Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 268 Treffern Seiten (18): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Welche Teenies sind am Ende dabei?
Lissy Black

Antworten: 62
Hits: 11.469
10.12.2005 10:27 Forum: Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


Also jetzt wo ich das 6te Buch gelesen hab bin ich mir noch viel viel sicherer, dass Draco dabei sein wird. Allerdings auf der Seite von Voldemort, schlieÃčlich ist er ja ein Todesser. Ich glaube, dass Draco auf die Seite von Harry und den anderen gewechselt hätte, wenn die Todesser nicht auf den Turm gekommen wären. SchlieÃčlich hat er ja seinen Zauberstab gesenkt. AuÃčerdem glaub ich auch, dass Draco nie im Stande wäre jemanden zu töten. Das ist natürlich nicht so gut als Todesser, als halt ich es auch für möglich, dass er von Voldemort getötet wird, und das vielleicht auch schon vor dem letzten Kampf. Weinen
Thema: Franz Ferdinand?!?!
Lissy Black

Antworten: 27
Hits: 3.495
22.10.2005 17:58 Forum: Musik


Juhuuuu!!!! Top

Die sind einfach nur super!!!! Hab zuerst überlegt ob ich mir das Album kaufen soll, und dann hab ichs mir mit einer Freundin gekauft und bin voll froh darüber. Am besten gefalln mir : The fallen, this boy, natürlich Do you want to und walk away. also gleich die ersten paar!
Thema: Tom Felton
Lissy Black

Antworten: 1.033
Hits: 128.082
27.08.2005 11:38 Forum: Schauspieler


Jippeee!!!Juhuuuu!!! Tanzen

Na endlich mal ne positive Nachricht! Ich hab mir das Interwiev gleich runtergeleaden und gespeichert! Und nen neuen Blog gibts auch. Also da ist mir mal wieder aufgefalln wie sympathisch er eigentlich ist. Wie er da so nett zu seinen Fans war (im Video) und überhaupt wie er sich immer bei allen bedankt! Jetzt müssen wir nur mehr dafür sorgen, dass Warner Bros. ihn nich ersetzten will. Sonst bekommen sies nämlich eh mit mir zu tun! Augenzwinkern
Thema: Tom Felton
Lissy Black

Antworten: 1.033
Hits: 128.082
22.08.2005 16:18 Forum: Schauspieler


@Albrunne: Ahhhhh..dieser Blick!!!! Den hatte er im 3ten nur 1mal glaub ich. Als Hagrid ihm sagt wie man die Bücher öffnet.
Er ist total böse im Film und ich mag die Bösewichte nie, aber Tom spielt íhn so cool. Applaus

@Farianne Gallagher: Von Tom (als Draco gibts erst ein Foto). Da redet er gerade mit Viktor Krum. Aber ich hoffe dass bald mehr kommen!!!! Grinsen
Thema: Coverabstimmung - Spoiler
Lissy Black

Antworten: 121
Hits: 19.732
09.08.2005 14:29 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Also ich hab auch für das rechte gestimmt ist doch klar! Das linke ist doch nur ein Witz! na zum Glück hab ich das Buch schon auf Englisch gelesen, weil wenn ich auf das Deutsche gewartet hät und dann bei dem Cover abgestimmt hätt, hätt ich mich sicher total geärgert. Na wirklich was hat die denn für Ideen? Jemand der von einem Turm fällt (ich find übrigends schon, dass man erkennt, dass das eine Person ist! Augenzwinkern ), das dunkle Mal (das soll das dunkle Mal sein!!!! Lachen ) und dann noch das grüne Licht aus dem Zauberstab!!!! Schlimmer gehts wohl nicht (naja bis auf snape eben!). AuÃčerdem ist das ganze so braun in braun und das find ich fad!
Aber vielleicht wolltdie Zeichnerin ja auch das das rechte rewinnt und hat deshalb absichtlich so einen " Kotzen " gemalt!
Thema: Zusätzlicher Satz in der amerikanischen Ausgabe - ein Mega-Spoiler? + Ist Dumbledore wirklich tot?
Lissy Black

Antworten: 316
Hits: 53.867
31.07.2005 14:22 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


HI!

Ich war am 16. in Urlaub in Amerika und hab mir dort natürlich die US-Version gekauft. Und soviel ich weis stehehn, das noch ein paar Sätze mehr als in der UK-Version,aber leider hab ichs vergessen,welche. Das schreib ich dann rein wenn ichs find. Ich glaube das sich der Satz nur darauf bezieht, das Dumbledore Draco zeigen will das er ihn verstecken kann weil er dann ja sagt
Aber die Theorie, das das ein Tipp wegen Dumbledore ist find ich auch nicht schlecht. Es gibt ja auch die Theorie, das alle Sachen die Snape in der 1. Potion Stunde sagte noch zum einsatz kommen. Den Bezoar und wolfsbane hatten wir schon beides im Einsatz, aber es fehlt noch der "Draught of living Death". Und da wüssten wir ja dann wo der verwendet wurde. Aber es haben doch alle Dumbledore gesehen als er tot auf dem Boden lag und wenn jemand schläft sieht man das ja oder? Und Dumbledore wurde doch auch von grünem Licht getroffen, aslo hat Snape doch den Spruch angewendet und selbst wenn er das überlebte, stirbt er doch spätestens wenn er von dem Turm fliegt, so einen Sturz überlebt doch keiner.
Es wär natürlich super wenn Dumbledore noch leben würde, aber ich glaub es nicht.
Thema: Draco Malfoys Entwicklung in Band 6
Lissy Black

Antworten: 107
Hits: 12.488
31.07.2005 03:48 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


@Leandra: Hallo du!
Ups, das kann sein. ich bring schon wieder alles durcheinander. Aber so is natürlich logisch! Grinsen
Thema: Diskussion über Kapitel 29 (Die Klage des Phoenix)
Lissy Black

Antworten: 59
Hits: 7.625
31.07.2005 03:30 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


@ Buttercip:

aahhh, danke ich hab mich nämlich echt schon gewundert. Die ganzen Vornamen von den Lehrern weiÃč ich immer noch nicht nur Minerva und Severus. Scheinheilig
Aber man lernt ja immer dazu! Grinsen
Thema: Diskussion über Kapitel 29 (Die Klage des Phoenix)
Lissy Black

Antworten: 59
Hits: 7.625
30.07.2005 03:38 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Bei mir wars auch so. ich war grad voll deprimiert dass Dumbledore tot ist und auf einmal fallen sich alle in die Arme und feiern ihre groÃče Liebe. Das ist natürlich super, aber irgendwie fehl am Platz. Und das mit Lupin und Tonks hat mich auch nicht umgehauen. Das klingt so erzwungen, damit nur noch eine Loebesgeschichte dazukommt.



McGonagall hat gesagt sie hat "Filius" geschickt. Wer ist das denn bitte??? hab ich da was verpasst oder warum hat das noch keiner gefragt??? Nachdenken
Filius heist ja übersetzt Sohn also ist er vielleicht der Sohn von irgendwem???
Thema: Severus Snapes "Werdegang"
Lissy Black

Antworten: 4.078
Hits: 313.757
30.07.2005 03:23 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Also bevor ich das 6te Buch gelesen hab, hab ich immer geglaubt dass Snape gut ist. Dann hab ich das 2te Kapitwel gelesen und war so baff. Ich hab mir nur gedacht: "Das gibts doch nicht!" Aber die Erklärungen waren alle logisch! Keine Ahnung
Doch als ich das Buch fertig hatte hab ich mir alles nochmal durch den Kopf gehen lassen. Und ich glaub nicht das Snape "böse" war. Er hat nur Dracos Mutter ein versprechen gegeben und zwar das er dracos Auftrag erledigt wenn, der es nicht schafft. Und im Endefekt war ihm dann sein Leben wohl wichtiger als das von Dumbledore.
Aber jetzt.... Jetzt gibt es keinen Dumbledore mehr und niemanden mehr für den Snape spioniert und es wäre wohl sicherer für ihn wenn er auf Voldemorts Seite bleibt.
Ich denke das er erst ganz am Schluss zu Harrys Seite zurückkommt und uns JKR dann wieder überaschen wird, nachdem wir alle geglaubt haben das er schlecht ist! Grinsen
Thema: Draco Malfoys Entwicklung in Band 6
Lissy Black

Antworten: 107
Hits: 12.488
30.07.2005 03:08 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Ja ich glaub auch eher, das das mehr was mit den Dementoren zu tun hatte und sich nicht so sehr auf die Zukunft als Todesser bezieht. AuÃčerdem haben ja alle die Kapuzen aufgesetzt, aber nur Draco ist ein Todesser geworden.

Ich glaub auch, das er seinen Humor verloren hat, und man kanns ihm auch nicht verdenken, ........aber vermissen wwerd ich ihn trotzdem!!!! Unglücklich

..also ich glaub schon, dass er wirklich muggel und Schlammblut-feinlich ist. Aber nicht einfach aus heiterem Himmel, sondern weil er eben einfach so erzogen worden ist. Aber ich glaub nicht das er hermine zum Beispiel mögen würde und nur wegen seinem Vater gemein zu ihm ist.

Ich glaub auch nicht das er Draco gleich tötet, aber ob er ganz überlebt? Deinen Satz mit Snape versteh ich leider nicht ganz. Aber ich hab diese Theorie, dass Snape vielleicht ja auf Dumbledores Seite war. Aber er hat Dracos Mutter versprochen dracos Auftrag zu erledigen, wenn dieser es nicht schafft und da hat er sich wohl gedacht lieber Dumbledores Leben als meins....aber das schreib ich besser zum Snape thema und nciht hierher! Grinsen
Thema: Draco Malfoys Entwicklung in Band 6
Lissy Black

Antworten: 107
Hits: 12.488
29.07.2005 02:50 Forum: Buch 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Oh, ein tolles thema!!!! Applaus
Also wenn alles um sie herum dunkel war und sie nichts sehen konnten und nur Draco durch diese Hand Licht hatte, wieso wussten sie dann überhaupt dass er die Hand hatte, das konnten sie doch gar nicht sehen. Schonmal das ist unrealistisch.

Draco hat sich in diesem band verdammt viel weiterentwickelt. Er war für mich sogar irgendwie schwer wiederzuerkennen.
Bis jetzt war er ein glücklicher verwöhnter kleiner Junge, der sich für etwas besseres als alle andren gehalten hat und sich einfach seinen SpaÃč daraus gemacht hat andere Leute zu schikanieren.

Doch jetzt....

Draco war wohl gleich zu anfang des Buches verändert weil es ihn total aus der Bahn geworfen hat, dass sein Vater eingesperrt wurde. Aber er hat Voldemorts Befehl entgegengenommen und war stolz darauf. Er hat sogar vor Pansy und den andren damit angegeben, genau seine Art!

Aber es ging weiter und weiter und aus dem kleinen angeberischen Draco ist nur mehr ein verzweifeltes Häufchen Elend geworden, dass niemanden mehr hat und so nichtmal davor zurückschreckt sich bei einem toten schlammblut auszuhäulen, denn das hätte er nie gemacht, wenn er nicht total verzweifelt gewesen wäre.

Ich bin natürlich ein Draco Fan und hab mich gefreut, dass so viel von ihm vorgekommen ist, aber am besten hat mir immer sein trockener Humor gefallen und den hat er leider total verloren.

Ich glaube auch nicht, dass Voldemort Draco sofort tötet, da er ja von nutzen war, aber ob er auch bis zum Schluss überlebt weis ich nicht.

Aber jetzt ist es eindeutig: Harte Schale, weicher Kern! Sonst hätte er nicht solche Skrupel gehabt Dumbledore zu töten, vorallem wenn es um sein eigenes Leben geht.

P.S.: Hoffe das ist nicht zu lang geworden. Tut mir leid! Grinsen
Thema: Tom Felton
Lissy Black

Antworten: 1.033
Hits: 128.082
14.02.2005 17:52 Forum: Schauspieler


Jetzt hab ich hier ja schon lange nichts mehr geschrieben drum meld ich mich auch mal wieder! Grinsen
Ich find es auch total blöd das Tom jetzt keine blogs mehr schreit und ich versteh auch nicht ganz warum, aber andrerseits bin ich auch froh weil man so sieht das er kein eingebildeter Snob ist der nur ein Star sein will. Aber toll wars natürlich schon wenn man immer etwas lesen konnte was er selbst geschrieben hat. Ich glaube nur leider das uns auch der Stoff ausgeht hier im Forum zu diskutieren wenns keine Neuigkeiten mehr gibt. Innerhalb der letzten Tage ist der Beitrag immer weiter nach hinten gerutscht.
Thema: Dan,Rupert oder Tom ?
Lissy Black

Antworten: 322
Hits: 56.840
02.01.2005 23:02 Forum: Schauspieler


Also ich mag Tom am ameisten.
Er ist einfach am coolsten. Er spielt gut (na gut nicht besser als die andren auch, aber trotzdem gut) und er gefällt mir vom Aussehen her auch total gut. Obwohl er mir also Draco noch besser gefällt als in Natura! Grinsen
Thema: Maroon 5
Lissy Black

Antworten: 92
Hits: 5.609
07.12.2004 21:14 Forum: Musik


@ riddle.is@forum:

Ja ich fand Roomraiders auch besonders cool! Da hat man irgendwie auch etwas mehr über sie erfahren! Ich weiÃč endlich auch genau wer wer ist. Eigentlich gefällt mir ja Ryan am besten, aber der is so krankhaft ordentlich das ich ihn da wahrsceinlich auch nciht gewählt hätte! Grinsen
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 268 Treffern Seiten (18): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH