Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 117 Treffern Seiten (8): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Musicals - Welche mögt ihr?
Artemisanthrop

Antworten: 544
Hits: 68.359
18.03.2013 22:36 Forum: Musik


Oh, okay. WeiÃč gar nicht, wie das mit Stehplätzen läuft, haben die da irgendwie so ein 'Stehplatz-Areal'?
'Legally blonde' hab ich nicht gesehen, ist inhaltlich nicht so meins - weiÃč gar nicht, ob ich den Film irgendwann mal sah... Bei modernen Musicals kenn' ich mich noch weniger aus, vermutlich stehe ich da schon eher auf 'ältere' bzw. märchenhaftere Storys. Vielleicht sollte ich auch einfach mal nach ein paar der von dir erwähnten Sachen googeln. :]
Thema: Musicals - Welche mögt ihr?
Artemisanthrop

Antworten: 544
Hits: 68.359
13.03.2013 00:47 Forum: Musik


Ja, ich hab Elisabeth in Wien gesehen - eine Freundin war per Kursfahrt dort und hat davon geschwärmt, und ich war bisher noch nicht im Raimund-Theater & hab von den günstigen Studentenkarten gehört (gut 'ne halbe Stunde vorher da sein -> Restkarten um 15 Euro; ich glaub, die Stehplätze für 2 Euro sind auch ganz okay, allerdings bin ich jemand, der das für so lange eher schlecht aushält. Und so viel zahlt man schon fast für 'nen 3D-Film mit Verpflegung x)). Da dachte ich mir spontan, ich schau's mir mal an, auch wenn das Thema nicht gerade ein must-see für mich war. Ich hab aber noch nicht mal die Sissi-Filme gesehen und bin Zugezogene, von daher war es doch interessant. (: Am Besten hat mir Luigi Lucheni, ihr Mörder, gefallen, der wie im Rückblick durch die 'Show' geführt hat, eine wahnsinnig lässige Rolle. Und dann gibt's da natürlich noch Elisabeth bzw. Annemieke van Dam (ich find ihren Namen total putzig; bis auf eine schiefe Stelle in 'ner schwierigen Passage hat sie das auch ziemlich gut gemacht) und den Tod... der mir irgendwie unsympathisch war. XD" Also vielleicht nur ganz oberflächlich, stimmlich wirkte er recht solide. Die Kostüme waren cool. :3
Diese elterliche Bewertung kenn' ich auch. XD Wobei sie bei meinen nicht ganz so enthusiastisch ausfällt, aber auch nicht gerade differenziert. ^^


Yay, Glückwunsch. breites Grinsen Das find' ich schon bei nicht ganz so bekannten Musikern, die nach 'nem Konzert noch irgendwo rumlungern, eine Herausforderung...
Thema: Facharbeit über Harry Potter! SEHR WICHTIG!
Artemisanthrop

Antworten: 15
Hits: 4.441
13.03.2013 00:20 Forum: Hagrids Hütte


Das klingt ziemlich gut und durchdacht! Ich hoffe ebenfalls, dass dein Lehrer das genauso sieht, sag bescheid, was er zu dem Resultat meint. :]
Thema: Musicals - Welche mögt ihr?
Artemisanthrop

Antworten: 544
Hits: 68.359
08.03.2013 22:51 Forum: Musik


Schade, dass dich 'Tanz der Vampire' enttäuscht hat, Patronus - zu hohe Erwartungen im Vornherein sind manchmal echt unpraktisch. /:

Vor ein paar Tagen hab ich 'Elisabeth' gesehen, das fand ich auch nett, auch wenn es mich nicht zu 100% überzeugt hat (irgendwie mochte ich den 'Tod' nicht, bisschen von Gesang und Optischem her).
Thema: Usergalerie - Lade dein Bild hoch!
Artemisanthrop

Antworten: 1.004
Hits: 398.834
05.03.2013 23:23 Forum: Das schwarze Brett


Sehr hübsch! :3 (Sind das im-Bad-hab-ich-das-beste-Licht-in-der-Wohnung-Fotos? *glucks*)

Meine Wenigkeit sieht derzeit in etwa so aus:
''

in vorläufiger Schuluniform. :] (Da waren die Haare ein Stück länger.)
Thema: Coppelius
Artemisanthrop

Antworten: 17
Hits: 5.887
04.03.2013 17:09 Forum: Musik


*threadreanimation*

Ich bin grad ja sowas von hin und weg von Coppelius. Das neueste Album, 'Extrablatt', ist herrlich! Und das Konzert erst! Auch, wenn ich sehr betrübt darüber bin, dass ich direkt beim ersten Bastille aufgrund von Krankheit nicht miterleben durfte... Hoffentlich lässt sich das in möglichst naher Zukunft nachholen.
Hach. Ich kann kaum mehr etwas anderes hören. ^________^
Thema: Oscars 2013
Artemisanthrop

Antworten: 10
Hits: 2.576
04.03.2013 16:41 Forum: Kino & TV


Es ist allerdings tatsächlich 'Life of Pi', nicht 'Pie'. Ein Kuchenfilm hätte aber auch interessant sein können.
Thema: Oscars 2013
Artemisanthrop

Antworten: 10
Hits: 2.576
25.02.2013 04:44 Forum: Kino & TV


Bissl spät, hihi. Ich hab mich schon über einige Gewinner dieses Jahres gefreut (abgesehen von den französischen Flaggen auf der Bühne <3 im Gegensatz zum amerikanischen Aussprechen von 'Les Misérables' Traurig ) - die Ãľsterreicher, für die ich zumindest mal diese Saison eine Art Pseudopatriotismus entwickelt hab, Life of Pi, Les Misérables (wenn auch noch nicht gesehen ._.), Merida, Paperman, Anne Hathaway... Aber jemand, für den ich es mir wirklichwirklichwirklich wünsche (kam in den letzten Jahren hin und wieder vor), ist auch nicht dabei, von daher sehe ich dem eher gelassen entgegen und freue mich eben so ein bisschen über die, die ich gern mochte. Mal sehen, wie's noch weitergeht.
Thema: Filmempfehlungen 2012-2013
Artemisanthrop

Antworten: 10
Hits: 2.531
24.02.2013 01:07 Forum: Kino & TV


Ich hab 2012 mal wieder mehr Filme, die ich gern gesehen hätte, nicht gesehen, als die, die ich gesehen habe.@.@ Aber natürlich waren trotzdem ein paar tolle dabei. Besonders (aus Frankreich, komödiantisch-dramatisch über ein Abendessen unter Familie und Freunden, bei dem das Theater nicht erst anfängt, als es darum geht, welchen Vornamen das demnächst kommende Kind des einen Paares tragen soll...), in den ich eher zufällig gekommen bin.
, und fand ich auch ziemlich cool, besser aber noch - vielleicht auch, weil ich gar nicht damit gerechnet hab, dass mir der gefällt, ich die Charaktere (allen voran Robert Downey Jr. als Tony Stark/ Iron Man) aber sehr genial fand.
war noch sehr interessant, nun möcht' ich irgendwann die Literaturvorlage lesen.
Und die beiden Animationsfilme, zu denen ich überredet wurde ( und ), waren auch überraschend nett. (:
Thema: [User-Fanfiction] Dante's 'The Trial' âÇô Teil II 'The Avenger': Kapitel 2 & 3 live!
Artemisanthrop

Antworten: 30
Hits: 11.482
22.02.2013 20:37 Forum: User-Fanfictions



Nette Anspielung, kannte den Song vom Titel her nicht, weshalb es mir davor auch nicht aufgefallen ist (auÃčer, dass es vielleicht etwas schräg ist, aber im Zuge des 'Zitats' ist das sinnvoller ^^).
Und nach dem bisherigen Kennenlernen Alans würde ich das auch nicht wirklich in Betracht ziehen. XD


Sehr nachvollziehbar. (: Es würde auch kaum so lebendig und ausgefeilt rüberkommen, wenn dem nicht so wäre.



Hach ja, kommt mir bekannt vor. x) *seufz* Die Arme. Immerhin ist er nach ewigem Grübeln zu Erkenntnissen gekommen.

Es ist immer wieder interessant zu lesen, wie Drake auf seine Mitmenschen wohl wirkt und was er dazu denkt; dass das meiste nicht so harsch/ kühl gemeint ist, wie es wirken mag. Ich vermute, wer das nicht begreift, wird nicht viel mit ihm zu tun haben wollen; andersrum kommt man aber wohl auch nur dahinter, wenn man z.B. jemand ist, der anderen generell keinen bösen Willen unterstellt, man über solche ÃäuÃčerungen hinwegsieht oder von Vornherein den Verdacht hat, dass etwas anderes hinter dieser 'Fassade' (keine echte, aber in dem Sinne, dass er es nicht (immer) verächtlich meint) steckt und man dahinterkommen will. Macht(e) es ihm wohl bezüglich Einsamkeit nicht einfach, andererseits hat er dadurch auch seine Ruhe (vor dem GroÃčteil, der ihn per se nicht interessiert).

Und ich mag's, wie du Lunas Klarsichtigkeit darstellst. (: Auch, wenn sie in der Szene sehr untypisch unverschnörkelt rüberkommt, aber das ist sie möglicherweise auch in solchen Situationen.


Da gefällt mir, wie du auf eine wohl häufiger verwendete Floskel, als es tatsächlich beobachtbar ist, verweist. Und darlegst, dass es nicht so dramatisch ist (wie von vielen anderen Schreibern in einer solchen Szene wohl überzeichnet) - aber definitiv in die Richtung geht. Hoffe, das war halbwegs verständlich...
Und ich fand es wiederum sehr kühl von ihm, wie er aus der Situation direkt davoneilte, wenig teilnehmend an dem, was sich bei ihr nun abspielen muss. Die Sache ist geklärt, nun kommt die nächste.

Die Szene mit Olive ist amüsant. :3
Und ich mag das Kapitel generell gern. Gespräche, Erkenntnisse, Entwicklung - Dinge geschehen. (:
Thema: Lycoris Federgekrakel. (:
Artemisanthrop

Antworten: 15
Hits: 5.401
22.02.2013 19:44 Forum: Traditionelle Fanart Harry Potter


Ich finde ihn sehr gelungen! Das blau-grün ist zwar nicht so gaaanz stimmig, aber prinzipiell gefällt es mir gut. Und ich mag deine Hand-/ Unterschrift. :]
Thema: Ich lese momentan...
Artemisanthrop

Antworten: 3.380
Hits: 535.717
RE: Verblendung 21.02.2013 16:28 Forum: Literatur


Lisbeth ist die Coolste. <3 Ich habe lediglich die US-amerikanische Verfilmung gesehen und muss mir dringend noch das Buch ausleihen...

'Der groÃče Gatsby' von Fitzgerald ist durch - und empfehlenswert, wie ich finde! Menschliche Höhen, aber hauptsächlich wohl Tiefen in den Roaring Twenties.
Nun bin ich bei 'Gevatter Tod'/ 'Mort' von Pratchett. :3 Irgendwie hat meine deutsche (jaja, ich weiÃč, da kommt die Hälfte der Pointen nicht rüber) Ausgabe allerdings ziemlich viele Tippfehler... und sowas hier: "...und wenn man anschlieÃčend die grünen dampfenden grünen Stiefel aus der klebrigen Masse zog..." (sic) - da fragt man sich doch echt, wer Korrektur gelesen hat.
Thema: Kritische Anmerkungen zu Pottermore
Artemisanthrop

Antworten: 212
Hits: 46.964
20.02.2013 18:20 Forum: Pottermore


Ich finde, die Kapitel des dritten Buches sind optisch weniger ansprechend gestaltet, weil sie beim Ranzoomen (tiefer in die Szenerie klicken) ziemlich pixelig werden... Habe daraufhin am Ende eines Kapitels einen entsprechenden Kommentar verfassen wollen, allerdings ist es offenbar nicht erlaubt, das Wort 'pixel' zu verwenden. Ãö.o Hab das dann umständlich umschrieben.
Thema: Brieffreundschaften
Artemisanthrop

Antworten: 25
Hits: 5.780
15.02.2013 12:23 Forum: Politik und Gesellschaft


Zwischen 12 und 15 bin ich nicht ganz, aber Brieffreunde sind toooll. (: Hatte in dem Alter meine erste, dann kam noch eine über Letternet (das heutzutage irgendwie wirklich eigenartig ist, man kann sich bloÃč online mit so einem unpersönlichen Miniformular anmelden/ Interessen angeben und irgendwie nur Brieffreunde innerhalb Deutschlands finden? AuÃčerdem gibt's das coole Lettermag nicht mehr...) dazu, die in Sri Lanka lebt und die ich da schon besucht hab.
Ansonsten schreibe ich auch drei, vier anderen Freundinnen mehr oder weniger regelmäÃčig Briefe. Mit einer sogar über ein Briefbuch, das wir hin- und herschicken (etwas mühsam mit dem Porto zwischen Deutschland und Ãľsterreich, aber sehr stylish). :]
Thema: Ich lese momentan...
Artemisanthrop

Antworten: 3.380
Hits: 535.717
15.02.2013 11:43 Forum: Literatur


Was sagst du denn zu der Reihe? :] Hab seit 'ner Weile auch vor, damit anzufangen, bin aber noch nicht dazu gekommen, weil davor eigentlich noch sooo viel anderes zu lesen wäre.

Sehr, sehr toll fand ich das letztens gelesene 'Jugendbuch' von John Green, wird definitiv zu einem meiner Lieblingsbücher.
Und im Februar muss ich noch ein Buch von einer durchkriegen für ein Leseprojekt - es wird entweder oder . (:
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 117 Treffern Seiten (8): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH