Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
10 Dateianhänge enthalten Was habt ihr alles schon von HP? (Forum: Zonkos Scherzartikelladen)   10.11.2003 20:57 von Devilcat   144.377 507   22.06.2017 22:51 von Oliver*Phönix*  
Was Harry Potter Charaktere nie sagen würden. (Forum: Koboldstein-Klub)   05.07.2014 19:16 von Weasley91   42.902 569   05.01.2017 13:10 von JasiLu  
Und wieder was Neues - drei E-Books über die Zaubererwelt (Forum: Joanne K. Rowling)   16.10.2016 16:04 von Witchcraft   2.105 2   19.10.2016 12:50 von Witchcraft  
Auf was freut ihr euch in nächster Zeit? (Forum: Hogsmeade)   25.10.2008 12:42 von FrlCosmos   124.176 920   15.09.2016 09:52 von JasiLu  
Was wäre wenn? - Verblüffende Feststellung (Forum: Bücher allgemein)   08.04.2016 16:51 von Alan Snape   1.776 1   08.04.2016 17:10 von Nise  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Computer und Internet » WAs haltet ihr so von Kriegsspielen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen WAs haltet ihr so von Kriegsspielen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
HarryPotterfan
unregistriert


WAs haltet ihr so von Kriegsspielen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Was haltet ihr eigendlich so von computerspielen wo nur gekämpfe ist und wo nur das blut fliesst?ES gibt ja viele Spiele wo nur gemetzel stattfindet und solche Spiele finde ich eklich und ihr?
21.12.2003 12:38
Serp Cordes Serp Cordes ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-35694.jpg

Dabei seit: 16.11.2003
Alter: 36
Herkunft: Ich bin da. Reicht das nicht?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Man muss hier etwas differenzieren. Bei einigen Spielen dieses Genres geb ich dir Recht. Damit mein ich besonders diese Spiele, bei denen wirklich nur Gewalt im Vordergrund steht und die sonst absolut keinen Sinn haben. (Soldier of Fortune, um mal ein Beispiel zu nennen.)

Anders sieht es da mMn bei Spielen aus, die man zwar auch dem Genre Egoshooter zuordnen kann (denn ich denke, darauf willst du mit Kriegsspielen raus, oder?), die aber ihr Hauptaugenmerk nicht auf die möglichst übertriebene Darstellung von Gewalt legen sondern sich auf das Spielprinzip selber konzentrieren. Ich will die jetzt nicht unbedingt als sinnvoll bezeichnen, aber ich find die jetzt auch nicht so schlimm.

__________________


Voldi ist dem Untergang geweiht. Und das ist erst die Spitze des Eisbergs...

21.12.2003 16:59 Serp Cordes ist offline E-Mail an Serp Cordes senden Homepage von Serp Cordes Beiträge von Serp Cordes suchen Nehme Serp Cordes in deine Freundesliste auf Füge Serp Cordes in deine Kontaktliste ein
$Splinter$
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Solange dieses Gemetztle nicht in der Realität statt findet Vogel zeigen ,ist es ja nicht Schlimm oder?* Verwirrt *Ich Spiele selbst Ego-Shoter aber sie sind nicht wirklich Schlimm,schließlich sind es nur Daten Zunge raus .)Es gibt schon scheiß spiele...ähh...beispiele... Nachdenken hmm^^ja,schon Schwierig Zunge raus .Ich finde Hidden and Dangerus2*richtig geschrieben?*schlichtweg doof:löl: ,liegt wohl auch daran das jede Taste eine Funktion hat*uff...*.
@HarryPotterfan:
Aber ich verstehe nicht warum das eklig sein soll?Meinst du das Blut?*du hast doch Blut in dir...warum ekelst du dich dann noch davor? Lachen Bang *
31.12.2003 15:27
IceTT
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich selber spiele auch sogenannte "Kriegs- oder Metzelspiele". Im Moment ist es hauptsächlich Battlefield 1942, ein sehr gutes Multiplayer Spiel. Ich spiele es, weil es mir Spass macht, taktisch vorzugehen und das Teamplay ist einfach unübertrefflich (wenn man gute Server erwischt Augenzwinkern ). Ich kann es natürlich verstehen, wenn jemand solche Spiele nicht mag. Es ist in der Realität auf jeden Fall schrecklich. Es gibt auch genug Spiele, vor denen mache ich einen großen Bogen, weil das einfach nur noch Blut- und Gewaltverherrlichend ist (Bsp. Soldier of Fortune II ).
Was man aber vor allem NICHT machen darf, zu sagen, das ist einfach nur ein Spiel. "Das kann mir ja nie passieren.". Die Grenze ob ich auf Computeranimierte Menschen schiesse oder auf reelle fällt bei sollchen Spielen schon weit zu einander.
Aber man kann nicht sagen, jeder der Ballerspiele spielt, ist der potentielle Amokläufer.

-IceTT Augenzwinkern
31.12.2003 16:10
Serp Cordes Serp Cordes ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-35694.jpg

Dabei seit: 16.11.2003
Alter: 36
Herkunft: Ich bin da. Reicht das nicht?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@$Splinters$:


Mit der Argumentation müsste es dann jedem Menschen möglich sein, bei Operationen oder Autopsien zuzusehen oder sie (das nötige Fachwissen vorausgesetzt) auch selbst vorzunehmen...


@IceTT:


Sehe ich jetzt nicht so. Um z.B. einen Amoklauf zu machen oder dazu in der Lage zu sein muss man mMn schon von Haus aus nen psychischen Knacks haben. Solche Spiele können dies bei den "richtigen" Menschen vielleicht verstärken, mehr aber auch nicht.
Btw: Warum überprüft man eigentlich nicht alle Geisterfahrer und Geschwindigkeitssünder, ob sie in ihrer Freizeit gern Rennspiele spielen?

__________________


Voldi ist dem Untergang geweiht. Und das ist erst die Spitze des Eisbergs...

31.12.2003 16:16 Serp Cordes ist offline E-Mail an Serp Cordes senden Homepage von Serp Cordes Beiträge von Serp Cordes suchen Nehme Serp Cordes in deine Freundesliste auf Füge Serp Cordes in deine Kontaktliste ein
IceTT
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



hab ich das nicht geschrieben?



Ich she das doch genauso wie du Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von IceTT: 31.12.2003 16:37.

31.12.2003 16:36
andrea.k
unregistriert


traurig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich hase krigs spiele Bang Böse Ätsch Kotzen aber wen ich so was bekomme Beleidigt Ups Hilfe
02.01.2004 13:43
Azrael
unregistriert


RE: WAs haltet ihr so von Kriegsspielen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich halte von diesen Spielen überhaupt nix, und zwar aus zwei Gründen:
1. ist mir das Rumgeballer viel zu stupide und stumpfsinnig. Wers mag von mir aus, aber nix für mich. Flop Vogel zeigen
2. mag ich sowieso keine Echtzeitspiele, die sind mir zu hektisch. Ich will mich in Ruhe entspannen und keinen "wer klickt am schnellsten"-Wettbewerb.

Da fand ichs beim Bund lustiger wenn wir Übungen oder so hatten, live macht das wenistens halbwegs spaß, wenn man richtig draußen ist und so. Ich sollte glaub ich mal Gotcha spielen Fröhlich Cool

Ach ja übrigens, daß solche Spiele Gewalt fördern glaub ich nicht. Ich kann mir schon vorstellen, daß man sich ganz im Gegenteil ganz gut abreagieren kann damit.
Andersrum wir ein Schuh daraus: Von Haus aus (Eltern, Umfeld, Gene,...) Gewaltbereite spielen auch gern solche Spiele...
06.01.2004 15:46
William Bloody William Bloody ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-43285.png

Dabei seit: 08.11.2003
Herkunft: In den Schatten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich spiele Kriegsspiele/simulationen (AoE) und Egoshooter am liebsten breites Grinsen Liegt vielleicht daran, dass ich ein Mann bin? Weiss nicht, egal. Es macht mir einfach nur Spass. Blut im Spiel finde ich cool und Realismus ist auch kein Fehler. Aber in Österreich is das eh nicht sooo ein Thema, wie bei euch n Deutschland (Zensur, BPSJ und der ganze Quatsch).

Leute die meinen, solche Spiele verrohen oder machen gewalttätig, haben keine Ahnung wovon sie reden. Gebe da Azrael vollkommen recht. Ich finde einfach, man sollte das nicht so eng sehen. Genauso muss man aber auch Verständnis für Leute haben, denen solche Games nicht zusagen und die halt lieber was anderes spielen.
Meine Freundin z.B. findet Kriegsspiele (neben meinem Interesse für Harry Potter '') einfach nur hektisch. Jede(r) wie er/sie will Augenzwinkern

Der schrägste Egoshooter, den ich kenne ist übrigens Postal (2). So muss die Hölle aussehen ''

__________________


''
20.04.2004 01:17 William Bloody ist offline E-Mail an William Bloody senden Beiträge von William Bloody suchen Nehme William Bloody in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von William Bloody anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Computer und Internet » WAs haltet ihr so von Kriegsspielen?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH