Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln



Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
5 Dateianhänge enthalten Die Werwölfe von Düsterwald (Forum: Koboldstein-Klub)   16.08.2011 17:15 von Mirror_of_eriseD   1.773.714 45.588   23.06.2017 15:31 von LoonyRadieschen  
Harry-Potter-Erwähnungen in anderen Werken (Forum: Bücher allgemein)   29.01.2016 19:47 von Lord_Slytherin   8.862 26   12.05.2017 22:03 von Lord_Slytherin  
Wer bin ich...aus Harry Potter (Forum: Koboldstein-Klub)   30.08.2009 15:03 von Justine   982.633 17.742   02.04.2017 14:19 von DoraThePan  
2 Dateianhänge enthalten Wer ist eure Lieblingsfußballmanschaft? (Forum: Sport)   03.06.2006 13:20 von Sirius B.   109.649 336   27.03.2017 19:15 von GinnyFan2  
Wie sehen eure Bücher aus?? (Forum: Bücher allgemein)   25.01.2006 20:57 von Severus Snape 84   34.894 160   02.03.2017 17:07 von JasiLu  

Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Wer von euch hat die Ayla-Bücher gelesen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wer von euch hat die Ayla-Bücher gelesen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stephlumos Stephlumos ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-37930.gif

Dabei seit: 30.07.2005
Alter: 36
Herkunft: Hamburg



Wer von euch hat die Ayla-Bücher gelesen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

ich hab unter "Suche" schon gecheckt, ob es einen Ayla-Thread gibt.
Giibt´s nicht!!! Fröhlich
Ist nur ein paarmal wo erwähnt worden. Aber nichts richtig drüber gewritet.

Ich bin gerade dabei das 4. Buch (das Tal der Großen Mutter)
zu lesen, also bitte nix über das 5. Buch schreiben.

Ich finde die Bücher an einigen Stellen ziemlich deteilliert, besonders die ***-Szenen. Die versuch ich immer schnell zu übergehen. Geschockt
An einigen Stellen finde ich es auch ziemlich langatmig.

Inmoment finde ich das 3. Buch (die Mammutjäger) am besten.

Also wer von euch hat die Ayla-Bücher gelesen?
Wie fandet ihr es?
Weiß einer, ob es ein 6. Buch geben soll?

__________________



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stephlumos: 28.09.2005 13:18.

27.09.2005 20:39 Stephlumos ist offline Beiträge von Stephlumos suchen Nehme Stephlumos in deine Freundesliste auf
traitors.lover traitors.lover ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-62880.png

Dabei seit: 08.11.2003
Alter: 30
Herkunft: king's landing, westeros



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

*rumhüpf* Endlisch^^ Endlich hab ich wen gefunden^^

Ich liebe die Bücher, hab alle 5 schon x-mal gelesen^^
Jeah.. teilweise sind die Szenen schon sehr, sehr detailiert^^
Mag au am liebsten "Und die Mammutjäger"
Buch 5 is aber au ned schlecht Augenzwinkern

Ja, angeblich solls n 6. Buch geben... weil mit Buch 5 is die Story ned wirklich abgeschlossen...

Wen magsu so am liebsten?

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von traitors.lover: 28.09.2005 12:56.

28.09.2005 12:55 traitors.lover ist offline E-Mail an traitors.lover senden Homepage von traitors.lover Beiträge von traitors.lover suchen Nehme traitors.lover in deine Freundesliste auf
Stephlumos Stephlumos ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-37930.gif

Dabei seit: 30.07.2005
Alter: 36
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Stephlumos


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Gut zu wissen, dass es wohl noch ein 6. Buch erscheinen soll.

Ayla gehört natürlich zu meinen Lieblingsfiguren.
Ich mochte Rydag immer ganz gerne. Weinen (das war schlimm am ende des 3. Buches)
Der war so mitleiderregend.
Talut find ich auch gut. breites Grinsen
Im ersten Buch fand ich Uba auch toll.
Das ist echt schwer zu sagen (schreiben), wen ich am liebsten mag. Die meisten bleiben sowieso nur ein Buch lang. Dann zieht Ayla ja weiter.

Wen magst du denn?
Und wen magst du net?
Ich mochte Frebec anfangs net. Böse Verärgert Wütend
Aber als das mit Fralie und Bectie war, mochte ich seine Veränderung. Auch gegenüber Rydag. Augenzwinkern

Hast du die Bücher schon so oft gelesen?
Harry Potter kann ich zwar ständig lesen, aber bei Ayla kann ich mir das nicht vorstellen, dass ich das schaffe.
Dazu wird in den Büchern zu oft abgeschweift.

Die Bücher sind noch net verfilmt worden, oder?

__________________



28.09.2005 15:15 Stephlumos ist offline Beiträge von Stephlumos suchen Nehme Stephlumos in deine Freundesliste auf
Annabelle Hermione
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Den "Clan des Bären" mussten wir mal in der Schule lesen und das war meiner Meinung nach todlangweilig. Flop Schlafen Ist auch nicht wirklich die Richtung von Literatur, die mich interessiert. Wir haben es in Verbindung mit dem Geschi-Unterricht gelesen.
Dazu haben wir irgendwie auch mal nen Film gesehen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Annabelle Hermione: 28.09.2005 18:53.

28.09.2005 18:53
Galadriel Galadriel ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-26618.jpg

Dabei seit: 17.11.2003
Herkunft: Mainhatten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Die Ayla Bücher habe ich auch verschlungen. Aber ich müsste sie mal wieder lesen ich habe so viel vergessen. Das letze Buch habe ich aus diesem Grund auch noch nicht gelesen. Wenn der HP Rummel vorbei ist,habe ich mir schon ganz fest vorgenommen die Büchermal wieder zu lesen einschließlich das 5. Buch.
Ich finde die Geschichten unheimlich gut und auf wirklich guter wissenschaftlicher Basis aufgebaut. Ich glaube das macht den Reiz der Bücher aus.

__________________
" Wir sind so stark wie wir einig, und so schwach wie wir gespalten sind."
28.09.2005 22:43 Galadriel ist offline E-Mail an Galadriel senden Beiträge von Galadriel suchen Nehme Galadriel in deine Freundesliste auf
Stephlumos Stephlumos ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-37930.gif

Dabei seit: 30.07.2005
Alter: 36
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Stephlumos


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Galadriel

so ähnlich wie du will ich es auch machen.
bis Samstag lese ich noch den 4. Teil (soweit ich komm) und dann ist Harry wieder dran. Nachdem ich HP6 100mal durchhab, lese ich Ayla weiter.
Welches der Ayla-Bücher ist bis jetzt dein liebstes?


''

__________________



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stephlumos: 30.09.2005 19:48.

29.09.2005 19:02 Stephlumos ist offline Beiträge von Stephlumos suchen Nehme Stephlumos in deine Freundesliste auf
Galadriel Galadriel ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-26618.jpg

Dabei seit: 17.11.2003
Herkunft: Mainhatten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Stephlumos
Ich finde alle Bücher auf ihre Art gut. Aber idas 1. und 3. Buch fand ich besonders interessant. Das 2 . und 4. Buch zieht sich teilweise .
*** Diese Szene kommt wirklich oft vor es reicht sie einmal zu lesen die anderen Beschreibungen unterscheiden sich nur im Ort oder Landschaft sonst ist sie gleich. Augenzwinkern
Diese Szene während sie die Mamuths sahen (oder jagten?) als Dank an die Muttergöttin fand ich schon impossant. Das man es überhaupt in Bezug auf die Muttergöttin sieht das hat mir sehr gut gefallen.
Schade was daraus der Zeitgeist gemacht hat. Beleidigt

__________________
" Wir sind so stark wie wir einig, und so schwach wie wir gespalten sind."
30.09.2005 00:29 Galadriel ist offline E-Mail an Galadriel senden Beiträge von Galadriel suchen Nehme Galadriel in deine Freundesliste auf
Stephlumos Stephlumos ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-37930.gif

Dabei seit: 30.07.2005
Alter: 36
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Stephlumos


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Galadriel

kannst du dir vorstellen, wie Durc und Rydag aussehen? Keine Ahnung
Ich hab da echt meine Probleme mit.
Wer ist denn deine Lieblingsfigur? Top
Wen magst du überhaupt nicht? Flop

__________________



30.09.2005 20:01 Stephlumos ist offline Beiträge von Stephlumos suchen Nehme Stephlumos in deine Freundesliste auf
Marauders Marauders ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-58979.jpg

Dabei seit: 12.08.2004



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Jede Menge Ayla Fans, KLASSE!
Das einzige was mich an den Büchern stört, sind die seitenlangen Landschaftsbeschreibungen oder auch das Paarungsverhalten von ich weiß nicht wem^^
Dasa erste Buch fand ich richtig klasse, am ende musste ich ja soooo heulen. Weinen
Ich hatte keine Ahnung, das es noch mehr Teile gibt, und dachte, das wäre das Ende! Fürchterlich Traurig
Ansonsten find ich auch das dritte ziemlich gut, danach kommt gleich das zweite!
Unendlich langweilig fand ich das 4., weil sie da halt auf Reisen sind, und die Beschreibungend er Landschaft gar kein Ende nehmen wollen!
Vom 5. hab ich mir mehr versprochen. Auch wenns nicht schlecht ist, war ich doch ein wenig enttäuscht.
Na warten wir gespannt auf den letzten Band!!

__________________

05.10.2005 11:41 Marauders ist offline E-Mail an Marauders senden Beiträge von Marauders suchen Nehme Marauders in deine Freundesliste auf
Stephlumos Stephlumos ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-37930.gif

Dabei seit: 30.07.2005
Alter: 36
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Stephlumos


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

@Marauders

ja, find ich auch. Die Landschaftsbeschreibungen sind übertrieben lang.
Reicht das nicht, wenn da steht "riesige Steppe" und "eine Herde Mammuts"?
Keine Ahnung

__________________



05.10.2005 18:30 Stephlumos ist offline Beiträge von Stephlumos suchen Nehme Stephlumos in deine Freundesliste auf
midnight
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Wollte nur Bescheid sagen, falls es noch nicht bekannt ist: Der erste Band wurde tatsächlich verfilmt. Keine Ahnung in welchem Jahr, ich weiß nur noch, dass Daryl Hannah (schreibt man die so?) die Rolle der Ayla gespielt hat.
29.05.2006 18:38
Maren Maren ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-22252.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Alter: 42
Herkunft: Deutschland



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Den Film dazu hab ich mal gesehen, der lief irgendwann mal auf Kabel oder Pro7 und Jokers hatte ne zeitlang die Videocassette davon im Programm. Aber im Vergleich zu dem Buch ist er absolut grottig.

Ich find die Bücher absolut genial, besonders der 2. Band und der 4. sind spitze.
Was die Beschreibungen angeht, so bringt Jean M. Auel diese Welt wirklich sehr glaubhaft rüber. Wobei ich an einigen Stellen auch dachte, dass ich es so genau dann doch nicht wissen wollte. Scheinheilig

__________________

29.05.2006 19:36 Maren ist offline E-Mail an Maren senden Homepage von Maren Beiträge von Maren suchen Nehme Maren in deine Freundesliste auf Füge Maren in deine Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Maren anzeigen
snoopye1970
unregistriert


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Hi Ihrs,

ich kenne die Bücher auch. Habe alle 4 schon seit Jahren. Für den 5. Band war ich bisher zu geizig - und jetzt komme ich da nicht mehr so ohne weiteres dran.
Die Paarungsszenen sind wirklich manchmal etwas lang.

Allerdings hat diese Geschichte trotzdem etwas an sich:

Denn man muß sich eine Landschaft vorstellen, in der noch nichts so ist, wie wir es heute kennen. Gar nichts. Im Vergleich zu dieser Geschichte sind selbst Mittelaltergeschichten Neuzeitliches.

Aber wie man sieht, waren schon damals die Menschen nicht wesentlich anders als heute.

Sehr interessant finde ich die Beschreibung der älteren Menschenart. Vieles davon basiert aber nur auf Vermutungen. Ob die tatsächlich so kommunizierten, wage ich zu bezweifeln.

Mir gefällt übrgiens der 4 Band am besten, weil man hier eine lange Reise miterleben kann, die im letzen Jahrhundert und aufgrund politiischer Gegebenheiten gar nicht so einfach nachzummachen wäre.

snoopye1970

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von snoopye1970: 01.06.2006 23:31.

01.06.2006 23:29
casey
Schüler

Dabei seit: 09.07.2009



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es echt erstaunlich, dass die meisten hier den dritten Band am besten fanden. Ich habe den gerade beendet und fand ihn streckenweise furchtbar.

Ich meine, dieser ganze Stress zwischen Ayla und Jondalar wäre innerhalb von einer Seite beendet gewesen, wenn dieser Depp einfach mal das Maul aufgemacht und mit Ayla geredet hätte. Stattdessen ist er ein halbes Jahr beleidigt und kriegt keinen Ton raus. Und ständig am Jammern... so ein Weichei...

Die Sexszenen haben mich in diesem Band auch mehr gestört als vorher, aber inzwischen wiederholt sich wirklich alles. Und Ayla wird in diesem Band wirklich endgültig zu Mary Sue...

Ich fand den 1. Band bisher am besten, auch wenn das natürlich alles nicht sonderlich historisch ist. Es ist völliger Schwachsinn anzunehmen, Neandertaler hätten so ausgeprägte patriachale Strukturen herausgebildet. Aber die Beschreibung der Alltagsgerätschaften etc. scheint mir authentisch zu sein.

__________________


24.03.2013 20:38 casey ist offline E-Mail an casey senden Beiträge von casey suchen Nehme casey in deine Freundesliste auf
Hinkypunk Hinkypunk ist weiblich
Schülerin

images/avatars/avatar-61457.gif

Dabei seit: 07.08.2009
Alter: 30



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden      Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den ersten mal auf englisch gelesen. ich mochte das buch eigentlich echt gerne, hab mich aber nie dazu aufraffen können, weiter zu lesen.
schade eigentlich.
naja, irgendwann vielleicht mal Grinsen

__________________


27.03.2013 19:25 Hinkypunk ist offline E-Mail an Hinkypunk senden Beiträge von Hinkypunk suchen Nehme Hinkypunk in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Harry Potter Xperts Forum » Muggelwelt » Literatur » Wer von euch hat die Ayla-Bücher gelesen?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH