Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
3 Fragen (Slughorn -> Snape, Snapes Buch, Schüler in [...] (Forum: Hagrids Hütte)   02.12.2016 22:21 von Lehtis   4.031 6   08.12.2016 19:36 von Nise  
Rowling Twitter Snape/Mein Kommentar dazu (Forum: Charaktere)   20.12.2015 17:53 von SanctusSeverus   1.842 2   13.03.2016 16:18 von LoonyRadieschen  
Severus Snape and the Marauders - Harry Potter Fan Film (Forum: Filme allgemein)   01.03.2016 23:26 von Jenny4407   5.082 28   13.03.2016 00:55 von Nise  
Was wurde eigentlich aus Snapes Lebensschuld? (Forum: Charaktere)   26.10.2005 10:50 von HexeLilli   4.258 8   06.03.2016 18:02 von SanctusSeverus  
15 Dateianhänge enthalten Umfrage: Verkuppelt Snape (Forum: Charaktere)   11.12.2003 22:42 von Narzissa Malfoy   75.923 568   12.12.2015 18:53 von SanctusSeverus  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban » Snape lässt sich entwaffnen ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Snape lässt sich entwaffnen ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ida_Pondsgrew
unregistriert


Snape lässt sich entwaffnen ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo - jetzt nachdem ich den 6ten band ( 2 mal ) gelesen habe, hab ich heut den Harry Potter und der gefangene von ascaban wieder angekuckt.
dabei ist mir aufgefallen, dass Snape da ziemlich luschig rüberkommt. Sprich : Da er Okklumentik beherrscht und auch Leglimentik ( oder so ) kam mir das sehr merkwürdig vor, wie er sich da verhält

Ich meine die szene in der heulenden hütte, wo Harry Snape den Expellearmus aufhalst.
Er lässt sich da ja schon sehr leicht ausknocken ( snape )

was meint ihr ?
25.03.2006 00:45
hexerina
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich denke, dass Snape sich auf Lupin und Sirius konzentriert hat und deswegen nicht auf das Trio geachtet hat.
Im Buch steht glaube ich, dass alle drei einen Fluch auf Snape abgeschossen haben oder? -ist zwar schon etwas her, seit ich das Buch gelesen habe, aber ich meine, dass das so war...
und wenn das stimmt, dann ist es bestimmt nicht einfach, drei Flüche auf einmal abzulenken... Nachdenken
25.03.2006 05:51
Hornschwanz Hornschwanz ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-25672.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Herkunft: Bonn



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja, es stimmt, im GvA schießen Harry, Hermine und Ron gleichzeitig den Expeliarmus auf Snape. Es ist dann so heftig, dass es Snape sogar von den Füßen reißt, er mit dem Kopf anschlägt und schließlich bewußtlos wird.

LG,
Hornschwanz

__________________

25.03.2006 08:59 Hornschwanz ist offline E-Mail an Hornschwanz senden Beiträge von Hornschwanz suchen Nehme Hornschwanz in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Hornschwanz anzeigen
Medivel Medivel ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-62811.jpg

Dabei seit: 29.08.2005
Alter: 33



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Jap ist mal wieder doof rübergekommen im Film, da ist es nur Harry alleine und er lässt sich auch noch ne halbe Ewigkeit Zeit^^
25.03.2006 21:17 Medivel ist offline E-Mail an Medivel senden Beiträge von Medivel suchen Nehme Medivel in deine Freundesliste auf
Angel_Of_Darkness_20
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Was mich gewundetr hat war das dieser Zauber doch eigentlich nur entwaffnet aber snape ist einmal nach hinten in die ecke geflogen wieso war der Zauber da so stark?
25.03.2006 21:35
Ravenna
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Im 2. Film war das bei Lockhart ja ähnlich.
Ich fand´s auch komisch - verglichen mit dem Ende von Buch 6! - wie relativ leicht sie mit Snape fertig wurden.
Allerdings hatte er Lupin ja gefesselt und irgendwie "an die Leine genommen" und seinen Zauberstab, glaube ich, auch Sirius gerichtet ... war schon ziemlich in Anspruch genommen.
Merkwürdig fand ich auch, wie er in der Pensieve-/Denkariumszene in Bd. 5 rüberkam - ebenfalls ziemlich schwach, unterlegen. Ich habe ihn deswegen total unterschätzt.
Meint ihr, er hat - wie Pettigrew - später erst dazugelernt, ist erst als Erwachsener stärker geworden? Und die Flüche im Buch des HB Prinzen?
Vieles in diesem Zusammenhang finde ich widersprüchlich oder zumindest merkwürdig.
25.03.2006 22:42
Noktra
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

*hust* Nicht nur im 2ten Film... Im Buch segelt Lockhardt auch quer durch den Raum und dekoriert erstmal die Wand *gggg*

Ich denke es liegt daran wie viel Pepp man in den Spell legt. Expelliarmus flippt normalerweise nur den Zauberstab weg, etwas stärker haut er den Gegenüber auf den Hintern.... Und im Falle der Lockhardt-Szene war Snape doch ohnehin schon sauer... (Zähne gebleckt hatte... O__O''')

In der Heulenden Hütte war es wohl ähnlich...
Im Buch kam es schon so rüber als wäre den Kids der Expelliarmus recht spontan gekommen. Und wie Ravenna gesagt hat, der Zauberstab war auf Sirius gerichtet. So schnell hat Snape vllt. nicht reagieren können.
Und wenn mehrere Leute den Spruch benutzen wird er ja stärker...
(Den Drachen den nur mehrere Stupor-Zauber gleichzeitig flachlegten... Die Acromantula im Labyrinth im FK, die nur Cedric und Harry gemeinsam besiegen konnten...)
Also hat er sich wohl überrumpeln lassen Keine Ahnung

Aber ist schon n armes Bild das er da abgibt breites Grinsen


@Ravenna: Naja in der Pensieve-Szene waren es zwei gegen einen... Immer wenn Snape gegen einen was tun wollte, hat der andre ihn lahmgelegt.... unfair..... Und sehr wahrscheinlich dass Snape die Legilimentik damals noch nicht beherrschte...
25.03.2006 23:06
Angel_Of_Darkness_20
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

und das er Harry und so danach draussen vorm Baum noch geholfen hat fand ich net schlecht
26.03.2006 03:47
Narzissa01 Narzissa01 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-16774.jpg

Dabei seit: 14.03.2006
Herkunft: Where no man has gone before.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Aber er hat Ron und Hermine noch festgehalten, als der Werwolf und Harry schon weit weg waren...
Im Buch hat er doch am Ende noch behauptet, dass Sirius Ron,Hermine und Harry irgenteinen Zauber aufgehalst hatte, weil sie sich so benommen hatten.
Ich glaube, dass Snape einfach nicht so schnell reagieren konnte, eil Harry seinen Zauberstab zuerst auf Sirius gehalten hat.

__________________

Würde mich sehr freuen wenn ihr mal vorbeischaut !!! Top Augenzwinkern
26.03.2006 18:01 Narzissa01 ist offline Beiträge von Narzissa01 suchen Nehme Narzissa01 in deine Freundesliste auf
Angel_Of_Darkness_20
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

was für ein Zauber?
27.03.2006 01:29
Sirius_88 Sirius_88 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-13797.jpg

Dabei seit: 17.10.2005
Herkunft: Leipzig



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub auch, dass Severus einfach nur zu sehr von Lupin und Black abgelenkt wurden und daher nicht auf Harry und co geachtet hat

__________________
[center]
20.04.2006 12:37 Sirius_88 ist offline E-Mail an Sirius_88 senden Beiträge von Sirius_88 suchen Nehme Sirius_88 in deine Freundesliste auf Füge Sirius_88 in deine Kontaktliste ein
granger91 granger91 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63730.png

Dabei seit: 18.11.2005
Alter: 28
Herkunft: Schweiz



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ja ich denk auch das er sich auf Lupin und Sirius konzentriert hat.
Er hat vielleicht auch nicht erwartet das sie einen Lehrer angrereifen.
20.04.2006 12:48 granger91 ist offline Beiträge von granger91 suchen Nehme granger91 in deine Freundesliste auf
Devilish
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich glaub der gute Snape war etwas abgelenkt. Er war zu sehr damit beschäftigt, sich selbst davon abzu halten Sirius umzubringen. Augenzwinkern
LG Devilish Umarmen Kuss Friends
02.06.2006 15:26
Sirius B.
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

i

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sirius B.: 05.06.2006 18:14.

05.06.2006 15:52
Black´s Frau
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



das denk ich auch...außerdem is es mir ziemlich egal,hauptsache der typ hat mal gemerkt,dass er nich unschlagbar is Applaus
06.06.2006 16:45
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Bücher » Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban » Snape lässt sich entwaffnen ?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH