Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Welches Buch ist zäh ?? (Forum: Bücher allgemein)   19.02.2007 10:23 von Tormentor   11.948 37   24.03.2017 10:30 von Witchcraft  
Welches Ehepaar findet Ihr am sympathischsten? (Forum: Charaktere)   17.01.2006 12:41 von FlaVus   32.345 137   31.01.2016 11:27 von Hermino  
Umfrage: In welches Haus kam Scorpius Malfoy? (Forum: Hagrids Hütte)   28.03.2008 16:53 von Harry 14   37.541 126   13.04.2015 07:05 von pandur_ch  
2 Dateianhänge enthalten Umfrage: Welches ist eucher liebstes Magisches Tier (Forum: Bücher allgemein)   07.01.2004 15:07 von thenebrus   16.082 71   23.12.2014 23:58 von PhillipJames731  
Umfrage: Welches Lied vom Sprechenden Hut ist das Beste? (Forum: Bücher allgemein)   04.08.2007 17:46 von Ginny*   8.836 16   16.08.2014 16:19 von Mabji  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Musik » Welches Musikinstrument? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (22): « erste ... « vorherige 16 17 18 [19] 20 21 22 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welches Musikinstrument? 12 Bewertungen - Durchschnitt: 7,4212 Bewertungen - Durchschnitt: 7,42
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Annaly Annaly ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60080.jpg

Dabei seit: 27.11.2010
Herkunft: Garten Eden
Pottermore-Name: FunkenEinhorn44



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich hab das Gefühl, alle spielen so ziemlich das gleiche... Fröhlich breites Grinsen

Ich spiele eigentlich nicht mehr so viel, habe dafür Gesangsunterricht.
Gelernt hab ich 11 Jahre (Musikschule) und 4 Jahre (musikalisches Profil auf'm Gymnasium). Und ich kann auch ein bisschen Sopranblockflöte und Gitarre spielen, aber das muss nicht unbedingt jemand hören. Fröhlich
ist mir aber immer noch am liebsten! Grinsen

__________________

12.03.2011 19:31 Annaly ist offline E-Mail an Annaly senden Beiträge von Annaly suchen Nehme Annaly in deine Freundesliste auf Füge Annaly in deine Kontaktliste ein Skype-Name von Annaly: vorhanden.
xLilyEvansx xLilyEvansx ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60923.jpg

Dabei seit: 28.08.2010
Alter: 25
Pottermore-Name: QuillSkull199



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

also ich habe flöte, gitarre und keyboard gelernt. aber das ist schon ein bischen her, also richitg spielen kann ich nurnoch keyboard. doch davon auch nurnoch die grundgriffe. Grinsen

__________________

12.03.2011 20:56 xLilyEvansx ist offline Beiträge von xLilyEvansx suchen Nehme xLilyEvansx in deine Freundesliste auf
ginnymileyweasley ginnymileyweasley ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55753.jpg

Dabei seit: 13.12.2009
Alter: 25
Herkunft: Fuchsbau
Pottermore-Name: ShadowBlood21219



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mit 6 hab ich Sopranblockflöte angefangen und war auch ziemlich gut. Mit 8 kam dann noch Altblockflöte dazu. Ich denk, wenn ich mich mal wieder hinsetzen würde, könnt ich es noch, aber ich hab keinen Unterricht mehr.
Seit ich 10 bin spiel ich Klavier und dieses Jahr hab ich Gitarre angefangen.
Wenn man die Stimme auch als Instrument zählt: Ich bin im Chor seit ich 4 bin und hab ab nächste Woche Gesangsunterricht.

__________________





12.03.2011 20:58 ginnymileyweasley ist offline Beiträge von ginnymileyweasley suchen Nehme ginnymileyweasley in deine Freundesliste auf
cal50cartridge cal50cartridge ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57093.jpg

Dabei seit: 24.12.2010
Alter: 34
Herkunft: Papenburg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich spiel seit meinem 7. Lebensjahr Schlagzeug Grinsen

__________________
Jeder Tag an dem man nicht gelacht hat, ist ein verlorener Tag
(Charlie Chaplin)
13.03.2011 18:35 cal50cartridge ist offline E-Mail an cal50cartridge senden Beiträge von cal50cartridge suchen Nehme cal50cartridge in deine Freundesliste auf
Raum der Wünsche Raum der Wünsche ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 05.01.2008
Alter: 27
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Als Vorstufe zum Akkordeon hab ich Melodika gemacht. Dann 2 Jahre Keyboard. Aber ich würde so gerne noch Schlagzeug und Geige lernen, evt. auch Gitarre.

__________________
She has got so much love in her heart.But the thought of letting it out,showing her cards,scares her to death. (Skins)
13.03.2011 18:46 Raum der Wünsche ist offline E-Mail an Raum der Wünsche senden Beiträge von Raum der Wünsche suchen Nehme Raum der Wünsche in deine Freundesliste auf
Lucy Potter Lucy Potter ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57692.gif

Dabei seit: 18.08.2010
Alter: 37
Herkunft: Niedersachsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich spiele seit einigen Jahren Gitarre Augenzwinkern
14.03.2011 18:26 Lucy Potter ist offline E-Mail an Lucy Potter senden Beiträge von Lucy Potter suchen Nehme Lucy Potter in deine Freundesliste auf
Ginny Potter Ginny Potter ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57539.jpg

Dabei seit: 12.09.2009
Alter: 25
Herkunft: Gryffindor



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe als ich sieben war mit Querflöte angefangen.. Aber ich hatte "nur" fünf oder sechs Jahre Unterricht, danach hatte ich keinen Bock mehr darauf.. breites Grinsen Heute spiel ich ab und zu noch so, vor allem aber an Weihnachten ;DD
14.03.2011 18:46 Ginny Potter ist offline Beiträge von Ginny Potter suchen Nehme Ginny Potter in deine Freundesliste auf
Vampire Heart Vampire Heart ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62564.jpg

Dabei seit: 02.12.2008
Alter: 231
Herkunft: In Ramnikul in Transylvanien sah ich ein Plakat, drauf stand, dass der Graf Drakula zum Fest geladen hat...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Gitarre <3

__________________

14.03.2011 20:10 Vampire Heart ist offline E-Mail an Vampire Heart senden Beiträge von Vampire Heart suchen Nehme Vampire Heart in deine Freundesliste auf Füge Vampire Heart in deine Kontaktliste ein
Viola Lily Viola Lily ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-34172.jpg

Dabei seit: 24.08.2006
Herkunft: NRW
Pottermore-Name: SeherMagie22571



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wenn man das so liest, scheinen gerae Gitarre und Klavier beliebte Instrumente zu sein - besonders Gitarre (die kan man wenigstens überall mit hin nehmen XD ).

Und Blockflöter können auch die meisten, aber das rührt wahrscheinlich daher, dass man in der Grundschule von den Eltern davor gesetzt wird. Bei mir war es so, dass ich anfangen wollte, ein instrument zu spielen und dann immer so doll in die Blockflöter gepustet habe, das meine Lehrerin Angst bekam, die würde platzen (also die Flöte). Stattdessen hat sie mir dann das Fagott und die Oboe empfohlen, weil für diese Instrumente meine Puste locker ausreichte ^^.
und so sagte ich tschüss, schnöde Blockflöte.

Und wie war das bei euch so?

__________________

28.03.2011 10:03 Viola Lily ist offline E-Mail an Viola Lily senden Beiträge von Viola Lily suchen Nehme Viola Lily in deine Freundesliste auf Füge Viola Lily in deine Kontaktliste ein
Quibbler Quibbler ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56088.gif

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 47
Herkunft: where no man has gone before



Habe immer schon gespielt und jetzt immer noch. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Glockenspiel in der Musikalischen Früherziehung, dann 2 Jahre Blockflöte. Dann 11 Jahre Klavierunterricht. Nebenher Gitarre, 2 Jahre Unterricht; Posaune, 4 Monate Unterricht; Gesang, 1 Jahr Unterricht; Saxophon, 3 Jahre Unterricht. Außerdem sang ich fast immer im Chor mit. Jetzt singe ich in der Kantorei hauptsächlich Messen und Oratorien, aber auch Werke wie Carmina Burana. Da kriegt man eine tolle Stimmbildung. Vor einigen Monaten habe ich mir ein Marimbaphon zugelegt und bin nun also wieder beim "Glockenspiel" angelangt. Allerdings klingt eine Marimba ganz anders und natürlich ist sie viel größer und auch chromatisch. Wenn ich Zeit finde, werde ich mir einen Marimba-Lehrer suchen. So versuche ich es mir nebenbei beizubringen.

Es ist toll, dass es hier so viele Musikbegeisterte gibt!!! Friends

__________________

28.03.2011 13:20 Quibbler ist offline E-Mail an Quibbler senden Homepage von Quibbler Beiträge von Quibbler suchen Nehme Quibbler in deine Freundesliste auf
Persephone Persephone ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57698.jpg

Dabei seit: 28.12.2010
Herkunft: 9 Monate Oberwelt, 3 Monate Hades



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Klavier und Querflöte. Schon lange her, dass ich es gelernt habe, aber ich spiele heute noch, vor allem Querflöte. Da kann man so schön Dampf ablassen. xD

Aber ich spiele nicht nur allein, sondern häufiger mit anderen zusammen. Duette, Terzette, mit andern Flöten, aber auch mit Klavier. Das ist etwas sehr Schönes und Lohnendes. Dann geht man ganz anders an die Sache ran. Es soll sich ja auch zu zweit oder dritt gut anhören und zusammenpassen. Oft bekommt man dann auch die richtige Vorstellung davon, wie man es spielen soll und was man damit anderen, auch Zuhörern mitteilen will. Dann man das Spielen erst richtig Spaß, auch die Stücke, die man allein spielt, bleiben nicht nur Selbstzweck.

__________________

28.03.2011 23:41 Persephone ist offline E-Mail an Persephone senden Beiträge von Persephone suchen Nehme Persephone in deine Freundesliste auf
Quibbler Quibbler ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56088.gif

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 47
Herkunft: where no man has gone before



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, gemeinsam musizieren macht am meisten Spaß. Allerdings singe ich am liebsten.

Blockflöte fand ich schrecklich, sowohl vom Klang, als auch von der Spieltechnik her. Leider sind Blockflöte und Geige bei vielen Musikschulen immer noch die einzigen Einsteigerinstrumente. Bei den beiden Instrumenten ist Blockflöte das kleinere Übel. In den USA hatte meine Ausstauschpartnerin zu der Zeit schon Gesangsunterricht. Hierzulande behaupten manche, der Gesangsunterricht würde erst ab 16 sinnvoll sein. Die phantastische Stimme der damals gerade mal 16 Jahre alten Holly widersprach dem. Sie zeigte mir Aufnahmen von sich als 8jährige, die mich völlig platt machten. Absolut professionell und das nur, weil sie früh anfangen konnte, ihre Stimme zu trainieren. Bei meinem Sohn habe ich drum gekämpft, dass er mit 5 Jahren mit dem Schlagzeugunterricht anfangen kann und er macht jetzt schon Riesenfortschritte.
Klavier war rückblickend für mich nicht geeignet, weil ich von Natur her zu kleine Hände habe. Der Oktavgriff ging gerade mal so. Mit fortgeschrittenem Unterricht konnte ich viele Stücke aufgrund der kleinen Hände nicht richtig spielen. Allerdings klingt das Klavier toll. Leider muss man, wenn man mit anderen zusammen spielen will, hundert mal mehr üben, denn während zum Beispiel eine Oboe nur eine Melodie hat, muss man auf dem Klavier mehrere gleichzeitg spielen, teils mit unterschiedlichen Rhythmen gegeneinander. Dazu kommt der Ausdruck, die Dynamik, und das verteilt auf viele gleichzeitig klingende Noten. Klavier ist deswegen, finde ich, immer noch das allerschwerste Instrument.
Saxophon hat viel Spaß gemacht. Ruckzuck finden sich andere, mit denen man musizieren kann und man braucht nur wenig zu üben. Außerdem kommt man leicht in Kapellen oder Bands unter.
Für die Posaune hatte ich leider zu kurze Arme. (Bin halt sehr klein) Ansonsten ist Posaune ein tolles Instrument, das mir immer noch sehr gut gefällt.
Auf der Gitarre herumzuzupfen macht Spaß, wenn man wie ich auf Rockmusik steht. Wie so viele lernte ich anfangs zunächst das Akkorde Schrummen, während dem ich meine Lieblingslieder schmetterte. Nach und Nach kamen dann ein paar Riffs und einzelne Solo-passagen hinzu. Mehr nicht, aber das reicht auch.


Toll finde ich, dass man noch nach Jahren irgendwann ein Instrument zur Hand nehmen kann und Stücke fast fehlerfrei herunterspielt, die man schonmal z.B. als Kind geübt hatte und sich die Finger daran erinnern, während das Auge fassungslos auf die Noten starrt.

__________________

29.03.2011 10:17 Quibbler ist offline E-Mail an Quibbler senden Homepage von Quibbler Beiträge von Quibbler suchen Nehme Quibbler in deine Freundesliste auf
Persephone Persephone ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57698.jpg

Dabei seit: 28.12.2010
Herkunft: 9 Monate Oberwelt, 3 Monate Hades



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Man muss sein Kind ja nicht mit 4 zum Gesangsunterricht schicken. Aber wichtig wäre das Singen im Chor. Da lernen sie sehr viel, sowohl musikalisch-stimmlich als auch Zuhören, Stillsitzen, etc. Ein Kind, das im Chor gesungen hat, hat auch eine differenziertere, vielfältigere Ausdrucksweise und versteht auch das, was es formuliert. Das merkt man dann später auch in der Schule.

__________________

29.03.2011 22:24 Persephone ist offline E-Mail an Persephone senden Beiträge von Persephone suchen Nehme Persephone in deine Freundesliste auf
Quibbler Quibbler ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-56088.gif

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 47
Herkunft: where no man has gone before



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, aber mit 6 oder 7 oder allerspätestens mit 8 wäre der Gesangsunterricht toll gewesen, eben direkt nach der Muskalischen Früherziehung. Stimmbildung ist in vielen Chören sehr wichtig. Allerdings gibt es nicht viele Chöre, die Kinder unter 8 Jahren aufnehmen, weil es den meisten Chorleitern zu mühsam ist, mit Kindern zu arbeiten, die nicht (richtig) lesen können. Stimmbildung kann man auch als Erwachsener noch machen. Eine Frau, die in meinem Chor singt, hatte eine Krankheit, die dafür sorgte, dass sie nicht mehr sprechen konnte, doch sie kam wieder in die Probe und konnte singen und bald darauf wieder sprechen. Der Arzt sagte, dass das ein Wunder sei, und fragte, was sie gemacht habe. Sie antwortete, dass sie dieselben Übungen, wie in der Stimmbildung vom Chor gemacht hat.

__________________

30.03.2011 10:41 Quibbler ist offline E-Mail an Quibbler senden Homepage von Quibbler Beiträge von Quibbler suchen Nehme Quibbler in deine Freundesliste auf
Julina Julina ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57878.gif

Dabei seit: 08.04.2011
Alter: 32



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich könnte meine Eltern dafür hauen dass ich soooo lange Blöckflötenunterricht nehmen musste.
Unterricht hatte ich dann noch:
Gitarre (fürs Lagerfeuer reicht's Grinsen )
Trompete <3

Und zu Weihnachten hab ich nen E-Bass bekommen und übe fleißig...
08.04.2011 20:11 Julina ist offline Beiträge von Julina suchen Nehme Julina in deine Freundesliste auf
Seiten (22): « erste ... « vorherige 16 17 18 [19] 20 21 22 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Musik » Welches Musikinstrument?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH