Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
1 Dateianhänge enthalten Das ultimative Harry Potter Quiz (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:55 von Lukullus   1.226.564 14.494   04.05.2017 23:40 von Lupin_Fan  
Wann hast du das letzte mal? (Forum: Koboldstein-Klub)   24.07.2011 19:37 von Der Bozz   185.803 5.415   28.04.2017 13:01 von Schneeh├Ąschen  
4 Dateianhänge enthalten Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.0 [...] (Forum: Pottermore)   31.07.2011 20:06 von TIMBOlino   90.554 413   13.11.2016 17:49 von Sucher  
2 Dateianhänge enthalten Dein Lied des Tages ! (Forum: Musik)   18.05.2005 20:30 von Mira   759.666 9.748   25.10.2016 23:22 von NevilleLongbottom  
Hinweise auf Identität des Half-Blood Princes (Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz)   22.08.2005 14:49 von Wizardpupil   8.591 20   23.08.2016 22:42 von Lupin_Fan  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Das Lied von Eis und Feuer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Lied von Eis und Feuer 2 Bewertungen - Durchschnitt: 9,502 Bewertungen - Durchschnitt: 9,502 Bewertungen - Durchschnitt: 9,502 Bewertungen - Durchschnitt: 9,502 Bewertungen - Durchschnitt: 9,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Impuls Impuls ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57604.jpg

Dabei seit: 15.02.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Da die Einzelnen Kapitel ja immer aus der Sicht verschiedener Leute geschrieben sind, welche "Sicht" gefällt euch am besten?

Ich mag zum Beispiel die Kapiteln aus Aryas perspektive sehr. AuÃčerdem kommt da auch Jaqen H'ghar vor, welcher zu meinen Lieblingscharakteren gehört : )

Als zweites würde ich wohl Daenerys wählen : )
11.08.2013 11:49 Impuls ist offline Beiträge von Impuls suchen Nehme Impuls in deine Freundesliste auf
Bernhard Nowak Bernhard Nowak ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-61441.jpg

Dabei seit: 26.08.2004
Alter: 56
Herkunft: Rödermark



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich finde zwar den Charakter der Daenerys durchaus interessant, weil er nicht total eindimensional ist. Aber die Kapitel der Daenerys mag ich nicht, weil in diesen Kapiteln aus meiner Sicht zu wenig passiert. Sie hat ja bis Band 10 Westeros nicht erreicht. Aryas Erlebnisse sind in der Tat interessant. Gut finde ich auch, dass ab Band 8 Cersei Point-of-View-Charakter wird - ihre Handlungen werden dadurch bis zu einem gewissen Gerade nachvollziehbar, wenn auch der Charakter an sich nicht sympathischer wird. Allerdings tauchen mir ab Band 7 generell zu viele Charaktere auf - ich finde, Martin sollte endlich mal "zum Ende" kommen.

__________________
King: You're a monster, Urquhart.
Urquhart:You might very well think that, Sir, but your opinion doesn't count for very much now, does it? Good day, Sir. Grinsen

Ian Richardson in: "House of cards, Teil 2: To play the King"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bernhard Nowak: 11.08.2013 20:41.

11.08.2013 20:39 Bernhard Nowak ist offline E-Mail an Bernhard Nowak senden Homepage von Bernhard Nowak Beiträge von Bernhard Nowak suchen Nehme Bernhard Nowak in deine Freundesliste auf
Impuls Impuls ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57604.jpg

Dabei seit: 15.02.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ein Ende wünsche ich mir auch, er hat nämlich für das letzte Band ganze 6 Jahre gebraucht. Das ist einfach zu lang. Ich hoffe das er Gesund bleibt, der Jüngste ist er auch nicht mehr und es möchte bestimmt niemand eine unvollendete Geschichte...

Ich bin ja jetzt nur bei Band 7 und bald beginne ich den 8ten. Bis jetzt finde ich es schade das soviele Personen gestorben sind. Ich hatte gehoftt das Daenerys auf ihre Feinde trifft, unter anderem König Robert oder zumindest Lord Tywin.
11.08.2013 23:43 Impuls ist offline Beiträge von Impuls suchen Nehme Impuls in deine Freundesliste auf
reewa reewa ist weiblich
Ãťbersetzerin

images/avatars/avatar-40583.jpg

Dabei seit: 10.01.2008
Alter: 805
Herkunft: HH, RLP



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Der figurenreichtum Martins ist schon phänomenal aber ich finde auch, dass es ab bd. 4 (auf deutsch dann wohl bd. 8) zu viele innensichten gibt, zumal sich die figuren auch nicht alle in ihrer art zu sprechen, denken, in ihrem humor etc. signifikant voneinander unterscheiden.
Meine lieblingsfigur ist Tyrion, aber sie interessanteste innensicht, so fand ich, war die von Theon Greyjoy im zweiten originalband.


Bin mit dem 5. band fast durch (was in der deutschen version dann wohl band 10 entspricht) und merke schon, wie ich das lesetempo künstlich verlangsame, um nicht bald ohne eis und feuer leben zu müssen.
Meine buchhändlerin und ich bangen auch sehr um Martins gesundheit. Es heiÃčt halt warten ... Unglücklich

__________________
[/size]

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von reewa: 12.08.2013 19:39.

12.08.2013 19:23 reewa ist offline E-Mail an reewa senden Beiträge von reewa suchen Nehme reewa in deine Freundesliste auf
Caitlín Caitlín ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63331.png

Dabei seit: 22.08.2009
Alter: 25
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Bin erst beim 2. englischen Band (da gibt es bloÃč 5), aber mir gefällt auch Aryas Perspektive am besten. Ist einfach erfrischend und sie erlebt die tollsten Sachen.

Mein Lieblingscharakter ist übrigens auch Arya, dicht gefolgt von Jaime, Theon und Jaqen H'ghar. Ich würde mir ja PoV-Chapters von Littlefinger und/oder Varys wünschen, das sind für mich bislang die spannendsten Charaktere überhaupt.

Daenerys kann ich gar nicht leiden, Jon ist in den Büchern dafür angenehm sympathisch (bis jetzt jedenfalls breites Grinsen ), in der Serie mochte ich ihn lustigerweise nie besonders.

Edit: Oh, ganz vergessen. Tyrions PoV's sind auch echt super, er hat einen genialen Humor. Am spannendsten finde ich ihn aber in der Kombination mit Cersei, die beiden schenken sich nichts : P

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caitlín: 12.08.2013 20:11.

12.08.2013 19:39 Caitlín ist offline E-Mail an Caitlín senden Beiträge von Caitlín suchen Nehme Caitlín in deine Freundesliste auf
Impuls Impuls ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57604.jpg

Dabei seit: 15.02.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Kleinfinger/Littlefinger und auch Varys finde ich auch toll. Beide sind sehr gerissen und können nahezu alles Fehlerfrei durchplanen und bedenken dabei noch so jede Kleinigkeit. Cersei hingegen wirkt für mich durchschaubar, Sie wird auÃčerdem oft in Ihren entscheidungen durch Ihre gefühle beeinflusst, Sie ist hochnäsig und denkt Sie sei allen anderen überlegen.
12.08.2013 20:11 Impuls ist offline Beiträge von Impuls suchen Nehme Impuls in deine Freundesliste auf
Jenny4407 Jenny4407 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 19.06.2009
Alter: 28
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: SteinMagie18075



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde tyrion,Danny und Arya einfach nur super und Komische weiÃče auvh den Bluthund.

Ich habe irgendwo gelesen das noch 2 Bänder davon kommen sollen (Bei uns dann 4)

Und nächstes jaht soll das neue band auch kommen.
13.08.2013 18:00 Jenny4407 ist offline Beiträge von Jenny4407 suchen Nehme Jenny4407 in deine Freundesliste auf
fifilein fifilein ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62714.png

Dabei seit: 27.06.2004
Alter: 32
Herkunft: living my dream in Southsea, England



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte letztens ein interessantes Gespräch bezüglich "A Song of Ice and Fire", oder wohl eher bzgl. "Game of Thrones".
Im Zug vom Festival nach Hause bin ich mit dem Bruder meiner zukünftigen Schwägerin auf das Thema "Game of Thrones" gekommen. Er ist selbst auch groÃčer Fan (der TV Serie wohlgemerkt. Er hat auch kein einziges Buch gelesen und weiÃč nicht wie es weiter geht) und wir haben uns halt ein wenig ausgetauscht über dies und das. Bis dann von Seiten der anderen, sprich mein Bruder, seine Freundin und sein bester Freund, ein Murren rüberkam: "Geh net schon wieder". Wohlgemerkt hatten wir das Thema die Tage davor kein einziges Mal angeschnitten und ich bin mittlerweile auch nicht mehr eine, die ihren "armen' ( (; ) kleinen Bruder mit ihren Fandoms so sehr quält. Ein Freund der dreien ist ein Hardore-ASoIaF-Nerd wie aus dem Bilderbuch. Oder wohl noch extremer. So genau weiÃč ich da auch net, weil ich mit ihm noch nicht drüber gesprochen habe (und auch nicht wirklich Lust darauf habe : P ) und er dürfte ihnen ziemlich am Keks damit gehen. Sehe ich ja auch ein.

Doch dann kam diese interessante Aussage: "". Das hat mich dann doch irgendwie ein wenig stutzig gemacht. Und da wollte ich mal fragen, ob ihr auch das Gefühl habt, dass ihr eigentlich immer nur über euren Lieblingscharakter redet und sonst gar nichts. Denn ich habe zumindest das Gefühl, dass ich auch mal was anderes über die Serie sage, als dass ich ein Jaime-Fangirl bin. Klar ist es auch für mich so, dass ich bei der Geschichte extrem von den komplexen Charakteren fasziniert bin und daher auch gerne über diese spreche, aber im besonderen, wenn ich mit dem Freund meiner besten Freundin spreche, reden wir eigentlich hauptsächlich über unsere ganzen Theorien, wer den nun am Schluss am Thron enden wird etc.
Ich kann es ja verstehen, dass einem das ganze Thema mittlerweile schon am Keks gehen kann, aber diese Aussage fand ich ein wenig komisch. Was denkt ihr darüber?

__________________

13.08.2013 19:59 fifilein ist offline E-Mail an fifilein senden Beiträge von fifilein suchen Nehme fifilein in deine Freundesliste auf
Caitlín Caitlín ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63331.png

Dabei seit: 22.08.2009
Alter: 25
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@fifilein Ich habe auch einige Freunde, die GoT kennen, manche haben auch die Bücher gelesen, manche stecken zumindest mitten drin in den Büchern, andere kennen nur die Serie. Deswegen irritiert mich die Aussage, dass immer nur über den Lieblingscharakter geredet wird, doch sehr stark. Ich rede meistens mit jenen Freunden mehr, die ebenso unwissend bei GoT sind, wie ich es bin. ^^ Deshalb haben wir von der Serie immer jede einzelne Szene durchanalysiert und natürlich auch diskutiert, was uns gefallen hat und was nicht (auch auf Charaktere bezogen), aber das hatte schon mehr Gehalt als bloÃčes "Oh, xy ist ja soooo mein Lieblingscharakter" Gerade GoT bietet doch sehr viel Gesprächsstoff über etliche Theorien und wie die Handlungsstränge der einzelnen Charaktere wohl in Zukunft (ob jetzt die Zukunft der Bücher oder auch der Serie, wenn man da auch noch nicht weiÃč, wie es weitergeht) verlaufen werden. Klar reden wir auch darüber, welche Charaktere wir mögen und ich werde einfach nicht müÃčig, Theon immer wieder auf's Neue zu verteidigen, aber das ist oftmals eher grundsätzliches Diskutieren von Charakteren. Da rede ich auch genauso viel über jene Charaktere, welche ich nicht mag und auch über andere, die ich vielleicht nicht zu meinen allerliebsten Lieblingscharakteren zähle, aber dennoch gerne mag. Warum der Hound, Littlefinger & Co z.B. so spannende Charaktere sind. Also über die Figuren sprechen wir schon auch viel, aber das auch eher so auf analytischer Ebene. Ich denke, gerade wenn man sich für GoT bzw. Asoiaf sehr begeistert, dann kann man über wirklich verschiedene Aspekte reden, gerade weil der Stoff so komplex ist und man nie weiÃč, in welche Richtung sich die einzelnen Handlungsstränge weiterentwickeln. Bei GRRM kann man sich ja praktisch auf alles gefasst machen..

Und was mir eben auffällt, weil ich in den Büchern stecke - v.a. in den Büchern bekommt man auch noch so viel an Hintergrundinformation geliefert, dass mir jetzt schon etliche Theorien einfallen und das erst bei den ersten zwei Bänden. Gerade, weil in den Büchern so viel Detailliebe steckt, kann man auch so viel spekulieren.

Das wäre jetzt mal meine Meinung dazu, was ich so aus meinem Erleben sagen kann. Wobei es auch unterschiedlich ist. Ich habe z.B. einen Freund in der Uni, der GoT wohl nur deshalb schaut, weil es viele Nacktszenen gibt...er kann nicht mal die Namen. Mit ihm kann man dann wirklich nur über Lieblingscharaktere reden, weil er für mehr einfach nicht genug von der Handlung begreift. Aber so etwas ist zumindest in meinen Kreisen glücklicherweise ein Ausnahmefall. ^^

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caitlín: 13.08.2013 22:16.

13.08.2013 21:40 Caitlín ist offline E-Mail an Caitlín senden Beiträge von Caitlín suchen Nehme Caitlín in deine Freundesliste auf
Jenny4407 Jenny4407 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 19.06.2009
Alter: 28
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: SteinMagie18075



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich würde es cool finden wenn jeder mal seine eigene theorie hier postet wie es weiter geht. Wer zum schluss den Thron bekommt.
13.08.2013 22:12 Jenny4407 ist offline Beiträge von Jenny4407 suchen Nehme Jenny4407 in deine Freundesliste auf
Impuls Impuls ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57604.jpg

Dabei seit: 15.02.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ich habe zuerst auch nur die Serie gesehen und muss einfach sagen es ist schwer sich die Namen nur durch die Serie zu merken, insbesondere dann wenn man sich alle Folgen innerhalb 1-2 Wochen ansieht.


Als ich dann angefangen habe die Bücher zu lesen musste ich auch zuerst stets Googlen um zu erfahren wer jetzt nochmal wer ist. Insbesondere im Band 7 die ganzen Namen der Dornischen oder aus dem Hause Tyrell, die zwar ab und zu vorkommen, aber keine gröÃčere Rolle spielen.

Meine Theorie für den Schluss, entweder kommt keiner auf den Thron oder es wird ein neues System eingeführt und die Macht untereinader aufgeteilt um z.B. gegen die "Anderen" zu kämpfen.
13.08.2013 23:47 Impuls ist offline Beiträge von Impuls suchen Nehme Impuls in deine Freundesliste auf
Caitlín Caitlín ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63331.png

Dabei seit: 22.08.2009
Alter: 25
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ich habe zuerst auch nur die Serie gesehen und muss einfach sagen es ist schwer sich die Namen nur durch die Serie zu merken, insbesondere dann wenn man sich alle Folgen innerhalb 1-2 Wochen ansieht.


Als ich dann angefangen habe die Bücher zu lesen musste ich auch zuerst stets Googlen um zu erfahren wer jetzt nochmal wer ist. Insbesondere im Band 7 die ganzen Namen der Dornischen oder aus dem Hause Tyrell, die zwar ab und zu vorkommen, aber keine gröÃčere Rolle spielen.

[/quote]

Derjenige hat aber die erste und zweite Staffel schon öfters gesehen (die dritte nur einmal, aber die kam ja erst raus) - er weiÃč nur immer noch nicht, dass "die mit den Drachen" Daenerys heiÃčt...und er hat keine Ahnung, wer Theon ist und dachte die ganze Zeit, ich spreche von Tyrion. Also das finde ich dann doch etwas bedenklich, muss ich sagen breites Grinsen Noch dazu sind das wirklich Hauptcharaktere.

Ich hab auch alle Folgen innerhalb von 2 Wochen gesehen (1+2. Staffel zumindest, bei der 3. war ich aktiv dabei) und ich hatte mit den Namen eigentlich gar keine Probleme, deswegen wundert mich das etwas.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caitlín: 14.08.2013 00:01.

14.08.2013 00:01 Caitlín ist offline E-Mail an Caitlín senden Beiträge von Caitlín suchen Nehme Caitlín in deine Freundesliste auf
Jenny4407 Jenny4407 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 19.06.2009
Alter: 28
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: SteinMagie18075



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ich habe zuerst auch nur die Serie gesehen und muss einfach sagen es ist schwer sich die Namen nur durch die Serie zu merken, insbesondere dann wenn man sich alle Folgen innerhalb 1-2 Wochen ansieht.


Als ich dann angefangen habe die Bücher zu lesen musste ich auch zuerst stets Googlen um zu erfahren wer jetzt nochmal wer ist. Insbesondere im Band 7 die ganzen Namen der Dornischen oder aus dem Hause Tyrell, die zwar ab und zu vorkommen, aber keine gröÃčere Rolle spielen.

Meine Theorie für den Schluss, entweder kommt keiner auf den Thron oder es wird ein neues System eingeführt und die Macht untereinader aufgeteilt um z.B. gegen die "Anderen" zu kämpfen.[/quote]

Ich hatte keine Probleme gehabt mir die namen zu merken wo ich die serie sah.

Also meine Theorie bis jetzt ist. Das Königsmund durch die weiÃčen wandere fallen wird und somit wird es keinen König geben. Aber ich gerade bei dem 2 Band im deutschen da kann sich meine Theorie auch ändern.

Mag einer von euch auvh den Bluthund?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Jenny4407: 16.08.2013 21:33.

14.08.2013 17:11 Jenny4407 ist offline Beiträge von Jenny4407 suchen Nehme Jenny4407 in deine Freundesliste auf
Caitlín Caitlín ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63331.png

Dabei seit: 22.08.2009
Alter: 25
Herkunft: Wien



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das ist der Hound, oder? Ja, den mag ich! Ebenfalls einer der interessantesten Charaktere, wobei eigentlich so gut wie alle Charaktere in GoT/Asoiaf interessant sind aufgrund ihrer Komplexität und Vielschichtigkeit. Der Hound ist wieder ein Paradebeispiel dafür. Am Anfang konnte ich ihn nicht besonders leiden, doch im Laufe der Geschichte lernt man seine Motive besser kennen, seinen gesamten Charakter und dass auch jemand wie er viel Herz hat. Ja. Mittlerweile mag ich ihn wirklich sehr gerne (:

__________________

16.08.2013 22:31 Caitlín ist offline E-Mail an Caitlín senden Beiträge von Caitlín suchen Nehme Caitlín in deine Freundesliste auf
Jenny4407 Jenny4407 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 19.06.2009
Alter: 28
Herkunft: Deutschland
Pottermore-Name: SteinMagie18075



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ich mag den seit der letzte Folge von Game of Thrones wo er verhindert das Sansa Joffry runterschubst.
Ich finde sogar das Sansa ein bisschen dumm war wo der Blunhund ihr angeboten hat sie nach winterfell zu bringen in der Folge 02x09.

Wie es im Buch an der stelle ist weiÃč ich noch nicht. Aber ich hoffe das in de nächsten bücher von ihm ein POV gibt wenn er soweit überlebt


Ich habe vorgerstern mit dem dritten band (USA 2 Band) angefangen und habe eine kleine Theorie ganz am Ende der Bücher kommen paar seiten mit zusatz infos zu den groÃčen Häuser.

Bei dem Haus Baratheon steht das der Gründer des Hauses Orys Baratheon gerüchte zu folge der Halbbruder von Aegon Taragaryen sein sollte.

Jetzt zu meiner Theorie die Tochter von Stannis erzählt dem Maester das sie Träume von Drachen hat genau wie Daenerys. Es könnte ja sein das dieses Gerücht das Orys Baratheon wirklich der Halbbruder von Aegon war und. Somit könnte es sein das Stannis tochter auch die Drachen kontrollieren könnte. Genau wie Daenerys.

Was haltet ihr davon?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jenny4407: 19.08.2013 17:31.

17.08.2013 00:52 Jenny4407 ist offline Beiträge von Jenny4407 suchen Nehme Jenny4407 in deine Freundesliste auf
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Das Lied von Eis und Feuer

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH