Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Ihr wollt in Hogwarts rumfliegen und zaubern? Luzides [...] (Forum: Fantastisches und Unerklärliches)   08.10.2015 17:27 von harryhermineron   1.927 3   12.10.2015 07:57 von JasiLu  
Umfrage: Träume von Charakteren (Forum: Charaktere)   14.04.2004 10:18 von ambela   74.293 559   15.02.2015 12:29 von Luna_Cilorf  
Die verschiedensten Träume!!! (Forum: Fantastisches und Unerklärliches)   15.02.2006 17:13 von Bloody Merry Potter   64.437 196   14.05.2014 21:57 von RavenclawLove  
Luzide Träume/Klarträume (Forum: Fantastisches und Unerklärliches)   23.02.2013 15:24 von Jeasen   1.061 1   23.02.2013 18:03 von burkana  
Was sind eure größten Träume... (Forum: Hogsmeade)   28.01.2008 13:34 von Larix   5.210 24   16.12.2012 18:30 von Doralinchen Tonks  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Fantastisches und Unerklärliches » Klarträume/Luzide Träume » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Klarträume/Luzide Träume
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Summer_07
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich hab öfters solche 'trüben Träume' ^^

..sprich ich träume und ich weiß, dass ich träume xD... wenn das jetz einen sinn gibt? also ich bin sozusagen schon wach..'irgendwie' ^^ ja also eben die trüben Träume.. das geht dann aber schon ne zeit lang und das sind meistens so träume.. eher bisschen schreckhaft :/ und wenn es mir dann zu krass wird.. lass ich mich aufwachen sozusagen^^ also ich kann das entscheiden, dass wenn ich aufwachen will, dass ich dann aufwache breites Grinsen
und ich bin mir grad nicht sicher.. aber ich glaub sogar, dass es so ist, dass ich selbst entscheiden kann was ich da dann mache und so.. und manchma ist es aber auch genau andersrum ich denk mir 'nee tu das nicht, alles bloß nicht das' und genau das mach ich dann xD

das hört sich für mich grad selbst auch komisch an Fröhlich
jaah.. wollt ich mal loswerden :]
12.04.2008 23:33
Wizardpupil Wizardpupil ist männlich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Gold-Award-Winner

images/avatars/avatar-37511.jpg

Dabei seit: 18.04.2004
Alter: 28
Herkunft: Wr.Neustadt (in Österreich)
Pottermore-Name: WormwoodEcho24723



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ein paar Fragen an diejenigen unter euch, die schon Erfahrungen mit dem Thema haben.

Erstens einmal - ist dieses Klarträumen wirklich eine so natürliche und wissenschaftlich anerkannte Gelegenheit? So, wie ich das gelesen habe, geht das nicht in den Bereich der Esoterik. Aber bevor ich mich damit beschäftige, möchte ich Bestätigung haben, denn mit Magie will ich meine Zeit nicht verschwenden. Augenzwinkern Ich komme ja nur auf die Idee, das auch einmal auszuprobieren, weil ich selbst schon ein paar Male Klarträume hatte; zumindest so etwas in der Art. Daher weiß ich, dass so etwas möglich ist.

Und zweitens - wer versichert mir, dass das wirklich ungefährlich ist? In die Welt der Träume, in der das Unterbewusstsein allein regiert, das Bewusstsein mitzunehmen ... führt das sicher zu keinen Schäden im Gehirn? Kann man davon ausgehen, dass man keine bleibenden Störungen davon mitnimmt? Immerhin zählt Hypnose weitestgehend auch als sicher, und doch kam es meines Wissens nach schon zu dauerhaften Problemen bei den Patienten.

Ich bin ja schon sehr gespannt. Ich habe heute einige Reality-Checks gemacht Fröhlich Die Idee, regelmäßig klarträumen zu können, fasziniert mich nämlich extrem. Endlich könnte ich einmal zusammen mit Voldy Harry töten *muhahaha* Fröhlich

__________________

13.06.2008 21:34 Wizardpupil ist offline E-Mail an Wizardpupil senden Homepage von Wizardpupil Beiträge von Wizardpupil suchen Nehme Wizardpupil in deine Freundesliste auf
Lady Black Lady Black ist weiblich
Xperts Zauberkünstler

images/avatars/avatar-62858.png

Dabei seit: 11.02.2006
Alter: 29



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich krame mal dieses Thema wieder hervor...
Vor ein paar Monaten hab' ich angefangen, mich mit dem Thema zu beschäftigen.
Ich interessiere mich halt total für Psychologie und Freud - und da kommt man
irgendwann auch zur Traumdeutung und dann halt auch zu den Klarträumen.
Und ich fand es damals unglaublich interessant!

Ich hab' es öfter erlebt, dass ich weiß, dass ich Träume, wenn ich träume.
Eigentlich ist es meistens so bei mir.
Manchmal, wenn ich dann keine Lust mehr auf den Traum habe,
oder etwas ganz Schlimmes passiert [tut es in meinen Träumen eigentlich nie],
kann ich dann bewusst meine Augen öffnen und halt aufwachen.
Ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll... In einem Moment bin ich dann in dem Traumkörper,
im nächsten Moment fühle ich wieder bewusst meinen realen Körper.

Außerdem hab' ich es auch öfter mal, dass ich weiß, dass ich träume
und dann meinen Traum bewusst steuern kann.
Ich kann dann halt nicht nur das beeinflussen, was ich tue,
sondern auch das, was die anderen Leute im Traum tun.
Ist das noch Klartraum? Ich weiß es nicht.
Es kommt mir eher vor wie ein Film, mit der idealen Handlung halt,
trotzdem ich, als wäre alles echt.
Muss ich extra erwähnen, dass das die schönsten Träume sind? : D

Seit ein bisschen mehr als einem Monat führe ich jetzt auch ein Traumtagebuch.
Ich weiß nicht, ob das hilft, wirkliche Klarträume zu häufen,
aber zum drin Lesen ist es sehr schön (:
Vor allem, da meine Träume eigentlich immer irgendwie cool sind,
ich nie Alpträume habe und mich auch zu 90% an meine Träume erinnern kann.


So - was sagt ihr so zu dem Thema?
Zur Erinnerung hier nochmal der .
Außerdem ist auch noch interessant.
Die Verschiedenen habe ich noch nie Ausprobiert...
Aber ich würde so gern mal einen Klartraum haben,
weil ich halt nicht weiß, ob das, was ich bisher hatte, schon zu Klarträumen zählt :/

__________________

12.10.2009 15:25 Lady Black ist offline Beiträge von Lady Black suchen Nehme Lady Black in deine Freundesliste auf
HP-Experte HP-Experte ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-52817.jpg

Dabei seit: 19.07.2009
Alter: 25



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe alles darüber aud dieser wikibooks-seite gelesen und habe es gestern Nacht mit Autosuggestion und der WILD Technik versucht. Zuerst war garnichts. Dann war ich nach einer Zeit in einer Art Trance ode sowas und hatte plötzlich ein richtig komisches Gefühl und ein Kribbeln im ganzen Körper!! Hab einen Schreck bekommen und aufgehört ...
Später habe ich es wieder versucht aber ohne Erfolg ...
Bin dann eingeschlafen irgendwann späterr und habe auch irgendwann bemerkt das ich träume... bin dann aber immer sofort aufgewacht Traurig

Aber ich glaub ich war nah dran ... naja muss halt weiterüben Schlafen Schlafen Schlafen Schlafen Schlafen

__________________
»Warum«, fragte Snape, »steht der Name 'Runald Waschlab' innen auf dem Buchdeckel?«
Harry blieb fast das Herz stehen.
»Das ist mein Spitzname«, sagte er.
»Ihr Spitzname«, wiederholte Snape.
»Jaah ... so nennen mich meine Freunde«, sagte Harry.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von HP-Experte: 07.12.2009 20:50.

07.12.2009 20:49 HP-Experte ist offline E-Mail an HP-Experte senden Beiträge von HP-Experte suchen Nehme HP-Experte in deine Freundesliste auf
Lizz_94 Lizz_94 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-60751.png

Dabei seit: 09.08.2007
Alter: 25
Herkunft: Bayern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mich in letztet Zeit auch ein bisschen über Klarträume schlau gemacht, und grundsätzlich würde ich es auch gerne probieren.
Dazu habe ich dann allerdings einige Fragen:



Und natürlich: Wenn man sich antrainiert, dass man Träume immer steuert, kann man dann gar keine "normalen" Träume mehr haben? Also Träume, in denen man nichts beeinflusst, sondern einfach einmal zuschaut?
Das ist manchmal schöner, finde ich. Grinsen
Aber grundsätzlich bin ich, wie gesagt, nicht abgeneigt diese Techniken zu erlernen.

__________________

09.12.2009 15:43 Lizz_94 ist offline E-Mail an Lizz_94 senden Beiträge von Lizz_94 suchen Nehme Lizz_94 in deine Freundesliste auf
Shiva Shiva ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 28.01.2009



RE: Klarträume/Luzide Träume Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Habe von Zeit zu Zeit immer mal wieder Klarträume seit ich ca 6 war ohne mir das je antrainiert zu haben. Die erten waren auf jeden Fall Präluzide oder Luzide. Da es aber schon so lange her ist, weiß ich nicht ob ich wach geworden bin oder nicht. Und da ich ja damals nicht wusste, dass man die steuern kann habe ich das (falls ich nicht wach geworden bin) gar nicht versucht. Hab mich jedenfalls erstmal drauf beschränkt, den Leuten in meinem Traum zu sagen dass ich träume und wieso ich das meine.
Gut bei einem bin ich definitiv wach geworden, aber da wollte ich es, weil ich an dem Morgen früh aufstehen wollte und befürchtet hab, dass es schon soweit ist. Hab sogar noch verkündet jetzt wach werden und aufstehen zu müssen. Keine Ahnung wozu der gehört.

In späteren Jahren, so in der Pubbertät, hatte ich dann ständig diese Präluziden und bin davon manchmal sogar 2- 3 Mal pro Nacht wach geworden, was mich ganz schön gestört hat.

Trübe Träume hatte ich auch schon. Habe in einem versucht den Traum zu steuern und war frustriert, dass es nicht ging und nur Blödsinn passierte. Und eimal bin ich in so ne Kiste geplumst und danach war ich in nem völlig anderem Traum und ich wusste nicht mehr, dass ich träume.

Mittlerweile hab ich kaum noch Klarträume, allerdings ne Traumart, die stark an die Luziden herankommt. Ich denk zwar darüber nach zu Träumen, da diese Träume aber viel zu real sind, komme ich aber zu dem überzeugten Schluss wach zu sein. Auch irgendwie blöd. Soo viele Klarträume und fast Klarträume in fast 20 Jahren und noch nie was gesteuert gekriegt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shiva: 10.12.2009 12:12.

10.12.2009 10:43 Shiva ist offline E-Mail an Shiva senden Beiträge von Shiva suchen Nehme Shiva in deine Freundesliste auf
Ginny Potter Ginny Potter ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57539.jpg

Dabei seit: 12.09.2009
Alter: 25
Herkunft: Gryffindor



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das klingt echt interessant!!! breites Grinsen
Ich hab auch schon ein paar Mal gewusst, dass ich nur träume...
Aber dass man sowas richtig steuern kann... wirklich interessant! Augenzwinkern
Tenebrus, du meintest ja, dass man eigentlich alles machen kann, während, wie Übungsläufe trainieren. Könnte man auch z.B. Vokabeln lernen? Fröhlich Na ja, aber das glaube ich nicht... ist aber eine schöne Vorstellung... Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ginny Potter: 15.10.2010 13:18.

11.12.2009 19:25 Ginny Potter ist offline Beiträge von Ginny Potter suchen Nehme Ginny Potter in deine Freundesliste auf
Taugenichts Taugenichts ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-46575.gif

Dabei seit: 29.11.2008
Alter: 26
Herkunft: Deutschland, ein bisschen Italien, aber das sage ich nur, wenn ich angeben will



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Aaah, ich LIEBE Klarträume! Man kann sich da so tolle Geschichten zusammenbasteln, weil der normale Traum ja mit dem Bewusstsein kombiniert wird - ich weiß dann zum Beispiel immer, was als nächstes passieren könnte, und wenns doof ist, dann wird es eben durch etwas anderes ersetzt ^^ Hatte erst gestern einen, der war so richtig schön amtosphärisch und gruselig Applaus

__________________



10.01.2010 02:30 Taugenichts ist offline E-Mail an Taugenichts senden Beiträge von Taugenichts suchen Nehme Taugenichts in deine Freundesliste auf
FrlCosmos
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

10.01.2010 10:45
Taugenichts Taugenichts ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-46575.gif

Dabei seit: 29.11.2008
Alter: 26
Herkunft: Deutschland, ein bisschen Italien, aber das sage ich nur, wenn ich angeben will



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das Unterbewusstsein darf sich von mir aus diesbezüglich gerne in der Tiefschlafphase austoben. Aber wenn ich schonmal die Möglichkeit hab, mir die Welt so hinzurichten wie sie sein soll, dann will ich das auch genießen ^^

__________________



10.01.2010 14:40 Taugenichts ist offline E-Mail an Taugenichts senden Beiträge von Taugenichts suchen Nehme Taugenichts in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Fantastisches und Unerklärliches » Klarträume/Luzide Träume

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH