Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 3.095 Treffern Seiten (207): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
09.03.2016 15:37 Forum: Kino & TV



[Kino]
War ausgesprochen witzig. Viele Witze haben gesessen, andere waren nicht so meins. Ansonsten sehr cool gemacht. Gute Actionszenen und der Darsteller von Deadpool super.
Müsste ich mir aber in nächster Zeit nicht nochmal anschauen, aber den 2. Teil schaue ich gerne.





[DVD]
Wer erwartet noch ein Spin-Off mit Furiosa? ^^ Fand den Film gut. Kenne die vorigen Teile kein Stück, aber im Grunde erzählt dieser Teil ja eine eigene Geschichte. Mir sind bloss Details und bestimmte Handlungsinhalte gegen Anfang entgangen. Actionszenen sind super, kein Wunder bei vielen livestunts. Die Geschichte strotzt zwar nicht vor Einfallsreichtum, aber das soll ja auch nicht das Hauptaugenmerk bei dem Film sein.

Thema: Dampf ablassen
Luna_Cilorf

Antworten: 217
Hits: 39.123
28.02.2016 12:15 Forum: Hogsmeade


-gelöscht-
Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
16.01.2016 17:31 Forum: Kino & TV


Seit meinem letzten Post habe ich zahlreiche Filme geschaut (aber war immer zu faul hier zu schreiben), weshalb einige länger zurück liegen. Ich lasse deshalb ein paar aus bzw. halte mich kurz.


(Spoilerreview)
Ich mochte ja schon das 3. Buch weniger. Der Film gab sich trotzdem Mühe buchgetreu zu bleiben. Persönlich mochte ich am liebsten die Szenen in der Fall mit der schwarzen Masse und die in den Tunneln mit dem Mutationen. Emotional hat mich der Film weniger getroffen. Nur bei dem Abschied von Effi musste ich härter schlucken. Bei einigen Szenen hatte ich als Berliner sofort die Kulisse erkannt. War nur etwas unpassend, dass ich sofort nach der Szene mit Finnicks Tod aufgeregt meiner Begleitung gesagt habe, wo die Kulisse wirklich ist xD (war ein Berliner U-Bahnhof). Recht enttäuscht hat mich der Epilog. Keine Ahnung warum genau, aber hat mich kaum angesprochen. Wirkte wie rasch eingefügt. Bäm, das ist das Ende. An den Schauspielern und Musik gibt es nichts zu meckern.



Klasse Thriller mit ein wenig Komödie u.a. mit Bruce Willis und guten Plot Twists am Ende.



Ich muss zugeben. Kein einizigen Star Wars in der Vergangenheit ganz gesehen. Ich lieÃč mich also eher überraschen und kam als Begleitung bei meinen Vater mit xD Mit der Materie kam ich recht gut mit. Mir gefällt der neue Cast sehr. Ray und Finn sind ein gutes Team und ganz ehrlich fand ihre Szenen zusammen mit BB-8 am besten. Leider kam davon ab der zweiten Hälfte weniger.
Bin allgemein überrascht, dass ich von dem "groÃčen" Spoiler des Films im vornereihen nichts zufällig mitbekam. Immerhin hatte ich mich deswegen nicht vorsichtig im internet bewegt, was ich normalerweise tun würde, wenn mich die Handlung eines Films juckt. Ãťberrascht war ich trotzdem, als die entsprechende Szene dann kam.
Die Kampf- und Actionszenen waren passend/gut. Ich mochte den Finalkampf im Wald. Humor gabs auch (BB-8 love). Alles in allem solide Unterhaltung. Würde sogar den nächsten Teil schauen. Alles in allem macht es mich aber nicht zum SW Fan. Also die vorigen würde ich jetzt nicht unbedingt sofort sehen wollen.



"Cast Away" auf dem Mars in der Kürze.
Die Operationsszene am Anfang war schon heftig xD Matt Damon (der schon wieder im All ist) macht seine Sache gut. Gute Potion Humor und Spannung im Film. Die Iron Man Szene (die den Film sahen, wissen glaube was ich mein), fand ich etwas albern.



Ehrlich gesagt hatte ich keinen Trailer oder so gesehen nur einige kurze Ausschnitte und Bilder. Von der Handlung also eher überrascht gewesen. Habe mir irgendwie was anderes erhofft, aber heiÃčt nicht dass das wirkliche schlecht ist. Gut umgesetzt haben sie die verschiedenen Prozesse im Gehirn und kreativ umgesetzt (allein die Traumsequenzen als Filmstudio). Einige Szenen fand ich etwas zu goofy (ist zwar ein Kinderfilm, aber naja, konnte Bing Bong gar nicht leiden), andere waren clever.
Ich glaub am besten waren die Credits xDD
Thema: Dein Lied des Tages !
Luna_Cilorf

Antworten: 9.748
Hits: 756.724
17.08.2015 16:57 Forum: Musik


Vor ca. einer Woche:


Aktuell:
Thema: Filmzitateraten
Luna_Cilorf

Antworten: 7.707
Hits: 481.504
28.05.2015 01:03 Forum: Koboldstein-Klub


Es tut mir so Leid. Ich habe den Thread vollkommen vergessen. , deins ist natürlich richtig.

Ich würd sagen du kannst weitermachen.
Ich will nur noch erwähnen, falls du abgeben willst oder die 24 Stunden Regel eintritt, dann hätte ich auch schon wieder ein neues Zitat ^^
Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
22.05.2015 20:27 Forum: Kino & TV


@Quaffelbeisserin Von dem Film hatte ich auch schonmal gehört, aber ich fand, dass im Trailer schon viel verraten wurde (quasi Zusammenfassung des Films). Ich mag zwar das Zeitreisenthema sehr, aber bei dem Film schwanke ich noch. Keine Ahnung Wenn er mal im TV läuft, versuch ichs.


[Sky]
Handlung: Nach und nach verlieren die Menschen plötzlich ihr Augenlicht. In der ersten Zeit werden die Erkrankten gesondert in einer Anstalt untergebracht, wo sie selbst zurechtkommen müssen. Die Gruppe von Hauptcharakteren versucht so gut es geht mit den neuen Umständen umzugehen, doch später entwicklen sich Spannungen zwischen den anderen Stationen und dann wird auch noch das Essen knapp. Die Situation droht zu eskalieren.
Der Film hat schon heftige Themen und bringt sie gut rüber. Ich fand den Film spannend zu verfolgen. Das einzige, was mich wurmt ist das Ende, weil es überhaupt keine Erklärung für die Erblindung gibt. Nichts. Nada. Nichtmal ein Hinweis zum Spekulieren. Offene Enden und Eigengedanken hin und her, wenn es nichtmal Hinweise gibt. Wenn man aber davon abseht ist es ein guter Dramafilm.



Edit:

[Sky]
Die Geschichte über Teenager, die absolut nicht damit klar kommen, wenn Bücher ein offenes Ende haben.
Es folgen einige Reaktionen während des Schauens:
- Wütender Isaac im Hintergrund ist das beste.
- stand die eine Stewerdess etwa noch, als das Flugzeug zum Startflug anfuhr? o.O
- braucht man nicht bei einem groÃčen Zeitzonenwechsel in etwa einen halben bis ganzen Tag bis man sich daran gewöhnt hat?
- Warum lässt sie die Erdbeeren übrig!?? Da mag wohl keiner Erdbeeren.
- Es ist nicht klug mit den Auto zu fahren, wenn man emotional aufgewühlt ist.
Ich kenne das Buch und im Grunde war es gut umgesetzt. Das i-Tüpfelchen fehlte mir am Ende, dass erwähnt wird, (SPOILER) dass Hazel rund einen Monat später stirbt. Allerdings hatte ich die Credits nicht geschaut, also vielleicht ist das noch gekommen.



Edit 2:

[Kino/3D]
Ein Dinosaurierstreichelzoo? Aus dem Weg!
Es gab soviele Anlehungen an die Vorgängerfilme *_* Nostalgie. Der Humor ist auch gleich geblieben und musste häufig schmunzeln bis lachen. Der Film ist etwas brutaler als die Vorgänger find ich. Die Saurier sind perfekt. Nicht besser als in den Vorgängern, aber keinesfalls schlechter. Wurden wieder viele reale Puppen verwendet. Von den Charakteren war der Raptortrainer (Chris Pratt) am sympahtischsten. Die Kiddis mochte ich nicht so. Minuspunkt gibts für wenige Szenen u.a. Familiendrama besprechen während Panik rund herum herrscht. Bis auf das JP Theme ist der Soundtrack nicht wirklich in Erinnerung geblieben oder sehr hervorgestochen.
Alles in allem ein würdiger Nachfolger. Gern wieder.

Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
12.05.2015 23:17 Forum: Kino & TV



[TV]
Handlung: Philosophiestudenten spielen mit ihrem Professor ein Gedankenexperiment nach, in dem es darum geht, dass in einer apokalyptischen Welt nur sie in einem Schutzbunker überleben können. Sie bekommen per Zufall Berufe zugeschrieben und müssen daraufhin entscheiden wer in dem Bunker darf und wer nicht, da dieser nicht Platz für alle Studenten bietet. Moralische Fragen und Intrigen tuen sich auf bis es auÃčer Kontrolle gerät.
Da guckt man gespannt ein Film bis plötzlich ein HP Schauspieler auftaucht. In diesem Fall Bonnie Wright/Ginny Weasley. Mir gefiel die Szenengestaltung vom Film, indem es immer wieder vom Klassenraum zu dem Bunker gewechselt ist. Auch die Besprechungen der Szenarien war interessant. Allgemein fand ich den Film spannend zu verfolgen. Mir störte nur das Beziehungsdrama. Besonders gegen Ende.

Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
27.04.2015 23:11 Forum: Kino & TV


Rewatch:
Drachenzähmem leicht gemacht 2 - So schön :3


[Kino/3D]
Nicht so schlecht, wie manche Kritiker sagten. Die Truppe passt immer noch gut zusammen und hat einige witzige Momente. Die beiden neuen Charaktere (Namen vergessen; Telekinese Mädel und Flash Boy) sind interessant und fügen sich gut ein. Auch der Feind hatte das gewisse Etwas. Muss aber sagen, dass ich den 3D Effekt hier irgendwie nicht so gut gelungen finde. Oft bei Kameraschwenkungen bemerkt. Film hat auch keinen groÃčen Wiederguck Wert. Jedenfalls muss ich den in nächster Zeit nicht nochmal sehen.
Werd den nächsten Teil der Reihe jedenfalls auch wieder sehen wollen.



Edit:

[Sky]
Wer zum Geier hatte die Idee den englischen Titel The Winter Soldier in einen neuen englischen Titel umzubenennen? Ich hatte erst vor kurzem gescheckt, dass damit dieser Captain America Film gemeint ist.
Fand den Film im Ganzen unterhaltsam. Habs gröÃčtenteils wegen Bucky/Sebastian Stan geschaut (kenne den ersten Captain America Film nicht). Zudem verstehe ich jetzt einige Zusammenhänge im Age of Ultron Film (wie der Auftritt von Nick Fury und am Ende Falcon).
Letzte Anmerkung: Nun verstehe ich woher dieses "Hail Hydra" kommt, das ich auf tumblr eine Zeit lang als Meme sah.

Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
25.04.2015 10:13 Forum: Kino & TV


Rewatch:
Interstellar - Ist immer noch gut, auch wenn ich mich mit einigen Szenen/Dialogen immer noch nicht anfreunden kann.


[DVD]
Fand ich recht gut. Einige Witze saÃčen. Nur eine Handlung wurde nicht aufgeklärt oder ich habs komplett überhört. War Linguini nun der Sohn oder nicht?





[Sky]
War wieder soein Film, wo man raten konnte wer drauf geht xD Den ersten Teil kenne ich nicht und ich hörte, dass der zweite nicht so gut sein soll. So schlecht wie viele sagen fand ich den jetzt nicht. Mal sehen, was ich sage, wenn ich irgendwann den ersten Teil sehe.





[DVD]
Ist der eine Pinguin schwul?

Thema: Zuletzt gesehener Film ...
Luna_Cilorf

Antworten: 2.107
Hits: 268.892
25.03.2015 23:39 Forum: Kino & TV



[Sky]
Inhalt: Bekannter Magier und Illusionist Eisenheim hat eine Affäre mit der Herzogin. Beide schmieren einen Plan, wie sie fliehen können. Dass der Kronprinz nicht damit einverstanden ist, ist selbstverständlich. Er beauftragt den Inspektor der Sache nachzugehen.
Hat mir doch gut gefallen. Muss aber sagen, dass ich ihn erst ab der Hälfte, wo ein gewisser Charakter stirbt richtig spannend zu verfolgen finde. Das Ende löst mal wieder die ganze Geschichte auf und die Wendung ist gelungen (auch wenn ich den Plot Twist bei Prestige noch etwas besser fand).

Thema: Die Werwölfe von Düsterwald
Luna_Cilorf

Antworten: 45.588
Hits: 1.752.178
21.03.2015 21:16 Forum: Koboldstein-Klub


Mein Held! Dann verfällt meine Rolle nicht und weniger Arbeit für Nala.
Thema: Die Werwölfe von Düsterwald
Luna_Cilorf

Antworten: 45.588
Hits: 1.752.178
21.03.2015 18:47 Forum: Koboldstein-Klub


Oh mein Gott, ich bin so doof! Ups Ich fahre doch für ein paar Tage weg. Ab morgen. Ich hatte nicht bedacht, dass ich ja dann nicht mitspielen kann.
Ich hab jetzt echt ein schlechtes Gewissen, dass ich zugsagt habe...könnte man noch ein Ersatz finden?
Thema: Die Werwölfe von Düsterwald
Luna_Cilorf

Antworten: 45.588
Hits: 1.752.178
21.03.2015 13:12 Forum: Koboldstein-Klub


xD
Stimmt das Liebespaar.
Thema: Die Werwölfe von Düsterwald
Luna_Cilorf

Antworten: 45.588
Hits: 1.752.178
21.03.2015 11:37 Forum: Koboldstein-Klub


Ich bin mal ehrlich und der Grund warum ich in der Mail nicht meine Meinung zum LP sagte, war weil mir zu peinlich war nachzufragen, was LP bedeutet. Ich habe ja schon länger nicht gespielt und ich komme nicht drauf, wofür diese Abkürzung steht.
Thema: Film-Charaktere raten
Luna_Cilorf

Antworten: 523
Hits: 60.412
19.03.2015 23:01 Forum: Koboldstein-Klub


Man, ich wollte doch noch einen Tipp geben, dass die sich fast den ganzen Film über streiten xD (u.a. zusammengerechnet ganze 10 Minuten über eine dämliche Karte).
Hast recht und es kann demnach weitermachen wer will Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 3.095 Treffern Seiten (207): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH