Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Wer bin ich...aus Harry Potter (Forum: Koboldstein-Klub)   30.08.2009 15:03 von Justine   974.158 17.742   02.04.2017 14:19 von DoraThePan  
Wie sehen eure Bücher aus?? (Forum: Bücher allgemein)   25.01.2006 20:57 von Severus Snape 84   33.600 160   02.03.2017 17:07 von JasiLu  
Fehlende Buchstelle Deutsche Ausgabe S. 386 / 369 (Forum: Buch 3 - Harry Potter und der Gefangene von Askaban)   10.02.2007 12:30 von grabus   37.466 105   26.01.2017 22:02 von Lord_Slytherin  
Serverausfälle (Forum: Das schwarze Brett)   24.11.2005 16:47 von Matthias   56.905 260   22.11.2016 09:51 von Winkelgassler  
[User-Fanfiction] Testhrus’ FF-Thread (aktuell: Neue Herausforderungen) (Forum: User-Fanfictions)   06.01.2014 18:59 von Testhrus   2.706 4   02.11.2016 19:28 von Testhrus  

Harry Potter Xperts Forum » Die Eingangshalle » Hagrids Hütte » "Aus Versehen" zaubern? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen "Aus Versehen" zaubern?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bridge2TheSky Bridge2TheSky ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60357.png

Dabei seit: 26.12.2009
Alter: 27
Herkunft: Saturn



"Aus Versehen" zaubern? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mal angenommen, man fuchtelt gelangweilt mit dem Zauberstab rum und denkt sich irgendeinen Fluch, völlig in Gedanken verloren. Oder spricht ihn sogar aus.

Was würde passieren? Würde überhaupt was passieren? Ôo
Komische Frage, ich weiß, aber mir geht das nicht aus'm Kopf xD
Vor allem wenn man dabei den "Avada Kedavra" benutzen würde D:

Ich denke ja, man müsste "voll dabei" sein, aber wissen tu ich's nicht. xD
28.07.2010 16:49 Bridge2TheSky ist offline E-Mail an Bridge2TheSky senden Homepage von Bridge2TheSky Beiträge von Bridge2TheSky suchen Nehme Bridge2TheSky in deine Freundesliste auf
Ich und so Ich und so ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57872.jpg

Dabei seit: 20.03.2010
Alter: 25
Herkunft: Bei den Fantas



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Mächtige Zauber lassen sich natürlich auch nur dann ausführen, wenn man mit der ganzen Konzentration dabei ist. Sonst wären ja auch Verwandlungszauber ziemlich einfach.

__________________

28.07.2010 16:52 Ich und so ist offline E-Mail an Ich und so senden Homepage von Ich und so Beiträge von Ich und so suchen Nehme Ich und so in deine Freundesliste auf
Gaerwyn Gaerwyn ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-54963.jpg

Dabei seit: 20.06.2010
Alter: 27
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wenn man an nichts konkretes denkt und nur ein bisschen tagträumt würde wahrscheinlich nichts passieren, aber bei starken gefühlen, könnte der zauberstab dann vielleicht doch irgendeinen zauber abgeben Augenzwinkern

Ich denke jedoch, dass so zu zaubern verdammt schwer ist und nur die mächtigsten das überhaupt hinbekommen.

Hat Moody nicht auch immer gemeckert wenn jemand seinen zauberstab in der hinteren hosentasche untergebracht hat, da man sonst ja ausversehen das hinterteil verschwinden lassen könnte??? *unsicher sei*

Ich denke, dass würde dann auch beweisen, dass zauber durch gedanken möglicht sind und das wiederum würde bedeuten, dass die worte mit dem zauber nichts konkretes zu tun haben, sondern nur den zauber unterstützen

__________________
Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis.
Edgar Allan Poe
28.07.2010 17:37 Gaerwyn ist offline E-Mail an Gaerwyn senden Beiträge von Gaerwyn suchen Nehme Gaerwyn in deine Freundesliste auf
Benjamin92 Benjamin92 ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57541.jpg

Dabei seit: 13.02.2010
Alter: 26
Herkunft: Niederösterreich



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das Zauber durch Gedanken möglich sind, ist ja bewiesen, wegen Snapes Unterrich im 6 Buch über ungesagte Zauber. Allerdings bezweifle ich, dass man den Todesfluch aus versehen anwenden kann.
Andererseits heißt es ja, das kleine Kinder ihre Zauberkräfte nicht unter Kontrolle haben. Von daher kann es passieren, dass man versehentlich zaubert und nichtmal weiß, was passiert.

__________________
''
Danke an Sev Grinsen

(\__/) Das ist Hasi.
( °.° ) Kopiere Hasi in deine Signatur
( >< ) und hilf ihm die Welt zu erobern
28.07.2010 18:50 Benjamin92 ist offline E-Mail an Benjamin92 senden Beiträge von Benjamin92 suchen Nehme Benjamin92 in deine Freundesliste auf Füge Benjamin92 in deine Kontaktliste ein
clementine
Schüler

images/avatars/avatar-52589.png

Dabei seit: 07.11.2009
Alter: 30



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass "kleine" Zauber sicher mal aus Versehen passieren können, aber so große wie Avada Kedavra oder Crucio oder so nicht - man sieht ja auch (weiß leider nicht mehr in welchem Band), als Harry an Bellatrix den Crucio-Fluch anwenden möchte und das ganze aber nicht wirklich so klappt. Solche Zauber muss man einfach "fühen".
29.07.2010 12:56 clementine ist offline E-Mail an clementine senden Beiträge von clementine suchen Nehme clementine in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Harry zaubert doch am Anfang vom Dritten aus versehen. Allerdings ist er da extrem wütend.
Ist wohl ein ähnliches Prinzip wie mit den unkontrollierten unbewussten Kindszaubern.
Aber mit einem Avarda Kedavra wird das wohl nicht so gehen. Man muss den ja selbst wenn es einem bewusst ist, hassen und es wirklich wollen.
Ich glaub, wenn man es eigentlich gar nicht so meint, passiert da auch nichts. Bewusst, oder aus versehen.
29.07.2010 13:20 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
Benjamin92 Benjamin92 ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-57541.jpg

Dabei seit: 13.02.2010
Alter: 26
Herkunft: Niederösterreich



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Also es war im 5 Band im Misterium, nachdem Sirius von Bellatrix umgebracht wurde.

__________________
''
Danke an Sev Grinsen

(\__/) Das ist Hasi.
( °.° ) Kopiere Hasi in deine Signatur
( >< ) und hilf ihm die Welt zu erobern
29.07.2010 14:48 Benjamin92 ist offline E-Mail an Benjamin92 senden Beiträge von Benjamin92 suchen Nehme Benjamin92 in deine Freundesliste auf Füge Benjamin92 in deine Kontaktliste ein
Bridge2TheSky Bridge2TheSky ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60357.png

Dabei seit: 26.12.2009
Alter: 27
Herkunft: Saturn

Themenstarter Thema begonnen von Bridge2TheSky


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Okay, jetzt bin ich schlauer ;D
Vielen Dank für die ganzen Antworten! (:
29.07.2010 14:56 Bridge2TheSky ist offline E-Mail an Bridge2TheSky senden Homepage von Bridge2TheSky Beiträge von Bridge2TheSky suchen Nehme Bridge2TheSky in deine Freundesliste auf
Sunshine_007 Sunshine_007 ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 18.07.2010
Alter: 22
Herkunft: Hogwarts;-)



RE: "Aus Versehen" zaubern? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also "kleine" ,nicht soooo mächtige Zauber wie "Levicorpus"(lässt den Gegner kopfüber in der Luft hängenbreites Grinsen )können ja mal ausversehen passieren...Aber bei den unverzeilichen Flüchen("Avada Kedavra";
"Cruciatus-Fluch" und dem "ImperiusfluchAugenzwinkern )nicht...Außerdem:Wenn man diese Zauber anwendet will man ja den "Angreifer" verfluchen...Man schwingt ja nicht einfach so den Zaberstab und sagt "Avada kedavra"...Man muss sich ja auch irgendwie etwas dabei denken...!Zunge raus
29.07.2010 15:23 Sunshine_007 ist offline Beiträge von Sunshine_007 suchen Nehme Sunshine_007 in deine Freundesliste auf
Struppi Struppi ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63744.jpg

Dabei seit: 05.09.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen




Ich bin immer davon ausgegangen, er meinte damit das der Zauberstab mal von alleine losgehen könnte?
Genug Möglichkeiten und Beispiele gibt es ja dafür
zum Beispiel, die Magie der Zauberstäbe selber:



auch können tatsächlich ausversehen Zauber entstehen, meistens dann wohl Fehlwirkungen:



Es geht also ausversehen zu zaubern! Wenn kleine Kinder das schon ausversehen mit den "Stäben" ihrer Elten schaffen, dann auch die echen besitzern mit ihren!
Nur Flüche gehen mit Sicherheit nicht, denke ich mir, weil die müssen ja gewollt sein... ich will ja mal nicht einfachso jemanden verfluchen.
Ich sollte schon eine Grund haben!


EDIT:
Avada Kedavra:


lg struppi

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Struppi: 30.07.2010 15:01.

30.07.2010 14:40 Struppi ist offline E-Mail an Struppi senden Beiträge von Struppi suchen Nehme Struppi in deine Freundesliste auf
Aleta Aleta ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-55854.jpg

Dabei seit: 19.09.2010
Alter: 26
Herkunft: Aus der Hauptstadt des Dschungels



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Zaubern durch Gedanken ist möglich, immerhin lernen Harry und die anderen ungesagte Zauber. Es ist aber
nicht sehr leicht, sonst hätten sie ja nicht solche Schwierigkeiten damit. Man muss sich noch mehr konzentrieren, wie wenn man es
einfach nur sagt.

Ich könnte mir vorstellen, dass , nehmen wir mal an, man "träumt" von Avada Kedavra,
dann kein Todesfluch entsteht. Wäre ja zu einfach. Allerdings möchte ich das Ding trotzdem nicht abkriegen,
denn zufällige Zauber können immer noch gewaltigen Schaden anrichten, auch wenn sie mich nicht gleich töten. Vermutlich
käme also irgendein "abgeschwächter" Todesfluch, der nur verletzt, oder irgendwas anderes verletzendes,
aber nicht weiter tragisches dabei raus.

__________________

20.09.2010 12:46 Aleta ist offline E-Mail an Aleta senden Beiträge von Aleta suchen Nehme Aleta in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Eingangshalle » Hagrids Hütte » "Aus Versehen" zaubern?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH