Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ankündigung: SchlieÃčung von Harry Potter Xperts (Forum: Das schwarze Brett)   30.06.2017 10:11 von Matthias   7.601 0   30.06.2017 10:11 von Matthias  
20 Jahre Harry Potter (Forum: B├╝cher allgemein)   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin   3.154 0   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin  
6 Dateianhänge enthalten Harry-Potter-Treffen in Berlin! Jeder ist herzlich Wil [...] (Forum: King's Cross)   17.08.2004 14:47 von GinnyWeasley   119.545 910   20.05.2017 16:52 von potterspinnerin  
Harry-Potter-Erwähnungen in anderen Werken (Forum: B├╝cher allgemein)   29.01.2016 19:47 von Lord_Slytherin   9.128 26   12.05.2017 22:03 von Lord_Slytherin  
1 Dateianhänge enthalten Das ultimative Harry Potter Quiz (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:55 von Lukullus   1.233.015 14.494   04.05.2017 23:40 von Lupin_Fan  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃče Halle » Joanne K. Rowling » Harry Potter and the Cursed Child » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): « erste ... « vorherige 9 10 11 [12] 13 14 15 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Harry Potter and the Cursed Child
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Theoretisch ja. Gibts denn vielleicht eine bestimmte Sache die du gespoilert haben willst?

Ich zitier grad ertmal die eine hier über die viel geredet wurde

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Nise: 01.08.2016 22:30.

01.08.2016 22:07 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 213
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

So klingt es jedenfalls schon mal deutlich besser als in den gespoilerten Kurzfassungen.
01.08.2016 22:40 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
LoonyRadieschen LoonyRadieschen ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63233.png

Dabei seit: 24.06.2013
Alter: 22
Herkunft: Ottery St. Catchpole
Pottermore-Name: Sandschatten26808



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch etwas beruhigt und gleichzeitig schockiert.
Erstmal, danke dir Nise Grinsen



__________________
~ I believe in Sherlock Holmes~



*Ravenclaw*
02.08.2016 01:57 LoonyRadieschen ist offline E-Mail an LoonyRadieschen senden Beiträge von LoonyRadieschen suchen Nehme LoonyRadieschen in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen









[/quote]

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nise: 02.08.2016 05:37.

02.08.2016 05:33 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
whomping willow whomping willow ist weiblich
Redakteur beim Tagespropheten


images/avatars/avatar-61105.jpg

Dabei seit: 29.05.2006
Alter: 32
Herkunft: München
Pottermore-Name: GoldGhost



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also, ich habe das Buch gestern ebenfalls gelesen. Ich muss aber dazu sagen, dass ich davor überhaupt keine inhaltlichen Spoiler kannte und auch keine Kritiken o.ä. gelesen habe. Lediglich ein paar Bilder der Schauspieler in ihren Kostümen hatte ich mir angeschaut. Dementsprechend bin auch ich, so wie jassi.weasley, mit absolut null Erwartungen an das Buch herangegangen und konnte mich überraschen lassen. Auch wenn das Buch definitiv nicht das Nonplusultra ist und ich es nicht als "MUSS" für jeden Harry-Potter-Fan betrachte, sondern eher auch als netten Zusatz für Zwischendurch. Im GroÃčen und ganzen hat mir das Stück gut gefallen Grinsen Top . Ich konnte mich mal wieder richtig in die Harry-Potter-Welt fallen lassen und in meiner Fantasie versinken. Und ich habe das Gefühl genossen mal wieder stundenlang ein Harry-Potter-Buch bis mitten in die Nacht hinein zu lesen. Meine Lieblingsstellen werde ich heute bestimmt nochmal lesen und ein bisschen darin schwelgen Grinsen







Nunja, es ist nunmal so wie es ist und ich akzeptiere es so. Auch wenn das Stück ein paar Schwachstellen hat, würde ich es mir gerne auf der Bühne irgendwann mal anschauen Grinsen . Ich glaub nämlich, dass das auf der Bühne wahrscheinlich nochmal eine ganz andere Wirkung hat als auf dem Papier Cool .

__________________

02.08.2016 12:20 whomping willow ist offline E-Mail an whomping willow senden Beiträge von whomping willow suchen Nehme whomping willow in deine Freundesliste auf
Schneehäschen Schneehäschen ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63153.jpg

Dabei seit: 25.07.2013
Alter: 28
Herkunft: Stadt mit hohem Kirchturm
Pottermore-Name: HeartSnitch26316



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Was würde dich denn positiv überraschen?[/quote]
Positiv überraschen würde es mich, wenn mir das Buch komplett gefallen würde. Sprich wenn ich mit der Zeitreise und Delphi und ihrer Existenz kein Problem mehr hätte.
Das ist hoch gegriffen, ich weiÃč, aber ich bin ein Mensch der Logik und eine konsequente Fortführung schätzt. Und das schlieÃčt eben auch JKRs vormaliges Nein zu Zeitreisen und eine, zu dem Voldemort aus Band 1-7 absolut unpassende, plötzlich auftauchende Tochter mit ein.

An Harrys Verhalten und anderen Dingen (Hauseinteilungen, Konflikte in Familien, Gerücht über Voldemort als Scorpius' Vater) habe ich mich ja schon, gleich von Beginn an bzw. in den letzten Tagen, deutlich positiver angenähert. Und auch die von abgetippten Szenen (Danke dafür! Grinsen ) klingen für mich ganz gut und bestätigen mich darin, dass mir zumindest die zwischenmenschlichen Aspekte gefallen könnten.

Nur ob das die angesprochenen Kritikpunkte aufwiegt - ich bezweifle es. Nach aktuellem Stand wird es, so vermute ich aktuell, so sein, dass ich CC für mich als akzeptabel ansehen kann, was die Entwicklung der Personen und deren Lebensumstände angeht (um Beispiele zu nennen, aus dem, was ich bisher von den Personen weiÃč: Harrys Differenzen mit dem pubertierenden Albus, Harrys eigenen berufl. und privaten Probleme, Dracos Einsicht und Wandlung), aber mit dem Aufzug der ganzen Story, sprich mit der Haupthandlung, nichts anfangen kann.

Auf Grund eurer ÃäuÃčerungen und Erfahrungen, bin ich jetzt doch gespannt und möchte gerne endlich das Buch in den Händen halten. Das dauert nur leider noch, bis ich in die Stadt komme ...
02.08.2016 22:23 Schneehäschen ist offline Beiträge von Schneehäschen suchen Nehme Schneehäschen in deine Freundesliste auf
King_Kitty King_Kitty ist männlich
Schüler

Dabei seit: 26.07.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Die Diskussion, ob Harry Potter and the Cursed Child in den Kanon aufgenommen werden sollte, überrascht mich.

SchlieÃčlich stammt die Geschichte doch von JKR (nicht zu 100%, aber wäre sie nicht einverstanden, wäre das Buch so nie erschienen).

Wir Fans, die meisten jedenfalls, haben doch immer auf einen achten Band gehofft. Jetzt gibt es ein Theaterstück und ein Buch dazu. Sollte das, was dadrin steht, nicht genauso gelten wie das, was in den ersten sieben Bänden steht?

Ich persönlich hätte es zum Beispiel schön gefunden, wenn Harry nicht Ginny geheiratet hätte. In Band 7 erfahre ich allerdings, dass Ginny seine Frau wird.
Trotzdem gehe ich nicht hin und sage, dass alles, was Harry in Sachen Liebe nach Cho erfahren hat, nicht in den Kanon gehört.
03.08.2016 14:53 King_Kitty ist offline E-Mail an King_Kitty senden Beiträge von King_Kitty suchen Nehme King_Kitty in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

mir persönlich geht es darum, dass Jo immer von einer Heptalogie sprach. Alles ist darauf ausgelegt...und jetzt doch noch ein 8. Buch? Ich für meinen Teil wollte nie einen 8. Band. Gegen Auskopplungen (Fantastische Tierwesen, ect.) hab ich nichts. Und dann kommt noch hinzu, dass es so eine Geschichte ist. Dass sie das durch gewunken hat ist mir unerklärlich. Naja, ich werd es einfach nicht lesen Grinsen

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
03.08.2016 16:33 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Lara the Lioness
Schüler

Dabei seit: 12.12.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@King_Kitty JKR hat mal gesagt, dass nach 7 Schluss ist und für mich stand eigentlich auch immer fest, dass nach Band 7 die Geschichte abgeschlossen ist (und die meisten Leute, mit denen ich mich über das Stück unterhalte, sehen es genau so und wollten auch nie eine Fortsetzung).
In den Büchern ist natürlich auch das eine oder andere passiert, was ich mir anders gewünscht hätte, aber natürlich gehört es trotzdem zum Canon.
Auch wenn ich eine "Kleinigkeit", die mir nicht passt, nicht damit vergleichen würde, was ich im Momet für CC empfinde und dass ich quasi aus Prinzip gegen diese Fortsetzung bin.

Mir geht CC an sich schon gegen den Strich, weil - wie JasiLu auch geschrieben hat - es immer eine Heptalogie sein sollte (zumal die 7 auch immer Zahl des HP-Universums war).
Was mich z.B. an Band 7 stört, ist, dass gleich alle beide meiner Lieblingscharaktere sterben, dennoch ist es im groben und ganzen mein Lieblingsband, den ich auch voll und ganz so akzeptiere, wie er ist, mit all seinen Toten.Während Cursed Child an sich eigentlich gar nicht existieren sollte, dass ich Punkt 1 auf der Liste der Probleme, die ich mit dem Stück habe.
(Wobei mit Abstand nicht der gravierendste Punkt, da ich mich ja dennoch freue, wenn Harry Potter weiterlebt. Das erste Pottermore war grandios, ich habe mich über all die Zusatzinfos gefreut, jetzt bin ich sehr gespannt, was Fantastic Beasts uns bringt und trotz meiner Grundsätze war ich ja auch sehr auf das Theaterstück gespannt und hätte nie damit gerechnet, dass es mich so enttäuschen würde Keine Ahnung )

Ich möchte gar nicht sagen, dass Cursed Child canon ist.
Auch CC muss selbstverständlich zum Canon gezählt werden, da JK es ja immerhin durchgewunken hat. Ich sehe Cursed Child durchaus als offizielles Werk der Reihe, aber für mich selber finde ich es inakzeptabel. Ich will auch die Legitimität des Stückes im Canon nicht anzweifeln, aber es will nicht in den Canon aufnehmen, der iin meinem Kopf besteht.

Am meisten stören mich die Voldemorts Tochter-Teile und die irren Veränderungen der Gegenwart, die für mich ein einziger, riesiger Logikfehler sind (und das, obwohl Jo bekannt für das eine oder andere Fehlerchen in der Logik, Kontinuität und insbesondere bei Zahlen und Daten ist, CC stellt sie alle in den Schatten). Für mich wirkt es einfach wie eine wahnwitzige Fanfiction, die, wenn ich sie denn für mich voll und ganz akzeptiere, Harry Potter ein wenig von dem besondenen Platz stöÃčt, den die Reihe seit Jahren in meinem Herzen einnimmt.
Ich liebe Harry Potter und ich will Harry Potter auch noch weiter lieben, aber wenn Jo immer und immer weiter macht und Geschichten als offiziell vermarktet, die für mich so nie von der Logik der originalen Reihe hätten passieren können, dann will ich nicht wahrhaben, dass diese Geschichten Teil des Kanon sind.
Dass CC nicht voll von ihr ist, würde mich nicht so stören, wenn es sich nicht so extrem danach anfühlen würde, als ob die Geschichte nicht vollkommen von ihr käme.

Darum: , das möchte ich für meinen Teil auch nicht anzweifeln, sollte das vorher krasser rübergekommen sein, aber ich möchte es lieber verdrängen, weil es mein positives Bild von Harry Potter doch sehr trübt.

Das ist wie bei einer Fernsehserie: Ich habe schon viele gute Serien gesehen, die in meinen Augen katastrophale Wendungen genommen haben. In meinem Kopf habe ich dann ab einem Punkt mit den Serien abgeschlossen. Die Serie mag weiterlaufen, aber für mich ist Schluss.
Alles, was bisher geschah, ist gut und schön und wird mir weiter (mehr oder minder) positiv in Erinnerung bleiben und alles, was danach passiert, wird nicht weniger legitim, weil es ja weiterhin offiziell von statten geht, aber das heiÃčt nicht, dass ich darum alles auch weiterhin fröhlich hinnehme, was mir persönlich das Gesamtwerk kaputt macht.

Das ist jetzt zum Teil sehr hart formuliert, ich hoffe nur, dass ich das einigermaÃčen klar darstellen konnte Puh
05.08.2016 01:17 Lara the Lioness ist offline Beiträge von Lara the Lioness suchen Nehme Lara the Lioness in deine Freundesliste auf
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Top Applaus (es würde besser passen wenn der Smiley nicht lacht)
Du hast das super und auf den Punkt gebracht geschrieben. Am passendsten finde ich diesen Teilsatz:



Genau! Ich hab eben "Angst" dass das der Fall ist; deswegen lass ich es bleiben, mir reichten die Spoiler

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
05.08.2016 09:34 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
phoenix 7 phoenix 7 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 15.09.2010
Alter: 26
Herkunft: Hogwarts School of Witchcraft and Wizardry



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Bei Mugglenet gibt es einen guten Bericht von zwei Personen, die beide das Theaterstück gesehen und das Skript gelesen haben.
Beide fanden es überwiegend gut. Ich selber habe das Skript noch nicht gelesen, werde das aber demnächst auf jeden Fall nachholen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von phoenix 7: 05.08.2016 19:25.

05.08.2016 19:24 phoenix 7 ist offline E-Mail an phoenix 7 senden Beiträge von phoenix 7 suchen Nehme phoenix 7 in deine Freundesliste auf
Schneehäschen Schneehäschen ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63153.jpg

Dabei seit: 25.07.2013
Alter: 28
Herkunft: Stadt mit hohem Kirchturm
Pottermore-Name: HeartSnitch26316



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Das kann ich aus meinem jetztigem (noch ungelesenen) Standpunkt nur so unterschreiben. Top

So wie ich das aus den Beiträgen herauslese (hab jetzt nicht alle angeschaut und nur überflogen), gibt es auch gar keine Diskussion, ob CC zum Canon, sprich zu der von JKR erzählten Geschichte um und über Harry Potter, gehört, sondern nur eine Diskussion, ob es zu dem persönlichen Canon des betreffenden Lesers gehört.
Das eine ist die objektive Sichtweise, das andere die subjektive Sichtweise. Und in letzterer darf jeder denken/machen/bestimmen/sich vorstellen/weiterspinnen/träumen was er will.

Danke für den Link, . Ich habe ihn noch nicht gelesen, werde es aber tun, wenn ich das Skript gelesen habe.
05.08.2016 23:00 Schneehäschen ist offline Beiträge von Schneehäschen suchen Nehme Schneehäschen in deine Freundesliste auf
Lord_Slytherin Lord_Slytherin ist männlich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Silber-Award-Winner

images/avatars/avatar-2583.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Alter: 56
Herkunft: aus der Mitte Deutschlands, auch Thüringen genannt
Pottermore-Name: DraconisNox24

Themenstarter Thema begonnen von Lord_Slytherin


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



__________________

06.08.2016 09:12 Lord_Slytherin ist offline E-Mail an Lord_Slytherin senden Homepage von Lord_Slytherin Beiträge von Lord_Slytherin suchen Nehme Lord_Slytherin in deine Freundesliste auf
Witchcraft Witchcraft ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55114.jpg

Dabei seit: 15.10.2005
Herkunft: Bruchtal



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne weder das Buch, noch das Theaterstück, doch ich kenne die Spoiler. The Cursed Child ist stellenweise so weit vom Original entfernt, dass diese Geschichte für mich einfach nicht zum Canon gehören kann. Die Zeitreise und die Sache mit Voldemorts Tochter sind absolut unlogisch, völlig überdreht, und hören sich für mich eher nach Fanfiction an. Und JKR hat diese Geschichte ja auch nicht selbst geschrieben, aber sie hat sie abgesegnet - was sie dazu bewogen hat, weiÃč der Himmel.

Und, ehrlich gesagt, ich möchte auch gar nicht wissen, welche Beweggründe JKR dabei hatte.

__________________


06.08.2016 16:36 Witchcraft ist offline E-Mail an Witchcraft senden Beiträge von Witchcraft suchen Nehme Witchcraft in deine Freundesliste auf Füge Witchcraft in deine Kontaktliste ein
JasiLu JasiLu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63878.jpg

Dabei seit: 19.07.2015
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg
Pottermore-Name: NightAuge14509



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Du sprichst mir so aus der Seele breites Grinsen Irgendwie bekommen andere das so präzise hin...ich bin aber wahrscheinlich einfach zu empört, als dass ich mich kurz fassen könnte Fröhlich

__________________
Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte.
07.08.2016 01:03 JasiLu ist offline E-Mail an JasiLu senden Beiträge von JasiLu suchen Nehme JasiLu in deine Freundesliste auf
Seiten (17): « erste ... « vorherige 9 10 11 [12] 13 14 15 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃče Halle » Joanne K. Rowling » Harry Potter and the Cursed Child

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH