Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 108 Treffern Seiten (8): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: The walking dead
Arlije

Antworten: 6
Hits: 2.503
13.09.2015 23:57 Forum: Kino & TV


Fröhlich interessant, die Erfahrungsberichte von Leuten zu lesen, die gerade zu schauen begonnen hat, wenn man selbst schon durch ist und auf die neue Staffel warten muss Augenzwinkern

Wünsche dir noch viel Spaà beim weiter schauen - und gerne auch weitere Gedanken (Spoiler) von dir breites Grinsen
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
12.09.2015 17:38 Forum: Pottermore




Das allerdings war in allen Sprachen so Augenzwinkern

Naja, mal abwarten, aber es sieht so aus, dass es keinerlei interaktive Sachen mehr auf der Seite gibt - wenn wir noch nicht mal mehr unsere User behalten 'dürfen'
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
05.09.2015 19:46 Forum: Pottermore




Deinen Zauberstab kannst du aber jederzeit auch auf deinem Profil sehen, rechts oben neben deinem Namen Augenzwinkern
Thema: Lord Breakinghams Geheimnis - ein Buch von Meinereiner ;-)
Arlije

Antworten: 12
Hits: 3.583
04.09.2015 13:12 Forum: Literatur


Wer druckt denn die Print-Version? Geht das über dich oder von Amazon aus?

Ich musste leider eine Lese-Pause machen und hoffe, dass ich über das Wochenende und nächste Woche dann komplett mit deinem Buch durch bin Grinsen
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
04.09.2015 13:09 Forum: Pottermore


Pottermore wird komplett umstrukturiert...

Sie haben auf Facebook mittlerweile bestätigt (und hinterher einige Beiträge wieder gelöscht), dass es Pottermore in der Form jetzt nicht mehr gibt.

Der Grund, den sie genannt haben, wieso man sich bis 16.09. diese Zertifikate abspeichern und ausdrucken kann, ist "als Andenken, da es die Accounts ab dem 16.09. nicht mehr geben wird".

Wer noch so viel wie möglich duellieren und Tränke brauen möchte - macht das noch vor der Pokalvergabe - wird es auch nicht mehr geben, wie denn auch, so ganz ohne Accounts.
Thema: Lord Breakinghams Geheimnis - ein Buch von Meinereiner ;-)
Arlije

Antworten: 12
Hits: 3.583
27.08.2015 22:14 Forum: Literatur


Hm... das ist ja doof...

Spielen wohl einige Faktoren mit - wie gesagt, auf dem Tablet Kindle Fire HDX7 hab ich es weniger schön als auf den beiden anderen... Also es dürfte auch zwischen den einzelnen Kindles doch ziemliche Unterschiede bestehen, wohl abhängig von Version und Betriebssystem auf dem einzelnen Geräten.
Gekauft und runtergeladen hab ich dein Buch mit dem Fire HDX 7, synchronisiert mit den anderen.

Die Kindle-Apps für andere Tablets (nicht Kindle) und Systeme wie Android muss doch auch über Whispernet synchronisieren. Ich denke, da spielen mehrere Faktoren eine Rolle - App, Betriebssystem, Whispernet. Ich kenne mich aber kaum bis gar nicht damit aus.

Also grundsätzlich, am ehesten wie du es haben wolltest ist es dann doch mit dem Paperwhite und normalen Kindle dargestellt, oder? Ich finde es halt da wirklich toll, dass durch die Kursivstellung tatsächlich der Unterschied zwischen Gegenwart und Rückblende sichtbar ist.
Thema: Lord Breakinghams Geheimnis - ein Buch von Meinereiner ;-)
Arlije

Antworten: 12
Hits: 3.583
26.08.2015 20:41 Forum: Literatur


Ich kann dir 3 Kindle-Modelle im Vergleich anbieten:

der 'Normale' - mit dem lese ich dein Buch, habe ich generell am liebsten zum Lesen.

Die Rückblenden werden dargestellt, zwischen Gegenwart und Rückblenden sind zentriert 3 *** mit Absätzen.
Eigenwörter wie Tentlan House School und die Geschäfte in der Ortschaft werden normal ohne Kapitälchen dargestellt.


- verwende ich zum Lesen gar nicht, Bildschirm reflektiert zu stark.

Rückblenden und Gegenwart werden beides in normaler Schrift gezeigt, also Rückblenden sind , jeweils wieder getrennt durch die 3 ***.
Eigenwörter wie Tentlan House School und die Geschäfte werden nur dort dargestellt, wo die Rückblenden sind.


- verwende ich kaum, nur dann wenn ich alle heilige Zeiten mal im Bett lese und es schon dunkel ist.

Da ist alles so wie beim normalen Kindle!

Augenzwinkern
Thema: Lord Breakinghams Geheimnis - ein Buch von Meinereiner ;-)
Arlije

Antworten: 12
Hits: 3.583
25.08.2015 20:48 Forum: Literatur


Ich hab mir dein Buch gestern direkt auf den Kindle hochgeladen und heute in der Mittagspause angefangen....

Bin bei 10 % (Satz: "Die Dächer dort hinten gehören schon zu Wonsham.")

Bilanz nach 1/10 des Buches:

Dein Schreibstil gefällt mir, liest sich flüssig & angenehm und auch die Erzählform find ich gut gelungen. Auch das Hin- und Herspringen zwischen Gegenwart und Vergangenheit finde ich toll umd mag ich, wenn gut gemacht und zu den richtigen Zeiten eingebaut, generell ganz gerne.

Zum Buchinhalt selbst kann ich bislang ja noch nicht so viel sagen, auÃer dass es mir bisher gut gefällt.

Anmerkung: leider ein paar Rechtschreibfehler, die mMn zu verhindern gewesen wären
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
23.08.2015 12:48 Forum: Pottermore


Am 9. September wird der nächste Hauspokal vergeben - es wird dies der LETZTE sein.
Danach soll es einige Veränderungen geben.

Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
25.05.2015 00:14 Forum: Pottermore


Hier mal zur weiteren Aufklärung:

NifflerFelicis hat als normaler Ravenclaw zu spielen begonnen - ist ein Hacker - und hat gemerkt, wie leicht man Pottermore manipulieren kann.

Mittlerweile stellt sich die Frage, ob noch eine Einzelperson dahinter saà oder nicht eine Hackergemeinschaft.

Fakt ist, dass NifflerFelicis dann zuerst seine Duelle manipuliert hat und alle händisch auf die Höchstpunktezahl 163 ausgebessert hat... dass er dabei aber auch Zaubersprüche genommen hat, die gar nicht so eine hohe Punktzahl erreichen, war ihm wohl entgangen.

Der Ravenclaw-Account wurde dann von Pottermore gesperrt bzw. sogar gelöscht und seine Punkte aberkannt.

Einmal schnell eingehackt und der Account war wieder da - und als Sahnehäubchen hat sich der Typ gleich nochmal mehr Punkte gegeben als er vor seiner Sperre / Löschung hatte.

Dann hat er seine Taktik geändert und sich auf die Tränke konzentriert...

Und eben in jedem Haus einen NifflerFelicis-Account angelegt. Suchen brauchte er nicht, bis er einen NifflerFelicis Namen bekam, auch da hat er einfach mal gehackt und sich die Namen selbst gegeben.

Wir haben ausreichend Screenshots gesammelt... NifflerFElicis hat in allen Accounts während Cup 7 einen Vorrat an Teil 1 Schrumpftränken angelegt und die eigentliche Brauzeit von 1 1/2 Stunden auf 1 1/2 MINUTEN reduziert... So konnte er abertausende Teil 1 Schrumpftränke ansammeln...

und die nun nach der Pokalvergabe mit den kurzen 1-Minuten-Teil 2 schnell in Punkte umwandeln... 50 Punkte pro Teil 2...

Seine Aussage, die er mal jemanden auf Facebook zukommen lieÃ, schon vor Wochen: Er möchte auf allen Bestenlisten auf vorderer Stelle stehen mit allen 4 Accounts (1 pro Haus)

Grundsätzlich dürfte es ihm dabei einfach um seinen Spaà gehen, Pottermore voll und ganz zu verarschen, er dürfte ein Vollbluthacker sein und Pottermore noch dazu, wenn man weià wie, leicht zu knacken.

Zumindest vorerst sind die Accounts mal weg... mal abwarten, wie lange - ob und wann er es schafft, sie selbst wieder zurück zu holen...

Facebook-Page hat der auch noch, postet aber erwartungsgemäà kaum was:
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
07.05.2015 20:37 Forum: Pottermore




Und siehst du, du verstehst wohl nicht was ich meine Augenzwinkern

Wenn ich NICHT weiÃ, welcher Spieler mich (ein Kommentar von mir oder meinen Status) gemeldet hat, aus Bosheit oder einfach weil es demjenigen Spaà macht, WIE kann ich dann WISSEN, WELCHEN SPIELER ich BLOCKEN soll?

Grundsätzlich finde ich deine Idee des Blockens nicht blöd... aber dann müsste man von Pottermore wissen, welcher Spieler einen gemeldet hat - und dann kann man das auch erst, nachdem man gemeldet wurde.

Sicher angenehm, mal die ganzen Rollenspieler, Sexspielchen usw. wegzublocken... allerdings für Spieler, denen es eher darum geht, die ganzen Melder und Trolle los zu werden... PM sagt einem nicht, wer gemeldet hat... und auch wenn sie dann tun würden - müsste es erst zu einer Meldung kommen...
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
07.05.2015 13:15 Forum: Pottermore




Siehst du - kannst du wohl irgendwie doch nicht... Zumal man Pottermore und Youtube nicht miteinander vergleichen kann, das ist wie Ãpfel mit Birnen zu vergleichen... Youtube hat eine ganz andere Firmenstruktur, Finanzen, Kundendienste dahinter.

Wie gesagt - wie weiÃt du, welchen Spieler du blocken sollst, wenn du nicht weiÃt, welcher dich gemeldet hat? Blockt man dann von vornherein mal eben ALLE Spieler, die dort online sind? haha, dann kann man gleich wieder alleine ohne Kommentare spielen

Ja genau, es gibt weitaus Schlimmeres, schon richtig... aber wenn man trotzdem monatelang tausende Tränke braut um auf der Liste zu sein, doch irgendwie dafür ärgerlich - wirst du aber nicht verstehen, weil du dich für das Spiel nicht interessierst.... Und nur weil für dich dieses Spiel langweilig ist, muss das nicht für andere Spieler auch so sein

Wobei ich da auch dazu sagen muss, dass ich mit meinen deutschssprachigen Mitspielern einige Gemeinschaften auÃerhalb Pottermores habe - und wir international eine einige hunderte Spieler umfassende Gemeinschaft mit Gruppen auf Facebook sind, wo man nicht nur über Pottermore spricht und einige Freundschaften geschlossen wurden. Man trifft sich - wir hatten mal ein internationales Hufflepuff Meeting in London - und man besucht sich, so hatte ich vor ein paar Wochen erst einen Ravenclaw Spieler aus Russland bei mir zu Gast. Mittlerweile geht es also für einige weit über das Spiel Pottermore hinaus.
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
06.05.2015 12:45 Forum: Pottermore


Jenny -das Problem waren aber nicht die Kommentare selbst....

Sondern die Melde-Funktion hinter jedem Kommentar, Status und eingesendeten Bild.

Die ganzen Sexspielchen, unangebrachten Meldungen (Verherrlichung des Nationalsozialismus, Wiederbetätigung) Kommentare mit Gewalt / Gewaltverherrlichung usw. hätte man ja noch in den Griff bekommen können... vor allem wenn NUR diese gemeldet worden wären...

Es gab aber zu viele 'Trolle', die wahllos alles gemeldet haben, was sie melden WOLLTEN... Einfach aus Bosheit, Langeweile usw.

Und auch solche Spieler, die aus Freude am Melden von 'Gegnern' oder Spielern, die sie nicht leiden konnte, gemeldet haben. Ein User von hier war da ganz groà dabei, hatte seine wahre Freude damit... Wohl jetzt nicht mehr so viel SpaÃ, was? (du weiÃt, wer du bist)

Wie willst du denn solche Spieler wissen, wenn du von Pottermore nie gesagt bekommen hast, wer denn deinen Status oder Kommentar gemeldet hat?

Wie hättest du denn solche Spieler blocken wollen, wenn du nicht weiÃt, wer sie waren?

Ein paar Spieler weià ich, die ich liebend gerne weggeblockt hätte von meiner Seite, damit sie mir nicht schaden können - wie gesagt ich war wegen einer unnötigen Meldung meines Status für 15 Tage gesperrt und das hat mir eine Position in der Bestenliste der Trankbrauer gekostet... Ich wüsste nur zu gerne welchem A**** ich das zu 'verdanken' habe.

Nochmal: Es ging Pottermore beim Löschen der Kommentarfunktionen nicht um die paar Sexspielchen und Gewalt... Es ging eher darum, das ZU VIEL ZU UNNÃTIG gemeldet wurde... Ich habe mich über Wochen hinweg sehr nett mit Trankbrauern bei den Trank-Kommentaren unterhalten... Konnte dann nicht mal mehr eine Hilfe für Anfänger schreiben, da alles gemeldet wurde....

Da du aber selbst zugibst, nicht wirklich auf Pottermore aktiv zu sein, wirst du wohl auch recht wenig über die Zustände von Kommentaren und Meldungen mitbekommen haben und kannst dich daher nicht wirklich in die Entscheidung von Pottermore hineinversetzen.

Wie geschrieben, hätten sie einfach die Melde-Funktion abstellen können - dann wären ihnen aber wirklich die Problemfälle nicht aufgefallen (die ihnen aber sowieso nicht auffallen konnten... Auf 1 wirklich notwendige Meldung kamen 1.000 unnötige boshafte Meldungen einfach aus Spaà oder weil man einen Spieler nicht leiden kann)
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
04.05.2015 13:10 Forum: Pottermore




Tja, hätten mal nicht so viele Spieler herum getrollt und nicht grundlos gemeldet, hätte man auch nicht zu so drastischen Mitteln greifen müssen und die ganzen Kommentare und Statusmeldungen löschen müssen.... Da sind die ganzen Spieler und Trolle selbst schuld....
Nun ist es jedenfalls für die normalen Spieler sicher, nicht mehr wegen ungerechtfertigter Meldungen gesperrt zu werden.
Ich finde es jetzt angenehm, dass man sicher sein kann, nicht gesperrt zu werden - ich musste das leider kurz vor dieser MaÃnahme erfahren, was es heiÃt, ungerechtfertigt wegen Status-Meldung gesperrt zu werden. Mein Status wurde 2 Stunden nach Meldung wieder freigegeben, mein Account gleichzeitig jedoch genau deswegen gesperrt für 15 lange Tage. Wenn man ziemlich weit oben in einer Rangliste ist (in meinem Fall: Trankrangliste insgesamt aller Häuser) und dann nichts machen kann, dann ist das eine Qual.

Wie gesagt, da sind die Spieler schon selbst schuld. Es ist einfach für Pottermore nicht möglich, laufend alle Kommentare und Meldungen von Bildern, Status, Kommentare zu überprüfen, dann würden die gar nichts anderes mehr machen... also diese drastische MaÃnahme.

Ja klar, sie hättens auch einfach machen können und die ganzen Meldefunktionen deaktivieren und halt selbst ein Auge auf Kommentare zu werfen... sie haben halt den einfachen Weg gewählt...

An Band 7 arbeiten sie ja schon... dürfte nicht mehr lange dauern... und nun haben sie uns ja, bis auf Einhorn Horn, mal alle Trankzutaten zum Sammeln gegeben... und extra Galleonen...
Thema: Pottermore - Das sind die Fakten [letztes Update: 06.08. 04.17 Uhr]
Arlije

Antworten: 413
Hits: 96.968
28.04.2015 15:17 Forum: Pottermore


Insgesamt sind es 300 Galleonen zum Sammeln und wenn man mal keine mehr hat, dann kann man jederzeit in eines der Bilder zurück klicken, in dem man so einen 75 Galleonen Sack gesammelt hat und diesen wieder sammeln breites Grinsen
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 108 Treffern Seiten (8): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH