Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
10 Dateianhänge enthalten Was habt ihr alles schon von HP? (Forum: Zonkos Scherzartikelladen)   10.11.2003 20:57 von Devilcat   168.511 507   22.06.2017 22:51 von Oliver*Phönix*  
Filmzitateraten (Forum: Koboldstein-Klub)   04.11.2003 17:03 von Aya Wolf   511.320 7.707   05.02.2017 08:17 von JasiLu  
Was Harry Potter Charaktere nie sagen würden. (Forum: Koboldstein-Klub)   05.07.2014 19:16 von Weasley91   63.930 569   05.01.2017 13:10 von JasiLu  
Zuletzt gesehener Film ... (Forum: Kino & TV)   10.04.2008 17:28 von Voldy   308.541 2.107   20.12.2016 09:39 von onepound  
Der Harry-Potter-Film-Buch-Wahnsinn (Forum: Filme allgemein)   28.11.2016 15:02 von Lord_Slytherin   2.606 0   28.11.2016 15:02 von Lord_Slytherin  

Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz » Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Was habt ihr im sechten Film am meisten vermisst?
Die anderen Denkariumsszenen (Gaunt/Riddle, Hufflepuffs Becher, Stellengesuch...) 212 22.92%
Der Kampf gegen die Todesser in Hogwarts 176 19.03%
Dumbledores Beerdigung 175 18.92%
Harrys Gefühle für Ginny und die Trennung am Schluss 78 8.43%
Trelawney erzählt, dass es Snape war, der lauschte. 71 7.68%
Dumbledore sagt den Dursleys die Meinung. 63 6.81%
Bill und Fleur 55 5.95%
Bei Sectumsempra: Myrrthe und der Runald-Waschlab-Dialog 41 4.43%
Tonks holt Harry aus dem Zug und übergibt ihn Snape. 28 3.03%
Eine andere Szene 26 2.81%
Insgesamt: 925 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst? 9 Bewertungen - Durchschnitt: 8,789 Bewertungen - Durchschnitt: 8,789 Bewertungen - Durchschnitt: 8,789 Bewertungen - Durchschnitt: 8,78
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schokofröschle Schokofröschle ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 21.02.2009
Herkunft: Gryffindor
Pottermore-Name: SnitchPatronus13543



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also ich fand den Film echt gut gemacht und er hat mir auch super gefallen, ich war gleich zweimal im Kino. breites Grinsen
Aber da waren so viele Szenen, die einfach unterchlagen worden sind, sehr schade Weinen
Ich fand es zum Beispiel sehr sehr sehr schade, dass Dumbledores Beerdigung nicht verfilmt worden ist, oder die restlichen Stunden bei Dumbledore, die Harry bekommt. Traurig Weinen
Was hat den das mit dem Buch zu tun, wenn Luna Harry im Zug findet? Flop
Da gibt es so unbeschreiblich viele Sachen die einfach nicht dabei sind. Also ich bleibe bei den Büchern, definfitiv. Keine Ahnung
Wobei ich die Filme nicht nieder machen will, weil ich einfach die Arbeit dder Schauspiler schätze und mir (trotzdem) die Filme gut gefallen.

Aber es gibt noch einen ganz bösen Mnuspunkt für die Filme. Flop Ich finde, ohne Bücher versteht man die Filme höchstens bis zum 3. Teil! Verärgert

Ich muss nochmal was editieren: Warum sind Remus und Tonks schon mitten im Film zusammen? Wütend Erst ganz am Ende vom Buch (wobei das ja nat. auch wieder unterschlagen worden ist Böse ) klärt sich das doch!!! Verärgert


UNd noch mal muss ich meinen Eintrag editieren, weil ich grad ein sehr, wirklich sehr schönes Kommi zum Thema gefunden hab und ich muss sagen:


________________________________________________________
Snape69
Schülerin

Dabei seit: 19.07.2009
Alter: 36
Herkunft: Österreich


Habe einiges vermisst !

---------------------------------------------------------------------------
-----
Ich bin aus dem Kino raus und wusste zuerst nicht, was ich davon halten sollte. Zuerst wartet man so lange auf so einen Film und dann wird er vom Regisseur und vom Schnitt so verhunzt.
* Gleich zu Beginn die Szene im Cafe mit der jungen Kellnerin - total überflüssig - hier hätte wirklich die Abholszene bei den Dursleys reingehört - mit den Likörgläsern, die gegen ihre Schädel knallen.
* Der Fuchsbau und die ständige Angst von Mrs. Weasley - wie sie die Uhr ständig mit sich rumträgt und Angst um ihre Lieben hat.
* Bill & Fleur und wie sie den anderen auf den Keks gehen
* Spinner's End ausführlicher
* der Gang zu Borgin + Burkes ohne die ganzen anderen Todesser - Malfoy wurde hier ja nur von seiner Mutter begleitet
* Harry im Zugabteil bei Draco - richtig wär's unterm Tarnumhang gewesen und wie er ihn von der Gepäckablage runterholt und ihm dann die Nase bricht - die anschließende Rettung von Tonks (und nicht von Luna)
* die Übergabe an Snape bei der Ankunft im Schloss
* die Seelenqualen die Harry erleidet, wenn er Ginny mit anderen sieht
* die Horcrux-Geschichten (wurde hier eh schon ausführlich behandelt)
* die Snape-Geschichte (detto)
* die Szene im Turm hat gar nicht gestimmt - er hat ja Harry unsichtbar an die Wand "genagelt", sodass er ihm gar nicht helfen konnte. Im Film hätte er ja können, wenn er gewollt hätte ....
* die Schlussszene mit Snape und dem kurzen aber wichtigen Dialog
* die Beerdigung
* Abschied von Ginny und den anderen

Ich hoffe im 7. Film bleibt mehr Zeit für die Story. Ich wäre auch beim 6. Film noch eine halbe Stunde länger im Kino gesessen, das macht mir gar nichts aus, wenn der Film kurzweilig ist

__________________
-Franz Kafka

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Schokofröschle: 24.07.2009 14:28.

24.07.2009 14:20 Schokofröschle ist offline Beiträge von Schokofröschle suchen Nehme Schokofröschle in deine Freundesliste auf
Eponine Eponine ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-52752.png

Dabei seit: 06.11.2008
Alter: 35
Herkunft: Hinter dem Horizont, wo der Regenbogen beginnt...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

ich kann dem nur zustimmen!

am meisten gefehlt haben mir

* die anderen denkarium-szenen. wenn man das buch nicht kennt, hat man hierbei überhaupt keine ahnung, worum es sich handelt. außerdem sind die horkruxe ja total wichtig im 7. teil!!!

* den endkampf in hogwrats zwischen todesssern und ordensmitgliedern. da schieben sie, der action wegen, den angriff auf den fuchsbau ein, und streichen den endkampf, der ihnen doch die nötige action geliefert hätte, fast vollkommen raus... Wütend

* dumbledores beerdigung. sein tod war überhaupt nicht traurig. nur ein kurzes avada kedavra, dann ist er tot Traurig hab beim lesen des buches so geheult an dieser stelle und beim film dachte ich nur aha, so stirbt er hier also. das war absolut Flop

was mich auch noch total aufgeregt hat, war bei der szene im astronomie-turm, dass harry weder unter dem tarnumhang war noch von dumbledore mit einer ganzkörperklammer belegt wurde. als ob harry das tun würde, wenn man ihm sagen würde "versteck dich und tu nix!", so wie dumbledore das getan hat. harry hätte vielmehr versucht zu helfen!

es gäbe noch viel mehr zu beanstanden, aber das ist mir zu viel Augenzwinkern
da ich aber mit einer sehr niedrigen erwartungshaltung ins kino bin, war ich nicht allzu enttäuscht - und trotzdem hab ich fast den ganzen film über leise vor mich hin geschimpft Fröhlich

__________________




24.07.2009 15:32 Eponine ist offline E-Mail an Eponine senden Beiträge von Eponine suchen Nehme Eponine in deine Freundesliste auf
Isabel Dumbledore Isabel Dumbledore ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-50324.jpg

Dabei seit: 28.05.2008
Herkunft: MV



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen




das sind genau die sachen, die mich mit am meisten gestört haben. jeder, der die bücher nicht kennt, kann weder die gesamte geschichte verstehen und wird auch nicht nachvollziehen können, wie tiefdurchdacht und besonders die bücher sind, wenn ständig bedeutende teile weggelassen werden!!!
außerdem hatte ich micht so auf die denkariumsszeneN gefreut Traurig und jetzt wurde sogar durch dumbledore der eindruck erweckt, dass voldemorts horkruxe alles sein könnten! aber eigentlich erklärt dumbledore harry ja über mehrere erinnerungen, dass voldemort nur besondere und wertvolle gegenstände auswählt. wer die bücher nicht gelesen hat (na ja, eigentlich selber schuld, aber darum gehts hier ja nicht^^), fragt sich doch jetzt, woher dumbledore wusste, dass er in der höhle suchen musste, und wird sich im 7. teil fragen, woher harry weiß, wonach er suchen muss.
ich fands auch ein bisschen schade, dass die sache mit "ich bin durch und durch dumbledores mann" (oder so ähnlich) weggelassen wurde. das hatte harry ja scrimgeour gesagt und dumbledore war ganz gerührt, als er davon erfahren hat...

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Isabel Dumbledore: 24.07.2009 21:52.

24.07.2009 21:49 Isabel Dumbledore ist offline E-Mail an Isabel Dumbledore senden Beiträge von Isabel Dumbledore suchen Nehme Isabel Dumbledore in deine Freundesliste auf Füge Isabel Dumbledore in deine Kontaktliste ein
Larisa
Schüler

Dabei seit: 23.11.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die Denkarium-Szenen am meisten vermisst. Vor allem auf die hatte ich mich nämlich gefreut. Und auch die Szene, in der Dumbledore Harry abholt und im Wohnzimmer der Dursleys ist.
Meiner Meinung nach haben sie viel zu viel unnötige Sachen verfilmt bzw erfunen (zB das mit der Kellnerin und der Überfall auf den Fuchsbau) und dafür das wichtigste weggelassen (Voldemorts vergangenheit)
Ich frage mich, wie sie es in den beiden nächsten Filmen machen wollen, ich meine, sie müssen doch dort eigentlich erklären, was im 6. Film wichtiges verloren gegangen ist, weil sonst versteht doch niemand, der die Bücher nicht gelesen hat, was da passiert.
24.07.2009 21:59 Larisa ist offline E-Mail an Larisa senden Beiträge von Larisa suchen Nehme Larisa in deine Freundesliste auf
Jey-2-Jey Jey-2-Jey ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-52897.jpg

Dabei seit: 19.10.2007



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also meiner Meinung nach verstehen die, die die Bücher nicht gelesen haben so oder so nicht alles.
Ich finde, dass sie Dumbledores Beerdigung mit in den Film hätten nehmen sollen. Das hätte auch einen schönen Schluss gegeben aber stattdessen waren, wie Larisa ja schon geschrieben hat, viele erfundene Sachen im Film zu sehen.

__________________

25.07.2009 11:14 Jey-2-Jey ist offline E-Mail an Jey-2-Jey senden Beiträge von Jey-2-Jey suchen Nehme Jey-2-Jey in deine Freundesliste auf Füge Jey-2-Jey in deine Kontaktliste ein
Samy
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Also mir hat die Kampfszene am Ende am meisten gefehlt. Ich fand den Film bis zu Dumbledores und Harrys Rückkehr wirklich gut, aber ab da ging es mir zu schnell.

Nicht das ich scharf drauf wäre, Leute kämpfen zu sehen, aber das hätte meiner Meinung nach rein gemusst.
Der ganze Aufbau des Films ergibt mit dem Ende für mich keinen Sinn. Die ganze Vorbereitung von Malfoy, die sich den ganzen Film über hinzieht, endet am Ende worin? Das die Todesser mal eben durch Hogwarts spazieren und die große Halle sprengen? Das wars? Sorry, aber das fand ich so kläglich.

Gut Dumbledore wird getötet, aber das hätte Malfoy auch allein gekonnt, da hätte er nicht erst Todesser kommen lassen müssen.

Der Fall von Hogwarts, dem bis dahin sichersten Ort, kommt kein Stück rüber. Der erbitterte Kampf der Lehrer und Schüler gegen die Eindringlinge, nichts davon ist zu sehen. Das ist wirklich schade.
25.07.2009 13:17
Tonks.21 Tonks.21 ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62758.jpg

Dabei seit: 04.11.2007
Alter: 27
Herkunft: Malfoy Manor
Pottermore-Name: KeyWatch201



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

mir hat gefehlt:
1. der kampf in hogwarts -das gehört meiner meinung nach in den film rein, weil es im buch als dramatisch beschrieben wird und es den schluss abgerundet hätte...
2.die szene mit Tonks im Zug -Luna und die "Schlickschlupfe" ist nicht gerade logisch ich habe immer noch nicht verstanden wie sie Harry gefunden hat...
3.andere Szene -die im Krankenflügel am Ende, weil harry dort den anderen alles erzählt und man bemerkt wie schlimm bill verletzt ist (dadurch bemerkt man wie schlimm die todesser sind...)

lg Tonks.21

P.S. eigentlich hat Schokofröschle in allen Punkten recht! der unterricht mit snape hätte man 1-2 mal sehen müssen darauf wird gar nicht eingegangen...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tonks.21: 28.07.2009 00:45.

28.07.2009 00:43 Tonks.21 ist offline E-Mail an Tonks.21 senden Beiträge von Tonks.21 suchen Nehme Tonks.21 in deine Freundesliste auf
Kings Crossie Kings Crossie ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 01.12.2008
Alter: 28
Herkunft: Werbellin



RE: Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

mir hat vor allem noch mehr unterrichtsstunden gefehlt. die ganzen anderen fächer sind gar nicht aufgetaucht. Zum Beispiel hätte ich gerne die versuche des unsagbaren Zauberns gesehn und wie Snape wieder gemein ist zu Harry.

und irgendwie war mir der zu lasch. die richtigen kampf szenen mit den todessern haben gefehlt und scheinbar hat kein anderer schüler mitgekriegt, dass sie in hogwarts waren obwohl alle dumbledores sturz vom turm mitbekommen zuhaben scheinen.

insgesamt finde ich den film trotzdem gelungen. man kann halt nicht das ganze buch verfilmen auch wenn man es noch so sehr will.
04.08.2009 13:40 Kings Crossie ist offline Beiträge von Kings Crossie suchen Nehme Kings Crossie in deine Freundesliste auf
clairvoyance clairvoyance ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-50813.jpg

Dabei seit: 29.07.2009
Alter: 32



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

also den kampf mit den todessern habe ich nicht vermisst. irgendwo hab ich auch gelesen, dass man dadurch nicht den kampf im siebten buch vorweg nehmen wollte - find ich ganz vernünftig.

aber was ich wirklich, wirklich vermisst habe waren die denkarium szenen.. das war soo interessant im buch und ich war so gespanmnt wie es dargestellt werden würde (vorallem voldemorts mutter) aber leider kam nichts Traurig

dumbledores beerdigung hätte man ja nicht so groß aufziehen müssen, mit allen darstellern und hagrids bruder usw aber dieses kurze trauern um ihn war mir nicht genug.. ich mein, es ist DUMBLEDORE! herrgottnochmal, der wahrscheinlich größte und klügste zauberer seit jahrzehnten.. man hätte harrys stimmung mehr einbringen müssen, die verzweiflung weil er jetzt auch von ihm verlassen worden ist und nun (wie er denkt) alleine nach den horcruxen suchen muss..

ist schon länger her, dass ich den film gesehen habe aber wann wurde RAB eigentlich erwähnt? wahrscheinlich kurz in einem nebensatz oder so aber ich kann mich nciht mehr daran erinnern Nachdenken

__________________

04.08.2009 14:21 clairvoyance ist offline E-Mail an clairvoyance senden Beiträge von clairvoyance suchen Nehme clairvoyance in deine Freundesliste auf
Harry Jamessohn Harry Jamessohn ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-55707.jpg

Dabei seit: 15.05.2009
Alter: 37
Herkunft: Hessen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

In der letzen Szene hat Hermine die RAB-Notiz vorgelesen, wortwörtlich wie im Buch.
04.08.2009 15:41 Harry Jamessohn ist offline E-Mail an Harry Jamessohn senden Beiträge von Harry Jamessohn suchen Nehme Harry Jamessohn in deine Freundesliste auf
-schnuffel-
unregistriert


RE: Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Den einzigen Satz, der mich im Buch zum Weinen gebracht hat (von Dumbledore, in Hogsmeade kurz vor der Rückkehr nach Hogwarts). Vom Sinn her etwa: Ich habe keine Angst, Harry. Du bist ja bei mir.
07.08.2009 18:19
Harry Jamessohn Harry Jamessohn ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-55707.jpg

Dabei seit: 15.05.2009
Alter: 37
Herkunft: Hessen



RE: Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Es könnte sein, dass wir das noch als DVD-Bonusszene bekommen. In der Testscreening-Version des Films war nämlich angeblich noch eine Sequenz vor dem Verlassen der Höhle enthalten, in der Harry Dumbledore stützt und dann eben diese Worte fallen. Sie wurde jedoch nachträglich rausgeschnitten.
07.08.2009 18:22 Harry Jamessohn ist offline E-Mail an Harry Jamessohn senden Beiträge von Harry Jamessohn suchen Nehme Harry Jamessohn in deine Freundesliste auf
auror moritz kolb auror moritz kolb ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-51287.png

Dabei seit: 09.09.2007



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

naja aber wb ist ja da sehr geizig was sonderszenen angeht

__________________

07.08.2009 19:53 auror moritz kolb ist offline E-Mail an auror moritz kolb senden Beiträge von auror moritz kolb suchen Nehme auror moritz kolb in deine Freundesliste auf
-schnuffel-
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

das wär ja toll ! darauf hoffe ich mal ;=)
10.08.2009 00:19
*Robin* *Robin* ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-37430.jpg

Dabei seit: 20.10.2007
Alter: 29
Herkunft: Baden-Württemberg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Die meisten der nachträglich geschnittenen Szenen fehlen mir doch recht stark... ich hoffe und bange, dass die DVDs extended, ala HdR, werden.
Aber Yates hat das ja ausgeschlossen, in nem Interview oder so, wenn ich es noch recht weiß. Wütend

__________________

10.08.2009 01:28 *Robin* ist offline E-Mail an *Robin* senden Beiträge von *Robin* suchen Nehme *Robin* in deine Freundesliste auf
Seiten (10): « erste ... « vorherige 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die Große Halle » Verfilmungen » Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz » Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH