Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
10 Dateianhänge enthalten Was habt ihr alles schon von HP? (Forum: Zonkos Scherzartikelladen)   10.11.2003 20:57 von Devilcat   170.893 507   22.06.2017 22:51 von Oliver*Phönix*  
Was Harry Potter Charaktere nie sagen würden. (Forum: Koboldstein-Klub)   05.07.2014 19:16 von Weasley91   64.875 569   05.01.2017 13:10 von JasiLu  
Und wieder was Neues - drei E-Books über die Zaubererwelt (Forum: Joanne K. Rowling)   16.10.2016 16:04 von Witchcraft   4.238 2   19.10.2016 12:50 von Witchcraft  
Auf was freut ihr euch in nächster Zeit? (Forum: Hogsmeade)   25.10.2008 12:42 von FrlCosmos   145.634 920   15.09.2016 09:52 von JasiLu  
Was wäre wenn? - Verblüffende Feststellung (Forum: Bücher allgemein)   08.04.2016 16:51 von Alan Snape   3.295 1   08.04.2016 17:10 von Nise  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 4 - Harry Potter und der Feuerkelch » Was fehlte? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « erste ... « vorherige 2 3 4 [5] 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was fehlte? 10 Bewertungen - Durchschnitt: 9,6010 Bewertungen - Durchschnitt: 9,6010 Bewertungen - Durchschnitt: 9,6010 Bewertungen - Durchschnitt: 9,6010 Bewertungen - Durchschnitt: 9,60
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lord_Slytherin Lord_Slytherin ist männlich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Silber-Award-Winner

images/avatars/avatar-2583.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Alter: 58
Herkunft: aus der Mitte Deutschlands, auch Thüringen genannt
Pottermore-Name: DraconisNox24



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



__________________

14.12.2005 18:47 Lord_Slytherin ist offline E-Mail an Lord_Slytherin senden Homepage von Lord_Slytherin Beiträge von Lord_Slytherin suchen Nehme Lord_Slytherin in deine Freundesliste auf
tinks
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Lord Slytherin

Im Prinzip hast Du recht - die Regisseure sollten sich darüber im klaren sein, dass es sich um einen großen Gesamtzusammenhang handelt, mit dem sie nicht beliebig umgehen können...

Mir ist trotzdem die Konsequenz "nach hinten" wichtiger. Das hat sicher auch damit zu tun, dass mein räumliches Vorstellungsvermögen nicht sooo gut ist, dass ich anhand der Filme einen Lageplan von Hogwarts im Kopf hätte. Keine Ahnung
Deswegen erscheint es mir eher so, dass unterschiedliche Räume in den Vordergrund treten, je nach Bedürfnis des Plots. Ich lebe nicht mit der Vorstellung, Hogwarts ganz zu kennen. Gibt es noch andere (erzählerische) Aspekte, die von Cuaron und Newell ignoriert wurden? Mir ist nichts aufgefallen, aber das muss nichts heißen....

Achtsames Vorgehen bezüglich der folgenden Erzählabschnitte ist mir wohl deswegen wichtiger, weil der Erzählfluss in dieser Richtug verläuft. Ein Fan, der sich alle Filme auf einmal anguckt, würde wohl die chronologische Reihenfolge wählen. Da fällt es dann besonders auf, wenn etwas nicht stimmt oder in der Luft hängt.

Außerdem kann ich es nicht leiden, wenn jemand versucht, seine Probleme auf Kosten anderer zu lösen - in diesem Fall: wie schinde ich noch ein bißchen Zeit für Action raus, gern auch auf Kosten des Gesamtzusammenhangs. Wütend
14.12.2005 19:04
Black Wanted
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Obwohl ich den Film gut fand, fehlte mir natürlich auch einiges, was sich aber nun mal nicht vermeiden lässt.
Ich fand zuerst einmal schade, dass die Dursleys nicht gezeigt wurden, aber das ist nicht sooo tragisch, ebenso wenig das Mrs. Weasley sowie Bill und Charlie wegfielen, obwohl ich mir beispielsweise die Szene, als die Weasleys mit Harry und Hermine von der Q-WM in den Fuchsbau zurück kehren und nochmal verdeutlicht wird, welche schlimmen Folgen mit dem Dunklen Mal in Verbindung gebracht werden. (siehe Molly Weasleys Reaktion, welche natürlich auch auf den Streit vor der WM aufbaut...)
Was jedoch schon fast unakzeptabel ist, ist die Tatsache, dass man zwischendurch Barty Crouch bzw. seine Leiche "einstreut" und sie dann einfach als Beweggrund für Harry zu Dumbledore zu gehen und das Denkarium zu entdecken unter den Tisch fallen lässt.
Ebenso das man die Erklärung noch nicht einmal vollendete, warum ausgerechnet Neville so geschockt und mitgenommen ist, als Moody an der Spinne den Cruciatus-Fluch ausübt.
Die BElfeR haben mir auch ein bisschen gefehlt und damit auch Winky, die ja schon öfters erwähnt wurde.
Da gibt es zwar noch einiges zu nennen, aber größtenteils wurde ja schon alles von anderen genannt und wirklich schade fand ich es nur, wenn man damit Handlungsstränge für den nächsten Film verbaute oder schlicht weg hin die vom Buch gekannte Handlung völlig ummodelte.
14.12.2005 19:08
Dominik
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich fand, dass die Quidditch-Weltmeisterschaft viel zu kurz angesprochen wurde. Das war auch irgendwie ein Sprung, ich habe erst gedacht, die wären noch bei der Meisterschaft, als die schon alle angegriffen wurden.
14.12.2005 20:34
emma:b_better
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Was ich sehr schade fand das sie bei der QWM nur gezeigt haben wie sie da reingeflogen sind.Ich hab mich schon sooooo auf die QWM gefreut und dann das,schade war auch das die Malfoys(mit Narzissa)nicht vor den Weasleys saßen,schade Fröhlich
Sie könnten auch ein bisschen mehr mit Kimmkorn geben,die Frau war doch schlimm...und dann geben sie so wenig!SCHRECKLICH!!!!!!!! Verärgert
Schade fand ich auch das die beziehung von hermine und Viktor in den hintergrund gestellt wurde.....
Aber der Film ist echt genial,leider hab ich nach dem zweitem Mal HP gucken Malfoy auf dem Ball nicht gefunden.......
14.12.2005 21:47
Jon K Bowling Jon K Bowling ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-11836.jpg

Dabei seit: 30.09.2004
Alter: 107



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Da fehlt zwar schon einiges-

allerdings bin ich schon zufrieden, dass 'nur' weggelassen wurde
und nicht ganze Handlungsstränge verändert wurden.
19.12.2005 08:20 Jon K Bowling ist offline E-Mail an Jon K Bowling senden Beiträge von Jon K Bowling suchen Nehme Jon K Bowling in deine Freundesliste auf
Moonblood Moonblood ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-6144.jpg

Dabei seit: 10.10.2004
Herkunft: Schweiz



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Vieles. Es fehlte vieles, wie immer.
Aber man darf keine Wunder verlangen. Es ist unmöglich, so detaillierte Bücher wie Harry Potter in einem 2 1/2-stündigen Streifen zu verfilmen.
Man darf im Grossen und Ganzen zufrieden sein. Es hätte schlimmer sein können.

__________________
[SIZE=12][/I]
20.12.2005 14:23 Moonblood ist offline Beiträge von Moonblood suchen Nehme Moonblood in deine Freundesliste auf
Snapes Tochter Snapes Tochter ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-17549.jpg

Dabei seit: 01.12.2005
Herkunft: Schweiz



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Alles in Allem finde ich, wurden die Themen im Film gut umgesetzt, wenn auch etwas abgeändert von der Buchform. Traurig
Überhaupt bin ich der Meinung, dass man das Buch gelesen haben sollte, ehe man sich den Film anschaut, sonst erkennt man gewisse Zusammenhänge nicht, weil alles so schnell aufeinander folgt.
Sicherlich haben viele, für uns wichtige, Dinge gefehlt. Weinen

Neben den hier schon erwähnten Szenen (sorry hab nicht ganz alles durchgelesen) hätte ich halt gerne die Szene nach Harrys Bad erlebt: Harry unter dem Tarnumhang in der Trickstufe eingeklemmt, Filch welcher Peves (wo ist der eigentlich in den Filmen?) verdächtigt das Ei gestohlen zu haben und Snape im grauen Nachthemd, der wohl die Krönung dieser brenzligen Situation gewesen wäre, dazu noch Moody, welcher mit seinem magischen Auge den vollen Überblick über das Chaos hatte. Lachen

Gestört hat mich auch, neben vielen anderen Kleinigkeiten, dass Fleur ein solch unscheinbares Mädchen war. Flop

__________________

23.12.2005 07:59 Snapes Tochter ist offline E-Mail an Snapes Tochter senden Beiträge von Snapes Tochter suchen Nehme Snapes Tochter in deine Freundesliste auf
frodo frodo ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-16771.jpg

Dabei seit: 19.05.2004
Herkunft: Bruchtal



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen




+++
schade das die szene nicht dabei war.
außerdem hätte ich gerne noch hogsmeade im film gehabt, wo harry, unterm Tarnumhang, mit Hermine im "Die Drei Besen" sitzt

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von frodo: 27.12.2005 14:10.

23.12.2005 10:53 frodo ist offline E-Mail an frodo senden Beiträge von frodo suchen Nehme frodo in deine Freundesliste auf
Blutige Baronin Blutige Baronin ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 06.11.2005
Alter: 32



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

hm...also als Film ist der Film einfach großeklasse Applaus ...

...als interpretation vom Buch aber katastrophal Traurig

aber war halt wohl zuviel umfang einfach...was ich gerne gesehen hätte wäre auch die küche mit den ganzen hauselfen gewesen...und natürlich auch der ende mit dem streit zwischen fudge und DD und harry...
23.12.2005 18:42 Blutige Baronin ist offline E-Mail an Blutige Baronin senden Beiträge von Blutige Baronin suchen Nehme Blutige Baronin in deine Freundesliste auf
Cael Cyndar
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Applaus Ich fand den film toll Top hm..es kam mir schon so vor als würde etwas feheln,aber ich war mir nicht sicher was Fröhlich Wenn sie aber alles im Film gebracht hätten wäre der film über 4 Stunden gegangen und etwas haben sie noch geändert,eine Person(weiss den namen nicht mehr) kam am anfang im film vor,aber im Buch taucht diese Person erst später auf.
23.12.2005 19:36
HarryPotterFreak2oo5
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

[FONT=arial]





Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von HarryPotterFreak2oo5: 25.12.2005 02:28.

24.12.2005 23:57
Anakinvader Anakinvader ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-34493.jpg

Dabei seit: 14.04.2004
Alter: 33



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

bestimmt meint sie barty crouch jr.!!!wen sonst? Zunge raus

klar fehlen sachen,der film ist dennoch der beste so far!! breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen

__________________


25.12.2005 12:58 Anakinvader ist offline E-Mail an Anakinvader senden Beiträge von Anakinvader suchen Nehme Anakinvader in deine Freundesliste auf
MrBakerman
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Wieso ist das "super wichtig"?
Daß die Zwillinge ihren Laden eröffnen können verhindert es doch nicht im geringsten. Bspl. könnte der nächste Regisseur es so lösen, daß die zwei durch die Wetterlöse in Teil 4 genügend zusammenbekommen haben. Oder es wird am Anfang von Teil 5 eingebaut, daß Harry ihnen das Geld gegeben hat.
Essentiell und somit super-wichtig ist es also nicht - denn a. funktioniert Teil 4 ohne diesen Teil sehr gut und b. ist es für Teil 5 kein Hindernis, da sich genügend Lösungen finden lassen, wie die zwei zu dem nötigen Geld kommen/kamen.
25.12.2005 13:04
Witchcraft Witchcraft ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55114.jpg

Dabei seit: 15.10.2005
Herkunft: Bruchtal



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Etwas, was meiner Meinung nach viel wichtiger ist und am Schluss fehlte, das sind gleich zwei Dinge:


- Die Bedeutung von Priori Incantatem wurde nicht erklärt und dass Harrys und Voldemorts Zauberstäbe eine Verbindung haben, nämlich, dass sie beide eine Feder von Fawkes in sich tragen. Das ist ja nicht gerade unwichtig für den weiteren Verlauf der Geschichte.


- Dass Fudge Harry nicht glaubt, was ja schließlich diesen Streit mit Dumbledore nach sich zieht, der die beiden entzweit. Auch das ist sehr wichtig für die weiteren Geschehnisse im fünften Buch.


Es gibt noch so einiges andere, was ich vermisste. Natürlich konnte Newell nicht alles mit rein nehmen, aber er hätte z.B. Zeit bei der Drachenszene sparen können, die hätte nicht so lang sein müssen. Vor allem deswegen nicht, weil er da eine Menge Dinge rein brachte, die überhaupt nicht im Feuerkelch drin stehen. Spektakulär war es auf jeden Fall, ziemlich actionreich, aber das passt eigentlich nicht zu diesem Buch. Jedenfalls nicht zur ersten Aufgabe des TT.

Dafür ließ Newell komplett die Hauselfen weg und damit auch die Gründung von B.elf.er. Die Hauselfen sind aber nicht unwichtig für die Bücher, Dobby half Harry bereits schon im 2. Buch. Im 4. half er ihm mit dem Dianthuskraut, damit er unter Wasser atmen kann. Aber Newell ließ kurzerhand Neville das Kraut an Harry geben.

Auf den Tod von Barty Crouch sen. wurde auch gar nicht weiter eingegangen. Man sah ihn einfach tot im Wald liegen - fertig. Als Harry dann in Djumbledores Büro lief um ihm das zu sagen, verschwand er, was er im Buch zwar auch tat, aber danach kam Albus zurück und führte ein längeres Gespräch mit Harry.

Überhaupt agierte Dumbledore viel zu hektisch im 4. Film und nachdem der Feuerkelch seinen Namen ausgespuckt hatte, machte Albus den Eindruck, als ob er Harry nicht glauben würde. Im Buch war das anders.

__________________


28.12.2005 01:12 Witchcraft ist offline E-Mail an Witchcraft senden Beiträge von Witchcraft suchen Nehme Witchcraft in deine Freundesliste auf Füge Witchcraft in deine Kontaktliste ein
Seiten (11): « erste ... « vorherige 2 3 4 [5] 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 4 - Harry Potter und der Feuerkelch » Was fehlte?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH