Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 593 Treffern Seiten (40): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Unlogik des 7. Films
Mumu

Antworten: 300
Hits: 50.230
07.12.2010 11:02 Forum: Film 7a - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1


Hab ich das eigentlich richtig gesehen, dass die Greifer die drei an der Stelle einfangen, an der Hermine, nach Rons Verschwinden, ihren Schal festgebunden hat?

Wenn ja, warum hat sie das gemacht???
Thema: LKs (Leistungskurse)
Mumu

Antworten: 116
Hits: 30.413
18.08.2009 20:13 Forum: McGonagalls Büro


Hallihallo,

also mein Abi ist schon 12 Jahre her ... (mein Gott bin ich alt...) Ich hatte damals Französisch, Mathe und Sozialkunde und war so die einzige meine Art. Mathematik habe ich dann zum Abi abgestuft, d. h. eigentlich habe ich dann in der Abiturarbeit eine Grundkursarbeit geschrieben (jaja, war wohl psychologisch gemeint) Die Grundkursarbeit bestand dann darin, dass mir der Lehrer dann einige DenkanstöÃče in die Aufgaben reingeschrieben hat, die die anderen nicht hatte. Leider war ich aber in Mathe so schlecht, dass ich sogar die nicht verstanden habe breites Grinsen

Als mündliches Prüfungsfach hatte ich Englisch. Ich hatte das Glück, dass ich mir alles aussuchen konnte, da ich jeden Bereich schon durch die Leistungskurse abgedeckt hatte.

Cool Ich muss sagen, dass mein Abi damals im wahrsten Sinne des Wortes eine Punktlandung gewesen ist.... Einen Punkt weniger im Mündlichen und ich hätte jetzt 11 Jahre Abitur ... Aber ich muss auch sagen, dass wenn ich Mathe oder Sozialkunde einen Punkt mehr geschrieben hätte, ich mein Abi schon nach dem Schriftlichen gehabt hätte.

Kunst, Musik, Sport und Reli ging bei uns gar nicht als LK. Ich glaube bei diesen Fächern war bei uns die Mindestschülerzeit höher.

So, das war's für's erste.

LG
Sonja
Thema: Umfrage: Was habt ihr im 6. Film am meisten vermisst?
Mumu

Antworten: 145
Hits: 63.480
23.07.2009 17:32 Forum: Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Also ... mir hat am meisten Dobby gefehlt und seine Streiterein mit Kreacher. Vor allen Dingen finde ich es traurig, dass sie wohl so im 7. Film die Szenen in Malfoys Manor umdisponieren müssen und Dobby nicht zum Held wird Traurig Da Dobby nur im 2. Film vorkam, werden sie ihn jetzt nicht auf Gedei und Verderb wieder reinschreiben... Obwohl ... bei Regulus Black hat es ja auch geklappt :p
Flop
Thema: voldemort und snape
Mumu

Antworten: 11
Hits: 2.515
30.06.2009 22:46 Forum: Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


Ach so Grinsen

ich war nur gerade vollkommen verwirrt, ob des doch etwas abstrusen Themenwirrwarrs.
Thema: voldemort und snape
Mumu

Antworten: 11
Hits: 2.515
30.06.2009 19:01 Forum: Buch 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


Sagt mal, bin ich jetzt total verpeilt, oder sprecht ihr hier von zwei verschiedenen Sachen? Nachdenken Nachdenken Was hat denn die Entstehung des letzten Horkrux' denn mit dem Tod von Snape bzw. des Besitzerwechsel des Elderstabs zu tun? Keine Ahnung

Letztendlich war es aber doch elderstabtechnisch egal, ob Voldemort Snape tötet. Draco besaÃč doch den Elderstab? Verwirrt
Thema: Zähneknirschen
Mumu

Antworten: 4
Hits: 1.698
12.06.2009 18:23 Forum: Wissenschaft und Technik


Hallihallo,

mein Mann knirscht manchmal nachts mit den Zähnen. Aber es ist nicht sehr oft. Es hört sich nur sehr seltsam an. Wecken bringt bei meinem Mann nichts, da könnte man Kanonen neben ihm abschieÃčen und er würde es nicht merken, wenn er schläft. Keine Ahnung

Was ich dann manchmal mache, wenn es gar zu laut ist, ich drücke mit einem Finger auf seine Wange.... so dass er sich etwas selber beiÃčt... und das hilft dann, wenn man es 2-3 mal hintereinander gemacht hat. Zumindestens so lange, bis ich eingeschlafen bin.

Meine Tante wird jetzt demnächst 50 und sie hatte vor ein paar Jahren das Problem, dass sie sich die gesamten Zahnkronen so abgeschmirgelt hat ... musste alles rundum erneuert werden... ist aber auch von der Kasse bezahlt worden, wenn ich richtig informiert bin.

LG
Mumu
Thema: Gesucht
Mumu

Antworten: 7
Hits: 8.904
08.06.2009 14:00 Forum: Zonkos Scherzartikelladen


Bertie Botts Bohnen aller Geschmacksrichtungen...

Naja, ich weiÃč nicht mehr, wie die hieÃčen, die ich vor rund 8 Jahren in Bonn im Supermarkt gekauft haben.... aber die waren so richtig eklig ... wirklich ALLE Geschmacksrichtungen
Thema: Dinge, die wir nie wieder sehen wollen!
Mumu

Antworten: 941
Hits: 107.953
06.05.2009 20:09 Forum: Hogsmeade




wenigstens steht da nicht schlambe Augenzwinkern
Thema: Geht 2012 die Welt unter ???
Mumu

Antworten: 117
Hits: 25.451
06.05.2009 20:06 Forum: Fantastisches und Unerklärliches


Ich bin gerade etwas verwirrt, sollte die Welt nicht schon vor 10 Jahren untergehen? Und dann gaaaaaanz schlimm, aber ein ganz anderes Thema, der Millenium-Bug uns alle verschlingen? Alle Computer nicht mehr funktionieren? Keine Geldautomaten? Und was ist passiert?

NIX!

Also, dass die Welt untergeht, glaube ich erst, wenn ich es erlebe!
Thema: Gebärmutterhalskrebs
Mumu

Antworten: 98
Hits: 9.041
04.05.2009 21:05 Forum: Politik und Gesellschaft


Ich meine sogar irgendwo gelesen zu haben, dass HPV nur eins von vielen Viren ist, der Gebärmutterhalskrebs auslösen kann. Und das die Werbung für die Impfung eigentlich so wie sie ist falsch ist, da man aus der Werbung deuten kann, dass man für immer gegen Gebärmutterhalskrebs immun ist.
Thema: Hartz 4, Chance für Deutschland?
Mumu

Antworten: 318
Hits: 33.161
03.05.2009 22:51 Forum: Politik und Gesellschaft


Hallihallo,

Wie ich schon vor ein paar Monaten geschrieben habe, bin ich ex-Harz IV Empfängerin. Und ich muss leider sagen, dass ich KEIN Vorstellungsgespräch geschweige denn ein Angebot aus einer Vermittlung der ARGE bzw. aus der dortigen Jobbörse bekommen habe. Alle Einladungen, die ich bekommen habe, habe ich mit Bewerbungen auf Zeitungsannoncen oder Initiativ-Bewerbungen bekommen.

Wenn ich mal Post von meinem zuständigen Sachbearbeiter mit einer Jobvermittlung bekommen habe, kam die dann so spät, dass ich mich schon eine Woche früher nach selbstständiger Durchforstung der Jobbörse beworben hatte.

Kurzum, man darf und kann sich nicht nur auf die Jobvermittlung des Arbeitsamts verlassen. Schon alleine, weil das einzige, was man machen muss, um diese Jobvermittlung zu bekommen, ist, sich beim Arbeitsamt als arbeitssuchend zu melden. Mögliche Arbeitgeber lieben Bewerber, die sich für ihren späteren Job einsetzen. Das fängt schon bei einer Suche mit offenen Augen an. Und vielleicht auch mal zwischenzeitlich mal nicht den Traumjob machen.
Thema: Gebärmutterhalskrebs
Mumu

Antworten: 98
Hits: 9.041
02.05.2009 19:29 Forum: Politik und Gesellschaft


Hallihallo,

ich bin nicht gegen den HPV-Virus geimpft. Erstens bin ich mit nun 31 Jahren schon lange aus der Zielgruppe heraus, zweitens bin ich seit nun mehr fünf Jahren verheiratet und meine Frauenärztin hat mir damals, als der ganze Hipe mit den Impfungen anfing davon abgeraten.

Zum einen sollte man sich wenn vor dem ersten Geschlechtsverkehr impfen lassen, zum anderen gehöre zu der Risikogruppe vor allem Mädchen / Frauen mit wechselnden Geschlechtspartnern. Zum dritten hält meine Frauenärztin sowieso nicht viel von dieser Impfung. Ich gehe immer schön brav zu meiner Vorsorgeuntersuchung, und das wegen der Pille 2x im Jahr, lass immer schön meinen Abstrich machen und gut ist.


Ansonsten habe ich eben bei jemanden gelesen, dasss die Pille in irgendeiner Form Krebs beeinflusst. Da meine Mutter Gebärmutterkrebs hatte (jetzt wieder topfit ist), bin ich diesem Thema gegenüber ziemlich aufgeklärt. Solange du keinen Tumor oder so was ähliches hast, ist es krebstechnisch egal, ob du die Pille oder andere Hormone nimmst. Aber sobald du einen Tumor / Krebs hast, beschleunigt sich das Wachsen durch die Hormone. Meine Mutter hatte damals zuerst mit 50 die Gebärmutter hinausbekommen, da sie einfach wochenlang nicht mehr aufhörte zu bluten nach ihrer Periode und eine Ausschabung nichts brachte. Dadurch kamen ihre Wechseljahre ziemlich abrupt von heute auf morgen und deswegen hatte die Ãärztin ihre die Hormone zur Gegensteuerung verschrieben. Als sie dann die entnommene Gebärmutter untersuchte hatten und den - glücklicherweise winzigen - Tumor gefunden haben, wurde ihr diese Hormonpräparate zu schlucken. Da diese Präparate Tumore schneller wachsen lassen. Glücklicherweise brachte die Untersuchung der Lymphknoten das Ergebnis, dass der Krebs noch nicht gestreut hatte.

LG
Mumu
Thema: Diskriminiert Harry Potter dicke Kinder?
Mumu

Antworten: 43
Hits: 12.776
02.05.2009 18:49 Forum: Filme allgemein


Hallihallo,

Also ich bin jetzt auch nicht die dünnste und ich habe mich noch nie durch Harry Potter diskriminiert gefühlt. Zu der einen Liste der "Dicksten" von Susi_Derkins:

Platz 1 Dudley Dursley
Platz 2 Crape und Goyl
Platz 3 Vernon Dursley
Platz 4 Hegrid
Platz 5 Nevill

Da muss man schon sagen, dass Hagrid und Neville vielleicht nicht die Intelligentesten sind iN Hogwarts, aber man kann sich auf sie verlassen. Egal was kommt, sie haben Harry oder egal welchen Schüler in Hogwarts mit guten Absichten immer unterstützt, egal wie gefährlich die Situation war. Im Gegensatz haben der groÃče Meisterschüler Ernie MacMillan und alle anderen Mitglieder der DA (auÃčer Luna und Ginny) auf die groÃčen Worte beim DA-Training keine groÃčen Taten folgen lassen. (Bsp.: Harry Potter 6, Kap. Der vom Blitz getroffene Turm)

Und auch dünne Personen haben sehr unschöne Charakterzüge: Petunia, Draco, Voldemort, alle Todesser, (Percy), Scrimgeour, Fudge, .... Man kann die Liste unendlich weiter fortführen.

LG
Mumu
Thema: votre couple préféré?
Mumu

Antworten: 25
Hits: 12.335
28.04.2009 20:29 Forum: Abteilung für Internationale magische Zusammenarbeit


Moi, j'aurais bien aimé Luna et Neville, ou Luna et Ron. Ca aurait été amusant Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen
Thema: Migräne
Mumu

Antworten: 16
Hits: 6.579
26.03.2009 11:55 Forum: Wissenschaft und Technik


So ...

jetzt war ich bei meiner Frauenärztin und habe ihr das mit meiner Migräne erzählt und dass ich denke, dass diese von der Pille kommt. Jetzt hat sie mir gesagt, dass sie gar nicht von der Pille kommen kann, da sie im falschen Moment kommt. Wenn die Pille die Migräne verursachen würde, würde sie in der "Einnehmpause" kommen, und nicht mittendrin. Na supi ...
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 593 Treffern Seiten (40): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH