Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 496 Treffern Seiten (34): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [User Fanart] DVD-Cover, OdP-Tarot, Signaturen, Wallpaper, Avatare und mehr
Alex

Antworten: 64
Hits: 14.718
09.05.2009 19:00 Forum: Digitale Fanart Harry Potter


So, auch hier noch breites Grinsen ... lange, lange ist es her... aber ich bin wieder da (back in black Verwirrt )


Ja, das wäre cool... aber jetzt gibts ja immerhin schon mal zwei verschiedene offizielle Versionen, die schönen und die neuen breites Grinsen Dankeschön Umarmen


Das macht nichts Grinsen *munter* Umarmen
Du würdest echt eines von mir nehmen? :O *rot werd* Danke! Vielen Dank für deinen Kommi.


Vielen Dank Grinsen Die DVD-Cover waren ein bisschen eine Spielerei, ja, aber dafür haben sie SpaÃč gemacht breites Grinsen und Dankeschön, dass dir meine Ideen gefallen, freut mich, wenn es dich zum Lachen bringt Umarmen


Danke auch an dich breites Grinsen Neues gibt es gleich unten, viel SpaÃč schon beim Ansehen^^



Dankeschön, doch wäre ich breites Grinsen Schlicht kann schon Stil haben, aber mein Zeug... joa, klar, Ideen hab ich vielleicht, aber sonst... egal Augenzwinkern Danke für deinen Kommentar, du Genie, dass alles gut kann breites Grinsen





''
''
(das ist ein Herr-der-Ringe-Zitat... allerdings mit einem R weniger... und ich bin nicht der gröÃčte Gambon-Fan ever^^

''
''
Meine aktuelle Combo - ein kleines Wortspielchen zwischen (m)einem HP-Buch und (m)einem Internetbrowser

''
''
und noch ein witziges kleines Harry-Potter-The-Dark-Knight-Crossover breites Grinsen

Liebe GrüÃče, Umarmen
Alex
Thema: [User-Fanfiction] Der Dritte Krieg - Band-Acht-Story und Adventure
Alex

Antworten: 53
Hits: 10.383
04.11.2008 23:59 Forum: User-Fanfictions




Umarmen

Scheinheilig



Da schlieÃče ich mich Chris an, ich werd in meinem Teil auch sobald als möglich versuchen, diese lästigen Vertippsler zu entfernen. Tut mir Leid, dass das nicht schon vorher geschehen ist Traurig



Was das betrifft, war es beim Schreiben natürlich sehr hilfreich, dass wir, auch dank der tollen Google-Software, ohne Schwierigkeiten so vorgehen konnten, dass wir immer wussten, wo der jeweils andere gerade war. Schlussendlich hat wohl auch die Entscheidung geholfen, dass wir beim Wechsel der Perspektive nicht am Schnittpunkt weitermachten, sondern das eben geschriebene aus der neuen Perspektive mehr oder weniger wiederholten.
Umso mehr freut es mich dann, dass das auch den gewünschten Effekt erzielt hat Grinsen



Da muss gar nicht mehr stehen, denn das, was jetzt da steht, ist schon schön genug Augenzwinkern Das freut mich so, dass die die Geschichte so gut gefallen hat, dass du richtig eintauchen konntest, das gibt einem echt viel, solche Rückmeldungen zu bekommen Umarmen



Dazu hat Chris ja eigentlich schon alles gesagt. Ich kann nur noch ergänzen, dass zusätzlich zur Aufteilung wohl auch noch die Tatsache der Aufteilung geholfen hat. Wie du schon sagst, ein einzelner Autor hätte sich in zwei Personen einfühlen müssen, wir aber konnten uns auf eine Figur konzentrieren. Ich denke, dass es zumindest mir schon geholfen hat, nur eine Geschichte zu erzählen, sozusagen, und nicht nach jedem Absatz umdenken zu müssen. Grinsen Und was den "nicht so gut spürbaren Unterschied" betrifft... naja, wir kennen uns eben Scheinheilig



Wow. Ich bin überwältigt, dass ist echt ein riesiges Kompliment. Danke vielmals. Irgendie wünsche ich mir jetzt, du hättest es damals gelesen Augenzwinkern




1. Vielen Dank *fröhlich*
2. ...an dich für diesen riesigen und wunderschönen Kommi!
3. Das bist du auch Umarmen



... ... ... Lachen



Auch das freut mich wie toll Grinsen Und hier noch einmal, als letzten Satz, dieser ganze Kommentar zusammengefasst: Vielen, vielen Dank für dieses wunderbare Review; es freute und freut mich wahnsinng, das alles zu lesen.

LG, Alex Umarmen
Thema: Fluch der Karibik 1, 2, 3 & 4
Alex

Antworten: 1.873
Hits: 148.200
20.10.2008 20:52 Forum: Kino & TV




Nach dem oben geposteten Gerücht soll Efron auch nicht Johnny Depps Rolle als Captain Jack Sparrow übernehmen, er soll in Teil Vier erst mal eine weitere Rolle übernehmen, die dann in einem eventuellen fünften und sechsten Teil (wer weiÃč, wohin die Reihe führt) zur Hauptrolle ausgebaut werden kann, falls Johnny Depp irgendwann keine Lust mehr auf Fluch der Karibik hat.
Thema: Fluch der Karibik 1, 2, 3 & 4
Alex

Antworten: 1.873
Hits: 148.200
20.10.2008 18:54 Forum: Kino & TV


Da ja Film Vier nun Form anzunehmen scheint, werde ich den Threadtital einmal dahingehend aktualisieren Augenzwinkern

Und passend dazu hab ich auch eine Meldung von MovieGod, die allerdings aus der Klatschpresse stammt und daher (zumindest vorerst) schwer als Gerücht einzustufen ist:



Thema: Lyra's Oxford
Alex

Antworten: 13
Hits: 2.149
30.08.2008 04:07 Forum: Literatur


@Hermine 1991

Die Bücher aus Philip Pullmans Trilogie "His Dark Materials" heiÃčen auf Deutsch "Der Goldene Kompass", "Das Magische Messer" und "Das Bernstein Teleskop". Worum es genau geht, entnimmst du am besten Inhaltsangaben wie der auf Wikipedia, Reviews wie etwa auf Amazon oder auch dem entsprechenden Thread auf Harry Potter Xperts - wobei ich dir persönlich empfehlen würde, am besten die Bücher selbst zu lesen, sie sind wirklich gut und es lohnt sich meiner Meinung nach.

Zusätzlich zu der Trilogie hat Philip Pullman bisher zwei weitere Bücher über die Hintergründe der Geschichte in "His Dark Materials" geschrieben: "Lyra's Oxford" ist eine Art Fortsetzung der Geschichte der Hauptfigur Lyra nach dem Ende von "Das Bernstein Teleskop" (aus diesem Grund solltest du wohl auch mit der eigentlichen Trilogie anfangen), während "Once Upon A Time in the North" die Vorgeschichte von zwei Nebenfiguren (nämlich dem Aeronauten Lee Scoresby und seinem Freund und Kampfgefährten, dem Panzerbären Iorek Byrnison), die in der Trilogie auch schon angedeutet wurde, erzählt. Wie angis77 schon sagte, enthalten die beiden Bücher kleine Extras, "Lyra's Oxford" eben die Postkarte und den Plan, zu "Once Upon A Time in the North" gibt es ein Brettspiel.

Pullman will auÃčerdem in absehbarer Zeit noch ein drittes Zusatzbuch veröffentlichen, dass den Titel "Book of Dust" tragen soll. Worum es darin gehen soll, ist leider noch nicht bekannt (zumindest mir nicht^^), aber das Buch soll diese sekundäre Trilogie dann abschlieÃčen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, liebe GrüÃče,
plotschi
Thema: Che Guevara Filme: The Argentine und Guerrilla
Alex

Antworten: 2
Hits: 1.427
26.08.2008 20:45 Forum: Kino & TV


gibt es einen ersten zu den beiden Che-Filmen . Obwohl er zwar qualitätsmäÃčig so wirkt, als sei er in Cannes abgefilmt worden und ich von dem (gesprochenen) Spanisch kaum was verstehe (obwohl ich hin und wieder "El Laberinto del Fauno" im Original ansehe) macht der Trailer auf mich den Eindruck eines optisch ansprechenden Kriegsdramas.

AuÃčerdem hat MovieGod ein ebenfalls spanisches des ersten Teils, "El Argentino", mit Benicio del Toro veröffentlicht:

Thema: Krabat
Alex

Antworten: 50
Hits: 6.457
23.08.2008 00:39 Forum: Kino & TV


hat ein zum Krabat-Film veröffentlicht. Nach dem Teaserposter mit der Feder ist dies nun offenbar das erste "echte" Filmposter, das möglicherweise auch in den Kinos zu sehen sein wird. Zu sehen sind Krabat, Tonda und die Kantorka vor der Mühle, über ihnen 12 Raben - sprich andere Lehrlinge in der Mühle - und der Spruch "Alles auf dieser Welt hat seinen Preis". . Mir persönlich gefällt es wieder recht gut und ich finde es sehr stimmungsvoll, wie schon viele der anderen vorab veröffentlichten Bilder.
Thema: Teaser / Trailer/ TV-Spots
Alex

Antworten: 1.079
Hits: 95.258
21.08.2008 00:13 Forum: Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Eventuell erwartet uns ein weiterer Teaser-Trailer für den Halbblutprinzen: Wie nämlich durch ein Update auf der Homepage von hervorgeht, wurde von Warner Bros. ein weiterer Teaser mit einer Laufzeit von 1:31 Minuten zur Alterseinstufung eingereicht. Wann der Teaser herauskommen soll, steht leider noch nicht fest. Nähere Infos findet ihr in .
Thema: Der kleine Hobbit - Verfilmung
Alex

Antworten: 324
Hits: 80.433
Arbeiten am Drehbuch haben begonnen! 20.08.2008 17:16 Forum: Kino & TV


Wie TheOneRing.net berichtet, hat Guillermo del Toto bei einer Q&A nach einer Vorstellung seines Films Hellboy 2: Die Goldene Armee bestätigt, dass er gemeinsam mit Peter Jackson, Fran Walsh und Philippa Boyens mit den Arbeiten an den Drehbüchern für "The Hobbit" begonnen hat. Die Arbeit scheint del Toro gut zu gefallen. Auch wenn TORn nicht direkt erwähnt, dass es zwei Drehbücher werden, geht unter anderem MovieGod nach wie vor von zwei Filmen aus (was ja auch nicht definitiv dementiert wurde, siehe Ministers letzten Post). Die Dreharbeiten sollen im Herbst 2009 (natürlich) in Neuseeland starten.

AuÃčerdem sagt Guillermo del Toro in einem anderen Artikel gegenüber IGN, dass Gollum wieder auf die gleiche Art animiert werden soll, wie schon in den drei (zwei) Herr-der-Ringe-Filmen. Wortwörtlich wird del Toto folgendermaÃčen zitiert: "I think that it worked perfectly on the trilogy and if it ain't broke, why fix it?" ("Ich denke, dass es in der Trilogie perfekt geklappt hat, und wenn es nicht gebrochen ist, warum sollte man es reparieren?").

Persönlich möchte ich noch zu den Besetzungsgerüchten anmerken, dass ich mir von den bisher genannten drei Bilbo-Kandidaten (neben Ian Holm natürlich, gegen den ja leider das Alter spricht, James McAvoy bevorzugen würde. Ich halte ihn für einen extrem talentierten Schauspieler und finde auch, dass er doch etwas hobbitmäÃčiges an sich hat. Allerdings stimme ich auch Lullaby zu, es wäre vielleicht das beste, einen unbekannten Schauspieler zu wählen. Naja, wir werden sehen. Wenn es nicht gerade Jack Black wird (bei dem ich bestimmt an School of Rock denken müsste Verwirrt ) wird es schon in Ordnung seien, soweit vertraue ich den Machern da schon Augenzwinkern

John Noble, der Darsteller des Denethor in "Die Rückkehr des Königs" hat gegenüber dem MTV Movie Blog erklärt, dass er für den "Hobbit" nicht in seiner Rolle als Denethor - oder eventuell auch als dessen Vater Ecthelion - zu Verfügung steht.



AuÃčerdem äuÃčert sich Noble auch kurz zu den Schauspielern, die ihr Engagement für den Hobbit bereits fix zugesagt haben - oder nicht:



Quelle:
Thema: Watchmen - Die neue Comicverfilmung von Zack Snyder
Alex

Antworten: 40
Hits: 8.256
19.08.2008 19:36 Forum: Kino & TV




Der Song, den Zack Snyder im Trailer verwendet, heiÃčt und stammt von der tollen Band The Smashing Pumpkins. Es handelt sich dabei um eine eine melancholischere alternative Version der Single "The End ist the Beginning is the End" und wurde mit dieser veröffentlicht. Die Single war der Film-Song zu Joel Schumachers "Batman und Robin". Ironischerweise wurde der Watchmen-Trailer erstmals vor der Batman-Verfilmung The Dark Knight gezeigt Grinsen Den Song könnt ihr auf YouTube vollständig anhören, die Lyrics gibt es zB .
Thema: Werdet Ihr euch den 6. Film im Kino anschauen, auch wenn er erst im Juli 2009 später kommt?
Alex

Antworten: 191
Hits: 36.942
RE: Werdet Ihr euch den 6. Film im Kino anschauen, auch wenn er erst im Juli 2009 später kommt? 15.08.2008 16:38 Forum: Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz




So wie ich es verstanden habe, wollen sie nicht mit Harry Potter mehr Umsatz machen, weil es insgesamt 2009 weniger Blockbuster geben wird (HP6 wird sich nun mit Filmen wie "Transformers 2" (startet im Juni 2009), "Ice Age 3", "Prince of Persia - Sands of Time" und "2012" (alle drei sollen im Juli kommen) messen. Es geht vielmehr darum, dass das Studio Warner Bros. selbst kaum groÃče Filme für diesen Sommer angesetzt hat und somit die Ferien der Konkurrenz überlassen müsste, wenn sie nicht Harry Potter verschieben. Dieses Jahr hat Warner aber noch Kaliber wie Star Wars - Clone Wars oder The Curios Case of Benjamin Button in der Tasche.
Aus geschäftstechnischer Sicht kann ich die Entscheidung von WB also auf jeden Fall nachvollziehen. Die Art und Weise, wie das ganze geschehen ist (Trailer und Veröffentlichungsdaten wurden in den letzten drei Wochen bekannt gegeben) ist eine ganz andere Sache.



Richtig. Und solange sie uns gute Harry-Potter-Filme liefern (klar, "gut" ist subjektiv) ist das auch rechtens. Mir persönlich hat der fünfte Film gefallen und ich freue mich - nach wie vor - auf den Halbblutprinz, ob er nun im November oder im Juli kommt. Hätte Warner Bros. nämlich den November niemals bekanntgegeben, dann wäre das auch halb so schlimm gewesen, wir hätten uns mit dem Juli '09 abgefunden und gewartet. Genau das werden wir nun auch tun müssen, vielleicht mit etwas mehr Wut im Bauch, aber es hilft uns ja doch nichts. Warner Bros. hat die Rechte an HP, sie können also entscheiden, wann und in welcher Form sie die Filme ausstrahlen.

Ich jedenfalls werde mir Film Sechs genau wie auch die anderen fünf und die zwei danach im Kino ansehen. Zwei- oder dreimal. Denn ob ich nun im November oder im Juli im Kino sitze ändert den Film ja nicht.
Thema: TV-Tipps (Was gibt es demnächst sehenswertes im TV?)
Alex

Antworten: 84
Hits: 25.845
15.08.2008 02:21 Forum: Kino & TV




Ich habe gerade noch eine eineinhalb Wochen alte gefunden, in der bekanntgegeben wurde, dass der Sender diesen Herbst die ganze Star-Wars-Saga ausstrahlen will, und zwar in der Reihenfolge der Episoden, sprich beginnend mit Episode I bis hin zur Episode VI. Die Ausstrahlungstermine für die ersten drei Episoden (wobei Episode III dabei Free-TV-Premiere feiert) werden auÃčerdem bereits angegeben:



Ich hoffe, das hat dir nun weitergeholfen Augenzwinkern
Thema: Most wanted movies - Auf welchen Film wartet Ihr zur zeit?
Alex

Antworten: 380
Hits: 36.575
15.08.2008 02:20 Forum: Kino & TV


Ich freue mich derzeit ganz besonders auf die folgenden Filme, die innerhalb des nächsten Jahres veröffentlicht werden sollen:






















Filme, die in den darauffolgenden Jahren erscheinen werden, und die ich kaum erwarten kann:







Grinsen












Thema: Eure Lieblingssongzitate
Alex

Antworten: 111
Hits: 22.270
15.08.2008 01:43 Forum: Musik


Also, einige Zitate, die mir jetzt ganz spontan einfallen und die ich eventuell zu einem späteren Zeitpunkt noch ergänzen werde, sind diese hier:


aus Bon Jovis ""


aus Falcos ""


aus Falcos ""


aus Keanes ""


aus REMs ""


aus Regina Spektors ""


aus Dire Straits' ""


aus Coldplays ""
Thema: Filmstart im JULI 2009
Alex

Antworten: 353
Hits: 39.668
15.08.2008 00:58 Forum: Film 6 - Harry Potter und der Halbblutprinz


Das für mich Interessante an der von verlinkten Meldung von MovieGod ist dieser Abschnitt hier:



Mal abgesehen von der Tatsache, dass wir - sollte diese Melung stimmen - nun noch elf statt drei Monate auf den "Halbblutprinzen" warten müssen, kann uns Fans doch fast nichts Besseres passieren. Laut diesen angeblichen neuen Plänen bekommen wir nämlich dann in den nur zehn Monaten vom Juli 2009 bis zum Mai 2010 ganze drei Potterfilme (wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, soll Film Acht im Mai kommen). Das wäre doch eine tolle Zeit Fröhlich Aber erst einmal abwarten, wie sich das weiter entwickelt...

EDIT: Okay, stimmt... es müsste 2010 heiÃčen, hab ich auch gerade im Newsarchiv gesehen. Asche auf mein Haupt... Naja, dennoch, drei Filme in eineinhalb Jahren...
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 496 Treffern Seiten (34): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH