Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Hogsmeade » Dampf ablassen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « erste ... « vorherige 11 12 13 [14] 15 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dampf ablassen 6 Bewertungen - Durchschnitt: 8,006 Bewertungen - Durchschnitt: 8,006 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Julia1988 Julia1988 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55503.gif

Dabei seit: 27.07.2007
Alter: 32
Herkunft: Bremen
Pottermore-Name: EyeDragon10181



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Luna_cilorf

ich kann dich ganz genau verstehen und mit dir fühlen Trösten
Bei mir war es genauso ne zeit lang das ich immer diejenige war die immer den ersten stritt machen musste um überhaupt mal was instande kommt,doch mittlerweile sehe ich es anders....wenn sie nicht mit mir zu tun haben wollen dann eben nicht!! du kannst doch nicht ewig auf die leute warten die dich dann nie anrufen oder dich nicht mal fragen ob du lust hast mit dehnen zu treffen...!!

Kopf hoch du wirst schon wieder welche finden die gerne mit dir zu tun haben wollen!!

__________________
''
10.06.2013 19:52 Julia1988 ist offline E-Mail an Julia1988 senden Beiträge von Julia1988 suchen Nehme Julia1988 in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen





Jede(r) kennt das - Leute die sich nur melden wenn sie etwas von dir wollen. Mach dir nicht zu viele Gedanken über solche Menschen, vergiss sie einfach. Neue Leute kennenzulernen ist eigentlich recht simpel, ein Wechsel der bevorzugten Freizeitlokalität reicht meistens schon aus. Tipp eines Menschen, dessen engere Freundschaften schon Jahrzehnte überdauert haben.

Ansonsten kann ich Julia1988 nur beipflichten:

__________________
âUm ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muà man vor allem ein Schaf sein.â
Albert Einstein
10.06.2013 20:58 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
ladywugu ladywugu ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62867.png

Dabei seit: 18.02.2013
Alter: 20
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das ist zwar nicht mein Bier aber es stört ungemein!!!
Es war einmal ein Mädchen (Mädchen X), das sich immer mit einem anderen Mädchen (Mächen Y) gestritten hat. Eines Tages fing Mädchen X an Freiwild zu hören. (geschmäcker sind verschieden). Nun fing Mädchen Y, Mädchen X an als Nazi zu beschimpfen. Und Mädchen X beschimpfte zurück ich zitiere: "scheià Türke geh zurück in dein Land!"
Daraufhin beleidigte Y, X erneut und X ging auf Y los. Sie schlugen sich und irgendwann brachten Jungs sie auseinander. Nun ist X in einer anderen Klasse und ist da in so einer Freiwildgang. Trotz dem Klassenwechsel beschimpfen sich die Mädels immernoch und langsam haben alle den Zauberstab voll!!! Verärgert
Dann ist X nocheinmal auf Y losgegangen und Y hat geblutet.

Ist das zu fassen!!! Wie kann man nur sooooo dumm sein!!!!!
Sie sollen sich einfach aus dem Weg gehen. Ich will doch mal einpaar ruhige Tage !!! Verärgert

LG

ladywugu

__________________
Harry Potter Suchti O,o (jeden Tag 1 Kapitel lesen und jeden Tag einen Film gucken) :3
10.06.2013 22:27 ladywugu ist offline Beiträge von ladywugu suchen Nehme ladywugu in deine Freundesliste auf
Beatrix Beatrix ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.03.2007
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Seit zwei Wochen bin ich auf geringfügiger Beschäftigungsbasis (400 Euro ca.) in einem Geschäft angestellt (Kasse, Regale einsortieren etc.). Ich nenne meinen Arbeitgeber besser nicht beim Namen, weil es eine namhafte Kette ist.

Bislang läuft es eigentlich ganz gut, aber Dampf möchte ich über Folgendes ablassen:

Gestern musste ich von 10-16 Uhr arbeiten, wusste das aber vorher nicht. Ich hatte keinerlei Verpflegung mitgenommen, weil ich mit 2-3 Stunden gerechnet habe.
Mittag haben sich alle Angestellten beim Lieferservice Essen bestellt und sich ihre vollen 60 Minuten in die Pause begeben. Ich und eine weitere 400 Eurokraft durften ohne Mittagessen den Laden allein schmeiÃen. Gehts noch?!
Wir wurden nicht mal gefragt, ob wir vielleicht auch mal was essen wollen.
So stand ich da mit knurrendem Magen im Laden.
Abends war ich fix und fertig.

Dann kam auch noch eine Kundin rein, die etwas gekauft hat ohne den Kassenzettel zu verlangen. Wenn der Kunde ihn nicht will, müssen wir ihn zerreiÃen und in den Müll werfen. Ein paar Augenblicke später kommt sie zurück und verlangt nachträglich den Zettel.
Ich hab ihr versucht, so freundlich wie möglich zu erklären, dass ich den nicht rausgeben kann, weil er bereits zerrissen im Abfall ist.
Dann will die, dass ich den Müll nach den Schnipseln durchwühle!
Ich hab mich gebückt und die obersten zerrissenen Dinger angeschaut, aber natürlich den nicht mehr gefunden.
Dann sag ich ihr, dass ich mit Sicherheit jetzt nicht alles duchsehe und dass es halt keinen Zettel gibt, dann meinte sie, dass man das früher schon gemacht hätte und dass ich jetzt gut lachen hätte und sie den Schaden.
Wir reden hier von zwei Schmuckartikeln für insgesamt 2 Euro! Verärgert

Mein Arbeitgeber ist echt der Knaller. Ich habe noch nie im Einzelhandel gearbeitet, aber das Anlernen ist nicht gerade sehr ausführlich. Man wird von Anfang an total allein gelassen, darf aber alles mögliche machen. Das führt dann so weit, dass 400 Euro- Kräfte quasi eine ganze Filiale schmeiÃen müssen! Verärgert Für 7 Euro brutto Stundenlohn!

Die Klientel, die bei uns einkauft, besteht überwiegend aus alten Leuten und/oder Ausländern aus Osteuropa. Ist nett, wenn man höchstens die Hälfte von dem versteht, was die mit einem reden. Ich vertröste dann immer und schreie nach einer Kollegin... -.-
Als Kassiererin wird man dermaÃen rücksichtslos, respektlos und unfreundlich behandelt von denen, das ist unglaublich! Verärgert
Jeder schimpft auf die Jugend, dass die keine Manieren hätte, dabei sind es diese alten Frauen, die am Schlimmsten sind. Verärgert
11.09.2013 15:16 Beatrix ist offline Beiträge von Beatrix suchen Nehme Beatrix in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


So ärgerlich das von Beatrix geschilderte Erlebniss für sie selber ist - es ist kein Einzelfall, die Zustände nicht nur im Einzelhandel sind gewollt. Sie entsprechen zum einem den politischen Vorgaben unserer (Noch)Regierung ("Wir sind die erfolgreichste Regierung seit der Wiedervereinigung." Angela Merkel) , zum anderem trägt auch die "Geiz ist geil"-Mentalität der Kundschaft dazu bei.

Dazu kommt noch, dass sich immer weniger Erwerbstätige gewerkschaftlich organisieren, leichtes Spiel also für die Arbeitgeber.

Wobei diese Worte Beatrix vermutlich nicht über ihren Ãrger hinweghelfen. Leider.

__________________
âUm ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muà man vor allem ein Schaf sein.â
Albert Einstein
11.09.2013 15:48 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
Beatrix Beatrix ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.03.2007
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Gewollt auf jeden Fall!

Es werden bei uns grundsätzlich nur erst mal 400 Euro- Kräfte angestellt. Später hat man die Möglichkeit in Teilzeit zu gehen.
Wenn ich nicht so händeringend einen Job gesucht hätte, hätte ich mich nicht dort beworben, weil ich schon solche Sachen vermutet habe.
Die Jobnot wird auch ausgenutzt.

Ist bei mir noch nicht vorgekommen, aber grundsätzlich führt die Kette auch Taschenkontrollen bei den Mitarbeitern durch!


EDIT: Es ist nicht direkt Dampf ablassen, aber es ist auf jeden Fall Frust von der Seele schreiben.

Vor ein paar Jahren hab ich kurz vor dem Abitur die Schule abgebrochen. Dann gingen ein paar fruchtlose Jahre ins Land und jetzt mache ich über die FOS das Abi nach.
Ich muss aber für die Allgeimeine HSR 11., 12. und 13. Klasse machen. Momentan bin ich mit meinen 23 die Ãlteste unter lauter 16/17- jährigen pubertierenden Teenagern.
Das Unterrichtssystem ist für mich als ehemalige Gymnasiastin ziemlich gewöhnungsbedürftig, dazu kommt, dass ich mich in sehr vielen Fächern total unterfordert fühle und mich langweile.

Die Hälfte der 11. Klasse besteht aus Betriebspraktikum. Meine Schule bietet leider nur Technik, Sozialwesen und Wirtschaft als Fachrichtung an, weswegen ich zähneknirschend Sozialwesen genommen habe. Wenn es das gegeben hätte, hätte ich auf jeden Fall Agrarwesen genommen.

Seit heute bin ich im Praktikum. Kindergarten! Für drei Wochen. Insgesamt alle drei Wochen für drei Wochen. Ab dem Halbjahr gehts dann in Krankenhaus oder Pflegeheim.
Ich kam heute wirklich an meine Grenzen und zwar so, dass ich am liebsten alles hingeschmissen hätte.
Ich habe überhaupt keine soziale Ader, interessiere mich nicht für sowas und will damit nichts zu tun haben. Ausgerechnet ich muss dann sowas machen. Weinen

Ich halte mir immer vor Augen, dass ich in drei Jahren um diese Zeit hoffentlich mein 1. Semester an der Uni beginne, aber bis dahin ist es leider noch ein weiter Weg.

Es darf nichts schiefgehen, denn sonst ist die Geduld meiner Eltern zu Ende und ich fliege unter Garantie von Zuhause raus. Dann habe ich gar nichts mehr, keinen Schulabschluss, keine Ausbildung, gar nichts. Unglücklich

EDIT 2: Wie es scheint, bin ich momemtan der einzige, der Dampf ablässt. Dann können sich alle anderen offenbar glücklich schätzen. Grinsen

Ich rege mich erneut über mein Praktikum auf! Diesmal um meine Betreuungslehrerin, die meinen 1. Bericht korrigieren sollte. Nach 9 (!) Wochen haben wir ihn jetzt immer noch nicht zurück bekommen! Obwohl ich jetzt gestern schon den zweiten abgegeben habe. Ich kenne nicht mal meine Note. Den 2. Bericht habe ich völllig blind geschrieben. Wenn der erste nicht gut ausfällt, dann... Verärgert
9 (!) Wochen, das muss man sich mal geben!!!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Beatrix: 08.01.2014 14:20.

11.09.2013 16:06 Beatrix ist offline Beiträge von Beatrix suchen Nehme Beatrix in deine Freundesliste auf
Teekon Teekon ist männlich
Vertrauensschüler im Ruhestand

images/avatars/avatar-63892.jpg

Dabei seit: 08.08.2007
Alter: 40
Herkunft: NRW
Pottermore-Name: MoonStrike80



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich kotz dann auch mal breites Grinsen

Die Ãffnungszeiten von Behörden und Banken in diesem Kaff sind einfach nur zum Schreien. Wie zum Teufel soll man da seinen Kram erledigt kriegen, wenn man nur die eigene Mittagspause zur Verfügung hat und dann wieder bis 18 Uhr in der Versenkung verschwindet? Ich war jetzt 5x - ich wiederhole: - beim Bürgerbüro, um meinen neuen Ausweis abzuholen, den ich brauche, weil ich Amtsgeschäfte zu erledigen habe, um pünktlich meine Praxis eröffnen zu können und mich für eine wichtige Prüfung anzumelden. Placque. Einfach nur Placque.

__________________

08.01.2014 14:41 Teekon ist offline E-Mail an Teekon senden Beiträge von Teekon suchen Nehme Teekon in deine Freundesliste auf Füge Teekon in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Teekon anzeigen
Linni93 Linni93 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-52224.png

Dabei seit: 22.10.2007
Alter: 27



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Am 27.9.2013 habe ich ein Paket von Connecticut nach Deutschland geschickt. Drin waren einige Geschenke für meinen Freund zum Geburtstag, der Spaà hat mich 30$ gekostet.
Das Paket ging brav weiter zum JFK wo es für die nächsten 2 Wochen blieb. Irgendwann fand ich es komisch und hab nachgefragt, die Antwort war, dass ich halt warten müsse.
Einen Monat später, in der Zeit bin ich nach Massachusetts umgezogen, hatte ich die Schnauze voll und habe so lange gemeckert, bis die gute Dame einen Fall eröffnet hat um nach dem Paket zu suchen. Dabei habe ich 10mal betont dass wenn es nicht nach Deutschland geschickt werden könne, es nach Massachusetts kommen muss! "Alles klar, kein Problem!" wurde mir gesagt!
Nix da, drei Tage später bekomme ich den Anruf, dass Paket sei in CT und werde jetzt ausgeliefert, leider konnte ich nicht durchs Telefon springen und die Dame erwürgen. Wütend

Darauf hab ich bei 12 verschiedenen Postoffices in CT angerufen bis ich die richtige Person gesprochen hab die die Auslieferung aber nicht verhindern konnte, da sie nicht die Nummer des Fahrers hatte. Der Fahrer hat das Paket zum Glück nicht ausgeliefert, da er das komisch fand, ich durfte 5$ Blechen um einen Adressänderungsantrag zu machen und 5 Tage später hat mich die Dame angerufen, dass sie mein Paket gerade zur neuen Adresse geschickt habe und es 2 Wochen dauern sollte, bis es da ist.

4 Wochen, unzählige Telefonate und 2 Suchäntrage später kam das Paket bei mir an. Das heiÃt ich musste es von der Post abholen. Das Paket war unbeschädigt und hatte die Bhstätigung des Zolls, dass es nach Deutschland dürfe, keinen Grund warum es nicht verschickt würde zu sehen.
Darum habe ich einen Antrag auf Rückerstattung gestellt, der ist jetzt auch schon 2 Wochen lang her, als ich gerade mal nachgefragt habe, würde mir gesagt, dass kein Antrag vorliegt. Da sie die Verpackung des Packers brauchten die ich abgegeben und jetzt nicht mehr habe, kann ich den Antrag nicht noch mal stellen und bekomme kein Geld wieder.

Die Usps hat es also geschafft mein Paket 2mal zu verlieren und meinen Antrag Verärgert . Für das nächste mal fang ich mir eine Eule Traurig

__________________

09.01.2014 17:33 Linni93 ist offline E-Mail an Linni93 senden Homepage von Linni93 Beiträge von Linni93 suchen Nehme Linni93 in deine Freundesliste auf Füge Linni93 in deine Kontaktliste ein
Schneehäschen Schneehäschen ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63153.jpg

Dabei seit: 25.07.2013
Alter: 28
Herkunft: Stadt mit hohem Kirchturm
Pottermore-Name: HeartSnitch26316



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Was hab ich mich immer gefreut, wenn wir in der Schule Power Point Präsentationen erstellen konnten. Ich liiiiiebe dieses Programm und könnte da stundenlang - ach was, tagelang - rumtüfteln und Sachen ausprobieren ohne, dass mir langweilig werden würde. Grinsen

Was hab ich mich da gefreut, als ich PP auch endlich mal für die Uni benutzen konnte. Das war so der ziemlich einzige Lichtblick bei meinem "tollen" Seminarthema.
Also, was hab ich gemacht: Mich trotzdem gewissenhaft mit "Definitionen und Eigenschaften von Kettenbrüchen" beschäftigt, 30 Seiten englische "definitions, theorems, lemmas, corollars, etc." ins Deutsch übersetzt und mich eingearbeitet, sodass ich am Ende nur noch die Prästentation erstellen musste.

Und gestern hat der Horror dann angefangen: Zuerst hab ich mich über den Formeleditor von Word gefreut - ich hätte sonst nämlich nicht gewusst, wie ich die Formeln auf die Folien bekommen hätte.
Heute - 2h Bearbeitung 1er Folie, die noch immer nicht so aussieht, wie ich sie gerne hätte - habe ich gerade einfach einen riesen Frust. Bang
Es fängt alles damit an, dass ich überhaupt nicht in einen Schreibfluss komme. Nein, erst klickt muss man den Formeleditor öffnen, dann darf ich mir aussuchen, was für eine Formel ich gerne hätte, dann trage ich die Buchstaben ein --> erstes a_0 steht.
Dann geht es ans a_1: Wieder mit der Maus auf die Formel, dann wieder die gewünschte Formel auswählen, dann a und 1 eingeben --> a_1 steht.
usw. Verärgert
Diese ewige Klickerei nervt, aber ich komm ja leider nicht drumrum.

Dann hätte ich gerne, dass einzelne Formeln nacheinander auftauchen, also beim Klicken erst erscheinen. Also markiere ich wie gewohnt den Teil, der auftauchen will, schau mir das Ergebnis an und oh Schreck: die ganze Zeile erscheint beim Klicken. Also Animation nochmal gelöscht, neuer Versuch --- Endergebnis bleibt dasselbe. Wütend

D.h. jetzt, ich darf jede Formel in einem neuen Textfeld schreiben, dann die Textfelder so versuchen anzuordnen, dass es aussieht als wären sie in einer Zeile und das noch ganze 10 Folien. Böse
Na danke.
Der Spaà ist mir echt vergangen. Wütend


Abgesehen davon, hab ich mich noch nie so zurückhalten müssen noch mehr dieser "freundlichen" Smilies hier hinzuklatschen. Traurig

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schneehäschen: 22.01.2014 16:13.

22.01.2014 16:13 Schneehäschen ist offline Beiträge von Schneehäschen suchen Nehme Schneehäschen in deine Freundesliste auf
lari el fari
Schüler

images/avatars/avatar-63341.jpg

Dabei seit: 12.01.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Dschungelcamp, vermutlich der 99. lauwarme Aufguss. Irgendwas an der Schwachsinnssendung muss die Leute ja wohl interessieren, anders sind die (angeblichen?) Zuschauerzahlen nicht erklärbar. Und sollen sie doch - wenn´s denn Spass macht. Schlafen

Aber das ein sogenanntes "Qualitätsmedium wie DER SPIEGEL bzw. dessen Online-Ableger die Leser(innen) seit elf Tagen mit Schlagzeilen und grenzdebilen Texten wie dem nachstehenden nervt, den Sermon auch noch im Kultur-Ressort Vogel zeigen einsortiert, das geht mir mittlerweile echt auf´n Zeiger. Verärgert

Dem reichlich verwirrten Autor Arno Frank empfehle ich die persönliche Teilnahme an der nächsten Staffel, da spart er die Kosten für den offensichtlich überfälligen Kopfklempner. Was sich der Kultur-Chefredakteur des SpOn bei dem Sche... denkt ist hingegen leicht nachzuvollziehen: Hauptsache Anzeigenkunden und Kultur ist was ICH dazu erkläre.

__________________
âUm ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muà man vor allem ein Schaf sein.â
Albert Einstein
28.01.2014 19:14 lari el fari ist offline E-Mail an lari el fari senden Homepage von lari el fari Beiträge von lari el fari suchen Nehme lari el fari in deine Freundesliste auf
Struppi Struppi ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63744.jpg

Dabei seit: 05.09.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

BEWERBEN... ich könnte...


Ich hab soviele Bewerbungen geschrieben, wie es nur irgendwie geht! Die Stelle, die halbwegs passt wird angeschrieben! Denn es gibt ja kaum was brauchbares (Ich sag nur 400 Euro lebe hoch Wütend )
Ausbeute gleich NULL... was das fürs eigene Bewusstsein bewirkt muss ich nicht groà erläutern, ich denke jeder war schon mal in dieser Lage.
Dann doch mal Reaktionen..Vorstellungsgespräche: gleich 3 in einer Woche... wuhu ich schöpfe Hoffnung!

Das erste Gespräch war heute. Die Einladung war schon sehr seltsam, sie erfolgte am Telefon mit soviel peinlichen Schweigen, das ich die Gesprächsführung übernommen hatte, was mir so auch noch nicht passiert ist. Aber gut... es wurde verabredet noch die wichtigesten Infos per Mail zu senden.. auf diese Mail warte ich immernoch. War nun auch nicht so schlimm, ich hatte ja mitgeschrieben.
Problem war und ist halt, ich bin krank seit Sonntag, wollte mir aber auch nicht die Chance nehmen lassen. Ich bin gefahren.

Ich kenne es so mind ein akademisches Viertel früher dazu sein, dort kam das schon mal nicht gut an. Die Frau hinter dem Tresen, die Unfreundlichkeit in Person fuhr mich an mit: kleinen Augenblick. Da dachte ich naiv wie ich bin, sie holt den passenden Ansprechpartner (mir sind 3 Stück aufgefallen) weit gefehlt.. nach 5 Min stehen und warten ein weiterer Hinweis: Sie können sich setzen, es dauert noch!

Okay also warten. Sie telefonierte und beobachte die drei weiteren Mitarbeiter im Büro. Irgendwann stand sie auf kam hinter dem Tresen vor, mit meinen Unterlagen und führte mich in ein Büro und setzte sich vor mich hin.
Das Gespräch dauerte dann 1 Min! In meiner Bewerbung steht drin was ich momentan tu und das ich erst im Sommer damit fertig bin. Sie guckt, sie liest, fragt ab was ich getan habe und grad tue... ich antworte. DANN:
SIE:Tja das geht ja dann nicht, dass sie sofort anfangen.
ICH: Geschockt ÃH nein das geht dann wohl nicht, wenn sie mir nicht entgegen kommen könnten. Ich erklärte nett und freundlich: Bis 27.03 ist nun auch nicht mehr lang, danach folgen nur noch Prüfungen.
Aus dem Grund steht die Dauer (mit Datumsangabe) EXTRA in der BEWERBUNG DRIN!!!
SIE: GUT, dann melden sie sich, wenn sie damit fertig sind.
ICH: Geschockt Verärgert Ja klar mach ich.
Sie steht auf, ich folge ihr zur Tür. Davor stand eine Frau (wahrscheinlich die Chefin), sie wollte gerade dazu kommen, die ebenfalls sehr verwundert wirkte: Was schon fertig?

Mir fiel nichts mehr dazu ein. DOCH:
AUF WIEDERSEHEN

Ich mache eine Weiterbildung, die mich voran bringen soll, und momentan verbaut sie mir scheinbar meine Chancen?! Deutschland ist ein Land der Scheine, wenn man sie aber macht, hift einem das auch nicht weiter... Vogel zeigen

Das Ganze hätte der DAME auffallen können, hätte sie meine Bewerbung VORHER mal GELESEN und selbst am Telefon hatte sie die Chance gehabt mich auszufragen, wenn sie nicht lesen möchte, anstatt zu Schweigen.

Für sowas fahr ich krank dahin, schlepp mich 80 km... Flop

Genug ausgekotzt... Unglücklich 2 kommen ja noch Verwirrt !

lg struppi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Struppi: 18.02.2014 14:07.

18.02.2014 14:02 Struppi ist offline E-Mail an Struppi senden Beiträge von Struppi suchen Nehme Struppi in deine Freundesliste auf
Beatrix Beatrix ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.03.2007
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mein Englischlehrer mal wieder. Er kann die Wörter nicht richtig aussprechen und kürzlich meinte er, dass Gärtnern irgendwas wie "Hortiturture" oder so heiÃt.

Hortitorture gibt es tatsächlich, hat aber mit GARTENBAU nichts zu tun. Und das mache ich mit meinen Pflanzen auch nicht!!! Wütend

Er beherrscht auch die Zeiten nicht korrekt. Am grauseligsten ist allerdings wirklich seine Aussprache. Wie hat der sein Studium bestanden?!

Sowas hupft an unseren Schulen herum und benotet dann unsere Kinder!!!
04.12.2014 18:18 Beatrix ist offline Beiträge von Beatrix suchen Nehme Beatrix in deine Freundesliste auf
Naja Princess Naja Princess ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63758.jpg

Dabei seit: 19.11.2014
Alter: 24
Herkunft: Stark Tower, New York



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Einfach weil nie jemand versteht weshalb ich weihnachten hasse:

punkt 1: to so listen für die vorbereitung...

... Die auÃer mir niemand erledigt und der ganze sch**à dann an mir hängen bleibt.
wäsche waschen, Geschenke einpacken, Pakete an verwandte schicken wo ich die einzige bin die überhaupt noch mit ihnen redet, den Inhalt darf ich dann auch noch besorgen und backen, kekse generell backen, tannen baum schmücken und aufstellen und kaufen auch noch ohne Auto.

punkt 2: die festtage

meine Eltern hassen sich mittlerweile meine Geschwister reden kein Wort mehr miteinander und meine Oma hasst sie alle und trotzdem sitzen sie dann alle beisammen und machen scheinheiligauf heile Familie
die Verwandten die anrufen werden generrel an mich abgegeben und jedesmal wenn einer stirbt gibt es zoff das auÃer mir niemand im testamet erwähnt wird...

punkt 3: geschenke

ich werde generrell mit Geschenken beschenkt die kann noch schnell geholt hat damit ich nicht merke das ich vergessen wurde
mir sind Geschenke ja eigentlich egal aber es tut weh das da so ein zwang herscht mir sone scheiÃe zu schenken. Mein Bruder hat es letztes Jahr auf die spitze getrieben da hatte ich gerade mit meinem freund schless gemacht ein Tag vor weihnachten und mein Bruder schenkt mir einen vibrator da ich ja jetzt keinen Sex mehr haben kann .
mir ging es schon scheiÃe genug aber das tat so richtig weh


und jetzt kann man vermutlich verstehen warum ich weihnachten hasse...

__________________
Ich trage eine Slytherin Hose
Mein Meerschweinchen pinkelt genau aufs Wappen
Was rufe ich spontan?
"DU DRECKIGER KLEINER GRYFENDORE !!!" xD

Tomate ich liebe diesen Smiley Tomate
23.12.2014 21:18 Naja Princess ist offline E-Mail an Naja Princess senden Beiträge von Naja Princess suchen Nehme Naja Princess in deine Freundesliste auf
Beatrix Beatrix ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.03.2007
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Seit einer Woche habe ich einen neuen Minijob. Auf dem Anmeldeformular dafür wurde nach der Religionszugehörigkeit gefragt.
Da ich nicht religiös bin, habe ich eiskalt einen Strich in die Lücke gemacht. Am Donnerstag bei der Schulung bin ich dann noch mal explizit von der Leiterin nach meiner Religion gefragt worden. Gehts noch?!

Schon mal davon gehört, dass man das nicht fragen darf? Unglaublich!
21.06.2015 19:41 Beatrix ist offline Beiträge von Beatrix suchen Nehme Beatrix in deine Freundesliste auf
Marii
Schüler

images/avatars/avatar-59703.jpg

Dabei seit: 23.11.2007
Herkunft: Niedersachsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich meine schon, dass man das fragen darf Nachdenken
Bist du denn ausgetreten?

__________________

22.06.2015 17:47 Marii ist offline E-Mail an Marii senden Beiträge von Marii suchen Nehme Marii in deine Freundesliste auf
Seiten (15): « erste ... « vorherige 11 12 13 [14] 15 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Hogsmeade » Dampf ablassen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH