keine Ahnung waer so eine Art Friedhof fuer Kuscheltiere, und meine beste Freundin hat dort einen Mini Teddy begraben. Mitten in der Nacht kam er dann raus und auf mein Bett zu. Ich hab richtig gespuert, wie er die decke eingedrueckt hat und je hoeher er gekomme ist, desto heiÃčer wurde mein ganzer Koerper, sodass er fast gebrannt hat. Ich wollte schreien oder mich bewegen aber ich konnt nicht. Als der teddy dann kurz vor meinem Gesicht war, hab ich meine Hand dann doch hochbekommen und das Licht angemacht. Dann saÃč ich in meinem Bett und konnte nur noch bei Licht einschlafen Weinen
07.05.2008 18:12 juicy fruit ist offline Beiträge von juicy fruit suchen Nehme juicy fruit in deine Freundesliste auf
Schmeu*DA* Schmeu*DA* ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-42252.jpg

Dabei seit: 19.04.2008
Alter: 32
Herkunft: Nürnberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

als ich klein war ca. ab 3 jahre bis ca. 8 jahre habe ich fast jede nacht das selbe geträumt:

Als erstes "fliege" ich also ich bin geschwebt oder so Nachdenken auf den dachboden meines cousins, von da aus ging ne rutsche über die autobahn durch meinen garten in meinem keller. der keller sah nicht aus wie mein keller aber war trotzdem meiner. ein kahler raum mit 4 türen. ich bin durch jede gegangen und hab geschaut ob da irgendwas ist, aber da war nciht. als letztes ging ich immer durch die gleiche tür, dann landete ich in meinem wirklichen keller. ich sah in jeden raum und da war wieder nichts besonderes. im letzen raum, war so´n abstellraum, sah ich rein, war da eine hexe (eine typisch böse kindererschreckhexe) mit grünem gesicht und die kochte etwas in einem groÃčen schwarzen kessel. ich erschrak dann blickte sie auf und sah mich. ich rannte los, die treppen hoch, konnte aber nicht weiter, also ich rannte und weinte aber blieb auf den stufen (wisst ihr wie ich mein?) und die hexe hatte mich fast, dann wechselte der traum: ich sah, dass drauÃčen vor unserem haus am fenster kisten aufgestapelt waren und ein mann (dünn, schwarze haare) kletterte darauf und wollte anscheinend einbrechen als er das fenster öffnen wollte, viel er von den kisten herunter und er schrie. ich konnte nie sein gesicht sehen. damals fand ich das sehr schrecklich. ich würde immernoch gerne wissen, was das zu bedeuten hat. aber ich glaube, seit meine eltern geschieden sind und ich in einer anderen stadt bzw. haus wohne, hatte ich diesen traum glaub ich nie mehr Keine Ahnung Traurig

__________________

Augenzwinkern breites Grinsen
24.06.2008 21:06 Schmeu*DA* ist offline E-Mail an Schmeu*DA* senden Beiträge von Schmeu*DA* suchen Nehme Schmeu*DA* in deine Freundesliste auf Füge Schmeu*DA* in deine Kontaktliste ein
Alienor Alienor ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55383.png

Dabei seit: 12.05.2008
Alter: 32
Herkunft: Berlin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Neulich habe ich geträumt,dass ich im Haus meiner Tante eingesperrt war und es war Nacht. Ich stand vor der Tür und hab sie nicht aufbekommen,hab dagegen gehämmert etc. Das Schlimmste aber war,dass da noch irgendwelche Wesen in der Dunkelheit waren-keine Ahnung was für Wesen-aber auf jeden Fall wollten sie mich angreifen und ich hab die Tür nicht aufgekriegt... Traurig
Am Ende habe ich geschrieen wie am SpieÃč,bin dann aber aufgewacht.

Unglücklich Das ist der schlimmste Traum,den ich in letzter Zeit hatte.
25.06.2008 21:31 Alienor ist offline E-Mail an Alienor senden Beiträge von Alienor suchen Nehme Alienor in deine Freundesliste auf
Coratra
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich träum immer was änliches
zB ich will einen strich mit einem linial machen und rutsche immer ab
das selbe träum ich auch mit zirkeln und Feil und Bogen
das macht mich kirre

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Coratra: 25.06.2008 21:36.

25.06.2008 21:34
Merrily
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Früher hatte ich immer einen total schlimmen Traum.
Da war irgendwie so ein Kasten, oder ein Raum. Ich weiÃč nicht mehr genau. Aufjedenfall kamen da dann alle möglichen Farben und Dinge und im Hintergrund waren total laute, wahnsinnig unheimliche Geräusche zu hören. Und alles hat sich gedreht. Ich hab das alles irgendwie von oben beobachtet, konnte aber nicht weg. Und je länger der Traum dauerte, oder je mehr ich Angst bekam, desto lauter wurden die Geräusche. Teilweise bin ich aufgewacht und meine Ohren haben so wehgetan, als ob ich total laute Musik gehört hätte. Wenn ich das geträumt hab, hab ich immer eine Angst gehabt, weil der Traum einfach so dermaÃčen komisch war. Teilweise hatte ich Angst einzuschlafen und den Traum wieder zu haben, obwohl ja eigentlich nicht wirklich was schlimmes passiert ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Merrily: 26.08.2008 19:50.

26.08.2008 19:49
Tatjana Tatjana ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-53232.jpg

Dabei seit: 28.04.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mein letzter richtig schlimmer Traum handelte von Schule Fröhlich
Ich hatte Englischunterricht. Und wir haben an Plakaten für unsere Vortägte gearbeitet (das haben wir wirklich gemacht am Tag vorher). Da war mir und meiner Vortrags-Partnerin etwas unklar. Ich meldete mich und der Lehrer kam. Er hatte in meinem Traum so ein weiÃčes Hemd an (erhat tatsächlich oft irgendwelche Hemden an). Und dann haben wir gereden, KA. Auf jeden Fall beugt er sich plötzlich zu mir runter und küsst mich!! Vogel zeigen Das war so echt! Ich habe (im Traum!) seinen ekelhaften SchweiÃč gerochen udn er war einfach widerlich!!
Das Schlimmst aber: Am nächsten Tag machen wir in Englisch mit den Plakaten weiter und er hat wirklich ein weiÃčes Hemd an! Ich hatte die ganze Stunde über richtig Angst, dass er irgendwie kommen könnte und es würde sich so abspielen wie in meinem Traum.
Oh man Leute, ich sags euch, die Anstallt bei uns macht mich irgendwann noch verrückt Vogel zeigen

__________________
Friends
26.08.2008 20:12 Tatjana ist offline Beiträge von Tatjana suchen Nehme Tatjana in deine Freundesliste auf
schokocookie schokocookie ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-50583.gif

Dabei seit: 16.07.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Verwirrt

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schokocookie: 11.10.2008 17:39.

26.08.2008 20:48 schokocookie ist offline E-Mail an schokocookie senden Beiträge von schokocookie suchen Nehme schokocookie in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von schokocookie anzeigen
Harlow Black Harlow Black ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-51413.png

Dabei seit: 11.08.2008
Alter: 30



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Meinen schlimmsten Albtraum hab ich seit 8 Jahren ungefähr. Hatte ihn jetzt aber schon länger nicht mehr...

Also ich bin bei uns im Garten und ich seh schon von weitem Skelette ums Haus schleichen. Ich schmuggel mich bei unserer Kellertür ins Haus und mein Vater rennt irgendwie total plan- und ziellos durch die Gegend. Ich sperr alle Türen zu, sicher das Haus gegen die Skelette aber irgendwann haben sie ein Schlumpfloch gefunden und ich flüchte. Mittlerweile is es drauÃčen dunkel und ich renn um mein Leben durch den halben Ort und dabei auch immer die gleiche Strecke und als ich dann wieder zurück renn in Richtung zu Hause wach ich auf.

Früher hatte ich total Angst danach, aber mittlerweile ärgere ich mich darüber, dass ich aufwache. Würd gern mal wissen wie es weiter geht ^^

__________________

27.08.2008 16:55 Harlow Black ist offline E-Mail an Harlow Black senden Beiträge von Harlow Black suchen Nehme Harlow Black in deine Freundesliste auf Füge Harlow Black in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Harlow Black anzeigen
Watz
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Meine schlimmsten Träume hatte ich im Kleinkind alter... Ich wurde dort immer von einem Wesen verfolgt was mich Auffressen wollte. Die Krux ist das dieses Wesen kontinuierlich in meinen Träumen aufgetaucht ist und versuchen wollte mich zu fressen...

Es sah aus wie ein abgehackter Aligatorenkopf mit Blutroten Augen und langen Zähnen... meist kam von irgentwo her ein Schrei wenn es in einem Traum aufgetaucht ist... Ich bin dann immer eine Zeit lang vor dem Monster weggerannt und es hat immer ein Stück weiter aufgeholt.... Aber am Ende bin ich ihm immer entgegengesprungen dann kam meistens nochmal ein lautes Brüllen und ich bin aufgewacht.

Mit ca. 6 Jahren wo ich in die Schule kam hab ich das letzte mal von diesem Wesen geträumt.

----------------------------

Dann hatte ich noch einen sehr realen Traum: Ich war Polizist auf einer Karibik Insel und es ist ein Vulkan dort ausgebrochen und ich habe anstatt zu fliehen stocksteif dort gestanden und die Lava kam immer näher.... Najo und irgentwann habe ich mal gehört das es vor etlichen Jahren wirklich mal einen ähnlichen Vorfall gab... wo eine menge Menschen umgekommen sind.
31.08.2008 00:43
~Tilly~
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

hmm, also so einen richtig schlimmen traum hatte ich eigentlich schon länger nicht mehr.
aber ich habe manchmal einen traum (der sich wiederholt) der einfach nur seltsam ist und mich zur verzweiflung bringt. Vogel zeigen

es fängt damit an, dass ich irgendwas träume, bei dem ich im bett liege und aufwache (also im traum). mir ist aber irgendwie bewusst, dass ich nicht wirklich wach bin, sondern dass ich nur träume (,dass ich aufwache). und so versuche ich wach zu werden, merke aber immer wieder auf's neue, dass ich immer noch träume. also ich wache immer wieder im bett auf und merke an irgendwelchen kleinigekeiten "oh neein, ich bin immer noch am träumen! ich kann nicht wach sein"
und dieses szenario wiederholt sich dann immer und immer wieder bis ich irgendwann total verzweifelt und kurz vorm heulen bin...und irgendwann...kommt mir immer wie ne ewigkeit vor...werde ich dann endlich "richtig" wach.

das hört sich jetzt vielleicht nicht so dramatisch an, ist aber ein richtig seltsames gefühl. ich verliere praktisch bewusst immer wieder die kontrolle, über meine gedanken und meinen willen.... Traurig
ich bin sowas von erleichtert, wenn ich dann wirklich aufwache.
31.08.2008 12:21
Seiten (19): « erste ... « vorherige 13 14 15 [16] 17 18 19 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Hogsmeade » Eure schrecklichsten Träume

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH