Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Fehlende Buchstelle Deutsche Ausgabe S. 386 / 369 (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   10.02.2007 12:30 von grabus   39.602 105   26.01.2017 22:02 von Lord_Slytherin  
Warum wir uns auf "Fantastische Tierwesen" freuen... (Forum: Filme allgemein)   30.07.2016 16:07 von Alan Snape   7.570 34   18.11.2016 23:11 von JasiLu  
Auf was freut ihr euch in nächster Zeit? (Forum: Hogsmeade)   25.10.2008 12:42 von FrlCosmos   124.811 920   15.09.2016 09:52 von JasiLu  
Hinweise auf Identität des Half-Blood Princes (Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz)   22.08.2005 14:49 von Wizardpupil   9.156 20   23.08.2016 22:42 von Lupin_Fan  
Auf Harrys Spuren in London - wer kommt mit? (Forum: Hogsmeade)   19.02.2016 17:35 von HermineWeasley   2.560 3   30.04.2016 17:07 von Miss Mead  

Harry Potter Xperts Forum » Die Karte des Rumtreibers » Fanfiction » Auf Deutsch gesagt - der Rechtschreibthread » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Auf Deutsch gesagt - der Rechtschreibthread
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mary Black Mary Black ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-58719.jpg

Dabei seit: 06.11.2008
Alter: 25
Herkunft: Würzburg
Pottermore-Name: ErisedEye7



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Etwas, das mir schon oft aufgefallen ist, ist ähnlich wie haken/hacken, Charakter/Charackter. So viele wissen nicht, dass da kein ck reingehört, ich könnte echt verzweifeln... Augenzwinkern

Zu dem kleingeschriebenen Sie... Ich habe vor gut 11 Jahren in der Grundschule gelernt, dass man Sie nach der neuen Rechtschreibung immer klein schreibt. Und das war schon die "gute", nicht die Schlechtschreibung. Augenzwinkern Inzwischen find ich's aber groÃč besser. Augenzwinkern Sieht besser aus. breites Grinsen

__________________



14.06.2012 22:41 Mary Black ist offline E-Mail an Mary Black senden Beiträge von Mary Black suchen Nehme Mary Black in deine Freundesliste auf
grit grit ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 23.11.2010
Alter: 55
Pottermore-Name: GespenstMantel17850



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt, dann schreibt man die vertrauliche Anrede du / ihr , also wenn man die Leute duzt, immer klein.
GroÃčschreibung ist aber weiterhin üblich bei der höflichen, distanzierten, formellen Anrede, also wenn gesiezt wird.

Es gibt noch so ein k / ck - Problem, das viele falsch schreiben. Es ist Paket. ( wahrscheinlich wegen des Verbs packen )

Zum Lesefluss mit den Anredepronomen - da hilft es mir, wenn es richtig geschrieben ist, denn sonst kann man die Anredepronomen auch leicht mit anderen verwechseln, z.B. mit Possessivpronomen.

"Meine Güte, jetzt hat sie ihre Tasche hier vergessen!"-

"Halt, Sie haben Ihre Tasche liegen lassen!"

Wenn man hier z.B. alles klein schreiben würde, dann müsste man den Satz mehrmals lesen, um herauszufinden, was eigentlich gemeint ist.

__________________
Hier geht's zu meiner FF: Charitys Geheimnisse

16.06.2012 18:26 grit ist offline E-Mail an grit senden Beiträge von grit suchen Nehme grit in deine Freundesliste auf
BlackWidow BlackWidow ist weiblich
Vertrauensschüler


Dabei seit: 25.10.2007
Alter: 61
Herkunft: vom Donaustrand

Themenstarter Thema begonnen von BlackWidow


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Da ja die Zauberer bei Gringotts ihr Gold in Verliesen aufbewahren, kommt dieses schöne alte Wort wieder zu neuen Ehren - leider sehr oft falsch geschrieben. Es hat nämlich gar nichts mit "verlassen" zu tun und wird deshalb "VerlieÃč" geschrieben.

Ich will auch hier wieder einmal Bastian Sick zitieren:
"Erst hat ihn das Glück verlassen, dann war's das Geld, das ihn verlieÃč, und schlieÃčlich brachten ihn die Schulden ins Verlies."

"Das Verlies ist eine niederdeutsche Bildung zu "verlieren". Heute ist das Wort aus der Mode gekommen und taucht höchstens noch in Abenteuerromanen und in Playmobil-Prospekten auf."

__________________
Meine aktuellen Fanfictions:
Das Tagebuch der Arabella Doreen Figg


Was wurde eigentlich aus ...?

01.08.2012 15:32 BlackWidow ist offline E-Mail an BlackWidow senden Beiträge von BlackWidow suchen Nehme BlackWidow in deine Freundesliste auf
BlackWidow BlackWidow ist weiblich
Vertrauensschüler


Dabei seit: 25.10.2007
Alter: 61
Herkunft: vom Donaustrand

Themenstarter Thema begonnen von BlackWidow


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Jetzt will ich mal meinen alten Thread von Spinnweben Spinne und Staubwolken befreien. Sonst schläft die gute Rechtschreibung noch ein hier.

Ganz spannend zu beobachten ist die Tendenz, Regeln aus dem Englischen ins Deutsche zu übernehmen. So lieben inzwischen viele Deutsche den Apostroph im Genitiv dermaÃčen, dass sie nicht genug davon bekommen können. Da wird mit "Dumbledore's Tod", "Malfoy's Landsitz" gerade so um sich geworfen.
Die einzige Begründung für einen Genitiv-Apostroph ist, wenn der Name auf s endet. ("Sirius' Tod", "Remus' Werwolfproblem")
Oder weiÃč jemand, ob noch immer die ganz altmodische Regelung gilt: "Jensens (statt "Jens') Auto. Klingt schon ganz schön angestaubt, würde mich interessieren, ob jemand weiÃč, ob das noch üblich ist.

Freu mich schon, wenn die Diskussion hier wieder in Gang kommt.
Liebe GrüÃče
von BlackWidow

__________________
Meine aktuellen Fanfictions:
Das Tagebuch der Arabella Doreen Figg


Was wurde eigentlich aus ...?

05.07.2013 09:07 BlackWidow ist offline E-Mail an BlackWidow senden Beiträge von BlackWidow suchen Nehme BlackWidow in deine Freundesliste auf
j125 j125 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62884.jpeg

Dabei seit: 12.05.2013
Alter: 27
Pottermore-Name: FroschSand27910



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Oh ja das Apostroph. Ich habs glaub ich nie gemacht, war mir da aber auch nie sicher, bis meine Deutschlehrerin zu meinem Sitznachbarn sagte (sinngemäÃč) das es in der deutschen Sprache kein Apostroph gibt.
(AuÃčer in dem von dir genannten Fall)


Mein Problem ist ehrlich gesagt das Wort "Albtraum". Jedes Mal bevor ich das schreibe schaue ich es im Duden nach, weil ich es in Büchern, Zeitungen, FFs und sonst wo mal mit p und mal mit b lese. Das verwirrt mich mittlerweile so dermaÃčen, dass ich es immer nachschaue.

__________________
Her arm covered to the floor, her fingers inches from Ron's. Harry wondered wether they had fallen asleep holding hands.
05.07.2013 10:57 j125 ist offline Beiträge von j125 suchen Nehme j125 in deine Freundesliste auf
Dante Dante ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-63334.jpg

Dabei seit: 07.08.2005
Herkunft: Wien, Sektor 4



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Ist auf jeden Fall nicht mehr üblich, meines Wissens aber noch zulässig.
Der Genetivapostroph war ja im Deutschen, soweit ich informiert bin, im 18. und 19. Jahrhundert analog zum Englischen in Gebrauch, wurde dann aber irgendwann reformiert âÇô bei mir in Ãľsterreich bzw. genauer gesagt in meinem persönlichen Umfeld wird gerne auch vom "Deppenapostrophen" gesprochen, vor allem, wenn er nicht nur harmloserweise beim Genetiv eines Namens gebraucht wird, sondern auch in anderen, teilweise völlig abstrusen Konstruktionen wie "Räumung des Lager's" oder "Frische Waffel'n".

__________________


><

Literarischer Blog:
Meine gesammelten Werke:
05.07.2013 11:40 Dante ist offline E-Mail an Dante senden Homepage von Dante Beiträge von Dante suchen Nehme Dante in deine Freundesliste auf
BlackWidow BlackWidow ist weiblich
Vertrauensschüler


Dabei seit: 25.10.2007
Alter: 61
Herkunft: vom Donaustrand

Themenstarter Thema begonnen von BlackWidow


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ j125:
Ich hab mal irgendwo gelesen, dass inzwischen "Alptraum" genauso erlaubt ist wie "Albtraum. Mich verunsichert dieses Wort auch immer wieder.

@ Dante:
Deine Beispiele für den "Deppenapostroph" kann ich noch durch die Sammlung in Bastian Sicks "Happy Aua" erweitern. Da gibt es "Claudia,s Fitness-Studio", Alle's für die Katz", Haus-Halt's-Service" oder "Eis - Crep'e - Kaffee". Letzeres Schild vom Herausgeber als "apostrophus stupidus incredibilis" bezeichnet. Manchmal bleibt einem das Lache'n im Hal's stecke'n.

__________________
Meine aktuellen Fanfictions:
Das Tagebuch der Arabella Doreen Figg


Was wurde eigentlich aus ...?

07.07.2013 11:59 BlackWidow ist offline E-Mail an BlackWidow senden Beiträge von BlackWidow suchen Nehme BlackWidow in deine Freundesliste auf
j125 j125 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62884.jpeg

Dabei seit: 12.05.2013
Alter: 27
Pottermore-Name: FroschSand27910



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Na dann bin ich ja beruhigt. Ich find "Alptraum" aber nicht schön zu lesen. Das erinnert mich immer an das Gebirge. Aber wie gesagt, so oft wie ich das schon gesehen habe...

__________________
Her arm covered to the floor, her fingers inches from Ron's. Harry wondered wether they had fallen asleep holding hands.
07.07.2013 12:56 j125 ist offline Beiträge von j125 suchen Nehme j125 in deine Freundesliste auf
Pe365 Pe365 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-61912.jpg

Dabei seit: 29.03.2012
Pottermore-Name: PurpurRose7886



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Bei vielen Problemen kann man auch ganz einfach im Duden nachschauen. Den gibt es online und ich habe da bisher fast alles gefunden.

Bei "Albtraum" sind beide Schreibweisen möglich, wobei der Duden die mit b empfielt, was etymologisch eindeutig richtiger ist ()


"Jensens" scheint es nicht mehr zu geben. Zumindest heiÃčt es im Duden zum Genetiv Jens oder Jens' ()
12.07.2013 15:44 Pe365 ist offline E-Mail an Pe365 senden Beiträge von Pe365 suchen Nehme Pe365 in deine Freundesliste auf
j125 j125 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62884.jpeg

Dabei seit: 12.05.2013
Alter: 27
Pottermore-Name: FroschSand27910



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Stimmt schon, ich schaue auch die Wörter, bei denen ich mir unsicher bin, im Duden online nach, aber es wäre präktischer wenn ich Albtraum nicht jedes Mal nachschauen müsste breites Grinsen

__________________
Her arm covered to the floor, her fingers inches from Ron's. Harry wondered wether they had fallen asleep holding hands.
12.07.2013 21:28 j125 ist offline Beiträge von j125 suchen Nehme j125 in deine Freundesliste auf
Minerva McG. Minerva McG. ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 07.01.2013
Alter: 41
Herkunft: München
Pottermore-Name: MagicCentaur6075



Gratulation an die Thread-Starterin! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ Black-Widow:

Guten Morgen!
Bisher hab ich´s leider noch nicht geschafft, aber ich möchte und muss dir meinen Glückwunsch zu diesem Thread aussprechen. Das war eine Idee, mal was zur Rechtschreibung zu starten! WeiÃčt du, ich will ja niemandem zu nahe treten, aber mir wird teilweise beim Lesen der FF´s ganz anders (Du weiÃčt schon, warum.)... Und ich bin garantiert nicht die Einzige, richtig?
Danke nochmals!
GruÃč,
Minerva McG.
13.07.2013 08:03 Minerva McG. ist offline E-Mail an Minerva McG. senden Beiträge von Minerva McG. suchen Nehme Minerva McG. in deine Freundesliste auf
BlackWidow BlackWidow ist weiblich
Vertrauensschüler


Dabei seit: 25.10.2007
Alter: 61
Herkunft: vom Donaustrand

Themenstarter Thema begonnen von BlackWidow


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ Minerva McG.:
Vielen Dank für die Blumen! (Wo ist der Rotwerde-Smiley?) Es war mir einfach ein groÃčes Bedürfnis, der Rechtschreibung hier Raum zu geben, weil es beim Lesen oft schrecklich wehtut, was man so Alles geboten bekommt. Nicht nur bei FFs, versteht sich - man braucht nur die Zeitung aufzuschlagen. Noch weit schlimmer finde ich es, wenn Buchverlage beim Lektorat sparen und Bücher mit Fehlern en masse über den Ladentisch gehen. Da juckt es mich beim Lesen in den Fingern und ich würde am liebsten den Rotstift nehmen und alle Fehler anstreichen und das Buch an den Verlag zurückschicken mit der Bitte, mir mein Geld zurückzugeben. Cool

@ j125: Schreib Dir doch einfach ALBTRAUM ganz groÃč auf einen Zettel und häng ihn Dir übers Bett. Fröhlich (Ich hoffe allerdings, dass Du dann keinen solchen davon kriegst.)

@ alle: Danke, dass Ihr diesem Thread mit Leben füllt. Ich habe ja eingangs geschrieben, dass ich die orthografische Weisheit auch nicht mit dem Löffel gefressen habe. Deshalb freue ich mich immer wieder, wenn hier darüber diskutiert wird und ich was dazulernen kann.

Einen wunderschönen Sonntag wünscht Euch
BlackWidow

__________________
Meine aktuellen Fanfictions:
Das Tagebuch der Arabella Doreen Figg


Was wurde eigentlich aus ...?

13.07.2013 20:56 BlackWidow ist offline E-Mail an BlackWidow senden Beiträge von BlackWidow suchen Nehme BlackWidow in deine Freundesliste auf
Minerva McG. Minerva McG. ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 07.01.2013
Alter: 41
Herkunft: München
Pottermore-Name: MagicCentaur6075



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ Black-Widow:

Gern geschehen! WeiÃčt du, das gestern einfach gesagt werden! Offen gestanden: Nicht umsonst habe ich schon vor längerer Zeit ein Beta-Leser-Profil erstellt. Ich will den FanFiction-Autoren einfach ! Nur leider hat bisher niemand bei mir angefragt.
Was ich übrigens sehr gerne mitverfolge, ist dieser kürzlich eröffnete Stilblüten-Thread. Mit genialen Beispielen aus FFs und Forumsbeiträgen!
Noch was: Unlängst habe ich meinem Chef die Inhaltsangabe und das Vorwort zu meiner FF "Hör auf dein Herz, Minerva!" zu lesen gegeben, weil er einen Beispieltext dazu haben wollte. Zurück kam dann das hier:
"Liebe Frau Aigner,
falls Sie Mr Spock kennen: Faszinierend! Noch dazu orthographisch tip-top. Viel Erfolg beim Weiterschreiben!
A. Wieser"
GruÃč,
Minerva McG.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Minerva McG.: 02.11.2013 10:30.

14.07.2013 08:55 Minerva McG. ist offline E-Mail an Minerva McG. senden Beiträge von Minerva McG. suchen Nehme Minerva McG. in deine Freundesliste auf
BlackWidow BlackWidow ist weiblich
Vertrauensschüler


Dabei seit: 25.10.2007
Alter: 61
Herkunft: vom Donaustrand

Themenstarter Thema begonnen von BlackWidow


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ein gutes, glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2014 Euch allen!
Und wieder wird es Zeit, den Thread von Spinnweben zu befreien. Spinne
Gestern ist mir beim Lesen eines Buches (nein, keine FF hier, aber auch andere Leute können Mist bauen) ein interessanter Fehler aufgefallen. Zwar kein Rechtschreibfehler, aber ein lustiger Ausdrucksfehler, den ich - glaub ich zumindest - auch schon mal bei FFs hier entdeckt habe.

Es wurde "harmonieren" mit "harmonisieren" verwechselt. Ich hab mir gedacht, ich stell das mal als Quizfrage in den Raum. Zu gewinnen gibt's leider nichts, aber vielleicht ist Eure Ehre als Sprachgenie Gewinn genug.

Liebe GrüÃče
Eure BlackWidow

__________________
Meine aktuellen Fanfictions:
Das Tagebuch der Arabella Doreen Figg


Was wurde eigentlich aus ...?

01.01.2014 10:25 BlackWidow ist offline E-Mail an BlackWidow senden Beiträge von BlackWidow suchen Nehme BlackWidow in deine Freundesliste auf
Minerva McG. Minerva McG. ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 07.01.2013
Alter: 41
Herkunft: München
Pottermore-Name: MagicCentaur6075



harmonisieren/harmonieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@ BlackWidow:
Morgen Gabi!
Dieses Beispiel für kuriose Fehler, das du gestern erwähnt hast, kommt 1. sehr oft vor und hat mich, genau wie dich, auch etwas amüsiert. Harmonisieren ist doch, wenn ich mich nicht irre, der Vorgang, der etwas, bzw. jemanden dazu bringt, mit anderen zu harmoniern. Stimmt´s?
Liebe GrüÃče,
Minerva McG.
PS: Auch dir ein glückliches neues Jahr!
02.01.2014 09:30 Minerva McG. ist offline E-Mail an Minerva McG. senden Beiträge von Minerva McG. suchen Nehme Minerva McG. in deine Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Karte des Rumtreibers » Fanfiction » Auf Deutsch gesagt - der Rechtschreibthread

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH