Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
1 Dateianhänge enthalten Szene die im fertigen Film nicht vorkamen (Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2)   13.07.2011 20:26 von Patrick1990   33.336 60   09.04.2016 20:23 von Andelko  
Lieblings Szenen (Forum: Film 5 - Harry Potter und der Orden des Phönix)   10.07.2007 15:14 von Wegar   83.141 267   09.04.2016 19:23 von Andelko  
3 Dateianhänge enthalten Lieblingsszene (Forum: Film 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   05.06.2004 16:17 von Feuerblitz   58.475 219   28.02.2015 15:14 von Andelko  
Eure Lieblingszitate und Szenen im HP & the Goblet of Fire (Forum: Film 4 - Harry Potter und der Feuerkelch)   19.11.2005 10:16 von Butterbier   34.922 85   06.10.2014 12:05 von Melpotter  
Welche Szenen haben euch im 2. Teil gefehlt??? (Forum: Film 2 - Harry Potter und die Kammer des Schreckens)   22.05.2004 14:10 von Janni-Lupin   27.593 43   26.05.2014 10:58 von Sonnenblümchen  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 5 - Harry Potter und der Orden des Phönix » Szene in Umbridges Büro » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Szene in Umbridges Büro 2 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,502 Bewertungen - Durchschnitt: 8,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 214
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Ich finde das sehr sinnvoll, was du schreibst, aber im Film sehe ich keinen Hinweis darauf. Es handelt sich ja um einen Film, und nicht um die Wirklichkeit, und da müssen Fakten, die für den Film eine Rolle spielen, für den Zuschauer schon irgendwie ersichtlich sein, wenigstens andeutungsweise, wenigstens irgendwann in dieser Buch/Filmreihe, oder es muss wenigstens eine merkbare Unklarheit geben. - Im Buch habe ich ebenfalls keinen Hinweis darauf gefunden, dass Snape der Frau Umbridge kein echtes Veritaserum zur Verfügung gestellt hat. Allerdings erfährt man im Buch doch auch nicht so genau, wofür bzw. an wem es verwendet wurde, kann mich jedenfalls im Moment nicht daran erinnern.

Vor allen Dingen finde ich es höchst unlogisch, dass Cho freiwillig die DA veraten haben sollte. Sie hat doch überhaupt keinen Grund dazu. Warum willst du unbedingt, dass sie das freiwillig getan hat?

Meiner Meinung nach ist die Sache mit Cho und dem Veritaserum einfach eine nicht gut gelungene Methode, die Geschichte für den Film zu kürzen.


Ja, schon, aber die Szene, in der Cho versucht, Harry anzusprechen, und er wortlos an ihr vorbeigeht, kommt doch erst kurz vor der absoluten Schlussszene, oder irre ich mich?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DoraThePan: 22.08.2013 19:28.

22.08.2013 19:27 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
Lily-Petunia Lily-Petunia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62993.jpg

Dabei seit: 25.10.2012
Alter: 43
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich , dass Cho das freiwillig getan hat. Das ergibt sich für mich nur, aus der Annahme, dass Snape niemals echtes Veritaserum an Umbridge geliefert hat. In meinen Augen muss sie es daher freiwillig getan haben - selbstverständlich nicht aus einer Laune heraus. Ich könnte mir vorstellen, dass Umbridge sie ganz schön in die Mangel genommen hat.

Die Szene, in der Cho versucht, Harry anzusprechen, sieht man auf jeden Fall noch, Snape das Wort "Veritaserum" in den Raum wirft. Deshalb sind ja auch alle so sauer auf sie, weil es für den Verrat keine offensichtliche Entschuldigung gibt.

__________________

22.08.2013 22:02 Lily-Petunia ist offline Beiträge von Lily-Petunia suchen Nehme Lily-Petunia in deine Freundesliste auf
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 214
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Ich habe den ganzen Film noch mal angeguckt Grinsen
Du hast recht.

Aber nachdem sie es erfahren haben mit dem Veritaserum hätten sie doch wieder auf sie zugehen können. Das finde ich total gemein, dass sie es nicht tun. - Aber das hätte ja alles durcheinandergebracht. - Hach, das Buch ist einfach in sich stimmiger.
24.08.2013 22:10 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
Lily-Petunia Lily-Petunia ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62993.jpg

Dabei seit: 25.10.2012
Alter: 43
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Ich habe den ganzen Film noch mal angeguckt Grinsen
Du hast recht.

Aber nachdem sie es erfahren haben mit dem Veritaserum hätten sie doch wieder auf sie zugehen können. Das finde ich total gemein, dass sie es nicht tun. - Aber das hätte ja alles durcheinandergebracht. - Hach, das Buch ist einfach in sich stimmiger.[/quote]

So, so. Nur wegen mir... Fröhlich Applaus

Dass man danach nicht mehr zeigt, wie sie wieder auf Cho zugehen, fand ich auch schade. Aber meines Wissens nach gibt es nach der "Veritaserum-Offenbarung" auch keine Szene mehr in der Cho vorkommt. Man hätte es höchstens noch in die Abschluss-Szene einbauen können, als alle Schüler auf dem Weg zum Schulzug sind. Oder... Nicht dass ich jetzt den ganzen Film noch mal anschauen muss Fröhlich !!

__________________

24.08.2013 22:17 Lily-Petunia ist offline Beiträge von Lily-Petunia suchen Nehme Lily-Petunia in deine Freundesliste auf
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 214
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Da ich den Film - wie schon gesagt - gerade eben nochmal gesehen habe kann ich das bestätigen.


Oh nein, das wäre ja geradezu schrecklich! breites Grinsen
25.08.2013 00:19 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 5 - Harry Potter und der Orden des Phönix » Szene in Umbridges Büro

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH