Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 132 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Premieren
JennaFletcher

Antworten: 12
Hits: 4.058
22.06.2010 22:22 Forum: Filme allgemein


Also ich war letztes Jahr spontan dort, wiel ich grad sowieso wiedermal in London war und es war so wie im Jahr davor im Leicester Square, ich denke dort ist immer (weiÃč ich aber nicht genau)
Ich war am selbigen Tag um 3 dort und hab durch Glück einen Platz vorm Kino bekommen, so dass ich jeden sehen und von jedem ein Autogramm kriegen konnte. Einige waren einen Tag vorher schon da und sind dann im KReisel reingekommen, was du am tag danach nicht mehr kannst, dort hast du Atogrammchancen zu 100%, einige haben auch Karten für das Kino bekommen...(man hat das Glück das einige ausfallen und welche fragen ob man reinwill) ...oder man kauft sich halt welche, aber die sind dann ziemlich teuer... breites Grinsen
sO waren meine Erfahrungen bis jetzt breites Grinsen
Thema: Hättet ihr Dracos Freundschaft angenommen?
JennaFletcher

Antworten: 169
Hits: 37.504
08.06.2010 14:21 Forum: Film 1 - Harry Potter und der Stein der Weisen


Naja also ..ich seh es geteilt...wäre ich vom charakter genauso wie harry würde ich warscheinlich auch abschlagen.
Aber ich bin ja anders...ich würde erstmal sagen...wenn wir uns besser können denke ich darüber nach! (Denn ich würde berücsichtigen das ROn ihn ebenso provoziert hat)
Aber wrascheinlich würde ich dann annehmen, weil ich kann seine Denkweise ab und zu nachvollziehen breites Grinsen
Thema: Verbindung zum 2. Weltkrieg *?*
JennaFletcher

Antworten: 86
Hits: 24.194
05.06.2010 12:19 Forum: Bücher allgemein


Hmmm ich glaube mcih auch Wage daran zu erinnern das Harry Potter auch darauf anspielen sollte.
Wegen dem Rassismus und so
(in Harry Potter Reinblut und Halbblut)
Und man könnte tatsächlich Voldemort als Hitler sehen, die Todesser als Nazis und Muggel demnach als Juden oder Menschen die gegen Hitler waren....
Aber halt nur die Sachen mit Voldemort breites Grinsen
Thema: Negative Beeinflussung durch Harry Potter?
JennaFletcher

Antworten: 26
Hits: 6.572
04.06.2010 17:40 Forum: Bücher allgemein


Hmmm ich persönlich finde Todesser zu sein nicht coool...mich faszinieren eher einige Charaktäre die Todesser sind, die aber in sich ihre gute Seiten haben.....

Also negative beeinflussungen hatte ich bisher nicht.
Ich fand Harry Potter hat eher eine positive Einflussung auf mich gehabt. Denn dort hat man eiune andere Welt kennengelernt und mit 9 habe ich nciht wirklich viel über die richtige Welt nachgedacht. Ich hab dann immer vergleiche aufgestellt und somit auch die richtige Welt besser kennengelernt und verstanden.
Aber ich habe mir wirklich immer gewünscht das ich ein Leben als Zauberer führen könnte, denn das reale Leben wurde mir auch total langweilig. Denn für mich hatte es immer den selben Kreislauf. Man wird geboren geht zur Schule usw... und dort hattest du halt Magie und konntest einiges verändern, obwohl der Kreislauf gleich blieb. Das könnte vielleicht eine negative Beeiflussung sein das man das reale Leben weniger leiden konnte, als das in der Fantasywelt.....

Jedoch hat michHarry Potter kreatov gemacht ich habe angefangen Geschichten zu schreiben (über mein Leben in der Zauberwelt) und somit haben sich auch meine Deustchnoten usw. verbessert breites Grinsen
Thema: Wie sehnlich habt/hättet ihr auf den Brief aus Hogwarts gewarted?
JennaFletcher

Antworten: 129
Hits: 43.753
04.06.2010 17:30 Forum: Buch 1 - Harry Potter und der Stein der Weisen


Haha oh man ich weiÃč garnicht Wann ich mit Harry Potter angefangen habe...Ich glaube mit 9 /10....auf jeden fall weiÃč ich ncoh wie ich in der Schule mit Klassenkameraden und meiner Schwester Harry Potter nachgespielt haben. Da standen immer die Toore auf dem Sportplatz die wir als Klassenräume verwendet haben und dann habenw ir Stöcker und GraÃč genommen und immer wieder Zaubertränke gespielt....xD Meine sis hatte immer die bösen Rollen breites Grinsen
Und ich war auf fest davon überzeugt eine Hexe zu sein, kannte alle sprüche usw.... am 11. Geburtstag lag ein Brief unter meinem Kopfkissen.....ich bin an die Decke gesprungen vor Freude nach unten gerannt und meine Mutter genervt die mir dann verraten hat, das meine Schwester den mir geschrieben hat.....
Ich war echt enttäuscht und hab geweint und alles und hab immer geglaubt ein BRief kommt am nöächsten Tag und am nächsten Tag...leider nie....aber jetzt denke ich einfach...Hogwarts fängt erst viel später an xD HAHA^^ J.k hat sich wohl geirrt xD
Thema: Schauspieler schon mal getroffen?
JennaFletcher

Antworten: 225
Hits: 51.767
02.06.2010 14:52 Forum: Schauspieler


Wow es sind echt jede Menge breites Grinsen
Naja ich wohne eher in einem Kaff ud ich habe dann mal Glück wenn ich in der Stadt bin wie in Hamburg oder so, dass ich dort öfters Promies sehe oder wenn ich in London war. In London bin ich bis jetzt immer einem Prominenten begegnet breites Grinsen
Obwohl Robert Pattinson habe ich auch einmal in London getroffen...ich weiÃč grad aber nicht mehr wo genau, (zu diesem Zeitpunkt habe ich mcih aber nicht für Twilight interessiert) und habe immer nur gedacht der sieht aus wie einer der bei Harry Potter mitgespielt hat xD^^

Ian Sumerhalder hab ich auch einmal gesehen in London bei McDonalds....aber ich bin nicht zu ihm hin XD
Thema: JKRs Lebenswerk
JennaFletcher

Antworten: 8
Hits: 3.641
31.05.2010 15:33 Forum: Joanne K. Rowling




Ich finde aber man sollte für neues bereit sein. Es muss nicht alles nach einem Zeitraum von anderen Autoren gehen. Wenn sie es jetzt schon bekommt, ist es halt so. Dann hat sie einen Lebenswekr nach 10 Jahren bekommen und nicht nach 30 Jahren oder so...Also ich finds persönlich nicht schlimm..
Thema: Schauspieler schon mal getroffen?
JennaFletcher

Antworten: 225
Hits: 51.767
31.05.2010 15:28 Forum: Schauspieler


ALso auf der Premiere habe ich die meisten Schauspieler von Harry Potter getroffen.
Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint, Tom Felton, Alan Rickman, Gary Oldman, Helena Bonham Carter, der Schauspieler von Dean Thomas und Seamus Finnigan, Crabbe) , Jason (Lucius Malfoy), die Weasley Zwinllinge´, Tonks, Fenryr Greyback, (weiÃč nicht allle Namen von den Schauspielern) , Evana Lynch (oder so ähnlich also Luna) öhmm....ich glaube das wars an den Harry Potter Darstellern, also ich hab sie nciht nur gesehen, sondern auch Autogramme und paar Wörter mit den gewechselt.

Und so allgemein hab ich im Bavaria Filmstudio die gesamten WIlde Kerle getroffen xD Und welche von Sturm der Liebe.
Auf The Dome einen von GzSz.. Jörn oder so....

Und an Bands und Musikern kann ich nicht aufzählen, wen ich alles getroffen hab xD Zu viele breites Grinsen
Aber eher dann so auf Festivals oder wenn ich woanders war.
Mein Hilight persönlich war März 2009 Michael Jackson in München, als er durch die Stadt gelaufen ist um sein Comeback zu feiern.. die Bodyguards waren aber stink unfreundlich und haben einen immer weggeschubst.
Thema: Die ersten Bilder von HP7
JennaFletcher

Antworten: 412
Hits: 180.367
26.05.2010 17:48 Forum: Film 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


ich bin total gespannt auf die beiden teile breites Grinsen

Aber richtig geil gemacht, wie die alle aussehen haha...bin mal auf Ron udn Hermine und MAlfoy gespannt breites Grinsen ^^
Thema: Harry Potter mit deutschen Schauspielern ?
JennaFletcher

Antworten: 164
Hits: 88.851
22.05.2010 21:58 Forum: Filme allgemein



Nein ich dachte nur wir drüfen nur deutsche Schauspieler nehmen breites Grinsen Ich hab ncihts gegen Ãľsterreich breites Grinsen Hab selbst freunde dort =)
Thema: Harry Potter mit deutschen Schauspielern ?
JennaFletcher

Antworten: 164
Hits: 88.851
22.05.2010 19:51 Forum: Filme allgemein


oh sry warte ich versuch es erneut breites Grinsen

Also Felix von Aloha from Hell, zwar kein Schauspieler, aber ich finde er hat solche Ausdrücke, wie ich es mir bei einem Malfoy immer vorstelle und so breites Grinsen



Also für Crabbe oder Goyle könnte ich mir von den deutschen Schauspielern erstmal nur Florian Heppert vorstellen xD



Cormac McLaggen oder Tom Riddle Teenager:Laurence Rupp


Karl Fischer als Cornelius Fudge


Julian Sharp als NEville Longbottom da bin cih mir net so sicher , ob der deutsch ist, aber er spielt im deutschen Film mit breites Grinsen XD


Michael Steinocher kann cih mir für 3 Leute vortsellen. Einmal Draco, Cormac McLaggen oder Cedric Diggory


Dolores Umbridge:Michou Friesz(obwohl sie glaub ich aus östereich kommt breites Grinsen


Spontan fallen mir keine mehr ein XD
Thema: Harry Potter mit deutschen Schauspielern ?
JennaFletcher

Antworten: 164
Hits: 88.851
22.05.2010 14:55 Forum: Filme allgemein


Zu Draco hätte ich persönlich einen besseren ^^ aber kp der schaut da so hochnäÃčig und so^^
felix zwar kein schauspieler aber trotzdem deutsch
Thema: Harry Potter mit deutschen Schauspielern ?
JennaFletcher

Antworten: 164
Hits: 88.851
22.05.2010 00:02 Forum: Filme allgemein




Haha ehrlich daran hab ich auch schon gedacht gehabt xD



Also meine für Sirius: Manuel Cortax oder so ähnlich


Snape oder Sirus: Thomas Sarbacher



Für Luna : Teresa WeiÃčbach


Blaise Zabini: Hannes Wegener

Tom Riddle klein: Dario Stankewitz


Fleur Delacour: Vijessna Ferkic


James Potter: Marc Feeser



Juliana Marinho könnte ich mir gut als Pansy Parkinson vorstellen breites Grinsen


Ich könnte ihn mir voll gut als Ron vortsellen (allein seine Art bei den wilden Kerlen) Lennard Bertzbach


Filch: Rudolf Krause


Lucius Malfoy: Kp ich muss irgendwie immmer an Uwe Ochsenknecht denken breites Grinsen

Florian Heppert als Dudley Crabbe oder Goyle breites Grinsen


Cho Chang: Anne Mührmeier

MAx Riemelt: ROn breites Grinsen

Karoline Teska: Hermine

Jennifer Ullrich als Ginny Weasley

Bellatrix: Nina finde ich gut

Zu Draco hätte ich persönlich einen besseren Grinsen
felix zwar kein schauspieler aber trotzdem deutsch
Thema: Muggel, Zauberer und der liebe Fortschritt
JennaFletcher

Antworten: 5
Hits: 1.775
21.05.2010 23:52 Forum: Bücher allgemein




na ja. Wenn ich bedenke, dass Sirius ohne Prozess nach Askaban gebracht wurde, wo er Jahrelang leben musst, dass er ohne ordentlichen Prozess den Dementoren überantwortet werden sollte, halte ich nicht sehr viel von dem Rechtsdenken der Zauberer.
Von Demokratie halten sie, fürchte ich, auch nicht viel. Ich habe nie gelesen, dass Zauberer mal zur Wahl gehen...

Die Prozesse, bei denen Harry Zeuge war (Band 4) erinnern mich auch mehr an Schau- und Folterprozesse als an ordentliche Gerichtsbarkeit, wo die Angeklagten einen haben.[/quote]

Obwohl ich denke das sie nicht wirklich zur Wahl gehen, weil es nicht sooo viele Zauberer gibt, wie Muggel breites Grinsen
Und die Zauberer werden ja auch schon wieder alle eingeteilt. Zumbeispiel haben einige magische GEschöpfe ein Recht und andere wiederum nicht! Irgendwie kompliziert.
Thema: Harry Potter oder Twilight
JennaFletcher

Antworten: 382
Hits: 77.261
21.05.2010 23:48 Forum: Bücher allgemein





Ich denke der Hype ist auch deswegen da weil Robert und co. schon vom Anfang an der Geschcihte (Jugendliche bzw. schon erwachsen) und bei Harry Potter waren die ja alle von Anfang an 11 oder so....breites Grinsen Und sie wurden nach und nach erwachsenenerbreites Grinsen
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 132 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH