Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 431 Treffern Seiten (29): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: 30 Szenen Reloaded - der ultimative Umfragethread
°*Hermine*°

Antworten: 789
Hits: 86.355
13.08.2011 01:12 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


Wie bewertet ihr die Umsetzung der Kernthemen des Films?
Noten von +3 bis -3

- Die Jagd nach den Horkruxen und Voldemorts zunehmende Angst +2 (Manche Horkruxe gingen etwas schnell, aber die Angst Voldemords wurde klasse dargestellt.)
- Die groÃe Schlacht und der gemeinsame Widerstand +2 (Manche Stellen waren gut, manche nicht so)
- Die Auflösung früherer Ereignisse 0
- Das Geheimnis des Elderstabes -1
- Harry gegen Voldemort -2 (Die Jagd durchs Schloss war gut, jedoch war der absolute Endkampf etwas zu kurz geraten!)

Bitte bewertet auf einer Skala von -3 (trifft überhaupt nicht zu) bis +3 (trifft voll zu) inwieweit die folgenden Aussagen zum Film zutreffen:
HP 7.2 ist ...

- spaktakuläre Action +3
- perfektes Popcorn-Kino +3
- spannend und dramatisch +3
- emotional aufreibend +3
- tiefgründig +3
- handlungsstark +3
- humorvoll +2
- gespickt mit starken Dialogen -1
- episch +1
- oscarreif +3
- eine werkgetreue Romanverfilmung 0
- ein würdiger Abschluss und Höhepunkt der Reihe +1
- eine gelungene Auflösung der Geschichte +1
Thema: Wie fändet ihr ein weiteres Buch/Film?
°*Hermine*°

Antworten: 41
Hits: 14.668
06.08.2011 12:44 Forum: Film 7 - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


Selbst J.K hat gesagt dass man niemals nie sagen sollte und sie ja eventuell noch weitere Bücher schreib. Ob dies dann wirklich der Fall ist, ist zwar fraglich, aber darüber diskutieren kann man ja.

Ich persönlich würde mich tierisch über ein Buch aus der Zeit der Marauders freuen, ich denke dass es eine sehr lustige Zeit mit all den Streichen war, sehr romantisch (James und Lily finden sich und hoffentlich hatten auch Sirius und Remus jemanden), aber auch viel Potential für Spannung da ist. Immerhin war dies die Zeit von Voldemords Aufstieg und wo er am stärksten war.

Sonst vielleicht was nach der Schlacht war, der Wiederaufbau und es gibt bestimmt noch einige Todesser drauÃen die immer noch ihr Unwesen treiben.
Thema: 30 Szenen Reloaded - der ultimative Umfragethread
°*Hermine*°

Antworten: 789
Hits: 86.355
06.08.2011 12:35 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


Wie bewertet ihr die Ãnderungen an aus dem Buch übernommenen Szenen?
Das ist, mit etwas Verspätung, nach den gestrichenen und hinzugefügten Szenen der Abschluss der "Ãnderungstrilogie".
Bitte gebt Noten von +3 bis -3.

- Ollivander weià über die Heiligtümer Bescheid: -2
- das Trio und die Kobolde werden aus dem Wagen geworfen und durch Hermines "Aresto Momentum" gerettet: +2
- Aberforth erzählt nicht Dumbledores Geschichte: -3
- McGonagall vertreibt Snape ohne die Mithilfe der anderen Lehrer: +2
- der Elderstab knackst an als Voldemort den Schutzzauber zerstört: +2
- Luna statt dem Fast Kopflosen Nick gibt Harry den Tipp mit der Grauen Dame: +3
- die Graue Dame erzählt nicht ihre Hintergrundgeschichte: -1
- auch das Diadem wird mit einem Basiliskenzahn zerstört: +2
- Voldemort bekommt mit, wenn Horkruxe zerstört werden: +3 (fand ich eigentlich hat die ganze Sache noch etwas spannender gemacht)
- die Snape-Todesszene findet im Bootshaus und nicht in der Heulenden Hütte statt: +1
- Snape betritt kurz nach Lilys und James Tod das Potter-Haus: +3
- Dumbledore erklärt nicht, warum Harry überlebt hat: -3
- Draco wird zu Voldemort gerufen und folgt widerwillig: -2
- Harry versteckt sich bei seiner "Wiedergeburt" nicht unter dem Tarnumhang: 0
- Voldemort und Harry unterhalten sich nicht vor dem finalen Duell: -3- Voldemort und Bellatrix zerfliegen in Stücke: -3
- Harry zerbricht den Elderstab: -3


Nächste Szenenbewertungen

18a Vision: Voldemort und Lucius im Bootshaus: +4
18b Greyback genieÃt ein Stück Lavender und wird von Hermine bezwungen: +3
18c Schlachtszenen auf dem Weg zum Bootshaus, Aberforth greift ein: +3
19a Gespräch Voldemort und Snape: +5
19b Snapes Tod und letztes Treffen mit Harry: +5

20a) Voldemorts magische Stimme, Teil 2: Aufruf zur Selbstopferung Harrys: +5
20b) Die Toten und Verwundeten in der GroÃen Halle: +1
21a) Snapes Geschichte - Severus und Lilys Jugend: +5
21b) Snapes Geschichte - Gespräche Snape und Dumbledore plus Flashbacks: +5
22) Harrys Erkenntnis und Abschied von Hermine und Ron: -2 (war etwas zu unemotional, zumindest der Abschied von Ron)

AuÃerdem bitte ich euch noch zwei frühere Szenen zu bewerten, die ich bislang vergessen bzw. nicht separat aufgeführt hatte:

- Harrys Gespräch mit Luna (vor dem mit der Grauen Dame): +5
- Harry und Ginny Kusszene: +5
- Voldemort realisiert die Zerstörung des Diadems und tötet einen Todesser: +5

23a) Harry benutzt den Stein der Auferstehung: +5
23b) Harry opfert sich: +5
24a) Gespräch mit Dumbledore in Kings Cross: +1
24b) Voldemort steht auf, Harrys Untersuchung durch Narcissa: +5

25a) Voldemort und die Todesser marschieren mit dem toten Harry in Hogwarts ein: +5
25b) Voldemort fordert die anderen auf, sich im anzuschlieÃen - Draco folgt widerwillig: +4
25c) Neville hält eine Rede gegen Voldemort: +5

26a) Harrys Wiederauferstehung: +1
26b) Alles flüchtet in die GroÃe Halle, die Malfoys verlassen die Schlacht: +4
27a) Voldemort vs Harry, Der Kampf auf der Treppe: +5
27b) Hermine und Ron gegen Nagini/ Neville wacht in der GroÃen Halle auf: +4
27c) Duell Molly vs Bellatrix: -3 (der Tod von Bellatrix ging leider zu schnell)
27d) Voldemort vs Harry, Kampf auf dem Turm und Sturz von der Klippe: +5

28a) Voldemort vs Harry, das finale Duell auf dem Schulhof: -2 (viel zu kurz)
28b) Neville tötet Nagini und rettet damit Ron und Hermine: +5
29a) Nach der Schlacht, Harrys Rückkehr in die GroÃe Halle: +3
29b) Gespräch des Trios auf der Brücke, Zerbrechen des Elderstabes: -2
30) Epilog - 19 Jahre später: -5
Thema: 30 Szenen Reloaded - der ultimative Umfragethread
°*Hermine*°

Antworten: 789
Hits: 86.355
29.07.2011 11:42 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


Von welchen Charakteren hättet ihr gerne mehr gesehen?

1. Ginny
Kam mal wieder kaum vor, obwohl sie doch für Harry sehr wichtig ist.

2. Fred und George
Vorallem auf Fred's Tod wurde sehr wenig eingegangen.

3. Remus und Tonks
Auch sie kamen im Film nur sehr selten vor.

4. Bellatrix
Sie ist einfach in jedem Film toll, nur diesmal hätte ich mir beim Kampf noch etwas mehr gewünscht, auch sie ist doch recht schnell und einfach gestorben

5. Luna
Hat man irgendwie auch nicht oft im Film gesehen...

Die nächsten Szenenbewertungen

17a: Harry betritt den Raum der Wünsche, verfolgt von Ron/Hermine und der Malfoy-Gang +1

17b: Finden des Diadems, Konfrontation mit Malfoy und Co. +4
Das Diadem wurde mir etwas zu schnell gefunden

17c: Das Dämonenfeuer +5
Klasse Effekt!

17d: Flucht mit dem Besen, Zerstörung des Diadems +4
Thema: Was passiert hier nach Harry Potter?
°*Hermine*°

Antworten: 37
Hits: 11.105
29.07.2011 11:32 Forum: Dumbledores Büro


Finde die Frage auch etwas komisch, schon jetzt merkt man ja dass es immer wieder neue Büchern und Neuigkeiten zu Harry Potter gibt, über die man diskutieren kann. Auch die Stars der Filme werden ja weitermachen und neue Projekte haben, über die man sich unterhalten kann.

Zudem gibt es ja auch bald noch Pottermore, wo wir einige neue Infos bekommen werden, über die man sich unterhalten kann.

Für mich persönlich wird Harry Potter immer weiterleben, weil es meine Kindheit geprägt hat. Ich werde wohl die Bücher noch ein dutzen Mal lesen, mir sehr oft die Filme anschauen und mich dabei an eine sehr schöne Zeit erinnern!
Thema: (SPOILER) Eure TOP 3 und FLOP 3 - Szenen im Film.
°*Hermine*°

Antworten: 110
Hits: 34.790
28.07.2011 12:33 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


Top:
-Snape's Erinnerungen
-Snape's Tod
-Stein der Auferstehung

Flop:
-Der Epilog
-Letztes Duell zwischen Harry und Voldemord - ging viel zu schnell
-Viele Charaktäre wurden nicht viel berücksichtig, man sieht kaum etwas vom Tod Freds...geht alles etwas schnell und auch Tonks und Remus werden nur kurz gezeigt, obwohl es doch alles wichtige Charaktäre waren.
Thema: 30 Szenen Reloaded - der ultimative Umfragethread
°*Hermine*°

Antworten: 789
Hits: 86.355
28.07.2011 12:30 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


Was waren die bewegendsten Momente des Films?
Bitte stellt eure Top-5-Rangliste auf!


1.Snape's Erinnerungen
2.Snape's Tod
3.Der Stein der Auferstehung
4.Harry der sich Voldemord gegenüber stellt im Verbotenen Wald
5.Als alle dachten Harry sei Tod, Ginny's Schrei und Neville's Rede waren einfach nur sehr emotional.


Nächste Szenenbewertungen
Noten von +5 bis -5

15: Harrys Gespräch mit der Grauen Dame +5
16a: Ron öffnet den Eingang zur Kammer des Schreckens +1
16b: Zerstörung des Bechers, Kussszene Ron & Hermine +4
Thema: Wo musstet ihr heulen?
°*Hermine*°

Antworten: 76
Hits: 20.186
28.07.2011 12:27 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


-Snape's Tod und das er noch ein letztes Mal in Lily's Augen schauen wollte.
-Snape's Erinnerungen, als dieser sich doch immer um Harry gesorgt hat und eine Lily, die Harry sagt das er von allen geliebt wird und stark sein muss (die traurigste Szene für mich im Film...werde eh immer emotional wenn Harry so etwas von seinen Eltern sieht)
-Der Stein der Auferstehung und als alle noch einmal Harry beistanden - Lilly, Sirius, James und Remus.
Thema: Die schönsten Zitate
°*Hermine*°

Antworten: 45
Hits: 18.290
24.07.2011 14:26 Forum: Bücher allgemein


Oh Gott da gibts leicht zu viel breites Grinsen

Hary Potter und der Stein der Weisen:
-It does not do to dwell on dreams and forget to live.


-Your mother died to save you. If there is one thing Voldemort cannot understand, it is love. He didn't realize that love as powerful as your mother's for you leaves its own mark. Not a scar, no visible sign⦠to have been loved so deeply, even though the person who loved us is gone, will give us some protection forever.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens:
-It is our choices...that show what we truly are, far more than our abilities.



Harry Potter und der Gefangene von Askaban:
-You think the dead we loved ever truly leave us? You think that we don't recall them more clearly than ever in times of great trouble? Your father is alive in you, Harry, and shows himself plainly when you have need of him.

-"I see," said Lupin thoughtfully. "Well, well [...] I'm impressed." He smiled slightly at the look of surprise on Harry's face. "That suggests that what you fear most of all is â fear. Very wise, Harry."

-"You know Harry, in a way you did see your father last night [...] You found him inside yourself."


Harry Potter und der Feuerkelch:
-You place too much importance... on the so-called purity of blood! You fail to recognize that it matters not what someone is born, but what they grow to be!

-Remember, if the time should come when you have to make a choice between what is right, and what is easy, remember what happened to a boy who was good, and kind, and brave, because he strayed across the path of Lord Voldemort.

Harry Potter un der Orden des Phoenix:
-He chose the boy he thought most likely to be a danger to him ... and notice this, Harry. He chose, not the pureblood (which according to his creed, is the only kind of wizard worth being or knowing), but the half-blood, like himself. He saw himself in you before he had ever seen you, and in marking you with that scar, he did not kill you, as he intended, but gave you powers, and a future, which have fitted you to escape him not once, but four times so far.

-"You're the weak one. And you'll never know love or friendship. And I feel sorry for you."

-"Never used an Unforgivable Curse before, have you, boy?" she yelled. She had abandoned her baby voice now. "You need to mean them, Potter! You need to really want to cause pain â to enjoy it â righteous anger won't hurt me for long â I'll show you how it is done, shall I? I'll give you a lesson â

-"Yes, but the world isn't split into good people and Death Eaters," said Sirius with a wry smile.

Harry Potter und der Halblutprinz:

-Voldemort himself created his worst enemy, just as tyrants everywhere do! Have you any idea how much tyrants fear the people they oppress? All of them realize that, one day, amongst their many victims, there is sure to be one who rises against them and strikes back!

-"In spite of all the temptation you have endured, all the suffering, you remain pure of heart, just as pure as you were at the age of eleven, when you stared into a mirror that reflected your heart's desire, and it showed you only the way to thwart Lord Voldemort, and not immortality or riches. Harry, have you any idea how few wizards could have seen what you saw in that mirror? Voldemort should have known then what he was dealing with, but he did not!"

-"Lord Voldemort has never had a friend, nor do I believe that he has ever wanted one."

-"Firstly, and very importantly, Voldemort was, I believe, more attached to this school than he has ever been to a person. Hogwarts was where he had been happiest; the first and only place he had felt at home."

-"I can make things move without touching them. I can make animals do what I want them to do, without training them. I can make bad things happen to people who annoy me. I can make them hurt if I want to."

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes:
-"And his knowledge remained woefully incomplete, Harry! That which Voldemort does not value, he takes no trouble to comprehend. Of house-elves and children's tales, of love, loyalty, and innocence, Voldemort knows and understands nothing. Nothing."

-"You are the true master of death, because the true master does not seek to run away from Death. He accepts that he must die, and understands that there are far, far worse things in the living world than dying."

-"Is it love again?" said Voldemort, his snake's face jeering. "Dumbledore's favorite solution, love, which he claimed conquered death, though love did not stop him falling from the tower and breaking like an old waxwork? Love, which did not prevent me from stamping out your Mudblood mother like a cockroach, Potter â and nobody seems to love you enough to run forward this time and take my curse. So what will stop you from dying now when I strike?"

-"No," Harry corrected him. "He must've always known you'd always want to come back."

-"Do not pity the dead, Harry. Pity the living, and, above all, those who live without love. By returning, you may ensure that fewer souls are maimed, fewer families are torn apart. If that seems to you a worthy goal, then we say good-bye for the present."

-
"You have kept him alive so that he can die at the right moment?... You have used me⦠I have spied for you and lied for you, put myself in mortal danger for you. Everything was supposed to keep Lily Potter's son safe. Now you tell me you have been raising him like a pig for slaughterâ¦"
Thema: Buch-Film: Was mir gefehlt hat
°*Hermine*°

Antworten: 19
Hits: 8.015
24.07.2011 12:50 Forum: Film 7b - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2


Gab da doch so manche Dinge die gefehlt haben.
-Mir hat Dumbledore's Geschichte gefehlt, er war immerhin einer er wichtigsten Charaktäre der Bücher und Filme. Jemand der immer vorkam und der einfach sehr viel aufgeklärt hat. Schade dass er dann am Ende so vernachlässigt wurde.

-Gut ist jetzt eher Teil 1, aber da habe ich noch in Errinerung das sie im Buch auch das Haus von Harry besuchen und dort dann überall Sprüche von Menschen stehen, die Harry Mut machen - das wurde im Film leider gar nicht rein gebracht ,war aber im Buch eine rührende Szene wie ich finde (Das Buch wird sowieso jetzt bald nochmal durch gelesen, habe schon wieder einiges nicht mehr ganz so gut in Errinerung)

-Aufklärung das Harry für kurze Zeit der Herr der Heiligtümer des Todes ist und dass er den Elderstab in Dumbledore's Grab legt.

-Letztes Gespräch von Harry und Tom, vorallem der Satz mit dem Bereuen, hätte für mich einfach dazu gehört und das Snape gar nicht sein Diener war. Hätte doch gerne Voldemords geschocktes Gesicht gesehen.

-Nach der Schlacht war irgendwie null Emotion zu sehen, da hätte ich mir doch etwas mehr gewünscht. Mir fehlt der Jubel, die Freude und dass man sieht das wieder Normalität hergestellt wird.

-Das Gespräch mit Dumbeldore's Potrait, fand ich auch damals im Buch klasse.
Thema: Serien
°*Hermine*°

Antworten: 477
Hits: 69.471
24.07.2011 02:11 Forum: Kino & TV


Zurzeit:
Thema: Ich lese momentan...
°*Hermine*°

Antworten: 3.380
Hits: 523.371
24.07.2011 02:06 Forum: Literatur


Das Böse in uns von Cody McFayden.
- Credit: .krimi-couch.de/

Bis jetzt finde ich das Buch wirklich absolut super geschrieben!
Thema: Tote Mädchen lügen nicht
°*Hermine*°

Antworten: 11
Hits: 2.602
24.07.2011 02:02 Forum: Literatur


Bin eigentlich durch Zufall einmal über Amazon auf das Buch gestoÃen und fand den Klappentext sehr interessant, als ich es dann auf Deutsch bei Thalia entdeckt habe, habe ich es mir gleich mitgenommen

Ich muss sagen ich fand das Buch wirklich klasse geschrieben und habe es auch sehr schnell durch gehabt. Es fesselt einem einfach. Einfach weil es ein so ernstes Thema ist, über das ungern gesprochen wird. Es zeigt auf, dass es eigentlich nur Kleinigkeiten sind, die Menschen zu einer solchen Tat treiben können...Dinge die vielleicht in unseren Augen nicht schliimm erscheinen ,wenn wir sie anderen an den Kopf werden oder Taten die wir nicht so extrem eingeschätzt haben. Und doch hat dies alles einen Effekt auf die andere Person, die wir nicht kennen.

Ich kann das Buch nur empfehlen, es spricht wirklich ein ernstes Thema an und das auch noch sehr gut geschrieben. Schade das Jay Asher bis jetzt nur diesen Roman geschrieben hat, denn ich finde seinen Schreibstil wirklich toll.

Achja wer es noch nicht weiÃ, das Buch wird nun auch verfilmt werden. Bin sehr gespannt, wie sich der Film schlagen wird!
Thema: Die 'Pottergeneration'
°*Hermine*°

Antworten: 115
Hits: 27.962
24.07.2011 01:57 Forum: Filme allgemein


Verfolge Harry Potter nun auch schon zu Beginn an und bin mit dieser Reihe aufgewachsen. Ich glaube als der erste Film rauskam war ich so um die 6 oder 7 und nun bin ich 18. Habe seitdem alle Filme und Bücher mehrmals angeschaut und gelesen.

Auf Harry Potter kam ich jedoch durch den ersten Kinofilm, ich weià noch dass ich dafür mit meinen Eltern Kinokarten gewonnen hatten und wir sind dann in Harry Potter gegangen - wo ich den Film auf Anhieb toll fand. Schwer zu sagen wann ich mit den Büchern anfing, aber die Folgten auch relativ schnell und dann habe ich immer die Bücher vor den Filmen gelesen...ist alles schon recht lange her, sodass ich gar nicht mehr wirklich viel über den Beginn weiÃ, war da ja noch ein recht kleiner Knirps...

@frostoger: Glaube ich nicht, die Filme und Bücher haben Rekorde gebrochen ,dass ist einfach etwas was man nicht so schnell vergisst. Ich denke dass es in 10 Jahren bestimmt auch wieder neue Verfilmungen der Reihe geben wird.
Thema: Welche Beziehungen fandet ihr schön?
°*Hermine*°

Antworten: 13
Hits: 2.306
24.07.2011 01:45 Forum: Charaktere


Mir fehlen hier auch noch ein paar Pärchen aber gut.

Vom Voting her habe ich mich für Harry und Ginny und Ron und Hermine entschlossen.
Vorallem bei letzterem wurdem wir ja ziemlich auf die Folger gespannt und mussten recht lange warten, obwohl es ständig Andeutung gab, dass da mehr ist, ab Band 4.

Zusätzlich finde ich noch:
Lily und James absolut toll und Neville und Luna, die beiden sind einfach echt knuffig zusammen! Vorallem im Film war es rührend, wie Neville meinte er müssen nun Luna sagen ,was er für sie empfindet, vielleicht überlebt er das nicht.
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 431 Treffern Seiten (29): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH