Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
5 Dateianhänge enthalten Die Werwölfe von Düsterwald (Forum: Koboldstein-Klub)   16.08.2011 17:15 von Mirror_of_eriseD   1.792.643 45.588   23.06.2017 15:31 von LoonyRadieschen  
1 Dateianhänge enthalten [User-Fanfiction] Tage wie diese (Forum: User-Fanfictions)   22.06.2013 21:05 von Readingrat   3.982 5   02.05.2017 16:18 von psimo_de  
[User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible fü [...] (Forum: User-Fanfictions)   19.08.2011 21:07 von BlackWidow   55.956 275   29.04.2017 16:18 von BlackWidow  
Die fehlende Generation (Forum: B├╝cher allgemein)   17.04.2010 10:23 von Lord_Slytherin   15.745 31   03.02.2017 20:57 von Westlicht1  
4 Dateianhänge enthalten Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.0 [...] (Forum: Pottermore)   31.07.2011 20:06 von TIMBOlino   98.379 413   13.11.2016 17:49 von Sucher  

Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃče Halle » Bücher » Charaktere » Die sozialen Kontakte der Weasleys » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die sozialen Kontakte der Weasleys 3 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lord_Slytherin Lord_Slytherin ist männlich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Silber-Award-Winner

images/avatars/avatar-2583.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Alter: 56
Herkunft: aus der Mitte Deutschlands, auch Thüringen genannt
Pottermore-Name: DraconisNox24



Die sozialen Kontakte der Weasleys Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



__________________

09.07.2014 17:54 Lord_Slytherin ist offline E-Mail an Lord_Slytherin senden Homepage von Lord_Slytherin Beiträge von Lord_Slytherin suchen Nehme Lord_Slytherin in deine Freundesliste auf
LuvsSnape LuvsSnape ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57990.jpg

Dabei seit: 09.03.2011
Alter: 23
Herkunft: Tamerlane House; gelegentlich Hogwarts und Cair Paravel; Zweitwohnsitz in Valedale



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Da ich im Moment auch die Bücher erneut lese (bin grade bei COS), fiel mir auch auf, dass Ron nur weniger Menschen zu kennen schien.

Aber ich denke schon, dass das Sinn macht. Bei der Hochzeit in DH waren viele Zauberer zu Gast, also schienen die Weasleys diese zu kennen (ergibt ja sonst kaum Sinn). Auch waren die Weasleys bereits im alten Orden, also kannten sie diese Leute. Sie kommen aus Reinblüterfamilien, haben also viele Verwandte und ehe sie "Blutsverräter" wurden mussten sie auch Kontakt zu denen haben. Im Grunde sind bei HP ja eh fast alle miteinander verwandt. ABER: Als Ron zur Schule kamen waren die Kontakte zu den meisten Reinblütern (Malfoys, etc.) gekappt. Desweiteren leben die Weasleys recht abgelegen, die einzigen in der Nähe lebenden Zauberer sind die Lovegoods, die sich selbst eher zurückziehen. Aus dem alten Orden (den neuen gab es zu der Zeit ja noch nicht) hatten nur die wenigsten Kinder, da würden mir nur die Longbottoms einfallen. Desweiteren hatten die Weasleys sieben Kinder, es gab keinen Mangel an Spielkameraden, also war es kaum nötig, andere Kinder zu "besorgen" ;D Und dann gibt es in Hogwarts Kinder aus ganz GB bzw. auch aus anderen Ländern, sowie einige Kinder aus Muggelfamilien.

__________________

10.07.2014 16:15 LuvsSnape ist offline E-Mail an LuvsSnape senden Beiträge von LuvsSnape suchen Nehme LuvsSnape in deine Freundesliste auf
Winkelgassler Winkelgassler ist männlich
Schüler

images/avatars/avatar-55728.jpg

Dabei seit: 26.08.2010
Alter: 33
Herkunft: Norddeutschland
Pottermore-Name: FroschWermut13493



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich auch echt erstuanlich dass es, trotz der groÃčen Familie, keine weiteren Weasley Verwandten im Schulalter gibt. Denke hier hat JKR mit Absicht gehandelt um die Freundschaft der drei direkt mit Vollgas zu starten. Wenn jeder (oder zumindest Ron und Hermine) schon andere Freunde gehabt hätte wäre dies vielleicht umständlicher geworden, wenn auch glaubwürdiger. Die drei machen zu Beginn schlieÃčlich alles zusammen, andere alte Freunde hätten da die Handlung erschweren/verkomplizieren können.

__________________


10.07.2014 18:34 Winkelgassler ist offline E-Mail an Winkelgassler senden Beiträge von Winkelgassler suchen Nehme Winkelgassler in deine Freundesliste auf
Lord_Slytherin Lord_Slytherin ist männlich
Xperts Fanfiction Wettbewerb Silber-Award-Winner

images/avatars/avatar-2583.jpg

Dabei seit: 29.04.2004
Alter: 56
Herkunft: aus der Mitte Deutschlands, auch Thüringen genannt
Pottermore-Name: DraconisNox24

Themenstarter Thema begonnen von Lord_Slytherin


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



__________________

10.07.2014 18:47 Lord_Slytherin ist offline E-Mail an Lord_Slytherin senden Homepage von Lord_Slytherin Beiträge von Lord_Slytherin suchen Nehme Lord_Slytherin in deine Freundesliste auf
Patronus Patronus ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63120.jpg

Dabei seit: 16.02.2013
Alter: 28
Pottermore-Name: DreamStone11258



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Das, was Winkelgassler geschrieben hat klingt ziemlich logisch. Allerdings könnte ich mir auch vorstellen, dass JKR in dieser Hinsicht, wie mit ihren Zahlenangaben, einfach ziemlich ungenau war. Ob gewollt oder ungewollt lasse ich jetzt mal hier so stehen Fröhlich
Was ich damit meine ist, dass, wenn die Zauberergemeinschaft hypothetisch gröÃčer wäre als sie ist, es unwahrscheinlicher wird, dass die Weasleys Leute treffen die sie kennen. Und dann müssten sie auch nicht ständig in der Winkelgasse Leute begrüÃčen. Aber wie woanders schon einmal festgestellt wurde sieht die Zauberergesellschaft ja gröÃčer aus, als sie eigentlich ist...

__________________

10.07.2014 19:03 Patronus ist offline E-Mail an Patronus senden Beiträge von Patronus suchen Nehme Patronus in deine Freundesliste auf
LuvsSnape LuvsSnape ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57990.jpg

Dabei seit: 09.03.2011
Alter: 23
Herkunft: Tamerlane House; gelegentlich Hogwarts und Cair Paravel; Zweitwohnsitz in Valedale



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Naja, es wurde ja nie gesagt, dass Ron kennt. Er war halt nur mit niemandem enger befreundet. Ansonsten wurde es nicht , zumal es 1. um Harry geht und 2. die späteren Geschehnisse zum Teil noch gar nicht entwickelt waren, als der erste Band geschrieben wurde.

__________________

10.07.2014 20:06 LuvsSnape ist offline E-Mail an LuvsSnape senden Beiträge von LuvsSnape suchen Nehme LuvsSnape in deine Freundesliste auf
MissCadogan MissCadogan ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 22.07.2014



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich sehe das ähnlich wie LuvsSnape:
Eine enge Freundschaft zwischen Ron und einem anderen Kind aus der Zauberergemeinschaft wird zwar nicht beschrieben, aber JKR lässt ihn auch nicht auf Kinder treffen, die er zwingend (die Zauberergemeinschaft ist groÃč, zumindest glaube ich, dass wir nur einen sehr kleinen Teil kennen, und auf Schloss Hogwarts leben Kinder aus vielen unterschiedlichen Regionen GBs). Es kann im Falle Ron auch einfach sein, dass es kein gleichaltriges Kind bzw. eher keinen gleichaltrigen Jungen in der Nähe bzw. Umgebung von Ottery St. Catchpole gegeben hat.
Aber was meiner Meinung nach ziemlich komisch ist, ist, dass nicht eins der älteren Weasley-Kinder (also alterstechnisch vor allem Fred, Georg) ziemlich gut mit Cedric Diggory befreundet war...denn passen würde es: selber Ort bzw Umgebung und selbes Alter, selbes Geschlecht, Zauberer...
Aber wir erfahren aber auch nicht viel über Freds, Georges und Ginnys soziales Leben (es sei denn es betrifft Harry oder die anderen beiden direkt) und noch weniger über das der restlichen Weasleys.
Insgesamt denke ich, dass die Weasley zwar wirklich nicht viele soziale Kontakte haben (hauptsächlich "Haupt"-Orden), diese dafür aber umso intensiver sind (was meiner Meinung nach auch genau zu der Herzlichkeit dieser Familie passt). AuÃčerdem ist die Familie recht groÃč, sodass sie untereinander "genug zu tun haben"...ihr versteht, was ich meine Fröhlich

__________________

21.08.2014 00:10 MissCadogan ist offline E-Mail an MissCadogan senden Beiträge von MissCadogan suchen Nehme MissCadogan in deine Freundesliste auf
DoraThePan DoraThePan ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62560.jpg

Dabei seit: 20.02.2012
Alter: 213
Herkunft: Münchhausen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen


Ich denk, dass die beiden doch ziemlich andere Typen sind als Cedric, und dass sie einfach andere Interessen hatten. - Vielleicht waren sie ja als Kinder mit Cedric ein bisschen befreundet, und haben sich in der Pubertät aber auseinanderentwickelt. Sowas wäre ja nicht ganz ungewöhnlich. - Ich finde, dass die Zwillinge und Cedric nicht sehr gut zusammenpassen als Freunde. Und gerade die Zwillinge können ja wählerisch mit ihren Freundschaften sein, im Zweifelsfall haben sie sich ja immer noch gegenseitig.




Genau.
23.08.2014 21:08 DoraThePan ist offline E-Mail an DoraThePan senden Beiträge von DoraThePan suchen Nehme DoraThePan in deine Freundesliste auf
LuvsSnape LuvsSnape ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57990.jpg

Dabei seit: 09.03.2011
Alter: 23
Herkunft: Tamerlane House; gelegentlich Hogwarts und Cair Paravel; Zweitwohnsitz in Valedale



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich kann gar keine Verbindung zwischen den Zwillingen und Cedric entdecken. Die sind doch vollkommen unterschiedlich gestrickt. AuÃčerdem war Cedric in einem anderen Haus und ein Jahr über ihnen...

__________________

24.08.2014 22:47 LuvsSnape ist offline E-Mail an LuvsSnape senden Beiträge von LuvsSnape suchen Nehme LuvsSnape in deine Freundesliste auf
MissCadogan MissCadogan ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 22.07.2014



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen



Stimmt auch Grinsen



Ja gut, alterstechnisch liegen sie trotzdem recht nah zusammen & Haus sowie Jahrgang spielt im jungen Kindesalter ja keine Rolle. Aber dass die Charaktere recht unterschiedlich sind, ist natürlich wahr...also ist es - wie oben schon erwähnt - doch recht wahrscheinlich, dass sie, wenn sie überhaupt Freunde waren, irgendwann einfach nicht mehr auf einer Wellenlänge waren...da stimme ich Euch schon zu ..war halt eine spontane Ãťberlegung Grinsen

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MissCadogan: 25.08.2014 20:43.

25.08.2014 20:28 MissCadogan ist offline E-Mail an MissCadogan senden Beiträge von MissCadogan suchen Nehme MissCadogan in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Cedric müsste mein ich sogar im gleichen Jahr wie die Zwillinge sein (nur wie auch Angelina am Anfang des Schuljahres Geburtstag haben).

Allerdings glaub ich trotzdem nicht, dass sie Kinderfreunde befreundet waren bzw. die Weasleys überhaupt engeren privaten/nachbarschaftlichen Kontakt zu den Diggorys haben/hatten.

Aus Band 4





Amos und Arthur scheinen sich eher nur von der Arbeit zu kennen und wissen dass sie beide irgendwo in der selben Gegend wohnen. Und auch dieses ist ja an alle Kids gerichtet. Das hätte Arthur doch vermutlich auch anders ausgedrückt, wären Fred und George früher mal mit Cedric befreundet.
27.09.2014 16:13 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
LuvsSnape LuvsSnape ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-57990.jpg

Dabei seit: 09.03.2011
Alter: 23
Herkunft: Tamerlane House; gelegentlich Hogwarts und Cair Paravel; Zweitwohnsitz in Valedale



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Nein, Cedric war im vierten Band Siebtklässler, die Weasley-Zwillinge waren Sechstklässler Augenzwinkern

__________________

27.09.2014 18:38 LuvsSnape ist offline E-Mail an LuvsSnape senden Beiträge von LuvsSnape suchen Nehme LuvsSnape in deine Freundesliste auf
Nise Nise ist weiblich
Schülerin

Dabei seit: 14.07.2010



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Sicher, dass Cedric schon siebtklässler war. Ich mein nämlich er wäre auch noch Sechstklässler.

Edit.
Also die Wikis (englisch wie deutsch) meinen das ebenfalls.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nise: 27.09.2014 19:09.

27.09.2014 18:44 Nise ist offline E-Mail an Nise senden Beiträge von Nise suchen Nehme Nise in deine Freundesliste auf
King_Kitty King_Kitty ist männlich
Schüler

Dabei seit: 26.07.2011



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

1. Ich denke auch, dass Ron, Fred und die anderen Weasleys ein paar Hogarts-Schüler kennen und mit ihnen auch schon etwas zu tun hatten in ihrer bisherigen Kindheit. Nur wird dies nicht explizit erwähnt - genauso wenig wie das Duschen, Waschen oder Anziehen der Figuren.

2. Dieses Rumgeeiere, ob Person A und Person B, hier Fred/George und Cedric, sonst natürlich gerne Harry und Cho/Ginny oder Hermine und Ron, also ob zwei Personen zusammenpassen als Liebespaar oder Freunde, das finde ich teilweise recht nervig. Sowohl "Gleich und gleich gesellt sich gern" als auch "Gegensätze ziehen sich an" haben ihre Richtigkeit - schauen wir uns in unserem Umfeld um, werden wir für beide Thesen Beweise finden. Beides ist also richtig - man kann mit Menschen befreundet/zusammen sein, die oberflächlich ähnlich zu einem selbst sind, aber auch mit denjenigen Leuten, die komplett anders erscheinen.
Nur woran machen wir Ãähnlichkeit fest? An den Hobbys? Oder an Werten wie Ehrlichkeit? An Coolness? Oder am Humor?
Daher wundert es mich nicht, dass Fred/George mit Cedric nicht befreundet waren - ob sie sich vor Hogwarts getroffen haben oder nicht, sei mal dahin gestellt - nur weil sie nah beieinander wohnten.
09.10.2014 12:13 King_Kitty ist offline E-Mail an King_Kitty senden Beiträge von King_Kitty suchen Nehme King_Kitty in deine Freundesliste auf
Struppi Struppi ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-63744.jpg

Dabei seit: 05.09.2008



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte nochmal auf Ron zurück kommen.
Die Frage die gestellt wurde ist: Kennt Ron keine anderen Kinder in Hogwarts?

Die ganzen Erklärungen die ich gelesen habe klingen äussert logisch.. mit 11 erst in die Schule... leben sehr zurück gezogen, groÃče Familie also viele Geschwister vor Ort!?

Mir ist nur eben aufgefallen niemand betrachtet da Rons Charakter?
Der ist die Verunsicherung in Person... hat Druck von seinen Brüdern, will ihm alles nacheifern bzw besser werden und fühlt sich ungeliebt weil er " auch nur noch" ein Junge wurde...

Ich denke so einer kommt gar nicht auf die Idee sich Freunde zu suchen oder auch nur Bekanntschaften zu erwähnen? wenn er zu Hause schon nicht so richtig seinen Platz hat ... was wenn er versucht und stöÃčt auf Ablehnung? Nee das tut man sich mit 11 nicht an...
Er hat doch genug mit sich und der Familie zu tun dort seinen Platz zu finden?
Ich kann mir sehr gut vorstellen das er und Neville sich kennen.. nur haben beide da dasselbe Problem um eine Freundschaft zu knüpfen.. sie fühlen sich fehl am Platze... ich denke sowas geht auch schon mit 11!
Mädels sind doof in dem Alter und so nimmt er das was er hat seine Brüder?!
Und dann kommt Harry und Ron kann etwas, er kann Harry einiges in der Zauberwelt erklären.. diese Freundschaft ergab sich am Anfang doch quasi von selbst... endlich hat Ron mal etwas "drauf".
Und da Ron ein Weasley ist und er nicht grad sehr dumm ist (meine Meinung), weiÃč er auch das er ein Malfoy besser nicht kennen sollte!

Das die Weasleys eine sagen wir besondere Stellung haben.. ist ja schon erkennbar, GroÃčfamilie, wenige Geld, er arbeitet in einer ungeliebten Stelle im Ministerium.... viele Kontakte werden sie ausserhalb der Familie nicht pflegen...
Warum sie nicht weiter mit dem Orden "abhängen" (in Ermangelung eines besseren Wortes) kann ich mir auch nur so erklären: Schmerz und Angst.. der Orden wurde gegründet um Voldy Parolie zu bieten.. und einige lassen ihr Leben dabei und alle haben Angst... dann ist die Schreckenszeit vorbei und alle gehen ihre eigenen Wege und sind froh über das was sie noch haben. Setzt man sich da mit den Leuten gleich wieder zusammen? Bedeutet doch schlechte Erinnerung.. Trauer um die Toten..usw
Ich denke das lässt man erstmal ruhen und irgendwann... tja da ist es dann zu spät...und man lebt sein Leben weiter... erst wenn die Not wieder da.. findet man sich erneut zusammen...

Also kennen tun sie sich alle... mögen und Freundschaften pflegen ehr weniger.
Alles so ziemliche Egoisten die guten Zauberer Zunge raus Fröhlich Augenzwinkern

lg struppi
13.12.2014 00:23 Struppi ist offline E-Mail an Struppi senden Beiträge von Struppi suchen Nehme Struppi in deine Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Die GroÃče Halle » Bücher » Charaktere » Die sozialen Kontakte der Weasleys

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH