Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ankündigung: SchlieÃung von Harry Potter Xperts (Forum: Das schwarze Brett)   30.06.2017 10:11 von Matthias   5.418 0   30.06.2017 10:11 von Matthias  
20 Jahre Harry Potter (Forum: Bücher allgemein)   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin   2.316 0   29.06.2017 21:53 von Lord_Slytherin  
6 Dateianhänge enthalten Harry-Potter-Treffen in Berlin! Jeder ist herzlich Wil [...] (Forum: King's Cross)   17.08.2004 14:47 von GinnyWeasley   115.493 910   20.05.2017 16:52 von potterspinnerin  
Harry-Potter-Erwähnungen in anderen Werken (Forum: Bücher allgemein)   29.01.2016 19:47 von Lord_Slytherin   7.831 26   12.05.2017 22:03 von Lord_Slytherin  
1 Dateianhänge enthalten Das ultimative Harry Potter Quiz (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:55 von Lukullus   1.222.857 14.494   04.05.2017 23:40 von Lupin_Fan  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Verfilmungen » Filme allgemein » Harry-Potter-Ausstellung in Köln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Harry-Potter-Ausstellung in Köln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 212
Herkunft: Münchhausen



Harry-Potter-Ausstellung in Köln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich weià nicht, ob schon jemand etwas darüber geschrieben hat und in welches Forum es passen würde, aber es scheint ja eine zu geben, die jetzt zur Zeit in Köln ist und dann möglicherweise noch ein bisschen in Deutschland herumwandert.

War da vielleicht schon mal jemand drin? Lohnt sich das, oder ist das eher nur was für Kinder, oder für solche Fans, die 30 Euro dafür ausgeben, nur um mal ein paar Original-Kostüme zu sehen?

Die Eröffnung war mit Neville Longbottom / Matthew Lewis, aber das ist schon vorbei.
EDIT: Stimmt nicht, morgen früh am 3. Oktober um 8:30 soll er angeblich nochmal da sein und die Ausstellung offiziell eröffnen (mit einer Schere so ein Band durchschneiden). Aber Karten gibt es für morgen wohl nicht mehr.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DoraThePan: 02.10.2014 23:48.

02.10.2014 23:36 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
LoonyRadieschen LoonyRadieschen ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63233.png

Dabei seit: 24.06.2013
Alter: 21
Herkunft: Ottery St. Catchpole
Pottermore-Name: Sandschatten26808



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das mit Matthew Lewis wusste ich gar nicht Unglücklich
Ich werde auch hingehen, allerdings etwas später (Geld/Zeitgründe).
Ich weià nur, dass die Ausstellung auch noch einen Fanshop beinhaltet.

__________________
~ I believe in Sherlock Holmes~



*Ravenclaw*
03.10.2014 00:17 LoonyRadieschen ist offline E-Mail an LoonyRadieschen senden Beiträge von LoonyRadieschen suchen Nehme LoonyRadieschen in deine Freundesliste auf
Enim-Reh Enim-Reh ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-61720.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Alter: 27
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich geh jetzt gleich rein...
icb werde dann detailliert berichten wie es ist Grinsen


-----------------------------------

So...nun war ich drin und ich muss sagen, es war sehr schön. Ich hab es natürlich ständig mit den Leavesden Studios verglichen, da gab es natürlich mehr zu gucken. Aber alles in allem war es sehr schön. Mit Liebe zum Detail.

Ich möchte natürlich nicht zu viel verraten, damit es noch spannend bleibt...
Ich kam mit meiner Freundin ziemlich früh am Odysseum an. Es war nicht viel los, sodass wir ohne anzustehen direkt nach oben konnten. Die Karten hatten wir uns online schon bezahlt und ausgedruckt. Oben mussten wir die Karten dann ein zweites Mal vorzeigen. An dem Podest dort konnte man auch Audio-Guides für die Führung für 5 Euro bekommen. Ob sie sich lohnen oder nicht, muss jeder selbst erfahren. Mir persönlich waren die einzelnen Kommentare zu kurz. Ich bin da auch ein wenig von dem Audio-Guide der Studios verwöhnt wo man nicht nur Ton, sonder auch das passende Bild dazu hatte. Das fehlte hier komplett. Ich hätte sie mir eher sparen können, da jetzt nicht allzu neue Details dazu erzählt wurden.

Nachdem wir nun also den Audio-Guide geliehen hatten, wurden unsere Karten ein letztes Mal gescannt und dann gingen wir eine lange Treppe hinunter. Am FuÃe der Treppe begrüÃte uns eine nette Dame und fragte welchen Schal wir haben möchten. Danach durften wir jeder einen Zauberstab ziehen. Meine Freundin zog unwissentlich den von Harry, ich nahm natürlich den Elderstab Grinsen
Dann wurde ein Foto gemacht vor einem Bluescreen. Das Foto bekamen wir erst am Ende zu gesicht. Eine nette Aktion, aber mir fiel auf, dass es scheinbar gar keine grünen Slytherinschals zur Auswahl gab. Rote, blaue und gelbe hab ich gesehen, aber keinen Grünen. Kann natürlich auch nur Zufall sein, dass die alle unten drunter lagen.

Nachdem nun ein Foto gemacht wurde, ging es in einen Raum, dort stand ein Stuhl mit dem sprechenden Hut. Eine sehr nette Dame begrüÃte uns und erklärte, dass der Hut uns nun zu unseren Häusern einteilen würde (oder zumindest ein Paar der Leute). Danach ging es in einen Raum mit sieben Bildschirmen wo verschiedene Ausschnitte aus den Filmen gezeigt wurden. Dürften meiner Erinnerung nach die gleichen Sequenzen wie in den Filmstudios sein, für diejenigen die schon mal da waren.

AnschlieÃend ging es in die wirkliche Vorstellungsräume mit den Requisiten und Schauplätzen. Man sieht eine Replikation des Hogwartsexpress, die Schlafsäle, Kostüme, SüÃigkeiten, Hagrids Hütte, Seidenschnabel, Dementoren, den ungarischen Hornschwanz und und und....

Hier und da kann man selbst tätig werden. Man kann einen Quaffel zum Beispiel durch Torringe werfen oder eine Alraune umpflanzen. Sehr cool gemacht.

Laut Internet und auch diversen Aushängen durfte nicht fotografiert werden. Die Leute an der Kasse hingegen meinten man dürfe ohne Blitz doch auch Fotos schieÃen. Also hab ich das ein oder andere Foto auch gemacht Grinsen

Ganz am Schluss kommt man in den Fanshop...Ganz gefährlich...Alles ziemlich teuer.

Was die Fotos angeht, so kostet ein Bild : 18⬠(drei kosten 30â¬, was alle 6 Hintergründe kosten, weià ich nicht...das war irgendwas bei fast 60 ⬠dann aber auch mit digitaler Kopie)

Das Heft für die Ausstellung kostet 20⬠Also fast so viel wie der ganze Eintritt selber...Ich habs mir gekauft, aber wirklich was besonderes ist es nicht. Die ganzen ausgestellten Sachen sind nochmal abgebildert und es ist ein nettes Andenken.


Wer vor hat auch das Odysseum selber zu besuchen, der sollte nicht allzuspät hin. Wir haben etwa 1 1/2 Stunde für die HP-Ausstellung gebraucht. Das Odysseum braucht da doch etwas mehr. Muss man halt wissen, ob man dazu Lust hat.

Alles in allem also ein lohnender Besuch, vor allem für Leute, denen es bis nach London doch etwas zu weit ist. Ich persönlich fand die Studios aber 100mal besser, da es für etwas mehr Geld, viel mehr bietet. Das Flair dort ist einfach von Anfang bis Ende grandios.

Macht euch euer eigenes Bild, ich kann es nur weiterempfehlen.

__________________
Nimm ein Kind an die Hand und laà dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast. .......

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Enim-Reh: 06.10.2014 18:41.

05.10.2014 16:59 Enim-Reh ist offline E-Mail an Enim-Reh senden Beiträge von Enim-Reh suchen Nehme Enim-Reh in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Sorry fürs OT, aber da es ja auch ein entfernt ähnlicher Bereich ist -
Wer sich für sowas interessiert und die Zeit hat kann bis zum 26.10. ein paar Meter weiter (fast nebenan - man sieht es auch) um 20 Uhr noch den "Zirkus des Horrors" besuchen.

Preise wären
Kategorie 1 (nummerierte Gruften vorne an der Bühne 35Euro/(u14)30 Euro)
Kategorie 2 26 Euro/23 Euro
Kategorie 3 20 Euro/15 Euro

"Kann" auch passieren, dass einem in der Schlange (von anderen Besuchern) Gutscheine angeboten (bzw geschenkt) werden womit die Kategorie 2 Karte nur noch 10 Euro kostet.
War bei uns zumindest so, dass da welche gefragt haben ob man welche braucht
(Wurden in Köln wohl an Firmen verteilt weshalb fas alle Kölner welche haben- mein Schatz hat sie jedenfalls von der Post bekommen).



Könnte sich denke ich jedenfalls für den ein oder Anderen lohnen um den Tag abzurunden.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nise: 11.10.2014 00:15.

10.10.2014 23:20 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
shoe.tick shoe.tick ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63683.jpg

Dabei seit: 09.10.2014
Alter: 29
Herkunft: NRW
Pottermore-Name: GlowSnidget899



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wow, das klingt toll was du erzählst @Enim-Reh! Ich bin im November auch dort und freue mich nun noch mehr drauf Grinsen
Im Dezember geht es aber auch nach London in die Studios, die Vorfreude ist kaum erträglich breites Grinsen

__________________
[/SIZE]
27.10.2014 19:48 shoe.tick ist offline E-Mail an shoe.tick senden Beiträge von shoe.tick suchen Nehme shoe.tick in deine Freundesliste auf
Enim-Reh Enim-Reh ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-61720.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Alter: 27
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Dann viel Spaà Grinsen wie gesagt. ..es lohnt sich beides...

__________________
Nimm ein Kind an die Hand und laà dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast. .......
27.10.2014 23:06 Enim-Reh ist offline E-Mail an Enim-Reh senden Beiträge von Enim-Reh suchen Nehme Enim-Reh in deine Freundesliste auf
shoe.tick shoe.tick ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63683.jpg

Dabei seit: 09.10.2014
Alter: 29
Herkunft: NRW
Pottermore-Name: GlowSnidget899



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Danke! Grinsen

__________________
[/SIZE]
28.10.2014 09:24 shoe.tick ist offline E-Mail an shoe.tick senden Beiträge von shoe.tick suchen Nehme shoe.tick in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃe Halle » Verfilmungen » Filme allgemein » Harry-Potter-Ausstellung in Köln

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH